weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo ist Felix Heger?

1.462 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Kindesentführung

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 12:19
@Mauro
Mauro schrieb:Dir @KonradTölz und Dir @Nummer33 sind die Akten und Fakten nicht bekannt, daher erübrigt sich jeder weitere Kommentar.
ich darf noch? -.-
na da bin ich neugierig, ob sich wirklich jeder weitere kommentar von dir "erübrigt" hat - ich denke mal nicht..

einmal so gesehen: würde man in der krimi-rubrik nur in threads posten, wo man vollkommene akteneinsicht zum sachverhalt gewährt bekam, wäre es ziemlich still - meinst du nicht?
Mauro schrieb:Ich will darauf hinaus, dass öffentlich Bekanntes zum Fall Heger kritisch hinterfragt werden darf.
mag sein - aber auch vermutungen, die in den raum gestellt werden, dürfen ebenfalls kritisiert und hinterfragt werden.
Mauro schrieb:daher darf jeder seine Sicht des Ablaufes kundtun.
eben, also was soll das geplustere?


@KonradTönz
KonradTönz1 schrieb:Ich habe nie bezweckt den Großvater vorzuführen. Ich wollte eher Leute wie dich dazu bringen einmal kritisch zu hinterfragen welche Motivation hinter der Kampagne gegen die Ermittler stecken könnte. Allerdings ist mir das leider wohl nicht gelungen...
ich hatte nicht das gefühl, dass du das tust.
jeder, der halbwegs unbefangen an den fall herangeht, muss sich früher oder später mit der überzeugung des großvaters auseinandersetzen. es zieht halt nicht jeder den gleichen schluß daraus. ;)


melden
Anzeige
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 12:23
@KonradTönz

Gib es zu...Du hast ständig den Großvater vorgeführt, mit seinem angeblichen Mantra....

Das kannst Du nicht verleugnen und lenkst geschickt in eine andere Richtung...mich dahinzuführen, einer Kampagne gegen die Ermittler verfallen zu sein.

Bitte nicht....ich habe Dich bisher geschätzt, durchaus...doch wo habe ich Dich hingeführt...dass Du mit derartigen Argumenten daher kommst?

Nochmals, es existiert keine Kampagne gegen die Ermittler, bitte keine Verschwörungstheorien.

Harmlose Zeitgenossen, stellten berechtigte Fragen zum Fall und keine der Fragen wurden beantwortet.

Bin dann mal weg, die Arbeit ruft...


melden

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 12:24
was mich stutzig macht ist das bei xy gesagt wurde Felix haette Angst gehabt bei seinem Vater kann es sein das er mit dem Jungen ueber die "Hippiekomune" gesprochen hat?So als hätte er vorbeugen wollen und hat man in besagter Kommune schon mal ermittelt?


melden

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 12:38
Fenjala schrieb:was mich stutzig macht ist das bei xy gesagt wurde Felix haette Angst gehabt bei seinem Vater kann es sein das er mit dem Jungen ueber die "Hippiekomune" gesprochen hat?So als hätte er vorbeugen wollen
man muss auch das alter des kleinen berücksichtigen in solchen fragen - wann bekommt welches kind was genau mit? mir wiegt die frage einfach zu schwer, um sie gänzlich zu beantworten.
lt. großeltern war der kleine regelrecht panisch, wollte an diesem tage nicht zu seinem vater - ob es dafür wirkliche gründe gegeben hat, kann man hier nicht weiter feststellen, wie ich meine..
mir ist zb. nur bekannt, dass felix im vorfeld angst hatte, zu seinem vater zu müssen, nichts davon, dass er ständig in angst lebte, dorthin zu müssen
Mauro schrieb:doch wo habe ich Dich hingeführt
sind wir hier bei "50 shades of grey" ? :ask: ...


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 12:40
Mauro schrieb:Gib es zu...Du hast ständig den Großvater vorgeführt, mit seinem angeblichen Mantra....
Es IST ein Mantra. Er redet sich das selbst stark ein, er braucht das. Und der Mann tut mir unendlich Leid.
Nur: Ich bin kein Seelsorger. Ich diskutiere hier mit, weil irgendeiner einen Thread eröffnet hat um der Öffentlichkeit mitzuteilen, dass sich Ermittler in diesem Fall krass getäuscht haben.


melden

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 12:55
Ich glaube der Grossvater klammert sich an die Hoffnung das Felix in der Kommune lebt und dort umsorgt wird.Es hilft ihm persönlich mit dem Verlust des Enkels klarzukommen und nicht verrückt zu werden weil man das Kind über so einen langen Zeitraum nicht gefunden hat-ich kann das gut verstehen ich würde es wahrscheinlich genauso machen.Solange Felix nicht unter traurigen Umständen gefunden wird ist Hoffnung das erklärte Lebensziel.


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 13:04
@Theheist
Theheist schrieb:ich darf noch? -.-
na da bin ich neugierig, ob sich wirklich jeder weitere kommentar von dir "erübrigt" hat - ich denke mal nicht..

einmal so gesehen: würde man in der krimi-rubrik nur in threads posten, wo man vollkommene akteneinsicht zum sachverhalt gewährt bekam, wäre es ziemlich still - meinst du nicht?
Du darfst immer!

Das meine ich doch….hoffe, einen Appell an Deinen Verstand rüberbringen zu können.

Niemand hat Akteneinsicht und dennoch versuchen extrem orientierte User die Kommentare, welche ihnen nicht genehm sind, niederzumachen.
Theheist schrieb:mag sein - aber auch vermutungen, die in den raum gestellt werden, dürfen ebenfalls kritisiert und hinterfragt werden.
Da kommunizierst Du meine Meinung…hatte ich mehrfach gepostet. Nicht gelesen?

Deine Antwort an @KonradTönz
Theheist schrieb:>>>ich hatte nicht das gefühl, dass du das tust.
jeder, der halbwegs unbefangen an den fall herangeht, muss sich früher oder später mit der überzeugung des großvaters auseinandersetzen. es zieht halt nicht jeder den gleichen schluß daraus. ;)
Es zeugt nicht von Empathie, den Großvater ständig aufzuführen, um seine eigene Meinung untermauern zu können, das empfinde ich als "armseliges" Argument.
Mauro schrieb:
doch wo habe ich Dich hingeführt

sind wir hier bei "50 shades of grey" ? :ask: ...
Da setzt Du noch ein Fragezeichen? Hat Dich shades of grey beeinflusst, dass du es hier einbeziehst?


melden

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 13:18
Mauro schrieb:Niemand hat Akteneinsicht und dennoch versuchen extrem orientierte User die Kommentare, welche ihnen nicht genehm sind, niederzumachen.
Ich würde mal meinen, du tust hier nichts anderes!?


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 13:26
@Nummer33

Im Gegenteil, ich versuche zu vermitteln, zwischen Großvater-Aversion, Milde gegenüber Andersdenkenden und die Rechthaberei außen vor zu lassen.

Jetzt darf weiter gehetzt werden, leider habe ich nicht mehr die Zeit, darauf zu antworten.

Diejenigen, welche den lieben langen Tag weiter ihre Äußerungen an den Tag bringen können, viel Spaß.

Das führt ohnehin nicht zum Ziel.


melden

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 13:32
Mauro schrieb:Du darfst immer!
fein, das dachte ich mir auch. ;)
Mauro schrieb:Das meine ich doch….hoffe, einen Appell an Deinen Verstand rüberbringen zu können.
entschudigung, aber: :D ..
es kommt darauf an, wie man aus welchem grund an diesen "appelliert" - momentan sehe ich da nichts, was für mich von vorteil sein kann.
Mauro schrieb:Es zeugt nicht von Empathie, den Großvater ständig aufzuführen, um seine eigene Meinung untermauern zu können, das empfinde ich als "armseliges" Argument.
an dieser stelle hier muss ich dich fragen, wieviele beiträge du hier gelesen hast im thread - die von mir und @KonradTönz inkludiert. er hat das meist recht pragmatisch dargestellt. deswegen sehe ich da keinen grund, für aussagen wie "ich habe dich immer geschätzt bisher" - ehrlich, es stört den gesprächsfluss, wenn einer am falschen platz den "whiteknight" spielt.
Mauro schrieb:Niemand hat Akteneinsicht und dennoch versuchen extrem orientierte User die Kommentare, welche ihnen nicht genehm sind, niederzumachen.
es gibt aber 2 extreme hier - ich sehe dich nur gegen eines wettern? :ask:
Mauro schrieb:Da setzt Du noch ein Fragezeichen?
ich hätte auch schreiben können: "liest sich wie der vorwurf einer fummel aus einem ziemlich günstigen groschenroman..." - kommt aufs gleiche.
Mauro schrieb: Hat Dich shades of grey beeinflusst, dass du es hier einbeziehst?
sieh besser zu, dass von dir wieder etwas zum thema kommt. ;)
Mauro schrieb:Jetzt darf weiter gehetzt werden, leider habe ich nicht mehr die Zeit, darauf zu antworten.

Diejenigen, welche den lieben langen Tag weiter ihre Äußerungen an den Tag bringen können, viel Spaß.
außer spitzen verteilen hast du eh nichts, was du beitragen möchtest.


melden

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 13:34
UPS das klingt grade wie eingeschnappte Leberwurst :engel:


melden

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 13:36
Ich meine Mauro nur zur Erklaerung grins


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 13:42
@Fenjala
d
Auf den Punkt gebracht, mit der beleidigten Leberwurst....werde mich morgen dazu äußern.

Ab nach FFM zur Arbeit, da ist mehr Spaß drin, garantiert!

Der Thread gleitet ab in undifferenzierte Beleidigungen ohne jeden Beweis, das kann es nicht sein.


melden

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 13:53
um back to topic und weg vom blödsinn zu kommen...:
Fenjala schrieb:was mich stutzig macht ist das bei xy gesagt wurde Felix haette Angst gehabt bei seinem Vater kann es sein das er mit dem Jungen ueber die "Hippiekomune" gesprochen hat?So als hätte er vorbeugen wollen und hat man in besagter Kommune schon mal ermittelt?
@Fenjala was denkst du bezüglich der angst von felix? war sie greifbar oder war es einfach das sprunghafte empfinden eines beinahe 3jährigen kindes?

ein mehr oder minder zwielichtig dargestellter privatdetektiv will eine zeugin aufgestöbert haben, die felix in besagter kommune gesehen hat.
als man ihn nach dieser zeugin befragte, war plötzlich nichts mehr greifbares da - weder eine kontaktmöglichkeit, noch die zeugin selbst. das ganze konnte von offizieller seite nie verifiziert werden.
ich denke, da wurde den großeltern das geld aus der tasche gezogen, während diese gutgläubig auf ergebnisse gewartet haben.


melden

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 13:57
@KonradTönz
KonradTönz1 schrieb:Er hatte - wie die meisten Schuhträger - sicher auch mehrere Schnürsenkel.
die dazu MÖGLICHERWEISE passenden Schuhe fehlen aber, die Schnürsenkel der anderen Schuhe waren dunkel.


melden

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 14:13
@planetzero
planetzero schrieb:Die hatte er doch nur, weil er Anderen helfen wollte...räusper.

Wieviel Grad hatte es eigentlich zum Zeitpunkt seines Todes?
Es waren zwischen 13 und 15 Grad minus in den Tagen, in den folgenden Wochen bis zum Auffinden der Leiche war aber Tauwetter und strengem Frost alles dabei.
Du brauchst Dich nicht zu räuspern, evtl. wollte MH tatsächlich jemandem mit den Büchern,oder zumindest mit dem Wissen daraus helfen, es gibt da eine E-Mail, aus der man dies sogar annehmen könnte. Leider gibt es da nur seine Antwort, die da ungefähr lautete " Warst Du es, die mich danach fragte, wie hier in Deutschland der Umgang mit Suizid und Suiidgefährdeten ist ? Nun bin ich kein Experte, kann Dich aber an ::::::::::::: verweisen, eine ehemalige Studienkollegin, die heute auch Seminare zu diesem Thema abhält "


melden

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 14:22
@Theheist ich denke mir das der Vater seinen Suizid plante und dabei auch Kontakt aufnahm mit der Kommune um den Jungen da unterzubringen.Weiterhin nehme ich an das er den Jungen beeinflusste indem er sagte sie machen Urlaub mit ganz vielen netten Leuten und sind eine grosse Familie und die sind alle total nett usw. Da der Junge die Leute nicht kannte (nehme ich mal an) hatte er vielleicht Angst so viel neue Leute kennenzulernen Kinder sind bei sowas sehr sensibel und haben manchmal einen sechsten Sinn. Deshalb auch der Anruf beim Großvater der sich aus diesen Äusserungen natürlich nichts nehmen kann.


melden

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 14:27
wie auch niemand denkt doch an so was hätte der Grossvater auch nur geahnt was passieren wuerde hätte er Felix nie dem Vater überlassen da bin ich mir sicher.


melden

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 14:46
Fenjala schrieb:Weiterhin nehme ich an das er den Jungen beeinflusste indem er sagte sie machen Urlaub mit ganz vielen netten Leuten und sind eine grosse Familie und die sind alle total nett usw. Da der Junge die Leute nicht kannte (nehme ich mal an) hatte er vielleicht Angst so viel neue Leute kennenzulernen Kinder sind bei sowas sehr sensibel und haben manchmal einen sechsten Sinn.
so kleine? ich kenne das "fremdeln" vom eigenen kind - aber bloß in einem alter, in dem der zwerg noch keinen begriff von diesen ganzen ausdrücken gehabt hat.
Fenjala schrieb:wie auch niemand denkt doch an so was hätte der Grossvater auch nur geahnt was passieren wuerde hätte er Felix nie dem Vater überlassen da bin ich mir sicher.
ich denke, dessen ist sich jeder hier sicher, der gesehen hat, wie sehr sich die großeltern mit schuldgefühlen quälen.


melden
Anzeige

Wo ist Felix Heger?

09.07.2015 um 14:49
@seli
Mal ehrlich, stellt es jetzt ein so großes Problem dar- an irgendwelche Schnürsenkel ohne Schuhe zu kommen?!! Glaubst du, dass war MH nicht möglich? Gibt's einzeln zu kaufen... Wer weiß was MH damit vorhatte...
Ich habe hier nen ganzen Karton voll...
Ich verstehe nicht, welche Mystik dadrinnen stecken soll- vielleicht hätte man mal schauen sollen, ob sich an diesem Schnürsenkel Spuren von Felix befunden haben- könnte nämlich ne Erklärung liefern...


melden
135 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden