weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord in Wolfsburg

z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

22.05.2014 um 23:59
@Ylenia
Kleine Sünden bestraft der liebe Gott sofort ;). Ich hoff mal es hat sich damit, dass es nun von YT runtergenommen wurde. Sind so dermassen viele TV-Mitschnitte auf Youtube...


melden
Anzeige

Mord in Wolfsburg

23.05.2014 um 00:02
@z3001x
:D


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

23.05.2014 um 00:03
@Ylenia
Ja sehr lustig, hat meine Stimmung auch den ganzen Tag schon deutlich augehellt :D


melden

Mord in Wolfsburg

23.05.2014 um 00:04
@z3001x
So findet sich immer wieder etwas, dass das Herz erfreut... :D


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

23.05.2014 um 00:06
@Ylenia
Und wenn sich andere mitfreuen, ist es doppelte Freude^^


melden

Mord in Wolfsburg

23.05.2014 um 00:06
@z3001x
Genau...auch Freude soll man teilen, nicht nur das Leid... :D


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

23.05.2014 um 00:11
@Ylenia
Ja klar, wäre fies egoistisch so ein Erfolgserlebnis für sich zu behalten :D
Vll sollte ich einen Fond einrichten, damit andere ihre Freude mit mir teilen können :P:


melden

Mord in Wolfsburg

23.05.2014 um 00:20
@z3001x
Das mit dem Fond ist gar keine schlechte Idee.... :D
Ich nehme an, dass sich einige ihre Freude mit dir teilen würden... :D


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

23.05.2014 um 00:33
@Ylenia
Stimmt wenn jeder User, der in diesem Thread mitschreibt, nur einen Cent in den Fond der Freude einzahlt, kommen am Ende schon 1,29 € zusammen :D. Da sieht man mal, wie hilfreich es sein kann, wenn alle an einem Strang ziehen würden.
Aber BTT, das Stern-TV-Video war schon ganz informativ bzgl des Bittner-Falls. Wäre irgendwie gut wenn man das öffentlich abrufen könnte. Aber bei RTL geht das irgendwie nicht, anders als bei RTL2.
Vielleicht kann man wenigstens den Text und das Gespräch mit Herrn Bittner irgendwo zugänglich machen. Aber ich mach das nicht. Aber ich hab meine kleine Portion Freude schon bekommen ;)


melden

Mord in Wolfsburg

23.05.2014 um 00:45
@z3001x
Tja, wenn alle an einem Strang ziehen würden.... :)
Das Video sollte öffentlich abrufbar sein....nur den Text bzw. das Gespräch finde ich zu wenig....den Mann sollte man schon sehen können, um sich ein Bild zu machen.
Es gibt in dem Fall so od. so keine neuen Infos...
du bist wenigstens schon mit einer kleinen Portion Freude zufrieden... :)


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

23.05.2014 um 01:12
@Ylenia
Ylenia schrieb:Das Video sollte öffentlich abrufbar sein....nur den Text bzw. das Gespräch finde ich zu wenig....den Mann sollte man schon sehen können, um sich ein Bild zu machen.
Seh ich prinzipiell auch so, aber RTL bzw Stern-TV ist nun mal der Eigentümer und die sehen das anders und denken und agieren halt kommerziell. Kann ihnen ja auch niemand wirklich vorwerfen.
Müsste man sich schon mit denen abstimmen, um auf der sicheren Seite zu bleiben.
Das stell ich mir kompliziert vor.
Die Stern-TV-Beiträge sind ein paar Tage oder Wochen nach Ausstrahlung noch online abrufbar und verschwinden dann komplett, soweit ich weiss.
Kann mir nicht vorstellen, dass die das einfach aus Gutherzigkeit ändern, für diesen einen Beitrag...
Aber never say never usw...


melden

Mord in Wolfsburg

23.05.2014 um 10:36
http://www.aargauerzeitung.ch/leben/digital/so-besorgen-sie-sich-einen-auftragskiller-die-dunkle-seite-des-internets-127...

"Zu den unheimlichsten «Dienstleistungsanbietern» gehören die Auftragsmörder. Zumindest wollen einem das Einträge im Hidden Wiki weismachen. Beim Lesen fühlt man sich im falschen Film. Ein laut eigenen Angaben erfahrener Mann bietet in Europa und Übersee seine Dienste an. «Normale Leute» räume er für 7000 bis 15 000 Euro aus dem Weg.

Der Preis für ein Menschenleben hängt von verschiedenen Faktoren ab. Der Auftraggeber kann angeblich die Todesart («mit blossen Händen» oder «ein Schuss zwischen die Augen») wählen. Seine Spezialität seien Tötungen, die wie ein Unfall oder Suizid aussehen. In Europa dauere es in der Regel ein bis drei Wochen, in den USA bis zu acht Wochen."


melden
HektorP.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

23.05.2014 um 11:13
@Schimpanski
Da guck an, in Europa sind die auf Zack. ;)

Ach man, wenn es wirklich der Ehemann war, der einen Tötungsauftrag erteilt haben sollte, dann darf der damit aber doch nicht durchkommen.

Ich jedenfalls glaube, von dem was ich weiß, nicht an ein Doppelleben der Ermordeten.


melden

Mord in Wolfsburg

24.05.2014 um 22:28
@Schimpanski
Ich teile Deine Theorie zum Auftraggeber, der nicht der Ehemann sein muss. Ich habe alle TV-Sendungen hierzu gesehen und kenne alle Briefe und deren Inhalte. Ich könnte mir gut vorstellen, dass Frau B. nach all den Demütigungen in der Familie selbst entschieden hat, wo und wann....


melden
HektorP.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

24.05.2014 um 22:31
mo377 schrieb:Ich könnte mir gut vorstellen, dass Frau B. nach all den Demütigungen in der Familie selbst entschieden hat, wo und wann....
Meine Güte, wie geschmacklos kann man sein?


melden

Mord in Wolfsburg

24.05.2014 um 22:35
Ich kann das ebenfalls nicht fassen!
Hier wird das Opfer zum Täter gemacht. Das ist in der Tat geschmacklos.
Gelinde gesagt.


melden

Mord in Wolfsburg

24.05.2014 um 22:39
Es geht doch nur darum ,dass man alle möglichen Szenarien durchgeht die möglich sind. Dadurch soll die Tat, wenn es denn eine war, ja nicht heruntergespielt werden. Denkbar wäre es.


melden

Mord in Wolfsburg

24.05.2014 um 22:41
Und die Idee, dass eine spießige Vorstadtfrau sich vorsätzlich erschießen läßt, während sie Brot schneidet, IST ein mögliches Szenario?


melden

Mord in Wolfsburg

24.05.2014 um 22:43
Solls geben, dass Menschen sterben wollen, aber es nicht selbst tun können.


melden
Anzeige

Mord in Wolfsburg

24.05.2014 um 22:44
Keine weiteren Fragen mehr.
Dazu fällt mir nichts mehr ein.


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden