weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:13
@CosmicQueen
ja, wie gesagt hab n Detail vergessen... @Mauberzaus hat n nachvollziehbares Szenario erstellt


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:14
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Marerschütternde Schreie VOR den Schüssen! Und dann pinkelt sie noch in aller Ruhe?? Wieso nimmt sie ihr Handy nicht mit ins Klo um Hilfe anrufen zu können???
Das Handy wurde nur im Badezimmer gefunden.
Ob sie es nicht mit auf der Toilette hatte und nur nicht dazu gekommen ist nach Hilfe zu rufen, wissen wir doch gar nicht.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:14
KlaraFall schrieb:Dass sie vor der Tür gestanden hat ( vielleicht um zu lauschen?) wird die Staatsanwaltschaft sicherlich belegen können, denn sonst stände das nicht unter den 13 Punkten in dem geleakten Dokument.
Aber sie schreit doch vor den Schüssen markerschütternd, da stellt man sich doch nicht vor die Tür und lauscht??


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:15
Ich glaube fest, dass er sie initial mit dem cricket bat verfolgt und bedroht hat und erst hinterher in rasender Wut weil sie nicht rauskam, zur Waffe griff.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:16
Es ist doch noch längst nicht sicher, ob die Schüsse zuerst waren oder die Schläge... möglich wäre demzufolge, dass sie sich im Klo eingeschlossen hat, weil er ihr mit dem Schläger gedroht hat und da stellt man sich durchaus hin und horcht, was passiert. Eingeschlossen, ist man doch erstmal sicher.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:17
Ocelot schrieb:ja, wie gesagt hab n Detail vergessen... @Mauberzaus hat n nachvollziehbares Szenario erstellt
Sehe ich leider nicht so, bis jetzt konnte hier noch kein vernüftiges Szenario erstellt werden, was eine Mordanklage unterstützen könnte, sorry.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:17
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Aber sie schreit doch vor den Schüssen markerschütternd, da stellt man sich doch nicht vor die Tür und lauscht??
Habe ich auch SO nicht gesagt.

Aus meiner Sicht stand sie VOR den Schüssen an der Tür und hat "gelauscht mit ?"

Nach dem ersten Schuss mögen dann diese markerschütternden Schreie erfolgt sein, wovon man auch mit Sicherheit bei einer angeschossenen Frau von ausgehen kann.
Haben ja auch die Zeugen so gehört.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:17
@obskur
Ja, sie fühlte sich erstmal sicher(er).


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:19
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Sehe ich leider nicht so, bis jetzt konnte hier noch kein vernüftiges Szenario erstellt werden, was eine Mordanklage unterstützen könnte, sorry.
Stümmt!

Die Zeugen rechts und links vom Haus fehlen ja noch, genauso wie der Gärtner.

Vor allem aber Forensik und Ballistik.


Erst dann wissen wir mehr.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:19
KlaraFall schrieb:Nach dem ersten Schuss mögen dann diese markerschütternden Schreie erfolgt sein, wovon man auch mit Sicherheit bei einer angeschossenen Frau von ausgehen kann.
Du hast mir doch neulich erst erklärt, dass diese markerschütternden Schreie vor den Schüssen kamen, was denn nun?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:20
CosmicQueen schrieb:Sehe ich leider nicht so, bis jetzt konnte hier noch kein vernüftiges Szenario erstellt werden, was eine Mordanklage unterstützen könnte, sorry.
Ich denke das hat sich hier auch keiner zum Ziel gemacht. Für mich gäbe es mehrere Möglichkeiten, die alle auch schon erwähnt worden.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:20
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Du hast mir doch neulich erst erklärt, dass diese markerschütternden Schreie vor den Schüssen kamen, was denn nun?
Gut aufgepasst!

Und wieviele Schüsse waren es? :-)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:21
@obskur
Sie passen nur leider nicht mit dem zusammen, was man bis jetzt an Beweisen gesammelt hat...tja, dann mal abwarten.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:22
@KlaraFall
Lenk nicht ab, du widersprichst dir ;)

So, gehe jetzt erst mal off, macht euch Gedanken über das Szenario.. :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:22
@CosmicQueen
Es sind doch auch noch längst nicht alle Beweise auf dem Tisch.... und natürlich könnten sie passen, nur in deiner Vorstellung nicht. Das wird auch nicht erwartet, zumindest von mir nicht.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:26
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Lenk nicht ab, du widersprichst dir ;)
Das hättest du wohl gerne, gelle?

Wo soll ich mich denn widersprechen, wenn sie vor dem 2., 3., und 4. Schuss markerschüttert geschrien haben soll?? :-)

Es wird wohl niemand so erschütternd schreien können wie eine angeschossene Frau!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:27
Neuer Versuch:

- Sie streiten
- Sie geht ins Klo und schließt ab, damit er nicht reinkommt
- Sie setzt sich hin und pinkelt, er holt seinen Cricketschläger
- Er haut mit dem Schläger einige mal auf die Tür, sie fängt an zu schreien
- Er geht ins Zimmer und holt seine Knarrre
- Sie pinkelt zu Ende, zieht die Hose hoch
- Sie wird vom ersten Schuss getroffen (und schreit erneut)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:29
@KlaraFall
hätte ich fast vergessen, ich war weg, Du hattest mich ja drum gebeten
Auch wissen wir nicht, ob der Wachmann tatsächlich die Wahrheit sagt.
das bedeutet, Du unterstellst, er könnte die Unwahrheit sagen und das bedeutet, er lügt. Denn nicht die Wahrheit sagen impliziert, man kennt die Wahrheit, sagt sie aber trotzdem nicht ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:30
@KlaraFall

mach dich mal "frei". es ist nicht "dein" fall. du willst unbedingt einen vorsätzlichen mord sehen und suchst nur nach dingen, die diesen auch belegen könnten. soweit ich ich das sehe, laufen die aussagen der nachbarszeugen nicht nur alle ins nichts, sondern vielmehr spielen sie der verteidigung in die hände.

versuche doch einfach mal anhand von fakten, statt mit spekulationen und gefühlen , den möglichen ablauf nachzuvollziehen..
KlaraFall schrieb:Sie wird AB DANN in sich zusammengebrochen sein.
folgten die schüsse nicht schnell hinteriennander?

oder
KlaraFall schrieb:Sehr gut möglich, was auch die These Cricketschläger vor den Schüssen stützen würde.
diese these ist sehr abwägig.. würde bedeuten, dass RS ihn hätte auch sehen können und OP hätte dann durch die noch unversehrten teile der tür so schießen müssen, dass er sie dreimal rechtsseitig trifft - wobei ein schuss gleichzeitg ihre linke hand und den rechten ellenbogen hätte treffen müssen

oder
KlaraFall schrieb:Dass sie vor der Tür gestanden hat ( vielleicht um zu lauschen?) wird die Staatsanwaltschaft sicherlich belegen können
auch dazu würden die ausschließlich rechtsseitigen verletzungen überhaupt nicht passen..


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 13:32
KlaraFall schrieb:Wo soll ich mich denn widersprechen, wenn sie vor dem 2., 3., und 4. Schuss markerschüttert geschrien haben soll?? :-)
VOR den Schüssen wurde markerschütternd geschrien, darauf hast du bestanden, also schwurbel mal nicht drum rum. Es ist als zu dem Zeitpunkt noch KEIN Schuss gefallen. Sie steht also schreiend vor der Tür und lauscht gleichzeitig, dann erfolgen die Schüsse....ja, hört sich plausibel an^^


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden