weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 18:49
@Ocelot
Ocelot schrieb:Oscarverdächtige Szenen
Eine in diesem Zusammenhang sehr passende Formulierung. :D


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 18:52
@Blanche
Oha, ich hab daran garnet gedacht :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 18:54
hier was zu Gefängnissen in S.A.
http://edition.cnn.com/2013/02/21/world/africa/south-africa-prison-conditions/index.html

und hier was zu O.P. im Gefängnis und was ihn erwarten könnte
http://www.huffingtonpost.co.uk/2013/02/20/oscar-pistorius-shooting-olympian-prosthetic-legs-removed-bound-wheelchair-pr...
noch was zur Situation eines eingeschränkten Menschen im Gefängnis in S.A.
http://witsjusticeproject.com/tag/disabled-prisoners-in-south-africa/
so, hier auch mal Bilder zum Text
http://thisbugslife.com/2013/02/25/5791/


melden
Pupupu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 18:55
Ist doch piepegal, ob die Sex hatten. Man kann auch Sex haben und sich danach fürchterlich streiten- oder umgekehrt. Diese Spekulationen sind mir zu intim und interessieren mich auch nicht. Ich denke nicht, dass er sie erschossen hat, weil sie ihn nicht ranlassen wollte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 18:59
Dr. Stipp/nes.sky.com/:

"She had no pulse in her neck, she had no peripheral pulse, she had no breathing movements that she made," he said.

"All during that time, there wasn't any signs of life that I could see.

"I opened her right eyelid. The pupil was fixed dilated, and the cornea was milky - in other words, it was already drying out."


Aus anderen Quellen habe ich den Eindruck erhalten, als hätte Dr. Stipp für möglich gehalten, dass sie noch lebte. Obwohl ich es am Morgen anders wahrgenommen habe.

Also, sie war eindeutig tot schon VOR dem Eintreffen von Dr. Stipp.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:02
@Tussinelda

Klasse, danke!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:02
@KlaraFall
@diegraefin
@Tussinelda
Also kurz zusammengefasst: OP war komplett fassungslos und durch den Wind, nachdem er RS die Treppe runtergetragen hat...das wurde jetzt durch einen glaubwürdigen Zeugen bestätigt. Eines muss man OP zugutehalten: bei wirklich wichtigen Eckpunkten, ist er bislang bei seiner Originalaussage geblieben und die Bestürzung über den Tod nehme ich ihm aufgrund der Zeugenaussage ab. Ob er davor zwei Ventilatoren reingeholt hat oder einen ist zweitrangig.

Wenn er RS tatsächlich im Affekt / im Streit ermordet hätte, müsste man von einem anderen Folgeverhalten ausgehen...oder denkt Ihr wirklich, er hätte sofort nach den Schüssen angefangen, seinen Gerichtsprozess vorzubereiten und auf eine Tatbeurteilung der "Notwehr" hinzuarbeiten! Dann muss man eher davon ausgehen, dass er eine solche Tat bereits im Vorfeld mehr oder weniger genau durchgespielt / geplant hat. Und so etwas kann man vor Gericht unmöglich nachweisen.

Ich wiederhol das jetzt einfach jeden Tag...die Glaubwürdigkeit von OP ist selbstverständlich äußerst gering und die Geschichte ist einfach zu unlogisch... aber manche Sachen sind einfach saudumm und unlogisch... und noch gilt die Unschuldvermutung!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:02
@Ahnungslose

Wenn ich mir die Szene so vorstelle, die der Arzt schilderte, ein Mann stand draußen und telefonierte (wahrsch. Stander), eine Frau (wer?) machte ihm die Tür auf und OP machte verzweifelte Manipulationen an der Leiche, denke ich, KEINER von denen kann noch gedacht haben, dass Reeva noch lebt. Sonst hätten sich die anderen doch sicher auch um sie gekümmert. Warum hat weder die Frau noch Stander sich um OP gekümmert, ihm klar gemacht, dass es da nichts mehr zu retten gibt? Ich finde das Szenario grotesk, auch dass man OP dann allein nach oben gehen ließ, wo der Arzt ja noch dachte, jetzt tut er sich was an da. Scheinbar dachten die, die OP besser kannten (Stander, die Frau?) das NICHT. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:04
"He definitely wanted her to live, yes," Stipp replied. "He looked sincere to me. He was crying; there were tears on his face."
Roughly 45 people are murdered every day, according to police statistics, and the number of home burglaries is up 70% in the last decade.
In 2012, more than half of South Africans told the country's police force they were afraid of having their homes broken into. In his affidavit, Pistorius said he had been the victim of violence and burglaries before, including death threats.
Pistorius is not claiming self-defense; he is claiming to have been mistaken about his need for self-defense. He is denying he intentionally, unlawfully killed Steenkamp. He has never denied killing her.
The case has put the spotlight on South Africa's rampant gun violence and high crime rates.
Johnson and his wife have testified to hearing shouts from Pistorius' house before a series of gunshots around 3 a.m. Johnson told investigators he and his wife didn't discuss their versions of events with each other. But on the stand, Johnson said he did discuss how many shots he and his wife heard and the timing of those shots.
The defense only has to show that there is reasonable doubt Pistorius intentionally killed Steenkamp.
Auszüge aus
http://edition.cnn.com/2014/03/06/world/africa/oscar-pistorius-trial-fourth-day/

Also plädiert Pistorius nicht auf self-defense aber es hört sich sehr nach putative self defense an
he is claiming to have been mistaken about his need for self-defense.
ansonsten, abwarten, bis alles auf dem Tisch ist


melden
Pupupu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:07
@diegraefin
Und weshalb kam keiner von den ganzen Leuten auf die Idee, einen Rettungswagen zu rufen? Das finde ich das eigentlich Erstaunliche. Da kommen mitten in der Nacht zwei Leute, die sich ja vermutlich erst angezogen haben müssen, zum Haus fahren etc., stehen da herum, telefonieren, reden und keiner ruft einen Arzt??? Was haben sie denn gedacht? Das Oscar Reeva jetzt wiederbelebt und sie sich dann ins Bett legen und bis morgen schlafen und sich dann aussprechen, was das sollte? Die Frau blutete doch aus jedem Einschussloch und atmete nicht mehr. Das ist doch unfassbar! Man kann fast sagen, dass sie zum Glück tot ist. Bei der miserablen Erstversorgung wäre sie auf jeden Fall behindert bzw. schwer geschädigt gewesen. Keine optimale Sauerstoffversorgung etc.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:08
@RicoNova
RicoNova schrieb:Wenn er RS tatsächlich im Affekt / im Streit ermordet hätte, müsste man von einem anderen Folgeverhalten ausgehen...oder denkt Ihr wirklich, er hätte sofort nach den Schüssen angefangen, seinen Gerichtsprozess vorzubereiten und auf eine Tatbeurteilung der "Notwehr" hinzuarbeiten! Dann muss man eher davon ausgehen, dass er eine solche Tat bereits im Vorfeld mehr oder weniger genau durchgespielt / geplant hat. Und so etwas kann man vor Gericht unmöglich nachweisen.
Nein, dazu war er vielleicht noch zu durcheinander.
Aber die vielen Leute, die er angerufen hat, werden das vielleicht für ihn getan haben.

Aus meiner Sicht war da gar nichts vorbereitet, das war eine Affekttat.
Aber er hatte Gelegenheit den Tatort als erster zu kontaminieren und auch Spuren zu verwischen....andere mögen dann an einer Geschichte mitgebastelt haben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:08
super @Tussinelda :-)
spitzen links - so ähnlich hab ich es mir auch vorgestellt.
Kein Wunder, dass er richtig Angst hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:10
@Pupupu

vielleicht, weil offensicht war, dass sie tot ist.
Ich weiss nicht, ob die Hirnmasse ausgelaufen war oder nur durch Schädelöffnungen zu sehen war, aber das lässt nicht unbedingt auf eine besonders lange Lebensdauer schließen. Auch ohne medizinisches Hintergrundwissen.

Ich unterstelle mal, dass das Oscar auch klar war.

Deshalb war es vielleicht niemandem so eilig. (?)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:12
@Diegraefin
Klingt sehr vernünftig und logisch.

Am Platz waren die Frau von Stander und ihre Tochter. Ich glaube, eine von ihnen hat die Tür geöffnet.

Ich glaube auch, dass Stander in die Sache eingewidmet war und Mithilfe leistete. Laut OP habe er Stander gebeten, Medizin und Security anzurufen. Stander hat Notdienst erst in der Anwesenheit von Dr Stipp angerufen!?


melden
Pupupu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:12
@schokoleckerli
Er hat ja lange genug gewartet. Klar, war sie vermutlich tot, aber weiß er das als Laie? Deshalb datet er jetzt wohl (angeblich) eine Rettungsassistentin.^^


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:15
@Pupupu

oh, praktisch! Die könnte ihm ja einiges an Wissen vermittelt haben ;-) ich hab irgendwo gehört/gelesen, da wäre schon wieder Schluss ;-)
Fand ich übrigens recht übel vom timing her. Der Prozess beginnt und die erste Schlagzeile lautet: Oscar hat ne Neue.

Nebenbei: wie kann man mit den Fingern im Mund die Atemwege freimachen? Wollte er an der Zunge ziehen? Oder wie oder was?


melden
Pupupu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:17
@schokoleckerli
Reeva hatte bestimmt nicht so ne Pferdezunge wie du. ;)
Ich habe das mit den Fingern nicht gehört ... keine Ahnung!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:18
schokoleckerli schrieb:Nebenbei: wie kann man mit den Fingern im Mund die Atemwege freimachen? Wollte er an der Zunge ziehen? Oder wie oder was?
Ja das bekommt man schon so gelernt in jedem erste Hilfe Kurs... Erbrochenes ect. soll man so entfernen.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:18
@Ahnungslose
Ahnungslose schrieb:Am Platz waren die Frau von Stander und ihre Tochter. Ich glaube, eine von ihnen hat die Tür geöffnet.

Ich glaube auch, dass Stander in die Sache eingewidmet war und Mithilfe leistete. Laut OP habe er Stander gebeten, Medizin und Security anzurufen. Stander hat Notdienst erst in der Anwesenheit von Dr Stipp angerufen!?
Kann sein.
Auf jeden Fall hoffte die Frau von Stander, dass die Presse davon keinen Wind bekommt.
Und deren Tochter die ebenfalls am Tatort war, ist Anwältin.
Wurde von OP angerufen.

Ich kann es kaum erwarten bis Stander in den Zeugenstand muss.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.03.2014 um 19:19
Lumina85 schrieb:Im Übrigen finde ich die Pornosache nicht wirklich relevant für den ganzen Prozess.
Pornosache alleine, an sich, sagt tatsächlich nicht viel aus. Aber in dem Zusammenhang schon

* RS hatte nichts gegessen, folglich ist Abendessen nicht stattgefunden;
* Internet blättern nach lange Trennung;
* Nachbarn meldeten Streit;
* RS war gekleidet
...

Alles zusammen macht ziemlich systematisch fraglich all das, was uns mit Affidavit zum Lesen angeboten worden ist.


melden
151 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden