weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 15:34
Sorry nach Nels Intro, glaube ich absolut nicht an einen Deal!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 15:34
@Rabenfeder
Der Spiegel hat sich wohl nicht die Mühe gemacht die Zeiten zu rate zu ziehen. Es ist beinahe eine Frechheit das als "stützen die Aussage von O.P." zu betiteln. Das tun sie zwar im Prinzip, zumindest soweit, dass er nach der Tat nur noch geweint hat, aber das war es dann schon.

Dass Reeva zu dem Zeitpunkt, als die Nachbarn eingestiegen sind ins Szenario, nicht mehr schreien konnte, sollte dem Spiegel doch auch klar sein, zumindest wenn man sich mit dem Thema beschäftigt hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 15:36
@obskur
obskur schrieb:@Rabenfeder
Der Spiegel hat sich wohl nicht die Mühe gemacht die Zeiten zu rate zu ziehen. Es ist beinahe eine Frechheit das als "stützen die Aussage von O.P.) zu betiteln.
Genau ! Diese Gisela Friedrichsen hat sich auch schon damals immer um Täterverständnis "verdient" gemacht... das hat Zeitgeist! Siehe auch der Leserkommentar: "Reeva wird davon auch nicht mehr lebendig.." so ähnlich sagte das auch Onkel Arnold


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 15:49
@Rabenfeder
Die Leserkommentare zumindest sind übereinstimmend und zeigen, wie es richtig heißen müsste. Allein der erste Absatz könnte wütend machen, sollte verboten werden, solch halbherzig recherchierte Artikel öffentlich zu stellen.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 15:51
Rabenfeder schrieb:damals immer um Täterverständnis
Ich kann mich noch erinnern ,als der Mann in München von zwei Schlägern totgeschlagen wurde ,weil er versuchte,einen Raub zu verhindern und einen der Jugendlichen schlug und besagte Dame schrieb:

Der Schlag brannte heiss auf der Wange

Gemeint war einer der Räuber ....

Sowas hat mir gereicht


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 16:01
@obskur
obskur schrieb:sollte verboten werden, solch halbherzig recherchierte Artikel öffentlich zu stellen.
Noch dazu ohne den inkompetenten Schreiberling zu nennen... oder hab ich was übersehen?
Luminarah schrieb:Sowas hat mir gereicht
Sollte einem längst reichen, aber so läuft es eben... und keiner hats gemeeerkt..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 16:08
@Rabenfeder
Rabenfeder schrieb:Noch dazu ohne den inkompetenten Schreiberling zu nennen... oder hab ich was übersehen?
Nein hast du nicht übersehen, ich sehe es zumindest auch nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 16:19
@Rabenfeder
Rabenfeder schrieb:Genau ! Diese Gisela Friedrichsen hat sich auch schon damals immer um Täterverständnis "verdient" gemacht... das hat Zeitgeist!
und wo aus den spiegel artikel geht jetzt genau der autor hervor, weshalb du jetzt über GF herfällst?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 16:28
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:und wo aus den spiegel artikel geht jetzt genau der autor hervor, weshalb du jetzt über GF herfällst?
Du verknüpfst mal wieder zwei Dinge die ich so nicht verknüpft habe
im Gegenteil vermisse ich ganz stark die Nennung des Autors
und zu GF sagte ich lediglich dass sie es damals genauso machte wie der unbekannte Schreiber hier, was auch anderen aufgefallen ist, wie man sieht
der Spiegel tut sich damit keinen Gefallen, falls das eine Tendenz ist
und schlecht recherchiert ist es allemal


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 16:33
Zum Thema "Einschüchterung von Kim Myers" und die obligate "Leugnung" von OP,
hier mal eine Link zur Seite von "sky NEWS":

http://news.sky.com/story/1256268/pistorius-accused-of-intimidating-reeva-friend

Einfach die diversen Videos anklicken ...

SEHR aufschlussreich finde ich, auch was die räumliche Nähe im Saal angeht ...

In diesem Sinne


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 16:38
Rabenfeder schrieb:Diese Gisela Friedrichsen hat sich auch schon damals immer um Täterverständnis "verdient" gemacht
Beitrag von Rabenfeder, Seite 2.165

dann entschuldige bitte vielmals, dass ich deine verknüpfung falsch verstanden habe ;-)
natürlich verhalten sich bild, focus usw in ihrer berichterstattung deutlich neutraler und sind sws besser recherchiert..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 16:40
Rabenfeder schrieb:Damit war OP gemeint - nicht DU !!!!
Ich habe das so und so gewogen und habe gefunden, dass es mit mir besser korreliert:-)
Kein Problem:-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 16:47
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:und wo aus den spiegel artikel geht jetzt genau der autor hervor, weshalb du jetzt über GF herfällst?
Wo siehst du aus der Tatsache, dass für den besagten Artikel kein Autor genannt ist, nun eine Verbindung zu meiner Meinung über GF?

Das Wort "herfallen" finde ich unangebracht und überzogen bei einer Meinungsäußerung die sich Journalisten gefallen lassen müssen.
FadingScreams schrieb:dann entschuldige bitte vielmals, dass ich deine verknüpfung falsch verstanden habe ;-)
Es gab keine "Verknüpfung" der beiden Autoren
FadingScreams schrieb:natürlich verhalten sich bild, focus usw in ihrer berichterstattung deutlich neutraler und sind sws besser recherchiert..
Offenbar ist Journalismus nie ganz neutral, das ist dir vielleicht nur noch nicht aufgefallen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 16:49
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:dann entschuldige bitte vielmals, dass ich deine verknüpfung falsch verstanden habe ;-)
natürlich verhalten sich bild, focus usw in ihrer berichterstattung deutlich neutraler und sind sws besser recherchiert..
Ich verstehe den Zusammenhang jetzt nicht... der Artikel in der spon ist einfach nicht wirklich gut recherchiert, dass kann man, wenn man mit dem Fall vertraut ist, dem ersten Artikel schon entnehmen. Warum muss man da jetzt andere Zeitungen benennen, das eine hat mit dem anderen doch nichts zu tun und mit dem Fall hier letztendlich auch nichts.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 16:53
Das ist ja mal eine interessante Aussage, nun wissen wir auch, warum Montag so früh abgebrochen wurde.
According to a Professor James Grant, the Standers' evidence relating to Pistorius' state of anguish is inadmissable because it is 'evidence of a previous consistent statement'. Apparantly, had Nel cross-examined on this it would have become admissable so he didn't, leaving it to the judge to 'ignore them'. Any legal minds know much about this aspect? TIA

Just added - the other poster has further clarified by saying that Roux was likely wanting Nel to cross-examine on this to make it admissable but he didn't take the bait, leaving Roux in the lurch both in terms of admitting the evidence and having no other witnesses lined up. Was also suggested that this whole issue was why Nel and M'lady wanted to see each other post-proceedings.

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=243071&page=59
Nel hat das Spiel (sofern von Roux gewollt) durchschaut und ist nicht drauf eingegangen und wollte die Richterin sehen, diese ihn auch UND Roux.
Danach war Abbruch.
Tztz, was man allles dazu lernen kann.....Stander Aussage für die Tonne.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 16:53
@Ahnungslose
Ahnungslose schrieb:Ich habe das so und so gewogen und habe gefunden, dass es mit mir besser korreliert:-)
Kein Problem:-)
Nein das tut es ganz und gar nicht ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 17:07
@obskur
der witz ist doch, dass es gar keine spiegel recherche ist..
http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/brennpunkte_nt/article127685913/Zeugenaussagen-stuetzen-Darstellung-von...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 17:11
@FadingScreams
Na wie auch immer, ich habe den Artikel im Spon gelesen und mach mir in der Regel nicht die Mühe erstmal alle anderen Formate zu durchleuchten ;) Wir haben doch geschrieben, dass kein Autor benannt wurde. Wäre es nicht fair von dir gewesen, gleich zu schreiben, worauf du hinaus willst, als hier doch eher zu provozieren? Das kann doch nicht so schwer sein, vorallem gehts hier gerade um pillepalle und ist eigentlich OT...ich finde das muss nicht sein.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 17:11
@FadingScreams

Die Zeugenaussagen stützen eben nicht die Verteidigung, wie im Weltartikel behauptet.

Ich weiss nicht wie oft ich es noch schreiben soll: "inadmissibel evidence" = inadmissable because it is 'evidence of a previous consistent statement'.

Die unmittelbaren Nachbarn haben nicht einmal Schüsse gehört.
Vollkommen unbrauchbar, da erst NACH der Tat wach geworden.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 17:12
@KlaraFall

Sehr interessant! Hast Du zufällig den link zum Video von Prof. James Grant? Würde ich sehr gerne mal sehen!
Not a legal expert but this makes a lot of sense considering Nel did not argue anything after the shooting even with OP himself. With this being a bench trial hopefully the judge will not consider character testimony brought in the backdoor by the defense.
http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=243071&page=59


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden