Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord in Wolfsburg

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:31
@fiorelinchen @bärlapp
bärlapp schrieb:Dann würde sich aber wieder die Frage ergeben, woher Frau Bittner eine Waffe gehabt hätte.
Wie bitte sollte das funktionieren? Selbstmord und dann noch Hülsen und Pistole verschwinden lassen?


melden
Anzeige
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:33
@grabowsky
Wieso als Selbstmord getarnt, kann doch niemand eine Pistole und Hülsen verschwinden lassen. Deshalb ja die Frage. Die Waffe müsste am Tatort verbleiben ist ja klar.


melden

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:33
fiorelinchen schrieb:Es wird spekuliert ,dass der EM den Mord in Auftrag gegeben hat aber wenn der Killer wirklich ein Profikiller war,warum wurde nicht in Auftrag gegeben es als Selbstmord oder Unfall aussehen zu lassen? Denke der Auftraggeber entscheidet ? Übrigens im Internet kann man sogar einfach einen buchen.Also man muss nicht unbedingt die richtigen Leute kennen.Unglaublich aber Wahr.
Die meisten Täter, die im Auftrag töten, sind ganz "normale" Leute, nur mit deutlich weniger Skrupeln ausgestattet, sowas zu tun, als der Otto-Normalverbraucher es ist. Ich würde hier nicht von einem absoluten Profi ausgehen, der auch noch mehrere Mordvarianten im Angebot hat (Unfall, Selbstmord etc...), einfach ein Typ, der eine Waffe hat/te und keine Skrupel, diese gegen Bezahlung einzusetzen. Kann im normalen Leben ein stinknormaler Bankschalterbeamter sein oder der Klempner, der sich so nur ein bisschen was dazu verdient hat. Oder als eine Gefälligkeitstat.


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:34
Also ich finde das schon sehr merkwürdig das xy anspielungen auf eine weibliche täterin oder auftraggerberin macht. Und ihr?


melden

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:35
Wo denn das bitte? Du meinst jetzt nicht das mit der Frau im Fitnesstudio oder?


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:37
nein schau dir den beitrag nochmals an bitte


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:38
@diegraefin
Das ist eigentlich erschreckend, hätte ich persönlich nicht für möglich gehalten. Ich hätte einen Auftragsmörder immer in einem bestimmten Millieu gesucht.


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:39
wirklich ein hoch interessanter fall


melden
Siegessicher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:39
@MarcoW.


vielleicht machen wir ihn auch interessanter als er ist


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:41
@sigessicher


Ja das kann natürlich auch sein, ich hoffe er wird bald aufgelöst bin wirklich gespannt was dahinter steckt.


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:47
Einen Auftragsmörder anzuheuern ergibt vor allem auch dann Sinn, wenn man sich selbst dadurch ein astreines Alibi verschaffen kann. Am Tattag wurde dieses Fahrzeug wieder gesehen was für mich nach wie vor schon auf Grund der Polizeiaktion in der Schweiz eine definitive Tatverbindung hat und noch der dubiose Mann mit dem Fahrrad, Quasi observiert mindestens einer vorne und einer von hinten.

An Selbstmord oder ähnliches glaube ich nicht, wir sind doch immer noch auf dem Stand, dass die Schüsse aufgesetzt auf dem Genick erfolgten oder gibt es mittlerweile neues hierzu?

Für mich immer noch relevant ist wie ihr Verhalten am Abend zuvor war - also quasi nach der Taxifahrt und wie jetzt die genaue Auffindesituation war. Kofferraum offen oder zu? Tüten im Wagen oder alle im Haus? Haustür definitiv zu?


melden
Siegessicher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 17:58
also nochmal zur Täterdarstellung bei xy. Habe mir nochmal angesehen. Der Täter ist mit grobpixel unkenntlich gemacht worden. Nix mit langen, blonden Haaren. Wer hat diesen Unsinn erzählt?


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 18:04
Keine Ahnung, ich wusste nicht einmal, dass der Täter gesehen wurde. Jetzt muss ich mir den Beitrag auch noch Mal anschauen.


melden

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 18:04
@Mia_Gonzo
Gibt es zu dem Schweizer Vorfall eine Quelle?


melden
melden

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 18:08
Man sieht bei 0:52:13 ganz deutlich eine Frau mit langen Haaren.


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 18:13
Zum Thema Lebensversicherung: Wird die überhaupt ausgezahlt, bei einem ungeklärten Mord?


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 18:14
@Squidward

Das kommt drauf an wie diese abgeschlossen wurde. Manche werden generell bei Todesfällen ausgezahlt. Manche nur bei natürlichem Tod, Tod durch Fremdverschulden oder Unfall etc.


melden
Anzeige
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

10.02.2014 um 18:16
@ Humani


Ja du hast vollkommen recht im video bei 0: 52:12 sekunde sieht mann ganz klar eine frau mit langen blonden bis hellbraunen haaren wahnsinn ist mir nicht aufgefallen


melden
302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden