weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord in Wolfsburg

Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Anzeige
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:15
@Lara1973
Danke für die Quelle und das hatte ich nicht gelesen, dass der Nachbar die Küche betreten hat etc.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:16
Soweit ich weiß, wohnt die Familie seit über 20 Jahren dort... in dieser beschaulichen Gegend ist es also nicht ungewöhnlich, dass Nachbarn die Telefonnummer besitzen!?


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:17
@Lara1973
Ich finde es ungewöhnlich, ausser der Nachbar und der Ehemann arbeiten zusammen, sind befreundet etc.


melden

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:17
grabowsky schrieb:Eine extrem gute Lösung scheint der Besuch eines Pfandleihhauses.
Für die Summe, die hier zur Debatte steht, muss man dann aber wirklich ein Auto versetzen - und das fällt auf.


melden

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:19
@hubertzle
Also meine Eltern wohnen in einer ähnlichen Wohngegend, und die haben Nummern so ziemlich aller NAchbarn in der Straße...!!
Nichts ungewöhnliches dran!


melden

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:19
@marcow
Ich glaube daran :-) - im Ernst, ich würde diese Missbrauchsgeschichte schon ernst nehmen-schließlich wird da auch in diese Richtung ermittelt. Mir wird hier auch zu sehr ein schwarz-weiß Bild gemalt. SB = die gute brave Ehefrau - FB - zwielichtig, falsch, eiskalt einen Mord planend. Mehrmals wurde doch auch erwähnt, dass SB eine streitbare Frau war, die mE nicht ganz "einfach" war. Natürlich kann auch ich nur spekulieren, aber ich kann mir vorstellen, dass SB auch ihre Geheimnisse hatte und da durchaus mehr hintersteckt als das ein Ehemann seine Frau beseitigen will. Auch fand ich die Szene mit der Frau im Fitnessstudio auffallend-vielleicht hatte sie wirklich eine Affäre mit einer anderen Frau? Zwar glaube ich nicht, dass dies ein Mordmotiv wäre. Und die Taxifahrerin-ich kann mir auch vorstellen, dass jemand sich an so eine Aussage "...in den Müll schmeißen" erinnert, auch wenn er/sie mit vielen Menschen zu tun hat. Schließlich kommt so eine Aussage nicht alle Tage vor. Mag sein, dass ich mich täusche, aber mir kommt FB so wie ich ihn bei Stern TV erlebt habe, völlig "normal" vor-man stelle sich vor, eines Mordes verdächtigt zu werden, also ich würde auch alles dafür tun, dieses Bild in irgendeiner Form reinzuwaschen.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:19
@hubertzle
Wir arbeiten nicht it unseren Nachbarn zusammen - sind noch nicht mal dick befreundet und haben dennoch die Handynummern des unmittelbaren Nachbars für Notfälle!


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:21
@Lara1973
@gulsvart
Interessant und ich kenne das nicht....


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:22
@ Lara1973.


Ja bin aber optimistisch das der fall bald gelöst wird das zumindest hoffe ich das vorallem für dei kinder und die dem mann nahe stehenden mitarbeiter von VW.


@bärlapp


Natürlich gibt es auch in deutschland korruption das weiß mann aus etlichen beispielen aber einen killer anzuheuern das ist zu viel des guten, denn meistens ist es doch so dass wenn ein korruptions fall puplik wird ändert sich wenig und die betreffenden personen landen meistens nicht mal im gefängnis, stellt euch mal vor vw wäre darin wirklich verwickelt was dass für auswirkungen hätte, das wäre ein super gau für die firma und ich gehe sogar so weit das sich danach ALLES wirklich alles für den konzern verändern würde, ich würde sogar so weit gehen zu sagen das wäre das aus für den konzern und das riskiert mann wegen der frau? Das ist einfach nicht vorstellbar


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:22
@maggy61
Da muss ich dir recht geben. Die Frau ist die Gute, der böse Mann wird sogar des Mordes verdächtigt. Wenn man überhaupt in diesen Threads so liest, werden die meisten Opfer als "Engel" dargestellt.


melden
Granola
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:24
Zitat:also ich würde auch alles dafür tun, dieses Bild in irgendeiner Form reinzuwaschen.

Ich würde das auch tun ob jetzt darin involviert oder nicht.Ist doch logisch.
Aber im SternTv sass er plötzlich alleine da ohne Anwalt und ohne Kripo, die ja ursprünglich auch mit eingeladen wurden zur Talk-Runde.
Wenn er für die Kripo nach wie vor als tatverdächtig gilt,würde ich auch nicht mit ihm talken wollen-öffentlich-


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:25
@MarcoW.
Meines Wissens waren es zwei Töchter, nicht drei. Oder liege ich hier falsch?

Es war ja auch nicht direkt VW in die Korruptionsaffäre verwickelt, sondern etliche Mitarbeiter. Für die einzelnen Mitarbeit hängt m.E. schon viel davon ab. Wenn es auch keine Gefängnisstrafen gab, aber der Ruf ist geschädigt und die gut bezahlte Stellung kann man auch vergessen.


melden

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:25
maggy61 schrieb: Auch fand ich die Szene mit der Frau im Fitnessstudio auffallend
Ganz generell: Diese Szene war von Schauspielerinnen "auffallend" gespielt, mehr nicht. Hier bitte Inszenierung/Wirklichkeit trennen.


melden

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:27
@pfiffi
Das ist schon klar-aber die haben ja wohl auch Regieanweisungen, die nicht ohne Grund gegeben werden. Jedenfalls gehe ich davon aus.


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:33
@ Bärlapp


Ja es waren 2 da hast du recht habe mich verschrieben.


Klar ein schaden an einer person entsteht dann sicherlich wenn ihm korruption vorgeworfen wird, ich kenne jetzt die mitarbeiter struktur von VW nicht aber ich kann mir in meinem kleinen 40 personen betrieb nicht votstellen das jemand soweit gehen würde und ein menschen ermorden liese nur weil sein arbeitsplatz gefärdet ist, geschweige denn wie kommt mann denn so einfach an einen killer das ist in der realität alles nicht so einfach wie sich das manch einer vorstellt.


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:41
Und auch die missbrauch story klingt nicht ganz schlüssig, wer soll denn da einen KILLER anheuern früher war die kirche blutrünstig das stimmt aber heute ist sie doch eher harmlos, und mich erinnert die story mit dem kindesmissbrauch und nicht nur in dem fall sondern in einigen vergangenen fällen in europa vielleicht wurden die hier auch schon disskutiert an die filme purpurnen flüsse 1 und 2 und die fransözischen klassiker dieses genres, klar wäre dass sehr spannend sich mit so einem fall zu beschäftigen das wird auch jeder polizist so sehen aber das ist zum glück nicht realität sondern fiction


melden
Anzeige
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 11:44
@MarcoW.
Falls das mit dem evtl. Missbraucht stimmt, dann hat es ja nicht direkt mit der Kirche zu tun, sondern mit jemanden aus der Kirchengemeinde.


melden
142 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden