weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo ist Felix Heger?

1.462 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Kindesentführung

Wo ist Felix Heger?

23.11.2016 um 10:32
Der junge hat noch Milchzähne, daher nicht älter als 7 jahre


melden
Anzeige
tiara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

23.11.2016 um 10:54
Felix hat ja ganz andere Zähne, die sind nicht so dicht beieinander wie bei diesem Jungen.


melden

Wo ist Felix Heger?

23.11.2016 um 21:52
Ich möchte nur Sagen wenn es dort so Steil ist dann müsste er ja noch gelebt haben und in einer Doku heißt es das der Parkplatz oberhalb des fundortes wahr.
Und wenn das ein Tal ist so ala Schigebiet oder ähnlich dann würde es mich wundern wenn MH oder auch Begleiter nicht gesehen wurden dass kann ich mir schwer vorstellen und da währe auch eine neue Frisur egal.
Aber nach so langer Zeit Knochen von einem Kleinkind zu finden ist auch eine unsichere Angelegenheit dieser Fall ist Sehr Traurig von seiner ganzen Emotionalität her.
Ich hoffe die Familie kann doch irgendwie Frieden finden und weiterleben.
Sehr Traurig 😔😔😔


melden

Wo ist Felix Heger?

23.11.2016 um 22:14
@grusselwussel
Der Parkplatz liegt zwischen dem Leichenfundort und dem sogenannten Biwack. Ich stimme zwar nicht Deiner Meinung zu, daß man beide gesehen haben müßte, aber wir beharren auch nicht darauf, daß Felix in Bühlertal war.
Meine Idee zu den abgeschnittenen Haaren bezog sich auf die Sichtungen des Mannes mit dem kleinen Kind bei Iffezeim auf der französischen Seite.Wenn diese Person durch kurze Haare MH ähnlich sah, kam schließlich niemand auf den Gedanken, daß hier mehr Leute involviert sind.
MH hatte keine Möglichkeit, eine Leiche zu verstecken, wo und wie denn , wenn alles gefroren war, sogar die Wasserfälle ?


melden

Wo ist Felix Heger?

20.12.2016 um 09:31
Leider ist der Artikel nicht mit Fakten gefüllt, warum es erhebliche Zweifel am Tod von Felix gibt
http://www.swp.de/goeppingen/nachrichten/vermischtes/die-hoffnung-stirbt-nie-14200323.html


melden

Wo ist Felix Heger?

20.12.2016 um 11:53
@seli

keine ahnung, woran das liegt, aber bei mir funktioniert der link nicht.


melden

Wo ist Felix Heger?

20.12.2016 um 15:06
@Flamingo85
Danke, hab das auch grade gesehen, kann es daran liegen, daß als Datum im Artikel der 24.12. stand ? Daß der also erst da erscheinen sollte und nur versehentlich jetzt schon veröffentlicht wurde ?


melden

Wo ist Felix Heger?

19.06.2017 um 12:49
Sendung vom 17.06.2017 - Radio Deutschlandfunk

Familien-Schicksal
Wenn ein Kind verschwindet

Oma und Opa Schmitz im Interview mit Stephanie Gebert

Es ist die Urangst aller Eltern: Das eigene Kind kommt vom Spielen nicht wieder nach Hause oder geht im dichten Gedränge der Fußgängerzone verloren. Jährlich werden in Deutschland etwa 100.000 Minderjährige als vermisst gemeldet. Von Stephanie Gebert

http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2017/06/17/albtraum_aller_eltern_wenn_ein_kind_verschwindet_dlf_20170617_0910_...


melden
Wannabee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

13.10.2017 um 19:22
Gibt es zum Fall Felix Heger irgendwelche Neuigkeiten?

Mich hat der Fall damals sehr erschüttert und er war Thema in jedem Telefonat mit meinen Eltern. Ich bin in Bühlertal aufgewachsen, meine Eltern leben heute noch dort.

LG
Wannabee


melden

Wo ist Felix Heger?

13.10.2017 um 21:03
@Wannabee
Leider nichts, da die Polizei keinen Grund sieht, die fremde weibliche DNA mit anderen Spuren abzugleichen und deshalb die Akten wegen fehlender relevanten Indizien abgeschlossen hat, berichtet natürlich auch die Presse nicht mehr.
Vor einiger Zeit gab es zwar einen Bericht, aber der war gelöscht, kaum daß er veröffentlicht war.keine Ahnung, wer das warum veranlasst hat.


melden

Wo ist Felix Heger?

13.10.2017 um 21:12
@seli
Habe mir die letzten Tage mal wieder ein paar Dokus über Felix angeschaut. Das mit der fremden weiblichen DNA hatte ich irgenwie gar nicht mehr auf dem Schirm. Wo wurde die denn gefunden?


melden

Wo ist Felix Heger?

13.10.2017 um 21:27
http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.verschwundener-felix-aus-oftersheim-ermittler-verfolgen-nun-ihre-letzte-spu...
In dem Felsvorsprung, wo der Vater zuletzt war, untersuchen Rechtsmediziner nun Dinge des Mannes auf mögliche Fremd-DNA.
Der Abschnitt darunter ist völliger Blödsinn.

Dann 10 Monate später
https://www.rnz.de/nachrichten/metropolregion_artikel,-Metropolregion-Fall-Felix-Die-Ermittlungen-sind-eingestellt-ein-A...
In dem Felsvorsprung, wo der Vater zuletzt war, hatten Rechtsmediziner Hautschuppen gefunden. Sie hatten laut Staatsanwaltschaft "schwach ausgeprägte DNA-Muster von zwei weiblichen Personen".
Die eine Spur war an einer Stofftasche, die andere an dem einzelnen Handschuh von Felix.


melden
Wannabee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

13.10.2017 um 21:49
@seli vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

Hoffentlich lebt Felix noch. Diese Hoffnung mag unbegründet sein, dennoch hoffe ich sehr darauf.


melden

Wo ist Felix Heger?

13.10.2017 um 21:55
@Wannabee
Diese Hoffnung ist mMn eben nicht unbegründet. Leider darf ich laut den Regeln hier nicht viel mehr schreiben, aber dieses angebliche Hotel, von dem im zweiten Link die Rede ist, spielt da ebenso eine Rolle, wie etwa die gefundenen abgescnittenen Haare am Sickenwalder Horn, die man wegen der fehlenden Wurzel angeblich nict auf DNA untersuchen konnte.
Für mich steht fest, daß die Staatsanwaltschaft eine vorgefertigte Meinung hatte und deshalb nie in andere Rictungen ermittelt wurde.


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

15.10.2017 um 09:25
Lese hier immer wieder mit und der Fall hat mich sehr berührt.

Was mir auch immer wieder unverständlich ist, abgesehen anderen Dingen, die einfach nicht ins damals "offizielle Bild" passen wollen, dass der Wagen von MH schon ab 27.12.2005 am Parkplatz gegenüber des heutigen Eventhauses Widenfelsen gesichtet wurde.
Meine Frage daher an @seli , wie sicher ist das?

Gibt es Informationen darüber ob er Winterreifen hatte? Wäre es möglich das der Wagen unter anderem auch aufgrund der Wetterverhältnisse nicht mehr gefahren wurde und dort abgestellt war.
Kann anhand der historischen Wetterdaten leider nicht genau eingrenzen wie und an welchen Tagen die Schnee/Temperaturverhältnisse gewesen sind. Ich denke das dort ohne "winterfest" in dieser Jahreszeit gar nichts mehr geht, oder? Wurde die Sandstraße damals regelmäßig frei geräumt?

Möglicherweise kann das jemand besser eingrenzen und ich benutze einfach nur die falschen Quellen. ;)
https://www.wetterkontor.de/de/wetter/deutschland/rueckblick.asp?id=57&datum=01.01.2006&t=2

Geht mir um die Zeit zwischen ca. dem 25.12.2005 und dem 28.02.2006


Ansonsten setze ich noch Hoffnungen darauf, dass, wenn Felix noch lebt, sich möglicherweise selber schon Fragen zu seiner Herkunft stellt. Er ist ja jetzt schon älter und Kinder/Jugendliche haben oft ein Gespür dafür, dass etwas nicht stimmt und sind neugierig. Irgendwann dürfte ihm auffallen das sein Lebenslauf, Fragen nach Geburtsurkunde usw. irgendwie nicht stimmen kann. Einen heimlichen DNA Test, irgendwann? ;)

Von hier aus meine besten Wünsche an seine tollen Großeltern und das sie doch noch Antworten finden! Im besten Fall, Felix, lebend.


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

15.10.2017 um 09:41
Noch eine Frage zu den Haaren am Sickenwalder Horn @seli

Wurden die eigentlich aufgehoben oder sind sie mittlerweile auch vernichtet worden? Sorry wenn die Frage hier schon beantwortet wurde und ich das überlesen haben sollte.

Ich kann mir auch mit viel Fantasie nicht vorstellen, warum jemand in den Wald geht, sich die Haare abschneidet und zwischen Felsen steckt, dann ausgerechnet ein Hund sie findet, der die Spur von MH verfolgen sollte. Ziemlich viel Zufall, wie ich meine. Kann natürlich durchaus auch Zufall sein, will ich nicht grundsätzlich ausschließen und die Hunde einfach "etwas anbieten" wollten und es sich um etwas völlig anderes handelte, was mit dem Fall nichts zu tun hat.


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

15.10.2017 um 09:47
nodoc schrieb:Ich kann mir auch mit viel Fantasie nicht vorstellen, warum jemand in den Wald geht, sich die Haare abschneidet und zwischen Felsen steckt
Das einzige was ich mir vorstellen könnte, wie dort Haare hin gekommen sind, ist, dass dort jemand geklettert ist, sich die Haare in der Felsspalte verklemmten und abgeschnitten wurden weil sie ansonsten nicht mehr heraus zu bekommen waren. Ist aber schon etwas weit her geholt, gibt allerdings auch die blödesten Geschichten manchmal.


melden
Wannabee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

15.10.2017 um 10:09
@seli Mit "angebliches Hotel" meinst du den Schindelpeter, oder? Sorry, ich finde im 2. Link kein Hotel. Hoffentlich überlese ich es nicht nur weil ich mit dem Handy online bin. Zur Sicherheit lese ich mir aber auch nochmal den Thread durch.

@nodoc Es ist schon ratsam, sich eine Winterausrüstung zuzulegen. Es schneit in Bühlertal nicht zwangsläufig, ich kann mich durchaus auch an schneelose Winter in meiner Kindheit erinnern, aber glatt kann es trotzdem werden. Dass er sein Auto wetterbedingt schon ab dem 27.12.2005 am Wiedenfelsen abgestellt hatte, ist möglich. Zum einen gibt es dort eine Bushaltestelle, aber Bühlertal wäre auch zu Fuß erreichbar gewesen über die Gertelbacher Wasserfälle. Das Auto wäre dann aber sicher häufig gesehen worden, denn in diesem Winter hatte es meiner Erinnerung nach schon früh Schnee, somit war mindestens Skilift Mehliskopf geöffnet und auch die Eisbahn Wiedenfelsen, die ein Stück abseits des heutigen Eventhauses liegt. Wenn man von Bühlertal aus an den Mehliskopf möchte, fährt man auch über den Wiedenfelsen. Die Sandstraße wird im Winter regelmäßig geräumt, im Höhengebiet wohnen auch Leute, die zur Arbeit oder Schule müssen (Herrenwies und Hundsbach wären zwei der Ortschaften).


melden

Wo ist Felix Heger?

15.10.2017 um 11:17
nodoc schrieb:Gibt es Informationen darüber ob er Winterreifen hatte? Wäre es möglich das der Wagen unter anderem auch aufgrund der Wetterverhältnisse nicht mehr gefahren wurde und dort abgestellt war.
MH kannte sich in der Umgebung sehr gut aus, ich glaube nicht, daß er so naiv war, mit Sommerreifen da hoch zu fahren.Er muss auch von da aus die Spuren gelegt haben
nodoc schrieb:Geht mir um die Zeit zwischen ca. dem 25.12.2005 und dem 28.02.2006
Es war durchgehend sehr kalt, hat aber nicht ständig geschneit, am 6.01.2006 war z.B. strahlender Sonnenschein (und sicher viele Leute unterwegs.
nodoc schrieb:Wurden die eigentlich aufgehoben oder sind sie mittlerweile auch vernichtet worden? Sorry wenn die Frage hier schon beantwortet wurde und ich das überlesen haben sollte.
Das wissen wir leider nicht, es kam schon häufiger vor, daß es auf Nachfrage zu bestimmten Gegenständen hieß, die wären entsorgt, oder verloren gegangen.
nodoc schrieb:Kann natürlich durchaus auch Zufall sein, will ich nicht grundsätzlich ausschließen und die Hunde einfach "etwas anbieten" wollten und es sich um etwas völlig anderes handelte, was mit dem Fall nichts zu tun hat.
Der Hund verfolgte die Spur von diesem angelichen Biwack aus, der Hundeführer meinte, da gäbe es eine zweite Spur, nicht nur die von MH. Die Antwort der Polizei darauf :" Da war vlt. noch jemand unterwegs, der Suizid begehen wollte !" Das hieße doch dann aber, daß MH eben doch nicht alleine da unterwegs war ?
@Wannabee
Sorry, steht im ersten Link, wenn ich den Mist lese, der da so veröffentlicht wurde, rege ich mich zu sehr auf
In dem Felsvorsprung, wo der Vater zuletzt war, untersuchen Rechtsmediziner nun Dinge des Mannes auf mögliche Fremd-DNA. Weil ein Polizeisuchhund an einer Hoteltür in der Gegend angeschlagen hatte, geriet vage ein dort wohnendes Paar ins Visier der Ermittlungen. Die Fahnder sind sich aber sicher, dass die beiden nichts mit dem Verschwinden des Jungen zu tun haben und schließen überhaupt Fremdverschulden aus.
Der Hund führte direkt an eine Wohnungstür, nicht an die Hoteltür.


melden
Anzeige
MR________X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

15.10.2017 um 11:25
nodoc schrieb:aber schon etwas weit her geholt, gibt allerdings auch die blödesten Geschichten manchmal.
Hab zwar auch keine bessere Idee, aber das find ich schon seeehr weit hergeholt.
Allein die Vorstellung 😂...
Man weiss ja auch nicht ob es lange Strähnen waren oder nur 2-3 cm Stücke.

MHs Brief mit der Aussage "und Scheisse.. ich liebe Felix viel zu sehr" lässt mich aber auch iwie hoffen dass er ihn am Leben gelassen hat.
Ob er heute noch lebt -je nachdem in wessen Hände er kam, ist eine andere Frage.


melden
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden