weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 12:21
Zuagroaste schrieb:Ja ich verstehe das auch so und kann mir im Moment auch noch keinen Reim darauf machen!
Er wird wahrscheinlich schon versucht haben, ohne Prothesen die Tür aufzubrechen, dabei gemerkt haben, dass das nicht klappt wegen Gleichgewicht und Kraft, und sich dann die Prothesen angezogen haben, um die Tür effektiver einzuschlagen.

Der Sinn, dieses Detail in der EV zu unterschlagen, erschließt sich vielleicht dann, wenn man den genauen zeitlichen Ablauf erkennt. Ohne Prothesen aus dem Bad gehen, den Cricketschläger holen, vergeblich versuchen die Tür damit einzuschlagen, wieder ins Schlafzimmer gehen, die Prothesen anziehen, dann noch mal ins Bad gehen und diesmal effektiver Zuschlagen, das alles dauert ja zeitlich viel länger als DIREKT die Prothesen anzuziehen. Hat in dieser Zeitspanne schon der Sicherheitsdienst angerufen, als die Tür noch gar nicht eingeschlagen wurde? Warum hat ER nicht Hilfe gerufen in der Zeit, statt so viel Zeit verstreichen zu lassen und es selbst regeln zu wollen? Diese Fragen muss er sich bei so vielen logischen Handlungen natürlich viel eher gefallen lassen als wenn es weniger Handlungen (und weniger vergangene Zeit) gewesen wären. ER wollte das allein regeln, nicht nur das mit dem "Einbrecher", sondern auch wie er DANACH mit der Situation verfährt.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 12:29
Soll um 13 Uhr weitergehen.


melden
Pupupu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 12:47
KonradTönz1 schrieb:Letzteres vermutlich nicht - Kein vernünftiger Mensch wird mehr im Beisein O.P.s eine Toilette aufsuchen...
Du meinst also, so ne Klospülung wirkt jetzt wie ein Trigger auf ihn und er muss dann "bang, bang, bang, bang" machen? :) Ich glaube ja immer noch, dass es bald die Oscar Pistorius-Stiftung gegen den unüberlegten Einsatz von Schusswaffen geben wird.^^


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 12:52
Interessant, wäre es nicht wichtig gewesen zu schauen, ob die Klospülung betätigt wurde?

Mal ernsthaft ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 12:53
13 Uhr mit frischem Eimer


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 13:05
Die blöde Visage von Kenny Oldwage ist ja unerträglich. :-)))))))))))))))))


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 13:12
@bobotiger
bobotiger schrieb:Interessant, wäre es nicht wichtig gewesen zu schauen, ob die Klospülung betätigt wurde?
Mal ernsthaft ...
Ein ähnlicher Geanke kam mir auch schon ...
Jede/-r, die/der einer weiblichen Person beim Urinieren "zuhören" durfte oder musste, dürfte wissen, dass dies stets mit einem ganz bestimmten Geräuschpegel verbunden ist ...
Will sagen, hat OP vllt. von außen hören können, dass da jemand resp. eine weibliche Person pullert, und hat er nach Gehör gezielt und geschossen ???
Lt. Obduktionsbericht war die Blase ja nahezu leer (Teelöffel voll) ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 13:19
Wenn sie gespült hätte, hätte er das jedenfalls hören müssen ...

Also, der Forensiker läßt sich aber nicht so leicht von seiner Meinung abbringen!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 13:26
Eben hab ich grad die Tür mal richtig gesehen. Mal eine Frage, die Schüsse sind ja wie eine Art Pyramide, also unten , einer oben und dann wieder 2 unten. Ich hab noch nie geschossen, aber hat man da so einen Rückstoss, das man da so unsicher zielt ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 13:43
also da sind Fußabdrücke auf der Tür und keiner fragt sich, was für Abdrücke das sind?

Ich bin ja kein Fachmann, aber da wohl auch niemand sagen kann, was mit der Tür in der Zwischenzeit passiert ist, ist die 100% Beweiskraft nicht so gegeben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 13:45
ich habe gerade seit ein paar minuten die übertragung eingeschaltet - ist das jetzt die originale tür vom tatort? ist die gar nicht zertrümmert? ich bin jetzt völlig irritiert..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 13:47
das ist die Originaltür. Schön zusammengesetzt. Bis auf ein paar kleine Teile, die waren von anfang an nicht da. Es hat sich auch niemand darum gekümmer, wo die sind. (wenn ich das richtig verstanden habe.)
Ausserdem ist die Tür im Leichensack - und nicht in Luftpolsterfolie abtransportiert worden.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 13:48
@schokoleckerli
danke


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 13:57
So langsam werd ich wütend Da sitzt Pistorius in aller Ruhe und läßt Menschen stundenlang über den Tathergang rätseln, er weiß wie es wirklich war und schmunzelt vielleicht noch insgeheim : na lass die mal machen.Ätsch :P: Gut, dass der weit von mir entfernt ist......

Wenn ich nochmal lese, dass ihn jemand verteidigt, kann ich mich möglicherweise nicht mehr bremsen, ist hier riskant


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 13:59
warum sollte er sich selbst in die Pfanne hauen?

Frage: hätte sich Vermeulen vom Originalzustand überzeugen müssen oder muss er nur mit den Dingen arbeiten, die er vorgelegt bekommt?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 14:04
Ich kann ihn nicht mehr sehen, das alles ist mir zuwider


melden
Pupupu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 14:05
Ich denke mir auch schon die ganze Zeit, dass er sich -bei aller Tragik- da ordentlich in den nicht vorhandenen Bart grinst und sich denkt:"Na, wenn ihr wüsstet." Vielleicht war ja auch alles noch viel krasser als angenommen und er hat sie vorher noch vermöbelt oder was auch immer ... wer weiß das schon. Ich frage mich immer noch, ob die blauen Flecken nun von den Kugeln kamen oder ob sie die schon vorher hatte?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 14:06
Das wurde sicherlich bei der Obduktion festgestellt oder?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 14:06
ich frage mich gerade (ich muss zwischendurch ja arbeiten und kann nicht immer alles sehen):

bei der Demonstration ist doch lt twitter der Schläger einmal in der Tür festgeklemmt. Dürfen Beweismittel denn in der Form verändert werden??


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 14:07
@Pupupu
Pupupu schrieb:Vielleicht war ja auch alles noch viel krasser als angenommen und er hat sie vorher noch vermöbelt oder was auch immer ... wer weiß das schon. Ich frage mich immer noch, ob die blauen Flecken nun von den Kugeln kamen oder ob sie die schon vorher hatte?
Staatsanwaltschaft und Verteidigung waren sich eigentlich darin einig, dass es vorher keine körperliche Gewalt gegeben hat.


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden