Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

100 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Mystery, Esoterik ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

22.09.2020 um 15:17
Zitat von ElyshaaaElyshaaa schrieb:Ich wollte lediglich von Erlebnissen erfahren und davon habe ich ja auch welche bekommen.
In dem Fall solltest Du den Thread, sobald Du die gewünschten Antworten hast, schließen lassen. Ansonsten wird nämlich stets weiter diskutiert.

Oder eine sogenannte Gruppendiskussion eröffnen, zu der Du Dir die gewünschten Gesprächspartner handverlesen einladen kannst.


melden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

22.09.2020 um 15:18
@off-peak
Nochmal, auch du weisst nicht, was ich zu bieten habe. Nur bin ich nicht daran interessiert, dir meine Erlebnisse zu schildern, da du scheinbar nur interessiert daran bist, dagegen zu sprechen.
Ich wollte mich austauschen. NICHT DISKUTIEREN.


2x zitiertmelden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

22.09.2020 um 15:19
@off-peak
Na aber warum nicht einfach aufhören zu diskutieren? Ich hab doch ausgedrückt, warum ich diesen Beitrag gemacht habe.

Wenn ich nicht gefragt werde, antworte ich für gewöhnlich auch nicht.


1x zitiertmelden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

22.09.2020 um 15:25
Zitat von ElyshaaaElyshaaa schrieb:Nochmal, auch du weisst nicht, was ich zu bieten habe.
Nun, zum Einen kann man das nicht wirklich wissen, wenn jemand an einer Diskussion nicht interessiert ist.
Zum Anderen kann man es aber an seinem Schreibstil erahnen.
Zitat von ElyshaaaElyshaaa schrieb:enn ich nicht gefragt werde, antworte ich für gewöhnlich auch nicht.
Dann bemüh Dich aber um eine Antwort, die sich auf die Fragen bezieht.
Antworten wie:
Zitat von ElyshaaaElyshaaa schrieb:Das geht doch aus meinem Post hervor.
oder
Zitat von ElyshaaaElyshaaa schrieb:Belassen wir es einfach dabei.
sind ausgesprochen nichts sagend.


1x zitiertmelden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

22.09.2020 um 15:28
@off-peak
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Nun, zum Einen kann man das nicht wirklich wissen, wenn jemand an einer Diskussion nicht interessiert ist.
Zum Anderen kann man es aber an seinem Schreibstil erahnen.
Na, du scheinst ja doch hellseherische Fähigkeiten zu haben.

Wenn jemand was beizutragen hat und mir von erlebten erzählen möchte, sage ich gerne etwas mehr dazu. Solange lasse ich meinen Beitrag geöffnet.


melden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

22.09.2020 um 15:40
@Elyshaaa
Zitat von ElyshaaaElyshaaa schrieb:Ich wollte mich austauschen. NICHT DISKUTIEREN.
Kannst du mal bitte den Unterschied erklären? Für mich liest sich das so, als wärst du gar nicht mehr an Tatsachen, sondern einzig und allein an der Stärkung deines Glaubens interessiert. Das allerdings halte ich im Kontext des Zitates im Beitrag von geeky (Seite 3) durchaus für ein Warnsignal.


melden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

22.09.2020 um 15:55
@geeky

Ich befasse mich damit jetzt schon länger. Ich bin auch offen für andere Meinungen, nur habe ich das eben hier nicht gesucht.

Austauschen mit Menschen die meinen, auch was erlebt zu haben. Diskutieren mit Menschen, die sowieso nichts davon halten, ist für mich eben eher sinnlos. Ich habe mich mit beiden Ansichten auseinandergesetzt und habe für mich eben die Entscheidung getroffen, daran zu glauben.
Keine Sorge, ich setze mich damit nicht 24 Stunden auseinander und hab auch keine Angst im dunkeln :-)


2x zitiertmelden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

22.09.2020 um 16:16
@Elyshaaa
Zitat von ElyshaaaElyshaaa schrieb:Austauschen mit Menschen die meinen, auch was erlebt zu haben. Diskutieren mit Menschen, die sowieso nichts davon halten, ist für mich eben eher sinnlos.
Den Unterschied zwischen "Austauschen" und "Diskutieren" erklärt das aber nicht. Außerdem kann man durchaus "meinen, auch was erlebt zu haben" und trotzdem "nichts davon halten", wenn man das Erlebte aufgrund von profundem Wissen statt blindem Glauben interpretiert. Was sollte daran sinnlos sein? Mehr als falsche Vorstellungen kannst du nicht verlieren, und daran sollte doch eigentlich jeder interessiert sein, der nicht eh schon den Kontakt zur Realität verloren hat.
Zitat von ElyshaaaElyshaaa schrieb:Ich habe mich mit beiden Ansichten auseinandergesetzt und habe für mich eben die Entscheidung getroffen, daran zu glauben.
Dann hilf uns doch dabei, diese Entscheidung nachzuvollziehen. Das hat gleichzeitig den angenehmen Nebeneffekt, daß du dich bei der Gelegenheit noch einmal vergewissern kannst, eine sinnvolle Entscheidung getroffen zu haben. Natürlich kann sich auch das Gegenteil herausstellen, aber dieses Risiko scheuen doch wohl nur diejenigen, die sich aus dem genannten Teufelskreis nicht mehr befreien können und es daher auch gar nicht mehr wollen.


melden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

22.09.2020 um 18:17
Zitat von ElyshaaaElyshaaa schrieb:Austauschen mit Menschen die meinen, auch was erlebt zu haben. Diskutieren mit Menschen, die sowieso nichts davon halten, ist für mich eben eher sinnlos.
Da bist du in einem Diskussionsforum irgendwie ziemlich falsch. Schreib doch einen Blog. Oder mach eben eine Diskussion auf mit den Leuten, die du haben willst. Du kannst hier niemandem verbieten, sich zu äußern, auch wenns dir nicht passt.


melden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

22.09.2020 um 19:47
@Luminita
Verbieten wollte ich das auch niemanden, nur eben nicht darauf eingehen. Kann man in einem Blog denn antworten bekommen ?
Ich weiss immer noch nicht, warum man nicht einfach auf die Frage antworten kann, wenn man weiss das gewünscht.


1x zitiertmelden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

22.09.2020 um 20:10
Zitat von ElyshaaaElyshaaa schrieb:Kann man in einem Blog denn antworten bekommen ?
Ja, kann man. Und du kannst auch auf die Antworten antworten. Oder dich per PN austauschen. Etc. pp.
Zitat von ElyshaaaElyshaaa schrieb:Ich weiss immer noch nicht, warum man nicht einfach auf die Frage antworten kann, wenn man weiss das gewünscht.
Das haben alle hier gemacht. Jeder auf seine individuelle Art.


melden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

28.01.2021 um 13:30
Ich habe hier mal alles durch gelesen. Jede Antwort & Kommentar.

Schlussendlich finde ich es einfach Schade dass Leute sofort mit dem Argument kommen: "Beweis es oder du bist im Unrecht" wenn Sie eine andere Meinung vertreten.
Obwohl Sie ihre Meinung selbst nicht Beweisen können.

Denken wir mal ein paar Jahrhunderte zurück.. Waren dort nicht auch alle im Unrecht die behauptet haben dass die Erde rund/ eine Kugel sei?

Sie waren für die anderen ohne Beweise im Unrecht, obwohl Sie ja trotzdem im Recht waren (im Grunde genommen)

Das heißt, nur weil man momentan noch keinen Beweis hat, muss es nicht bedeuten dass es sowas zu 100% nicht gibt. Für mich brauchen beide Seiten beweise bevor ich wirklich überzeugt bin. Die dafür und die Seite dagegen.


3x zitiertmelden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

28.01.2021 um 14:27
Zitat von NightskyloverNightskylover schrieb:Denken wir mal ein paar Jahrhunderte zurück.. Waren dort nicht auch alle im Unrecht die behauptet haben dass die Erde rund/ eine Kugel sei?
Wird zwar gerne immer wieder behauptet, stimmt allerdings nicht. Schon in der Antike wusste man um die Kugelgestalt der Erde.


melden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

28.01.2021 um 15:31
Zitat von NightskyloverNightskylover schrieb:Schlussendlich finde ich es einfach Schade dass Leute sofort mit dem Argument kommen: "Beweis es oder du bist im Unrecht" wenn Sie eine andere Meinung vertreten.
Schlussendlich finde ich es schade, dass einige Leute stets mit denselben Bullshitargumenten (pauschale Phrasen, Unterstellungen, null Belege, sich als Opfer inszenieren, um nur ja nicht erkennen zu müssen, dass sie nichts belegen oder vorweisen können) aber nie auf die Idee kommen, mall ordentlich sachlich mitzudiskutieren, eben belegen, was sie behaupten.

Wobei sie weder bemerken oder sich eingestehen, dass eine Nachfrage nach Belegen nun mal etwas völlig Normales ist, ja eigentlich das einzige Vernünftige, noch fällt ihnen auf, dass sie höchst persönlich selbst ständig Leute attackieren, die anderer Meinung sind.
Die wahren undemokratisch Intoleranten sind Gläubige, nicht Skeptiker.

Wichtiger ist aber ist es, mal zu erkennen, dass eine Meinung keinen Fakt darstellt. Und dass jemand, der meint, er müsse Anderen erzählen, es gebe Geister, sich damit abfinden sollte, dass diese Anderen, wenn sie nicht gerade auf den Kopf gefallen wären, dann doch ganz gerne Beweise hätte.
Di Frage nach einem Beleg/Beweis ist nämlich völlig legitim und zeugt von vernünftiger Betrachtung eines Berichtes.
Das deswegen Beleidigtsein hingegen spricht deutlich die Sprache des tollpatschigen Versuchs der Vertuschung des eigenen Nichtliefernkönnens.
Wer Belege hat, kann sie vorlegen, ohne empörtes Getue, nur wer keine hat, veranstaltet eben Mimimis.
Zitat von NightskyloverNightskylover schrieb:Denken wir mal ein paar Jahrhunderte zurück.
Hättest Du es nur mal gemacht. Dann wüsstest Du, dass die Kugelgestalt der Erde bereits seit gut und gerne ZWEI JahrTAUSENDEN bekannt ist.


melden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

28.01.2021 um 19:21
In der Antike ja, im Mittelalter / Spätmittelalter aber wiederum nicht mehr. Die alten Völker waren ja ohnehin schon bedeutend weiter als die Generationen nach Ihnen. (Elektrizität usw.) das Wissen ist aber irgendwann wieder "verloren" gegangen. Zudem wurden trotzdem Leute verurteilt wenn Sie gesagt haben, dass es eine Kugel sei oder nicht?

Ich verstehe einfach nicht, warum man gleich damit kommen muss dass man sozusagen schon fast nichtmehr normal sei, wenn man an solche Sachen glaubt.

Ich wiederhole mich nochmal weil darauf nicht eingegangen wird: Das heißt, nur weil man momentan noch keinen Beweis hat, muss es nicht bedeuten dass es sowas zu 100% nicht gibt.

Nur weil man noch nie mit "Aliens" in Kontakt war, existieren Sie nicht? Müsste ja nach eurer Logik so sein.


4x zitiertmelden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

28.01.2021 um 19:25
Ich bin nicht dazu da, andere von meinen Glauben zu überzeugen. Wollte ich Nie, und wird auch Nie meine Absicht sein.

Ich wünsche mir nur von beiden Seiten ein bisschen mehr Toleranz. Diskutieren ohne den anderen Überzeugen zu wollen.


melden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

28.01.2021 um 20:14
Zitat von NightskyloverNightskylover schrieb:In der Antike ja, im Mittelalter / Spätmittelalter aber wiederum nicht mehr. Die alten Völker waren ja ohnehin schon bedeutend weiter als die Generationen nach Ihnen. (Elektrizität usw.) das Wissen ist aber irgendwann wieder "verloren" gegangen. Zudem wurden trotzdem Leute verurteilt wenn Sie gesagt haben, dass es eine Kugel sei oder nicht?
Davon stimmt meines Erachtens nichts. Alles urban legends.


melden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

29.01.2021 um 07:47
Zitat von NightskyloverNightskylover schrieb:nur weil man momentan noch keinen Beweis hat, muss es nicht bedeuten dass es sowas zu 100% nicht gibt
Das sehe ich genauso. Ich finde es interessanter danach zu forschen anstatt Beweise zu suchen, dazu gehören auch Erfahrungen. Man darf Erfahrungen auch nicht als Einbildung abstempeln, denn alles hat sein Grund.
Zitat von NightskyloverNightskylover schrieb:Denken wir mal ein paar Jahrhunderte zurück..
Sehr guter Satz, früher gab es die vielen tollen Dinge und Errungenschaften nicht die wir heute haben.

Weil damals noch die Leute an Sachen geforscht haben die andere für unmöglich gehalten haben und dadurch zur erkenntniss gekommen sind das da Potential ist.
Zitat von ElyshaaaElyshaaa schrieb am 29.06.2020:Hallo, ich bin auf der Suche nach Menschen, die den Kontakt zu verstorbenen für möglich halten und gegebenenfalls schon etwas erlebt haben
Ich glaube, das sich auf der Telepathischen Ebene Möglichkeiten ergeben zu kommunizieren. Ebenfalls können Träume auch eine Möglichkeit sein.

4jähriger träumt vom Urgrossvater den er nie lebend gesehen hat.

Eingebungen in Gedanken verstorbener die man kennt.

Das ist meine Meinung das da was möglich ist. Bin auch sehr offen für solche Dinge und finde es auch interessant.


1x zitiertmelden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

29.01.2021 um 08:10
Zitat von saffertsaffert schrieb:Ich glaube, das sich auf der Telepathischen Ebene Möglichkeiten ergeben zu kommunizieren.
Ja, es macht durchaus Sinn, wenn man zu Wesenheiten für deren Existenz es nicht einen einzigen tragfähigen Beleg gibt Kontakt aufnimmt mit einem Kommunikationsverfahren, für dessen Existenz oder Funktion es bisher nicht einen einzigen tragfähigen Beleg gibt.


melden

Kontakt ins Jenseits/ zu einer Seele

29.01.2021 um 13:43
Davon stimmt meines Erachtens nichts. Alles urban legends
Also hatten die Ägypter wohl keine Elektrizität.. Und wie haben Sie bitte ihre Pyramiden so genau nach dem Sternenbild ausgerichtet dass es so genau nicht mal heute möglich ist?

Oder die alten Römer mit ihren Heizungen. Die Leute im
Mittelalter/ Spätmittelalter hatten sowas meines Wissens nach nicht.

Wie gesagt nur weil man momentan noch keinen Beweis hat muss es nicht bedeuten dass es sowas zu 100% nicht gibt.


1x zitiertmelden