Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

1.347 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Mord, Kind, Todeszelle

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

22.03.2013 um 12:09
Hier ein ähnlicher Fall mit gutem, wenn auch späten, Ausgang:

http://www.bild.de/news/ausland/mord/22-jahre-unschuldig-knast-mord-29618540.bild.html


melden
Anzeige

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

22.03.2013 um 12:17
O. g. Fall hab ich auch gelesen und es zeigt, wie einfach man unschuldig in so eine Situation geraten kann und wie machtlos man ist... heftig!


melden

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

22.03.2013 um 16:23
@obskur
hast du aktuelle News im fall debbie milke??


melden

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

22.03.2013 um 19:19
Nein, mein Post bezog sich auf den Fall aus der "Bild" .


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

22.03.2013 um 22:43
Arizona Governor Jan Brewer: Issue a full pardon for wrongfully convicted Debra Milke

http://www.change.org/petitions/arizona-governor-jan-brewer-issue-a-full-pardon-for-wrongfully-convicted-debra-milke


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

22.03.2013 um 22:50

U.S. Media Helped Keep Debra Milke on Death Row for 20 Years

http://www.opednews.com/articles/U-S-Media-Helped-Keep-Deb-by-Barry-Graham-130322-298.html


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

23.03.2013 um 07:35
/2952158
Debra Milke: Arizona's Illegal Political Hostage

http://www.groundreport.com/Politics/Debra-Milke-Arizonas-Illegal-Political-Hostage


melden

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

23.03.2013 um 10:08
@azifrank
Warst du das in Stern Tv ??


melden

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

23.03.2013 um 12:48
@jana36: Ja, das war azfrankie.

Wir hoffen, der Staatsanwalt überlegt sich seinen nächsten Schritt SEHR GUT. Außer die nun hinfällige (Falsch-)Aussage des den mehrfachen Meineides überführten Polizisten Saldate gab und gibt es KEINE anderen Beweise oder Indizien für Debbies Schuld.

M. Prüfer aus Berlin
Cousin von Debbie Milke


melden

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

23.03.2013 um 13:09
@pruefer
was will der staatsanwalt hier überlegen?? eigentlich hätte er keine chance für eine weitere anklage von debra milke.

und dieser saldate ist sowiso nicht glaubwürdig. er log ja bereits mehrmals.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

23.03.2013 um 15:21
@pruefer
@EC145

Egal ob Armando Saldate, Jan Brewers oder Tom Horne, da ist etwas gewaltig faul im Staate Arizona und ich halte sie alle für äusserst korrupt & skrupellos, ebenso wie in der Lage sich gegenseitig Rückendeckung zu geben, wenn es darum geht Wählerstimmen zu fangen und um nicht den Eindruck zu erwecken, man gehe zu leichtfertig mit dem Problem der Kriminalität um.
Dieses dann eben auch auf dem Rücken unschuldig Inhaftierter.
Anders kann man folgendes Video sonst nicht verstehen?



melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

24.03.2013 um 02:26
Saldate's Word

http://blog.simplejustice.us/2013/03/15/saldates-word.aspx


melden
melden

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

24.03.2013 um 09:34
Das ist so herzzerreissend,die Mutter hat mit der Krankheit zukämpfen und mit der Freilassung ihrer Tochter.Ich wünsche der Mutter alles erdenklich Gute und möge die Chemo anschlagen ,das sie Debbie nach sovielen Jahren wieder in die Arme schliessen kann.

Das mit Sadate sagt doch schon wieder alles,das er S... mit einer Verkehrsünderin hatte nur um der Strafverfolgung zuentkommen.Ekelhaft


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

24.03.2013 um 12:08


Geschichte eines beispiellosen Justiz-Skandals
http://www.sueddeutsche.de/leben/fall-debra-milke-geschichte-eines-beispiellosen-justiz-skandals-1.1631634


melden
Scipper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

24.03.2013 um 13:27
@KlaraFall

Vorab Danke für die vielen amerikanischen Berichte oder die Links zu den amerikanischen Berichten. Mein Englisch ist nicht so gut und daher macht es mir Mühe das alles zu lesen. Daher diese Frage:

Was ist aus Mister Saldate geworden? Ist er noch immer in Amt und Würden? Ich las hier irgendwo: "Where ist Armando Saldate?" Wird er gesucht oder ist er abgetaucht oder was macht der Mann?

Wenn es so sein sollte, wie ich in dem Bildzeitungsbericht las, dass Mister Saldate bereits mehrmals Meineide ablegte, sollten die US-Justizbehörden diesen Herrn mal sehr genau unter die Lupe nehmen. So jemand ist meines Erachtens untragbar als Ermittler. Daher meine Frage: Was wurde aus ihm?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

24.03.2013 um 13:34
@Scipper

Wie gerne würde ich das auch wissen. Wahrscheinlich ist er untergetaucht, aber ich habe keine Ahnung, ob das stimmt und auch nicht, was es mit den Verjährungsfristen in den U.S.A. überhaupt auf sich hat.
Dafür, dass Saldates Vergehen ursprünglich ignoriert wurden, bin ich jetzt erstmal sehr zufrieden, dass Saldate überhaupt Thema geworden ist, sowohl in den deutschen wie auch amerikanischen Medien. Und wie es scheint ganz grosses Thema.
Ob sie ihn rechtlich noch zur Verantwortung ziehen können, bleibt zu hoffen.


melden
Scipper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

24.03.2013 um 13:38
@KlaraFall

Ich hatte mich oben vertippt: Es muss ja heißen: Where is Armando Saldate? Das verstehe ich so, dass man nicht weiß wo er sich aufhält. Oder ist das anders zu verstehen? Etwa: Was macht er oder wo treibt er sein Unwesen? Oder so ähnlich. Wie bereits gesagt: Mein Englisch ist leider nicht perfekt.


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

24.03.2013 um 13:46
@Scipper
Ich habe noch keine Infos darüber, wo er sich derzeit aufhält und ob er tatsächlich untergetaucht ist.
Wir werden uns noch gedulden müssen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir nichts mehr darüber hören werden.


melden
227 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden