weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.09.2014 um 00:38
Uuuups, die Adaption der hosts-Datei funktioniert reibungslos:
Beitrag von Konfuse, Seite 138

Danke @uatu für den Link und @Konfuse für den Beitrag.


melden
Anzeige

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.09.2014 um 01:04
@Psiram-Leute (die ja hier wohl zumindest gelegentlich mitlesen): Könnt Ihr nicht zwischendurch irgendeine Behelfs-Domain beim billigsten Anbieter kaufen, und auf den Server zeigen lassen? Ich denke, die Info würde sich schnell und weit genug verbreiten, dass sich das lohnt.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.09.2014 um 09:59
@Adhara73
Adhara73 schrieb:Nicht, dass deren Server von Jo Conrad gehackt wurde und die Anfragen zum Mond umgeleitet werden ...
Ich glaube die These kann man beruhigt verwerfen, für die Freigeister ist es schon eine echte Herausforderung sich im Forum anzumelden...

Aber vielleicht war es ein Astralangriff von kayla...


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.09.2014 um 11:22
@rambaldi
rambaldi schrieb:Aber vielleicht war es ein Astralangriff von kayla...
Oder ein Astralangriff von der Staatsanwaltschaft....


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.09.2014 um 11:28
@Idu
und das ohne eine anklage? da ist die andere these glaubhafter. :D


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.09.2014 um 11:33
@interrobang
Habe irgendwo etwas von 2000 Anklagepunkten gehört, solche Sperrungen werden nur vorgenommen, bei schwersten Straftaten wie z.B. Kinderpornographie und übelster Hetze aus der fundamentalistischen Ecke.

Scheint ein schwerer brauner Sumpf zu sein.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.09.2014 um 11:35
@Idu
na zeig mal wo du das gelesen hast. oder darfst du die seite hier nicht verlinken weil es eine naziseite ist?

psiram mit nazivorwürfen zu kmen is witzlos da die blossstellung dieser ein grossteil der arbeit von psiram ist.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.09.2014 um 11:38
@interrobang
kann mich ja mal auf die Suche machen, wenn ich was gefunden habe melde ich mich.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.09.2014 um 11:40
@Idu
prüf die seite dan aber vorher. soetwas findet sich meist auf naziseiten.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.09.2014 um 11:41
@interrobang

Den von psiram bloßgestellten Betrügern bleibt ja gar nichts anderes übrig als durchsichtige Lügen über psiram zu verbreiten. Gegen die dort zusammengetragenen Fakten können sie schließlich nicht anstinken. Daß die Lügen von der Zielgruppe dieser Betrüger kritiklos geglaubt werden ist verständlich, schließlich kaufen sie ihnen ja auch sonst jeden Unsinn kritiklos ab.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.09.2014 um 12:17
@rambaldi
rambaldi schrieb:Aber vielleicht war es ein Astralangriff von kayla...
Das haben die Eoswatcher schon von alleine erledigt, dazu braucht es keinen Astralangriff. Selbst wenn ich es könnte, würde ich dann meine Energie für so einen Mumpitz nicht vergeuden.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

19.09.2014 um 00:31
Puh - zum Glück nur ein fehlender DNS-Eintrag ... :D


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.09.2014 um 11:22
Der Eintrag fehlt ja nicht einfach so, klar hat das einen Hintergrund und auch klar ist, dass die Leute darüber nicht einfach öffentlich diskutieren. Könnte ja ein laufendes Verfahren oder Ermittlungen geben, und auch wenn man schuldlos ist, kann dass zu großen Problemen führen.

Darüber hinaus offenbart man damit auch Zusammenhänge, das Wiki wird nicht verlorengehen, es wird bald wieder für jeden erreichbar sein, zur Not auf einer anderen Domain.


melden
pissram
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

22.09.2014 um 11:02
Tja, nun hat Psiram wohl bumse macht. Da müssen sich die Psiramies ja mächtig verarscht vorkommen, was ?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

22.09.2014 um 11:06
@pissram

Nein, brauchst keine Sorge haben, kommt alles wieder, die DB ist mehrfach gesichert, eine Domain findet sich immer. ;)


melden
pissram
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

22.09.2014 um 11:08
glaub ich nicht, is schon zu lange down, und vor allem kein lebenszeichen auf twitter oder facebook


melden
pissram
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

22.09.2014 um 11:13
muss bitter sein, da verfasst man so viele artikel, und dann alles umsonst. pöse pöse psiram besitzer


melden
Anzeige

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

22.09.2014 um 11:14
@pissram: Du hast es anscheinend nicht begriffen: Psiram ist nicht down, nur derzeit nicht per DNS erreichbar. Man kann jederzeit auf den Server zugreifen (siehe hier: Beitrag von Konfuse, Seite 138 )


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden