Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Göhrde-Morde

14.939 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Hamburg, Ungelöst, Doppelmord, 1989, Göhrde, Lüneburg, Lage, KUR, Winsen, Tatwaffe + 15 weitere
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Die Göhrde-Morde

Die Göhrde-Morde

13.05.2019 um 20:46
Rotmilan schrieb:Lüneburg, Bardowick und Winsen/ Luhe haben genug Apotheken, da hat es mit Sicherheit die ein oder andere Apotheke auch vorrätig gehabt, zumal Lüneburg kein Dorf ist und die Auswahl an Apotheken dort auch sicher groß genug.
Vor allem bestellten Apotheken damals auch schon Medikamente und Waren, die sie nicht vorrätig hatten, bei ihrem Großhändler und am anderen Tag konnte man sie meistens bereits abholen.


melden
Anzeige

Die Göhrde-Morde

13.05.2019 um 21:44
Noella schrieb:Vor allem bestellten Apotheken damals auch schon Medikamente und Waren, die sie nicht vorrätig hatten, bei ihrem Großhändler und am anderen Tag konnte man sie meistens bereits abholen
Damit hast Du absolut Recht. Nur wird jemand mit schlechten Absichten nicht so unbedingt gerne seinen reale Adresse und Namen angeben, bei einer Vorbestellung ohne Bezahlung. Er könnte aber im Voraus bezahlen, dann gibt's keine persönliche Datenerfassung und nur den Zettel mit der Abholnummer und Kennzeichnung als bezahlt.

Wenn man möglichst sicher gar nicht auffallen will, ist eine große Apo, die sehr umsatzstark ist, wo auch noch Touristen kaufen, die beste Wahl.


melden

Die Göhrde-Morde

14.05.2019 um 07:22
Rotmilan schrieb:Wenn man möglichst sicher gar nicht auffallen will, ist eine große Apo, die sehr umsatzstark ist, wo auch noch Touristen kaufen, die beste Wahl.
Noch leichter und unauffälliger wäre es, wenn man sich so eine Rolle Leukoplastband am Arbeitsplatz mitnimmt. Setzt voraus, dass man einen solchen Arbeitsplatz hat.


melden

Die Göhrde-Morde

14.05.2019 um 09:36
@SpäteSühne

oder aber man hat eine ärztliche Untersuchung/Behandlung oder besucht jemanden im Krankenhaus und steckt sich solche Sachen ein.
Solche Sachen stehen in den Zimmern/KH fast überall rum.


melden

Die Göhrde-Morde

14.05.2019 um 09:50
SpäteSühne schrieb:Noch leichter und unauffälliger wäre es, wenn man sich so eine Rolle Leukoplastband am Arbeitsplatz mitnimmt. Setzt voraus, dass man einen solchen Arbeitsplatz hat.
Birgt immer ein gewisses Risiko. Den Vergewaltiger aus Stuttgart fasste man, da ein Mitarbeiter die Kabelbinder erkannte und auch wusste, dass eine Tüte aus dem Lager fehlte. Oder den Mörder einer Frau in England fand man, weil er Handschuhe seiner Firma für die Taten benutze.

Am besten ist immer, etwas ganz weit weg zu kaufen, wo es überhaupt keinen Bezug gibt.


melden

Die Göhrde-Morde

14.05.2019 um 20:06
Leicht OT, aber vielleicht doch ganz interessant, in Berlin steht gerade ein Mann vor Gericht, der mittels einer DNA-Mischspur bei einer Cold Case Ermittlung ins Visier der Ermittler geriet. Dem Mann wird vorgeworfen, vor 31 Jahren, eine junge Frau vor den Augen ihres zweijährigen Jungen erst versucht zu vergewaltigen und dann zur Verdeckung umgebracht zu haben. Das interessante daran, sein mittlerweile verstorbener Bruder ist der erste der in Deutschland wegen einer DNA-Probe verurteilt wurde. Ebenfalls wegen eines äusserst brutalen Sexualdeliktes mit anschließenden Verdeckungsmord.
Interessante parallele zur KWW Geschichte....

https://www.tagesspiegel.de/berlin/toetungsdelikt-in-neukoelln-prozess-zum-mordfall-von-1987-hat-begonnen/24341146.html


melden

Die Göhrde-Morde

16.05.2019 um 05:37
Also ich traue diesem Wichmann viele weitere Morde zu die man ihm bis heute eben noch nicht nachweisen konnte. Man hat ja auch sehr viele persönliche Gegenstände von ihm fremden Menschen auf seinem Grunstück begraben gefunden..


melden

Die Göhrde-Morde

16.05.2019 um 08:00
https://www.pd-lg.polizei-nds.de/startseite/kriminalitaet/deliktsbereiche/cold_cases/ermittlungsgruppe-goehrde-113732.ht...

Hier kann man die Gegenstände anschauen die auf dem Grundstück vergraben waren.
Ob sich nach so langer Zeit jemand erinnert?


melden

Die Göhrde-Morde

16.05.2019 um 12:17
@TatzFatal
Der Link wurde vor kurzem schon gepostet. Schon merkwürdig all die Autoteile vor allem..


melden

Die Göhrde-Morde

16.05.2019 um 15:42
TatzFatal schrieb:Hier kann man die Gegenstände anschauen die auf dem Grundstück vergraben waren.
Ob sich nach so langer Zeit jemand erinnert?
Wie gruselig, einfach schrecklich
Und es hat damals niemand bemerkt dass er all diese Dinge vergraben hat, vor allem das Auto

Einfach unfassbar was für Monster es gibt


melden

Die Göhrde-Morde

16.05.2019 um 22:42
https://wendland-net.de/post/einstzgruppe-goehrde-51861

Die Polizei bittet weiterhin um Mithilfe der Bevölkerung bezüglich der veröffentlichten Asseravte. Außerdem wurde vom LKA Hannover inzwischen festgestellt, dass der im Koffer von Autohändler M.V. aus Lüneburg, bei der Polizei unter anderem abgegebene Revolver, für Kleinkalibermunition schussfähig gemacht wurde.


melden

Die Göhrde-Morde

16.05.2019 um 23:02
@Rotmilan

Hab ich auch gerade gelesen.
Zum Koffer, der 2013 bei MV geparkt wurde, Geschwafel wie immer:

- persönliches Dokument (warum schreibt man nicht Führerschein)?

- Schusswaffe ein Revolver mit vermutlich abgesägtem Lauf? Das kann man doch ganz klar feststellen, ob am Lauf gesägt wurde....

Können die nicht ein Mal Klartext reden?


melden

Die Göhrde-Morde

17.05.2019 um 09:39
Guten Morgen , @

Bild S. 19/20 blaue Heckklappe / Fahrertür - Civic - Honda - Herr Reinold fuhr einen weißen Honda - Civic ..! Auch interessant die schwarze Umhängetasche - lt.Aktenzeichen xy , Frau Warmbiers schwarze Umhängetasche aus Leder wird vermisst..!


melden

Die Göhrde-Morde

17.05.2019 um 09:42
Hallo,

Mir kommen manche Oberteile, auch vom Label her, recht modern vor?
Wie zb. das graue Oberteil....

Lg


melden

Die Göhrde-Morde

17.05.2019 um 15:24
@Sweetgwen
@


Ich verkaufe i.m.Geschäft Damen - Mode , die graue Bluse und das Top gehören zusammen Gr. L ca. 42 - 44 . Bei der Firma bestelle ich nichts, sie kommt aus dem Ausland . Bluse incl. TOP, sind bestimmt 10- 15 Jahre alt ?!? In der Bluse müsste aber die ARTIKEL - NUMMER unten - links oder rechts stehen. Damit kann die Mode - Firma was anfangen , wann und wohin der Artikel ausgeliefert wurde..!

Muss auch wieder ins Geschäft, bis später...


melden

Die Göhrde-Morde

17.05.2019 um 17:57
@bocca

Ja....so genau konnte ich es nicht eingrenzen, aber wie kommen solche Sachen in den Garten?
Schön das du dich etwas auskennst... ich hätte bei Größe L jetzt an 40-42 gedacht und das es evtl in einem deutschen Geschäft mit ausländischen Inhabern geführt wurde.
Woran konntest du erkennen das Bluse u Top zusammen gehören?

LG Bianca


melden

Die Göhrde-Morde

17.05.2019 um 18:48
spookytooth schrieb:- Schusswaffe ein Revolver mit vermutlich abgesägtem Lauf? Das kann man doch ganz klar feststellen, ob am Lauf gesägt wurde....
Herr Schubbert hatte in der PK wert darauf gelegt, dass der Lauf als "gekürzt" zu bezeichnen ist, da neben absägen auch abbrechen in Frage käme.
Rotmilan schrieb:Außerdem wurde vom LKA Hannover inzwischen festgestellt, dass der im Koffer von Autohändler M.V. aus Lüneburg, bei der Polizei unter anderem abgegebene Revolver, für Kleinkalibermunition schussfähig gemacht wurde.
Das war auch schon eine Info in der PK und ist bei "vermutlich abgesägtem" Lauf auch nicht DIE verwunderliche Information, oder? Interessanter finde ich, welche Munition bei Trommelwechsel noch nutzbar war. Also nur KK oder auch 9 mm Parabellum.


melden

Die Göhrde-Morde

17.05.2019 um 18:52
Isoldd schrieb:Wie gruselig, einfach schrecklich
Und es hat damals niemand bemerkt dass er all diese Dinge vergraben hat, vor allem das Auto
Ist ja gar nicht raus, dass "er" die Sachen tatsächlich vergraben hat. Mögliche handelnde Personen gibt es mehr und das Alter einiger Asservate deutet ohnehin darauf hin, dass die Sachen nicht von Wichmann stammen.


melden

Die Göhrde-Morde

17.05.2019 um 18:56
Bones schrieb:Also ich traue diesem Wichmann viele weitere Morde zu die man ihm bis heute eben noch nicht nachweisen konnte. Man hat ja auch sehr viele persönliche Gegenstände von ihm fremden Menschen auf seinem Grunstück begraben gefunden..
Woher weißt Du denn, dass die Gegenstände von Menschen stammen, die für Wichmann als fremd einzustufen sind? Es lebten seine Eltern, sein Bruder, Wichmann selbst, seine Frau und spätere Witwe sowie ihr neuer Lebenspartner und später dessen neue Lebensgefährtin dort. Da gibt es m.E. eine Menge Möglichkeiten.


melden
Anzeige

Die Göhrde-Morde

17.05.2019 um 19:09
Eventuell hat hier sich einer einen Spaß erlaubt oder um die Polizei gezielt in die Irre zu führen, wenn derjenige ahnte / wusste dass KWW Sachen vergraben hat.
LuckyLuciano schrieb:Mögliche handelnde Personen gibt es mehr und das Alter einiger Asservate deutet ohnehin darauf hin, dass die Sachen nicht von Wichmann stammen.


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland25 Beiträge