Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:01
@Tussinelda
Dir etwas erklären?? Nein, das kann ich gar nicht! :)
Du bist halt allwissend. Aber dann dürfte Dir evtl. irgendwann
einfallen, dass Nel diese Zeugen sicher auch befragen darf, oder?

Die Stander-Family würde mir sehr gefallen; da sehe ich viel
ungeklärtes Verhalten.....


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:02
@CosmicQueen
Ja, sagte ich ja ;) jetzt kommen sicher erstmal noch ein paar Experten...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:03
@Ahnungslose
wer applaudiert denn? Applaus kam immer von euch, sozusagen Vorschusslorbeeren, auf was, das dann nie kam.......ihr habt so übertrieben, bezüglich dessen, was Nel alles aufzeigen wird, der Asse im Ärmel blabla, dass es jetzt enttäuschend ist, weil es einfach still und leise zu Ende ging, ohne Knaller


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:04
Es ist nur sinnvoll, dass Nel hier das Kreuzverhör beendet hat, er hat alle Antworten von OP bekommen, die er haben wollte, inwiefern er die noch braucht, wird die weitere Verhandlung zeigen. Aus OP war doch eh nichts rauszuholen, warum sollte er ihn noch weiter befragen? Er ist der unfruchtbarste "Zeuge" von allen, weil er der Einzige ist, der wirklich Grund hat zu lügen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:05
@fortylicks
natürlich darf er das, aber da werdet ihr ja sicherlich dafür sorgen, dass er nicht so streng ist und das Zeugen sich auch widersprechen dürfen, denn es wäre ja total unglaubwürdig, wenn alle das Gleiche sagen etc. Genau wie bei den Zeugen der Anklage, nicht wahr?


melden
Pupupu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:05
Ich weiß gar nicht, was das soll??? Ich habe schon vor Wochen gesagt, dass man aufhören soll, auf ein Ass zu warten. Wenn es ein Ass gegeben hätte, wäre Ozzy nicht auf Kaution frei gewesen. Nel hat einen guten Job gemacht, mit dem, was er zur Verfügung hatte. Es ist ganz eindeutig, dass Ozzy lügt. Alles, was nach seiner Version vor dem Eintreten der Türe passierte, ist erstunken und erlogen, das hat der Vergleich mit den Vorkommnissen nach dem Eintreten der Tür ganz eindeutig bewiesen. Ich bin fest von seiner Schuld überzeugt, nur ob es für eine rechtsstaatliche Verurteilung genügt, das liegt in den Bewertungen von Milady. Ich bleibe dabei, dass Roux ihm hätte raten sollen, zumindest das Schießen auf die Ampel zu gestehen und Reue zu zeigen. Das wäre eine viel bessere Verteidigungsposition gewesen. So ist er einfach nur noch voll und ganz unglaubwürdig. Nur wie geschrieben: Genügt es für eine Verurteilung? Es bleibt spannend ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:05
fazit des ganzen:
op hat reeva nicht erschoßen,sondern es war seine Angst.
Nun muss Mylady schauen,ob es für diesen Fall ein entsprechendes Gesetz in Sa gibt wonach sie verurteilen kann.
Nennt man wohl Gesetzeslücke in diesem Fall


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:06
@fleetwood
Nö, nennt man Putativnotwehr


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:06
Wie lange ist der Prozess noch angesetzt, bzw.wann wird das Urteil erwartet?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:07
@LIncoln_rhyME
wohl aller aller frühestens irgendwann ab dem 16 Mai


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:07
Tussinelda schrieb:Nö, nennt man Putativnotwehr
...und täglich grüsst das Murmeltier...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:07
Ja die Zeugen der Verteidung, die kommen. Aber die werden OP bestimmt nicht in die Mangel nehmen. Da hätte schon Nel erst mal gut getan ihn zu alledem auch vorher noch zu befragen, dann wenn die Zeugen aussagen, hoffen das sich OP doch noch mal verhaspelt, aber nichts geschah.
Im Ernst, ich glaube absolut nicht das OP Reeva in ner Tüte verschwinden lassen wollte, so blöd kann nicht der blödeste sein, ABER, ich hätte schon gern erklärt gehabt was es damit auf sich hat. Bitte! Wenn es mich Laien interessiert, warum dann nicht einen Staatsanwalt. Ahja! Einen super guten Staatsanwalt! Ich will Nel nicht runtermachen, ich bin froh das es Staatsanwälte gibt, es sollen schwere Verbrechen aufgedeckt werden. Aber so kann er das nicht machen!
Und! Verarsche und hämischen lachen nach einer angebilchen Widerlegung von OP´s aussage, ähm, sorry, das ist weder Beweis für das Gericht noch hat es Nel was gebracht, schon gar nicht der Gerechtigkeit.

Noch etwas wichtiges: Es hiess hier manchmal korrupt, Geld haben, hilft, bla.
Ich weiss dass, gehe aber stark davon aus das in diesem Prozess das sich keiner erlaubt.
Nel erst recht nicht. Bin überzeugt. Aber es wird so gern etwas hier in den Raum geworfen um einfach seine Meinung an OP´s schuld zu verstärken das man auch anders rum denken könnte.

Warum hat Nel selbst OP unterbrochen in seinen langen Schweigesekunden? Da hätte, wenn er Schuld gewesen wäre, ein Geständnis kommen können. ( kann es mir nicht vorstellen) Der ganze Gerichtssaal war aber ruhig, jeder, nur Nel nahm dann nach einiger Zeit die Ruhe raus. Hm? Guter Staatsanwalt? Ja logisch, weil er hat ihn ja öfter regelecht " verhöhnt"! Wie toll.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:07
Irgendwas scheint ja seit gestern geschehen zu sein. Nel ist heute nicht wiederzuerkennen. So maue Fragen, kein Nachfragen, kein "in die Enge treiben". Es bleiben noch so viele Fragen ungeklärt. Gestern sah es noch so aus, als würde das Kreuzverhör noch tagelang so weiter gehen.

Auch unerklärlich wieso Nel gleich zum Beginn der Verhandlung um Vertagung bittet.

Warum ist June Steenkamp heute nicht im Gerichtssaal?

Das kommt mir alles sehr seltsam vor. Ich hoffe nur, dass nicht hinter verschlossenen Türen irgendwas verabredet und geklüngelt wurde und somit das Urteil schon feststeht.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:07
Ich erwarte auch nicht mehr viel von Nel, sonst hätte er es doch angesprochen, er dachte wohl tatsächlich O.P würde gestehen nach dem er versuchte ihn in die Enge zu drängen. Er hat es nicht geschafft, die Widersprüche waren keine Widersprüche, dass hat bestimmt auch MyLady registriert, denn sie musste Nel ja bei einer Situation sogar erklären das sie darin absolut kein Widerspruch erkennen kann...also die wissen schon das O.P's Version eigentlich nur stimmen kann, denn sonst hätte er anders agiert und hätte tasächliche Widersprüche aufzeigen können.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:07
@Pupupu
Ich habe auch schon von Anfang an nicht verstanden, wieso er die Geschichten im Restaurant und dem Auto leugnet....Damit hat er es sich definitiv keinen Gefallen getan.

Putativnotwehr wird in diesem Falle nicht angewandt werden können da eben keine irrtümliche Gefahr auszumachen war.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:08
Ich fand es einfach nur bezeichnend, dass er beim Auffinden aufheulte mit den Worten:"God help me!" Wäre es nicht absolut logisch zu heulen:"Bitte lieber Gott hilf ihr, dass sie nicht stirbt"?

Er hatte m.E. auch in dieser schrecklichen Situation nur auf dem Schirm, dass Gott dem Herrn Pistorius hilft und ihm simultan die Intruder-Story einfallen läßt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:08
@Tussinelda
nein,dann könnte jeder jeden erschießen und sagen er hatte angst.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:08
Lumina85 schrieb:Putativnotwehr wird in diesem Falle nicht angewandt werden können da eben keine irrtümliche Gefahr auszumachen war.
Ja, zum 1.000 Mal! :(


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:09
@Lumina85
wobei ich natürlich nicht DICH damit meine! :)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 11:09
Lumina85 schrieb:Putativnotwehr wird in diesem Falle nicht angewandt werden können da eben keine irrtümliche Gefahr auszumachen war.
Das sehe ich allerdings auch immer noch so.


melden
248 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden