Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

1.347 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Mord, Kind, Todeszelle
azfrankie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

21.04.2013 um 05:06
radioFeature Aus der Todeszelle in die Freiheit?
Ein Beitrag von: Litten, Margot/Richardson, Irmtraud Stand: 19.04.2013

http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiofeature/Debbie-Milke-Urteil-100.html


melden
Anzeige
Miyucat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

21.04.2013 um 05:28
Was für eine starke Frau - äußerlich - nicht innerlich... Ihre Seele hat sehr gelitten - sie hat graue Haare!

Die Erinnerungen an ihren Sohn, geben ihr Stärke...

Kaum nach zu vollziehen...!


melden
Miyucat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

21.04.2013 um 05:39
Mein Gott - wenn sie wirklich unschuldig war... Und das glaube ich!

Sie ist nur an einen Kriegsveteran und seinem alkoholsüchtigen Freund geraten...! :(


melden

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

21.04.2013 um 06:29
Ich möchte daran erinnern, dass wir ein Diskussionsforum sind und nicht Kommentar-zu-allem-rausrotz-Facebook ;)

Daher bitte sachliche und gehaltvolle Beiträge.


melden

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

21.04.2013 um 12:51
Hallo, ich bin neu hier - Ich lese schon seit langem mit und habe mich jetzt endlich angemeldet

Was mich gerade beschäftigt, daß sich trotz Aufhebung des Todesurteils an den Haftbedingungen offensichtlich noch nichts geändert hat, (oder habe ich etwas überlesen?)

Denn ich denke, der Status ist doch jetzt nicht mehr "rechtskräftig verurteilt", sondern bestenfalls "verdächtig" bzw. "angeklagt" ? Wieso dann immer noch Death Row und nicht, na sagen wir mal U-Haft?
Weiß jemand mehr darüber?


melden
azfrankie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

22.04.2013 um 02:53
@susibee
Das ist im Rechtsgeschehen nicht ungewöhnlich. Das Urteil des US-Bundesberufungsgerichtes wurde durch den Einspruch Arizonas vorerst aufgeschoben. In diesem Forum scheint man oft zu denken, dass ein Gerichtsurteil gleicht endgültige Wirkung hat. Dem ist nicht so; und zwar weder in Deutschland, noch in den USA. Wir glauben zwar nicht, dass Arizona mit der aktuellen Argumentation durchkommen wird, aber es zieht die Sache sicherlich erst einmal in die Länge. Daher aktuell keine Verändern an Debras Lage, weil das Urteil des 9th Circuit Court eben noch keine rechtliche Wirkung hat.


melden

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

28.04.2013 um 11:19
Und wielange kann ,das im schlimmsten Fall andauern??


melden
azfrankie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

30.04.2013 um 01:07
@jana36
Darauf gibt es leider nicht wirklich eine verlässliche Antwort. Theoretisch könnte es monatelang dauern, aber erfahrungsgemäß sollten wir innerhalb weniger Wochen wissen, was der 9th Circuit Court macht: entweder Arizonas Petition glattweg ablehnen, oder die Verteidigung auffordern, hierauf zu antworten. Auf das zweite Szenario sind wir vorbereitet (habe die Unterlagen selbst rausgesucht), aber ich würde im Moment eher vom ersterem Szenario ausgehen. Baugefühl. Im Englischen sagen wir immer: "Hurry up and wait." Theoretisch könnte General Attorney Tom Horne dann noch zum SCotUS (U.S. Supreme Court) gehen, aber wir haben Anzeichen, dass er das wohl nicht macht. Sein Kommentar nachdem er die 60 Seiten gelesen hatte: "Ohhh...." Das war nachdem er die Berufung öffentlich angekündigt hatte. Dann geht der Fall zum County Attorney Bill Montgomery, der dann überlegen kann, ob er ein neues Gerichtsverfahren anstrengt. Wird er das tun? Glauben wir auch nicht, weil es ja nichts gegen Debra gibt, keinerlei Beweise, nichts, gar nichts. Also wird sich Montgomery überlegen müssen, wie es aus der Sache rauskommt. Wenn alles gut läuft kommt Ende Mai/Anfang Juni vielleicht Bewegung in die Sache. Oh jeh, ich sammle Flugmeilen... 38°C heute in Phoenix.


melden

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

30.04.2013 um 14:18
@azfrankie
Vielen Dank für die aktuellen Nachrichten.
Nun heißts weiterhin Daumen drücken. Wünsche Dir alles Gute und viel Nervenkraft für die nächste Zeit.


melden

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

07.05.2013 um 00:39
Hab gerade bei Facebook gelesen: "The U.S. Court of Appeals for the Ninth Circuit just ordered Denying the State of Arizona’s petition for a Rehearing En Banc"


Was genau heißt das jetzt? Der Einspruch des Staates Arizona ist abgewiesen?
Sicher? Bleibt damit nur: Neue Anklage oder Freispruch?


melden
azfrankie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

07.05.2013 um 00:49
Das U.S. Bundesberufungsgricht für den Neunten Bezirk hat gerade seine Anordnung veröffentlicht, den Antrag zu einer Wiederanhörung En Banc abzulehnen. Sie können die Anordnung hier herunterladen und lesen:

http://debmi.me/orderdenyrehh

Da keiner der elf Richter den Fall neu anhören wollte ist es nun fraglich, ob General Attorney Tom Horne eine Petition for Cert beim U.S. Surpeme Cort anstreben wird.

@susibee
Du bist ja eine schnelle Biene.


melden
azfrankie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

07.05.2013 um 00:52
susibee schrieb:Was genau heißt das jetzt? Der Einspruch des Staates Arizona ist abgewiesen?
Sicher? Bleibt damit nur: Neue Anklage oder Freispruch?
Nur die Ruhe. Zunächst heißt das, das wir auf dieser Ebene gewonnen haben. Nun könnte der Attorney General Tom Horne zum U.S. Supreme Court gehen. Ohne einen Richter, der den Fall beim 9th Circuit Court anhören wollte wird es das aber wohl nicht tun (wir haben da Signale). Nun ist die nächste Frage, ob der County Attorney (Bezirks-Staatsanwalt) neue Anklage erheben will, aber wie oben schon gepostet, scheint auch das weg zufallen. Kurzum: ich muss wohl bald wieder ein Ticket buchen :p


melden

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

07.05.2013 um 00:53
@azfrankie Danke gleichfalls :)

Nicht schnell, eher spät, in D ist es 1 Uhr morgens, ich denke es ist eine gute Nachricht und es macht mich sehr froh das zu lesen


melden
azfrankie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

07.05.2013 um 00:54
Es ist doch gerade erst fünf vor vier... in Arizona :p


melden

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

07.05.2013 um 00:58
@ azfrankie :) ok, dann bist du ja früh unterwegs...
ich weiß nicht, wie viele Jahre ich jetzt mit Debbie mit leide und mit fiebere, aber jetzt gerade bin ich sooooo happy, daß sich etwas tut... Danke für die schnelle Info


melden
azfrankie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

07.05.2013 um 00:59
Ja, wir haben lange genug drauf hin gearbeitet. Ich bind gerade in Berlin. Es sieht aber so aus, als ob ich in kürze wieder buchen werden :)


melden

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

07.05.2013 um 01:08
ach du bist in D, dann bist du wohl auch eine Nachteule :)


melden
azfrankie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

07.05.2013 um 01:09
Nee, ich lege nur die AZ Zeit nicht ab :D Ja, ich habe einen Gendefekt. Damit kann ich mich gut raus reden :)


melden
azfrankie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

07.05.2013 um 01:10
Bin ja auch erst vor einer Woche aus Arizona wieder gekommen. Debbie und ich haben uns mit den Worten verabschiedet: "Ich seh' Dich bald wieder." Wird wohl genau so wahr werden.


melden
Anzeige

Debbie Milke - unschuldig im Todestrakt?

07.05.2013 um 01:15
@azfrankie
"Ich seh' Dich bald wieder." Wird wohl genau so wahr werden.
Und diesmal hoffentlich "live"


melden
228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mayerling-Mord303 Beiträge
Anzeigen ausblenden