weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

ZenCat1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 12:32
@Doverex
Doverex schrieb:

was ist eigentlich gemeint bei "zum MCI gehen"???

Das MCI = Management Center Innsbruck
oder
MCI = McDonalds ?

Weil zum McDonalds auch viele MCI schreiben - sagen.
Echt jetzt? Zum McDonalds sagt man MCI???? Vermutlich bin ich schon so alt, aber das hab ich echt noch nie gehört :)

Ich würd Euch gern den Blogeintrag einstellen, da gehts aber um Echtnamen von Leuten, die vermutlich nix mit dem Fall zu tun haben. Aber mit ein bisschen googeln findet es jeder. In dem Eintrag gehts um irgendein statistisches Problem, das eine studentische Arbeitsgruppe gehabt hat und das dann behoben wurde, deshalb wurde dann ins MCI gegangen. Denk also schon, dass es sich dabei um das Management Center handelt, von Essen ist nirgends die Rede.

Was bedeutet dann eigentlich das "I" in MCI, wenn es sich auf den Ess-Mac bezieht? *grübel*


melden
Anzeige

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 12:33
@ZenCat1
man sagt umgangssprachlich Mäci ;-) deshalb die Abkürzung mcI


melden
ZenCat1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 12:34
@rechtsfreak

Ahhhhh! Danke für die Aufklärung! :)


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 12:41
nachdem der fall einen bezug zum management center hat, gehe ich eher davon aus, dass mit MCI auch dieses gemeint war

@rechtsfreak
ich kenne McDonalds auch nur unter McDo :-)


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 12:42
@moore1980
ja schon es gibt aber einige die Mäci sagen..und dies dann auch mit Mci abkürzen.
In diesem Zusammenhang wird aber sicherlich das Management Center gemeint sein ;-)
P.s.: danke McDo war mir bis jetzt nicht bekannt :D


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 12:46
moore1980 schrieb:ich kenne McDonalds auch nur unter McDo
@moore1980
Na mach einen kleinen Test nur bei google und gibt ein "zum MCI gehen" dann wirst ja sehen, dass da fast immer nur im Netz der McDonalds gemeint ist damit.

Sicher, wenn es sich generell um das Management Center bei den Blog handelte, wird dieses Center wohl auch gemeint sein.


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 12:48
Ich vermute ja auch noch immer, dass die erste DNA Spur, die zeitnah nach der Tat gefunden worden ist , vom nunmehr Tatverdächtigen stammt und dass man aus diesem Grunde die neu gefundene DNA Spur ihm ohne weiteres zuordnen konnte. Damals hat er sich entlasten können durch die Geschichte mit dem Wangenkuss usw. Nun ist das offensichtlich nicht mehr ohne Weiteres gelungen. Wenn er ihr letzter Kontakt war und sie zuletzt mit ihm alleine war, dann stammen zwangsläufig auch die Angaben zur Zeitspanne zwischen Verlassen des Zimmers und dem Mord von ihm und müssen ggfls. hinterfragt werden. Es gilt die Unschuldsvermutung.


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 12:53
noch ein aktueller link

http://www.google.at/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&ved=0CDUQkiUwAA&url=http%3A%2F%2Fnoe.orf.at%2Fnews%2Fstori...


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 12:53
http://tirol.orf.at/news/stories/2623974/

"Details, wo die Hautschuppen am Opfer gefunden wurden, werden nicht verraten. Auch über andere mögliche Indizien herrscht Stillschweigen"

@AngRa
nein es muss ihm jemand noch ein Alibi gegeben haben. Vielleicht seine Freundin?
Wie gesagt es hieß ein "todsicheres Alibi ist plötzlich geplatzt" ...


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 13:00
„Mein Mandant und Daniela Kammerer haben in der Nacht des Mordes mit gemeinsamen Freunden gefeiert“, sagt Verteidiger Christian Werner. Dadurch würden sich auch die DNA-Spuren seines Mandanten erklären, die beim Opfer gefunden wurden. (ORF nö)

Das glaub' ich eben nicht, weil sonst der Tatverdacht nicht dringend wäre.


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 13:11
Ich vermute mal, wenn er nach dem Mord bereits als Zeuge befragt worden ist, so dürfte er nach der Belastung der Hautschuppen-DNA und der Verhaftung am Flughafen Wien-Schwechat auf ein: "ich kann mich an nix mehr erinnern" umgeschwenkt sein.

Das dazu noch sein "hieb und stichfestes" Alibi zebröselt ist, wurde von Ermittlern kurz vor Weihnachten angedeutet. Mit dem: "Es verändern sich Verhältnisse mit den Jahren" ( nur sinngemäß von mir wiedergegeben). Für den Verdächtigen gilt die Unschuldsvermutung!

Aber was sich die letzten Wochen so herauskristallisiert mMn. ist, dass der Mord an Daniela Kammerer noch kälter und grausamer durchgeführt wurde als ich vorher glaubte, wahrnahm und mir vorstellen hab könnn.

An Eifersucht und grossen Hass glaub ich bei den 2 gezielten tödlichen Stichen gar nicht mehr wirklich. Es sieht eher so aus, als würde hier jemand umgebracht worden sein, damit er nie mehr den Mund aufmachen kann. Völlig kalt und berechnend. Das ist für mich sehr erschreckend, dass iese Mordtat wohl einfach nur passierte, als Motiv, dass Daniela etwas nicht mehr ausplaudern hat können, was wohl sie und dem Mörder betrifft.

Ich muss ein bischen inne halten!


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 13:14
@Doverex
genau diese Vermutung habe ich auch - dass sie umgebracht wurde um den Mund zu halten, weil sie was wusste, was sie nicht wissen darf oder nicht ausplaudern darf. Vielleicht hat sie in dieser Nacht etwas mitbekommen, etwas illegales?

Denkst du es kommt noch eine weitere Person in Spiel, eine Art Mittäter?


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 13:23
Man könnte auch auf die Idee kommen, dass auch der Alibigeber betroffen gewesen wäre, wenn Daniela geplaudert hätte und dass dieses damals das gemeinsame Band war. Ist natürlich nur spekulativ.


melden
ZenCat1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 13:46
@Doverex , @rechtsfreak

Stimme Euch uneingeschränkt zu. Das Ganze scheint, wie es sich so herauskristallisiert, wesentlich erschreckender als ursprünglich angenommen.

@AngRa

Könnte ich mir auch sehr gut vorstellen, dass beide da mehr oder weniger drinstecken, hab so meine Probleme mit dem "gutgläubigen" Alibigeber, der sowas seinem Freund nicht zutraute. Kann natürlich sein, aber irgendwie glaub ichs einfach nicht.


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 13:58
@ZenCat1
Kann sein dass ein Freund ihn deckte um etwas anderes (illegales) von dem Freund und dem Täter zu vertuschen?


melden
ZenCat1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 14:01
@rechtsfreak

Sowas wäre vorstellbar, ja. Aber was? Mir fallen da immer nur Drogen ein - was könnte sonst noch ein Grund sein, dass jemand, der sich nicht in kriminellen Kreisen rumtreibt, unbescholtene Studenten, jemand kaltblütig umbringt?


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 15:11
@ZenCat1

Es gab doch da diesen Streit auf der Verbindungsfeier an dem sich auch Daniela beteiligt haben soll. Später wurde es, so glaube ich, relativiert und als Diskussion bezeichnet. Vielleicht hat schon hier alles seinen Ausgang genommen.

Ich kann auch nicht recht nachvollziehen, warum Daniela nach dieser Feier nicht nach Hause gefahren ist oder ihren Freund im Pradl aufgesucht hat, sondern den nunmehr Inhaftierten besucht hat, wenn man davon ausgeht, dass keine besondere emotionale Beziehung zwischen beiden bestand. Man hat bei einem solch späten Besuch natürlich immer so etwas im Kopf, aber lassen wir die Möglichkeit einfach mal beiseite. Vielleicht gab es weiteren unaufschiebbaren Diskussionsbedarf über ein bestimmtes Thema. Sogleich fallen mir auch wieder die Beiträge von @t0mb0 ein, der das Tatmotiv in Zusammenhang mit dem Streit auf der Feier sah. Diese Worte: "Das wird Dir noch leid tun" , klangen sehr real, so als habe er sie zumindest vom Hörensagen erfahren.


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 15:16
@AngRa
von einem Streit auf dem Fest höre ich zum ersten Mal..weiß jemand weshalb dieser zustande kam?


melden
ZenCat1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 15:33
@AngRa

Stimmt, t0mb0s Einträge klangen wirklich so, als wäre er bei diesem Streit dabeigewesen...Wahnsinn eigentlich, mich schüttelts grad ab...

Und ja, wenn Daniela auf dem Verbindungsfest mit dem jetzigen Tatverdächtigen gestritten hat, würde es ja noch weniger Sinn machen, wenn sie nachher zu ihm in die Wohnung ging. Ausser, wie Du sagst, wenn sie die Sache noch aus-/fertigdiskutieren wollte. Aber hätte sie das in so privatem Rahmen gemacht, warum nicht in einem Lokal oder überhaupt am Telefon oder am nächsten Tag? Aber vielleicht hat da der Alkohol das seinige dazu beigetragen.

Wenn das aber wirklich so war, dann muss die Kripo sich schon relativ früh ziemlich sicher gewesen sein, wer der Täter ist, konnten es ihm aber nicht zweifelsfrei und vor Gericht haltbar nachweisen. Ich glaube, @anrainer wars, der/die das kürzlich geschrieben hat. Der Streit vom Vereinigungsfest wurde sicher nicht ohne Grund öffentlich heruntergespielt.

@rechtsfreak

Auf dem Fest, auf dem Daniela vorher war, dem Studentenvereinigungsfest in der Zollerstr/Wilten, da gab es einen Streit, der erst auch als "Streit" bezeichnet wurde. Später hat Hr. Pupp von der Kripo ihn als "Diskussion unter Studenten" abgetan.

Ich glaube auch, dass das alles dort, mit diesem Streit, seinen Anfang genommen hat.


melden
Anzeige
Marita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

07.01.2014 um 15:34
Ich denke mir, dass der Bursche ziemlich unter Druck von Seiten der Eltern gestanden ist, diese Ausbildung unbedingt zu absolvieren.


melden
148 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden