weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:16
@Tussinelda
Hätte...hätte...hätte...? :D

Und nochmal: Selbst die in den Raum gestellte angenommene Gefahr rechtfertigt nicht, wie er mit ihr (Gefahr) umging.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:20
@Dusk
ich muss doch "hätte" schreiben.......verstehe jetzt nicht, was Dich daran stört, ich kann hier nicht schreiben, es war so und so, FAKT, wenn ich es doch gar nicht wissen kann, sondern wir alle möglichen Thesen abarbeiten.........und den Einbrecher gab es nun einmal nicht, das wissen wir ja wohl

oh, entschuldige, habe die smilies nicht gesehen, sorry


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:21
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/mordprozess-in-suedafrika-zeugin-belastet-paralympics-star-pistorius-a-956690.html

Pretoria - Der wohl aufsehenerregendste Mordprozess in der Geschichte Südafrikas begann mit einer kleinen Panne. Weil ein Übersetzer fehlte, startete das Verfahren gegen Oscar Pistorius 90 Minuten später als geplant. Als es dann um 11.30 Uhr Ortszeit losging im Obersten Gericht der Provinz Gauteng in Pretoria, verlas Staatsanwalt Gerrie Nel die Anklage. Neben der "vorsätzlichen Tötung" seiner Freundin Reeva Steenkamp in den frühen Morgenstunden des 14. Februars 2013 warf er Pistorius auch Verstöße gegen das Waffengesetz vor.
-------------------------------

Dann war die Waffe , mit der er durchs Autodach geballert hat nicht seine ?
Einen waffenschein besaß Pistorius, 6 waren beantragt


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:22
@Tussinelda
Und den zweiten Teil des Posts ignorierst Du.
Anyway;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:24
@Dusk
Dusk schrieb:Das bedeutet, dass das Leben eines Einbrechers weniger wert wäre?
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:@Dusk
nein, dessen Leben ist nicht weniger wert, aber er hätte sich in eine unrechtmäßige Situation gebracht und O.P. hätte dann erwiesenermaßen das annehmen können, was er annahm, der Eindringling hätte somit eine tatsächliche Gefahr darstellen können.........die sind ja offenbar in der Regel "armed" und es wäre wohl dann auch fahrlässige Tötung, kein Mord
und auf fahrlässige tötung plädiert auch die verteidigung. die anklage allerdings verliert im augenblick ihre "beweise". gefühlt steht der prozess auf ganz dünnen eis.. soll aber keinesfalls bedeuten, dass ein solcher "freispruch" zu befürworten wäre.. lieber würde ich mich an fahrlässiger tötung orientieren wollen..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:28
@.lucy.
Verstösse gegen das Waffengesetz, ja, das wissen wir, da geht es aber nicht darum, ob die Waffe legal ist, sondern darum, dass er illegale Munition besass, dass er eine Waffe in der Öffentlichkeit abfeuerte, der Schuss, der sich im Restaurant löste

@Dusk
ich hatte mich entschuldigt, die smilies übersehen zu haben, den zweiten teil habe ich doch schon 100mal erklärt (aus meiner Sicht erklärt)
siehe Zitat über diesem post


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:29
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:die anklage allerdings verliert im augenblick ihre "beweise"
Woran machst du das fest? Vielmehr könnte es für beide zum Nachteil sein, dass geschlampt wurde. Das wird sich erst im weiteren Verlauf zeigen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:30
@FadingScreams
ja, es geht doch um fahrlässige Tötung, schreibst Du doch selbst....um Freispruch geht es meiner Meinung nach überhaupt nicht, sondern um culpable homicide, sagte ich ja schon 100mal


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:30
Er hat doch nach Aussagen seiner Ex schon früher teils verdächtige Geräusche wahrgenommen und Einbrecher befürchtet. Da hat er sie allerdings jeweils geweckt. Und bisher ist auch nicht bekanntgeworden, ob er mit seiner Knarre irgendwo hingezielt hätte. Ich denke eher nicht.

Was war an dieser Situation denn so anders, welche furchterregenden Geräusche will er wahrgenommen haben, die ihn so in Panik versetzten? Nun, seine Freundin lag doch angeblich im Bett. Ein Partner, den man in der Nähe wähnt, gibt doch Sicherheit, warum sprach er sie nicht an, so wie er es bei ähnlichen Begebenheiten bei Samantha getan hat? Etwas früher sprachen sie ja offenbar noch miteinander.
Aber nein, er ruft in der Dunkelheit, ohne Schutz und Deckung (wo blieb da die Furcht?) der Freundin im Badezimmer was zu, etwas was er wenige Augenblicke zuvor im Schlafzimmer hätte tun können. Da kann er doch kaum gedacht haben, sie schlafe bereits wieder und wenn ja, wie sollte sie dann seine Botschaft verstanden haben, um entsprechend zu reagieren? Seit wann erteilt man Schlafenden Befehle?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:32
@Mauberzaus
früher war dann da ja niemand, diesmal war da jemand, die Waffe hatte er immer zur Hand


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:32
Tussinelda schrieb: Verstösse gegen das Waffengesetz, ja, das wissen wir, da geht es aber nicht darum, ob die Waffe legal ist, sondern darum, dass er illegale Munition besass, dass er eine Waffe in der Öffentlichkeit abfeuerte, der Schuss, der sich im Restaurant löste
Er benutzte also diese mörderische Waffe in der Öffentlichkeit ?
Wenn ich mich in Reeva versetze, kann ich mir kaum vorstellen, dass sie mit einem Menschen wie Pistorius wirklich eine Beziehung haben wollte, statt sich bei einem Mann sicher zu fühlen, muss man ja Angst vor ihm haben


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:33
@.lucy.
sie hat auch geschossen, es ist in S.A. nicht ungewöhnlich, wie hier bereits belegt, Waffen zu besitzen, schiessen zu lernen etc


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:33
@Tussinelda
ich bin deiner meinung.. hatte nur deine antwort auf @Dusk mit zitiert..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:34
@FadingScreams
achso, da kam ich durcheinander :D


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:36
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Verstösse gegen das Waffengesetz, ja, das wissen wir, da geht es aber nicht darum, ob die Waffe legal ist, sondern darum, dass er illegale Munition besass, dass er eine Waffe in der Öffentlichkeit abfeuerte, der Schuss, der sich im Restaurant löste
Das streitet er ja auch ab. :-))))


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:37
@Tussinelda
Du musst Dich nicht entschuldigen, das ist schon ok.
Allerdings hattest du Dich eingeklinkt, als ich FadingScreams angesprochen hab.
Dass das dann immer wieder zum selben kommt, ist auch klar.
Ich kenn doch Deine Meinung:)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:37
Tussinelda schrieb: sie hat auch geschossen, es ist in S.A. nicht ungewöhnlich, wie hier bereits belegt, Waffen zu besitzen, schiessen zu lernen etc
Es ist doch ein Unterschied ob ich nur schießen lerne oder eine Waffe ständig bei mir trage und sie auch in der Öffentlichkeit ohne Grund benutze, beim kleinsten Geräusch ziehe


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:37
@KlaraFall
ja, was ich nicht verstehe, hatte ich ja schon gesagt.......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:38
@.lucy.
ja, das ist ein Unterschied, aber offenbar gibt es Menschen überall auf der Welt, die eben Waffen bei sich tragen


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 12:39
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:ja, was ich nicht verstehe, hatte ich ja schon gesagt.......
Oh doch, das verstehe ich sehr gut, anders würde gar nicht zu ihm passen.

Die Strategie lautet, nichts zugeben, was nicht andere erst beweisen müssen.


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden