weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 19:41
@slsk
Spreche mich nicht mehr an, das hat sich anständig erledigt, schade ist, das ich die Information (Verstecken vor der Justiz) nicht vor 2 Tagen hatte, dann hätte sich sämtliche Diskussion nicht ergeben.
Ihr sprecht in Rätseln, großer Meister. Und wen _ich_ anspreche bestimme immer noch _ich selbst_. Du musst es ja nicht lesen. (was Du ohnehin schon oft genug in Deinem Umgang mit den Beiträgen anderer Teilnehmer praktiziert hast)


melden
Anzeige

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 19:43
@Esowatschn
Ganz ehrlich, meinst Du nicht, dass die Diskussion über Herrn Weidenbuschs Vorrichtung einen eigenen Thread verdient?


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 19:45
@Pan_narrans
Pan_narrans schrieb:Ganz ehrlich, meinst Du nicht, dass die Diskussion über Herrn Weidenbuschs Vorrichtung einen eigenen Thread verdient?
Meinst Du wirklich dass es sich lohnt über "nicht funktionierendes Perpetuum mobile Nummer 1 265 761" zu diskutieren. Noch dazu mit jemandem der meint, alle die eine Demonstration fordern wollten ihn nur blossstellen?


melden
Esowatschn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 19:46
@Pan_narrans

denkst im ernst, die eigenartigen mods hier würden bei den ganzen esowatchsockenpuppen hier eine vernünftige diskussion ermöglichen. du siehst ja was die fachleute im uni protokolle forum sagen, und dann den fake von openeye. das kannst du vergessen.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 19:47
@OpenEyes
OpenEyes schrieb:Meinst Du wirklich dass es sich lohnt über "nicht funktionierendes Perpetuum mobile Nummer 1 265 761" zu diskutieren. Noch dazu mit jemandem der meint, alle die eine Demonstration fordern wollten ihn nur blossstellen?
Ehrlich gesagt nicht. Aber dann wär' er hier weg.

@Esowatschn
Esowatschn schrieb:denkst im ernst, die eigenartigen mods hier würden bei den ganzen esowatchsockenpuppen hier eine vernünftige diskussion ermöglichen. du siehst ja was die fachleute im uni protokolle forum sagen, und dann den fake von openeye. das kannst du vergessen.
Ja, hier wird über allen nonsense diskutiert. Da fällt ein Perpetuum Mobile des 5.Grades (oO) wirklich nicht mehr ins Gewicht.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 19:48
@Pan_narrans
Esowatschn schrieb:denkst im ernst, die eigenartigen mods hier würden bei den ganzen esowatchsockenpuppen hier eine vernünftige diskussion ermöglichen. du siehst ja was die fachleute im uni protokolle forum sagen, und dann den fake von openeye. das kannst du vergessen.
Sag ich's doch :D :D :D
Jetzt wird es allerdings langsam
1) langweilig und
2) Mitleid erregend


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 19:48
@Esowatschn schrieb:
hier mal was mit quellen :
(...)
Dein trolliges Threadschreddern bringt auch keinen Nachweis für deine haltlosen Anschuldigungen hervor.
Also, wo bleiben die Nachweise dafür dass esowatch, wie du behauptest, betrügen und damit Geld verdient?
@Esowatschn schrieb:
denkst im ernst, die eigenartigen mods hier würden bei den ganzen esowatchsockenpuppen hier...
Ich sehe dich schon wieder gesperrt ;)


melden
Esowatschn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 19:49
http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/270087,30.html

"DInsofern kann tatsächlich ein Kreislauf erreicht werden und wenn wie im Bild dargestellt ein Gefälle zwischen den Schwimmern vorläge auch noch Energie gewonnen werde."

das ist fachmanns meinung.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 19:51
@Esowatschn
Esowatschn schrieb:""DInsofern kann tatsächlich ein Kreislauf erreicht werden und wenn wie im Bild dargestellt ein Gefälle zwischen den Schwimmern vorläge auch noch Energie gewonnen werde."

das ist fachmanns meinung.
Warum habe ich hier: ""DInsofern kann " bloß "Disinfo kann..." gelesen :D


melden
Esowatschn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 19:51
tja openeye

jetzt wissen wir, dass du entweder ein grottenschlechter physiker bist, oder eine esowatchsockenpuppe, oder ?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 19:51
@Esowatschn
Sag ich's doch
Jetzt wird es allerdings langsam
1) langweilig und
2) Mitleid erregend
Das ist einer der Momente, wo ich nicht weiß, ob ich lachen oder weinen soll ;)


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 19:55
@slsk
slsk schrieb:schade ist, das ich die Information (Verstecken vor der Justiz) nicht vor 2 Tagen hatte,
Das ist keine "Information, sondern reine Einbildung. Hier findest du alle Informationen über die Esowatch-Verantwortlichen, die du brauchst: http://www.xchiang.com/
Ohne Belege werden die dich allerdings abblitzen lassen...


melden
Esowatschn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 19:55
@esowatchsockenpuppenfraktion

leute das bringt euch gar nichts. der dokumentierte esowatchbetrug wird hier solange drin stehen, solange das thema existiert. ich sage nicht, dass man es glauben muss, ich sage, so kann sich jeder ein bild machen.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 19:56
@Pan_narrans
Pan_narrans schrieb:Ja, hier wird über allen nonsense diskutiert. Da fällt ein Perpetuum Mobile des 5.Grades (oO) wirklich nicht mehr ins Gewicht.
Warum fällt mir da nur immer die 2012 - Dikussion ein
5. Dimension - irgendwas esoterisches
6. Dimension - geschlossene Anstalt?
:D


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 20:00
@Esowatschn schrieb:
der dokumentierte esowatchbetrug wird hier solange drin stehen, solange das thema existiert. ich sage nicht, dass man es glauben muss, ich sage, so kann sich jeder ein bild machen.
Genau dass ist es, du glaubst selber noch nicht mal an das was du da von dir gibst. Hauptsache du kannst esowatch aufs böseste diffamieren! Suche dir für deinen Privatkrieg einen geeigneteren Schauplatz!


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 20:02
@OpenEyes
Dazu fällt mir ein Bild ein, welches ich zur 5.Dimension hier mal eingestellt hatte:

Diskussion: Wie stellt Ihr Euch die 5te Dimension vor? (Beitrag von Pan_narrans)


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 20:03
@Esowatschn
Esowatschn schrieb:leute das bringt euch gar nichts. der dokumentierte esowatchbetrug wird hier solange drin stehen, solange das thema existiert. ich sage nicht, dass man es glauben muss, ich sage, so kann sich jeder ein bild machen.
Falls die mods ihn stehen lassen.
Aber warum eigentlich nicht, nimmt Dich sowieso keiner mehr ernst.


melden
Esowatschn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 20:07
ich überlasse es dem leser sich selbst daraus ein bild zu machen. wers nicht glaubt, der glaubts halt nicht, wers glaubt, der glaubts :


weidenbusch fälscht nach menschlichem ermessen keine versuche, weil es ihm
nichts bringen würde und der mm und die sz physiker zitiert haben, die seine
versuche bestätigt haben.

->http://knol.google.com/k/hans-weidenbusch/das-auftriebskapillar/3fkgzmevq9sn4/1#view

daraus folgt, esowatch fälscht wissentlich versuche und verbreitet diese dann
um anderen zu schaden

-> http://esoterischewarnwelten.blogspot.com/2011/02/das-auftriebskapillar-des-hans.html

auch gibt es keinen zweifel daran, dass dies von esowatch kommt, denn im
overunityforum ist der nutzer PaulchenPanter unter betrugvorwurf rausgeflogen,
weil er denau dasselbe dort eingestellt hat. daraufhin tauchte dann
PaulchenPanter im esowatchforum auf

-> http://forum.esowatch.com/index.php?action=printpage;topic=5600.0 als

esowatchautor auf, der dort schreibt, die seite ist von ihm. zudem muß man
mutwillig blind sein, wenn man esoterischewarnwelten und esowatch nicht auf
einen nenner bringt. daraus ergibt sich, dass esowatch nicht robin hood mäßig
die leute beschützt, sondern dass sie stinknormale kriminelle sind.


@openeye

>Warum habe ich hier: ""DInsofern kann " bloß "Disinfo kann..." gelesen<

vielleicht weil du eine esowatchsockenpuppe sein könntest, was ?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 20:11
@Esowatschn
Esowatschn schrieb:du siehst ja was die fachleute im uni protokolle forum sagen
z.B. "Im Grunde ist es Zeitverschwendung, sich ernsthaft damit zu befassen. Allerdings besteht ein gewisser Reiz darin, herauszufinden, warum der Versuch den EES scheinbar verletzt."
http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/172618,165.html

oder

"Ich hatte Fußeder damals angeschrieben, als Du, Weidenbusch, sein Dokument angebracht hattest. Und er hat mir klipp und klar gesagt, dass er es für unmöglich hält, dass Du immer noch mit diesem Text haussieren gehst, obwohl er Dir schon gesagt hatte, dass der falsch ist. So wird es wohl diesmal auch wieder sein."
http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/172618,465.html

Weidenbusch erzählt also nicht aus Unwissenheit die Unwahrheit, er lügt vorsätzlich.


melden
Anzeige

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

06.03.2011 um 20:11
@Esowatschn

Wow, 6 Stunden der selbe Mist von Dir! Hut ab....

btw, es heißt nicht @openeye sondern @OpenEyes.

Wenn du die Leute nicht korrekt anschreibst wird das nix werden. Aber da wir alle Lügner sind ist es Dir sicher nur recht wenn keiner aufmuckt.


melden
133 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden