Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Blutmagie

124 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Magie, Esoterik, Macht ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Blutmagie

12.04.2014 um 21:54
Hallo alle zusammen
Ich interessiere mich über die Themen der verschiedenen Magiearten, wie die weiße und die schwarze Magie. Doch gibt es bestimmt noch Blutmagie um besondere Verbindung herzustellen.
Vorab ich habe großen Respekt vor diesem Thema und ich bitte euch, dass auch Ernst zu.nehmen, da mich das Thema schon beschäftigt.
Gibt es diese Art von Magie? Was macht man mit ihr? Gibt es Unterschiede/Gemeinsamkeiten? Praktiziert ihr solch eine Magie? Und wenn ja wozu?

Ich hoffe auf eure Kooperation
MfG ElijaSteffens


melden

Blutmagie

12.04.2014 um 21:57
Jo, in Rollenspielen gibts das, aber real glaub ich eher weniger.
Finde Dich damit ab, dass es nicht existiert und nur Träumerei ist.
Dr Schnackles gibts auch nicht.


melden

Blutmagie

12.04.2014 um 22:12
Wenn es Weiße Magie geben würde, würde es keine Hungernden Kinder geben.
Wenn es Schwarze Magie geben würde, würde es Schon lange keine Menschen mehr geben.
Also denke ich einfach mal dass es Blutmagie nicht gibt.


2x zitiertmelden

Blutmagie

12.04.2014 um 23:00
@Kirschi
Blut - Karma. Magie immer Blutmagie


melden

Blutmagie

12.04.2014 um 23:01
Les mal Bibel Jesus und so, warum er kam


melden

Blutmagie

12.04.2014 um 23:03
z.B Wenn du fixer bist und Aids kriegst. Blutmagie. Die Fliegen in andere dimension. Sind aufnem Trip
P.S bei magie geht fast alles um Bewustsein. Ist nicht nur Trämerei. Aabische Welt legen sie mit mohn schlafen für Visionen. Bewust, abartig die Jungs


melden

Blutmagie

12.04.2014 um 23:13
@coppakiller
Äääähmm.... O...Kay...
Bloß weil ich mir Heroin Spritze Kriege ich kein Aids. Nur wenn ich eine Spritze benutze die vorher von nem Aidskranken benutzt wurde.
Und das sind Dann Viren die in meinen Körper eindringen und Keine "Blutmagie".

In der Bibel steht Imho nur Quatsch. Das hat aber nichts mit der Diskussion zu tun.
Und wenn ich jetzt mal reingucken würde, würde auch nichts von Blutmagie drinstehen.


1x zitiertmelden

Blutmagie

12.04.2014 um 23:25
War ein Beispiel. Es geht um das was ins Blut kommt. Armstrong hat gedopt. Dann ist er mit dem Fahrrad an allen vorbeigeflogen sozusagen. Magie ist/sind Tricks. Blutmagie =Bluttricks. Hat alles halt seine Konsequenzen. Hier im Forum kennen sich vieleicht 5 Leute mit Magie aus. Hochgeschätzt. Anderes Beispiel: gejagte Tiere verströmen Adrenalien im Blut. Weißt du was bei Adrenalin abgeht.
Teuerste Droge.
Im Voodofachland Afrika wird auch gern Fleisch mit Adrenalin genommen. Sogar .........
Hier im Forum halt max gespritzt. Mehr hat hier von den Orco aus dem Zauberland Jungs keiner drauf.
Die Juden glaube auch an Magie. Keine Bluttranzfusion da ..... lies lieber mal selbst nach verstehst du jetzt was ich meine. Die Blutmagier sind bei Olympia, usw .... aber nicht hier.


melden

Blutmagie

12.04.2014 um 23:33
PS in der magie :
Geist= Körper Körper=Geist, geht alles in einklang
Verändern Tempel(Körper) damit Geist einkehren kann, und umgekehrt


melden

Blutmagie

12.04.2014 um 23:40
@Orbiter...
Doch eher in Real, ist bitterer Scheiß. Bin Froh das hier alle so viel mag. Verständnis haben.
Alles Orcos, Regina Regenbogen und Glücksbärchis. Die in der geschlossenen Demenz/Psycho han mehr ahnung als die meisten ich han Superkräfte!!!! im Internet!!!


melden

Blutmagie

12.04.2014 um 23:46
@Orbiter...
Ps der Dr Schnackles fliegt zu den sternen im All. Schnackel ma eine Prise. Der Dr. Schnackels(PEp,Koks) noop, nicht böse gemeint


melden

Blutmagie

14.04.2014 um 22:03
Ich meine Blutmagie ist keine eigenständige Richtung. Dazu gehören für mich z.B. praktiken wie Opferungen oder magische Handlungen, wo man Blut z.B. als Energie zur Manifestierung bei einer Evokation oder als sonstige Energie benutzt.
Als Beispiel: Hab irgendwo eine Anleitung zur Evokation liegen (Beschwörung des Schicksalsschreibers), wo man zuvor eine Schale voller Blut aufstellt- stark abgekürzt: während man die langen Beschwörungstexte liesst, wird das Blut in der Schale immer weniger, bis das Wesen sichtbar erscheint


melden

Blutmagie

14.04.2014 um 22:43
Blutmagie ist tatsächlicheiner der wenigen Arten von Magie, die ich tatsächlich praktiziert habe. Auch wenn mir zum damaligem Zeitpunkt nicht klar war, dass es etwas magisches ist, was ich da tue.
Zitat von KirschiKirschi schrieb:Wenn es Weiße Magie geben würde, würde es keine Hungernden Kinder geben.
Wenn es Schwarze Magie geben würde, würde es Schon lange keine Menschen mehr geben.
Ja, wenn du weiß und schwarz so defnierst wie in harry Potter, dann sicherlich.
Da weiße Magie aber nichts mit "Gut" und Schwarze nicht's mit "Böse" zu tun hat ist die Aussage auch einfach falsch.
Zitat von KirschiKirschi schrieb:In der Bibel steht Imho nur Quatsch. Das hat aber nichts mit der Diskussion zu tun.
Die Meisten Wunder der Bibel wurden inzwischen wissenschaftlich geklärt. Sah da gestern in der Nacht noch eine interessante Doku auf ZDF.Info zu.


melden

Blutmagie

16.04.2014 um 18:57
@Zerox
Harry Potter alter Pot Head


melden

Blutmagie

14.05.2014 um 01:02
Blutmagie ist nur eine Art von Magie
Hast du schonmal darüber nachgedacht, woher all die Legenden über Bezauberungen kommen, die einen Körperteil eines anderen benötigen?

Blut wird in der neueren Esoterik auch als prima materia gehandelt, neben Sperma oder Menstruationsblut.
Ich sag mal so... du bekommst von dir oder einem anderen Menschen nichts persönlicheres in die Hände. Fingernägel oder Haare funktionieren natürlich dementsprechend auch, aber sind wir mal ehrlich... welche Teile des Körpers symbolisieren das Vita des Menschen am besten?

Blut gehört demnach zur rituellen Magie und ist in gewisser Weise ein Stimulant fürs Bewusstsein

Was man damit alles anstellen kann, dazu gibt es genügend Bücher, die das Thema weitaus ausführlicher behandeln als ich das hier machen will.
ok, könnte daran liegen, dass die Autoren Geld dafür bekommen und ich nicht

@ElijaSteffens


melden

Blutmagie

14.05.2014 um 19:06
Grundsätzlich: also Blutmagie gibt es (meines Erachtens) schon, wobei es weniger um Das Blut selbst, als um die Dadurch Freigesetzte Energie geht. Blut ist in diesem Fall gleichzusetzen mit einem Tribut, einem Preis der gezahlt wird um damit mehr zu erreichen. Es kommt nicht von ungefähr dass es Irre gibt, die Tiere Opfern um damit irgendwelche Pakte oder sonstiges zu schließen, bei Schmerzen oder Tod werden genauso Energien Freigesetzt wie bei der Opferung von Blut. Ich persönlich bin der Meinung, dass die Behauptung, dass Magie nur eine "Bewusstseinssache" ist, das ganze nur unzureichend beschreibt, deswegen denke ich auch, dass man sowas grundsätzlich mit gebührender Vorsicht behandeln sollte, ob man daran glaubt oder auch nicht. Ich für meinen Teil distanziere mich davon, und finde das nicht erstrebenswert aber jedem das seine :)


melden

Blutmagie

15.05.2014 um 12:34
@Orbiter...
@Kirschi
die frage ist warum ihr mit euren Nichts zutreffenden antworten Hier in esoterik seit, den das Thema Magie muss euch doch sehr bechäftigen.
logisch, Psychisch gesehen müst ihr doch selber daran glauben. denn ein Mensch der an sachen nicht glaubt kommt bei gesunden Menschen verstand nicht auf die idee solche foren zu besuchen.
oder gar darauf zu antworten.

denn ich nehme an ihr glaubt noch nicht mal an gott, also auch nie die Bibel gelesen.
also Willkommen bei den Esoteriker denn ihr seit magisch veranlagt weil euch das Thema Doch sehr am herzen Liegt.


1x zitiertmelden

Blutmagie

17.05.2014 um 07:45
@Kirschi
Zitat von KirschiKirschi schrieb am 12.04.2014:Wenn es Weiße Magie geben würde, würde es keine Hungernden Kinder geben.
Wenn es Schwarze Magie geben würde, würde es Schon lange keine Menschen mehr geben.
Also denke ich einfach mal dass es Blutmagie nicht gibt.
Du vergisst das dunkle Mittelalter, wo 500 Jahre die Kreuzbeter, systematisch alles zerstört haben und die Hexen verbrennung.
Du würdest heute ein wertvolles Buch oder Zauberbuch aus früherer Zeit finden.
Nur das Problem du kannst die Sprache nicht mehr sprechen und die Buchstaben nicht mehr entziffern. Damit ist das wertvolle Buch wertlos.


melden

Blutmagie

17.05.2014 um 23:54
@ElijaSteffens tut mir leid über diese magie darf ich nix sagen sonst krieg ich arger die USA verfolgt ja alle nachrichten sorry . :(


melden

Blutmagie

18.05.2014 um 00:17
Zitat von TulmorTulmor schrieb:@Orbiter...
@Kirschi
die frage ist warum ihr mit euren Nichts zutreffenden antworten Hier in esoterik seit, den das Thema Magie muss euch doch sehr bechäftigen.
logisch, Psychisch gesehen müst ihr doch selber daran glauben. denn ein Mensch der an sachen nicht glaubt kommt bei gesunden Menschen verstand nicht auf die idee solche foren zu besuchen.
oder gar darauf zu antworten.

denn ich nehme an ihr glaubt noch nicht mal an gott, also auch nie die Bibel gelesen.
also Willkommen bei den Esoteriker denn ihr seit magisch veranlagt weil euch das Thema Doch sehr am herzen Liegt.
Nö, genauso wie ich da zufällig reingeflattert bin..^^ Klar, das Thema Magie beschäftigt tatsächlich, insofern es sie nicht gibt und man darauf gespannt ist, wie so manche Menschen darüber denken.
Zitat von TulmorTulmor schrieb:denn ein Mensch der an sachen nicht glaubt kommt bei gesunden Menschen verstand nicht auf die idee solche foren zu besuchen.
oder gar darauf zu antworten.
Widerspricht sich insofern, bei gesundem Menschenverstand, kommt man nicht mal ansatzweise auf die Idee an Magie, ob weiße, schwarze, Blutmagie zu glauben -.- Aber unterhaltsam, ists allemal, so nen Quatsch auch mal zu lesen.. ^^


melden