weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:03
@Lepus
Lepus schrieb:bring endlich mal irgendwas, dass deine Aussagen stützt, ansonsten bleibt es in meinen Augen weiterhin blinde Hetze.
Und was stützt eigentlich eure Haltung, gibts da was, z.B. Namen der Leute die sich hinter Psiram verstecken ?


melden
Anzeige
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:05
Kayla schrieb:Nochmal, mich interessiert dieser Verein nicht mehr.
Dann höre doch endlich auf, Dich selbst zu demontieren !
Da bekommt man ja langsam ein Gefühl des fremdschämens....


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:06
@Kayla

Ganz hohe Diskussionskunst, ehrlich!

Da werden erst verschwommene Verdächtigungen in den Raum geworfen und wie die dann widerlegt werden, ist es egal...

Du bist langsam über die Schwelle zum Trollen hinaus. 3 Seiten mit Anschuldigungen und "Fragen", aber nicht eine einziger Fakt, oder irgendetwas, das nicht eindeutig fehlendem Verständnis für Text und Materie entspringt.
Kayla schrieb:Es geht darum das eine ganze Gruppierung, nämlich Esoteriker von Psiram in die Ecke gedrängt werden und das ist gesetzlich nicht zulässig. Und außerdem war ich hier schon vor Stunden raus und wurde mindesten fünfmal angeaddet und wenn ich nicht gleich aufgetaucht bin von denselben Usern abgewertet. Nochmal, mich interessiert dieser Verein nicht mehr.
Genau der selbe Mist in grün. Davon stimmt nichts, gar nichts. Du hast entweder gar keine Ahnung, was Esoterik eigentlich ist, oder Du hast nur das Ziel, die Seite zu diskreditieren. Am Wahrscheinlichsten ist wohl beides.
Kayla schrieb:Und was stützt eigentlich eure Haltung, gibts da was, z.B. Namen der Leute die sich hinter Psiram verstecken ?
Und wieder. Personen stehen nicht für Glaubwürdigkeit, Fakten tun es. Die auf Psiram gemachten Aussagen sind überprüfbar, sie sind Tatsachen. Im Gegensatz zu jeder Aussage, die ich hier bisher von Dir gelesen habe.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:06
@Desmocorse

Wenn du dich schämen willst, nur zu, ich will dich nicht davon abhalten.:)


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:07
@Kayla
Die Quellen unter jedem Psiram-Artikel, die jeder nachvollziehen kann.
Wenn dem nicht so wäre, hätte die Seite schon längst von jedem der dort erwähnten eine Klage am Hals.
Da dem nicht so ist, kann man davon ausgehen, dass alles korrekt ist, was dort geschrieben wird.

Aber diese Erklärung wird dir eh wieder nicht passen und du zündest weitere Nebelkerzen, anstatt auf Fragen einzugehen.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:09
@Kayla
Desmocorse schrieb:Da bekommt man ja langsam ein Gefühl des fremdschämens....
ich nicht :D


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:09
Kayla schrieb:Wenn du dich schämen willst, nur zu, ich will dich nicht davon abhalten.:)
Fremdschämen war der Begriff !


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:11
@Commonsense
Commonsense schrieb:Du bist langsam über die Schwelle zum Trollen hinaus. 3 Seiten mit Anschuldigungen und "Fragen", aber nicht eine einziger Fakt, oder irgendetwas, das nicht eindeutig fehlendem Verständnis für Text und Materie entspringt.
Was für ein Fakt denn, wenn die Seiten weg sind ? Und ich wurde von hier angeaddet, obwohl ich längst weg war.
Commonsense schrieb:Und wieder. Personen stehen nicht für Glaubwürdigkeit, Fakten tun es. Die auf Psiram gemachten Aussagen sind überprüfbar, sie sind Tatsachen. Im Gegensatz zu jeder Aussage, die ich hier bisher von Dir gelesen habe.


Personen nicht ? Da könnte ja Jeder Anschuldigungen und dergleichen ins Netzt stellen ohne dazu stehen zu müssen.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:11
@Lepus
Lepus schrieb:Die Quellen unter jedem Psiram-Artikel, die jeder nachvollziehen kann.
Ich habe dies jetzt schon viermal in den Thread hier geschrieben und es wurde nicht drauf eingegangen. Ich bezweifle, dass es jetzt drauf eingegangen wird.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:12
@Yotokonyx
Da hast du recht, es ist sinnlos.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:12
@Desmocorse

Auch das darfst du wenn du dazu Lust hast, ich schäme mich für erwachsene User, welche zu mehren auf eine einzige Person einhacken, tolle Leistung.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:12
@Kayla
Kayla schrieb:Da könnte ja Jeder Anschuldigungen und dergleichen ins Netzt stellen ohne dazu stehen zu müssen.
Du führst es doch schon tagelang vor.
Sammelst du eigentlich Eigentore?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:13
Kayla schrieb:Personen nicht ? Da könnte ja Jeder Anschuldigungen und dergleichen ins Netzt stellen ohne dazu stehen zu müssen.
Muss man dir wirklich erst erklären das es bei FAKTEN scheiss egal ist wer sie erzählt?
Daran das sie FAKTEN MIT QUELLEN sind ändert es NICHTS.

Langsam glaube ich du erkennst nur Sachen an die dir irgendwelche Sektengurus vorbeten.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:14
@Yotokonyx
Yotokonyx schrieb:Ich habe dies jetzt schon viermal in den Thread hier geschrieben und es wurde nicht drauf eingegangen. Ich bezweifle, dass es jetzt drauf eingegangen wird.
Ich habe derzeit keine Quellen, ich komme nämlich immer noch nicht auf Psiram, obwohl das Server Problem angeblich beseitigt wurde.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:15
Kayla schrieb:Da könnte ja Jeder Anschuldigungen und dergleichen ins Netzt stellen ohne dazu stehen zu müssen.
Spätestens jetzt überkommt auch mich das Fremdschämen.

Gegen was kann man denn Klagen? Gegen den Leumund der Person, oder gegen den Inhalt seiner Behauptungen?

Du schreibst hier wirklich völligen Unsinn...


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:15
@Nerok
Nerok schrieb:Langsam glaube ich du erkennst nur Sachen an die dir irgendwelche Sektengurus vorbeten.
Ich bin in keiner Sekte.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:16
@Commonsense
Commonsense schrieb:Gegen was kann man denn Klagen? Gegen den Leumund der Person, oder gegen den Inhalt seiner Behauptungen?
Wen soll man denn verklagen, wenn es gar keine Person gibt, das meine ich damit.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:19
@Kayla

Das geht aber am Thema vorbei. Abgesehen davon kann man durchaus auch gegen Unbekannt klagen und die Staatsanwaltschaft ist dann gefordert, die Verantwortlichen zu ermitteln.


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:19
@Kayla
Alle bisherigen Anklagen wurden eingestellt !
Das hat man Dir jetzt schon mehrfach gesagt......
Jetzt höre doch endlich auf !


melden
Anzeige

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

04.09.2014 um 21:19
@Kayla

Du kannst ja wieder die Links angucken, sobald er Server wieder on ist. Das habe ich auch schon des öfteren gemacht, weil ich mich über das Thema noch weiter informieren wollte.
Generell, sollte man sich die Links auch auf Wikipedia angucken. Denn diese beinhalten meistens noch ausführlichere Informationen.


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Rituale36 Beiträge
Anzeigen ausblenden