weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord in Wolfsburg

Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:35
@bärlapp
Korruptionsaffäre halte ich für völligen Schwachsinn... Frau Bittner war eine "kleine" Sachbearbeiterin- Als alleinige Fädenzieherin käme sie wohl kaum in Frage, oder!? Kennst du die Strukturen eines solch großen Konzerns?


melden
Anzeige
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:36
Genau dass sind schauspieler auch das ist fiction nicht mehr nicht weniger


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:37
@ Bärlapp

Jetzt muss mal gut sein das hat jetzt keinen sinn mehr


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:37
@Lara1973
Dieser Beitrag über die Korruptionsaffäre wurde hier auf jeden Fall eingestellt, daran läßt sich nichts rütteln und wenn Fr. Büttner noch so eine kleine Sachbearbeiterin gewesen ist oder wäre, dann weiß man nie, was sie nicht wohl oder übel mitbekommen hätte. Es könnte sie ja jemand als Gefahr angeschaut haben. Ich habe hier lediglich spekuliert wie andere über den Ehemann als Auftraggeber spekulieren. Was wirklich dahintersteckt weiß von uns niemand.


melden

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:38
bevor sich die Diskussion weiter im Kreis dreht, sollten wir uns an den Fakten orientieren


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:38
@ColaMario
Gute Idee.


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:39
Genau, und bitte hört doch endlich auf über kindesmissbrauch vw konzern und ähnliches zu schreiben das ist doch wirklich nur noch blödsinn überlegt euch doch mal was in deutschland los wäre wenn vw da drin steckt das ist hollywood mehr nicht und fantasie in verrückten köpfen


melden

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:45
VW hatte ja mehrere Korruptionsaffären und m.E. auch heftigere, wo es nicht um 6-stellige Beträge, sondern wo auch Köpfe rollten. Warum sollte jetzt bei der kleinen Tochter der Leasing Bank jemand einen AK beauftragen? Das Risiko eines Imageschadens bei Auffliegen der Tat waäre für den Konzern sehr groß. Auch muss es dann eine Verbindung zum Täter geben, der sich scheinbar im Haus und Tagesablauf der Familie an diesem Tag auskannte über einen/mehrere Mitarbeiter am ihren Arbeitsplatz. Die Vorstellung ist für mich nicht greifbar und wurde auch nie thematisiert. Außer vom EM, der sagte, dass jemand vor ihr in der Arbeit Angst hätte. Und ließ die Zuschauer wieder mit unkonkreten Aussagen zurück.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:45
Es wäre für mich nach wie vor interessant zu wissen, was das Umfeld über eine mögliche Täterschaft und über Frau Bittner insgesamt denkt!? Es wird doch sicherlich Leute geben, die einen kleinen Einblick in die Ehe gehabt haben!? Was denken die Töchter? Irgendeine These bastelt man sich doch zurecht!?


melden

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:45
@MarcoW.
Ich verfolge die Diskussion hier schon seit Tagen und jetzt muss ich mal etwas los werden.
Du solltest mal den Sachverhalt wegen der Korruptionsaffäre hier in dem Thread durchlesen. Du redest immer nur vom VW KONZERN, darum ging es aber nicht. Es ging um die VW Leasing Bank und einiger deren Mitarbeiter, die darin verwickelt waren. Und genau dort hat SB gearbeitet. So ganz blöd und aus der Luft gegriffen ist also diese Überlegung nicht.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:49
@Shire
Weißt du wie groß der Wirkungskreis der vw Leasing Bank ist???? Das wäre das gleiche wenn der Aldi Vorstand ein krummes Ding dreht und eine Kassiererin in Pupsdorf an ihrer Kasse erschossen wird und man dann versucht pauschal eine Verbindung zu basteln!


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:50
@ColaMario
ColaMario schrieb:Warum sollte jetzt bei der kleinen Tochter der Leasing Bank jemand einen AK beauftragen? Das Risiko
Das glaube ich auch nicht. Aber aufgekommen ist ja die ganze Sache angeblich wegen einer Betriebsprüfung bei einem Zulieferer. Wir wissen ja nicht, wer in dieser Sache mit drinnen hing? Es handelte sich ja teilweise auch um ausländische Firmen.


melden

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:54
@Lara1973
Die Gedanken und Überlegungen in diesem Fall muss jeder für sich machen. Auf Aldi und Co will ich mich jetzt nicht einlassen, das ist für mich kein Vergleich.


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:55
@Shire


Was soll ich dazu noch schreiben? Das ist an blödsinn nicht zu überbieten entschuldigt für meine wortwahl aber überlegt euch doch mal das hat estwas mit vw oder auch vw leasing zu tun dann könnte vw dich machen ein welt konzern das ist ja schlimmer als jeder hollywood film wirklich und kindisch finde ich dazu


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 16:58
wenn die frau bittner was wusste was sie nicht sollte, dann regelt man das ganz anderst glaubt mir das aber doch nicht mit einem mord so ein unfug.


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:03
In XY ist der Täter als Mädchen unterwegs!

Da diese Produktion eng mit der SOKO zusammen gedreht wurde, ist die Darstellung des Täters kein Zufall, sondern gewollt. Das ist meine Meinung.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:05
Korruption, Bestechung und Schmiergelder sind heutzutage Alltäglichkeiten in jeder Branche! Was Bitteschön soll Frau Bittner als ALLEINWISSERIN an Infos gehabt haben... die eine Auftragsmord erklären!?!?? Der Kollege, der vor SB laut Angaben des Ehemannes große Angst hatte, wäre doch auszumachen... Oder??? Hat Frau Bittner mit Herrn Bittner nur von Mister X gesprochen... oder wie?!? So nach dem Motto- "du da hat einer große Angst vor mir" - er " ach was"? PUNKT!!!????


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:05
@hubertzle
Dann müssten die Profiler ja der Ansicht sein, dass der Mörder weiblich ist, oder verstehe ich das jetzt falsch.


melden
Anzeige
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:07
@hubertzle


Das ist mir gar nicht aufgefallen wirklich? Wenn das stimmt dann ergeben sich ja ganz neue möglichkeiten, sprich dann könnte die tat auch von einer frau ausgeführt worden sein oder zumindest in auftrag gegeben? Dann muss mann mal schauen wie sich das mit den 2 mädels und der ganzen geschichte noch entwickelt


melden
77 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden