weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

17.11.2012 um 14:14
@Malthael

ein letztes mal:

Von der Hauptseite von Psiram:
Psiram (früher EsoWatch) versorgt Sie mit dem notwendigen Realismus zu den Themen Esoterik, Religion, Gesundheit, und hilft Ihnen dabei, Ihren Geldbeutel zu schonen. Psiram präsentiert falsche Prediger, Ideologen, Scharlatane und Betrüger. Psiram versteht sich als kritischer Verbraucherschutz vor scheinheiligen, nutzlosen und wirkungslosen Produkten, Therapien und Ideologien.
http://psiram.com/


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

17.11.2012 um 14:16
interrobang schrieb:Es heist EsoWatch und dient dazu diese Leute zusammenfassend im Blick zu haben.
sorry wusste ich nicht. ich interessiert mich nicht so für esoterik.
interrobang schrieb:Kann es sein das du legasteniker bist? Ist nicht böse gemeint
ist irgendwie ein widersruch insich. erst wirfst du mir was vor und dann versuchst du dich aus der affäre zu ziehen, indem du sagst: ist nicht böse gemeint...

wenn die emotionen hoch kochen, weil man ständig von menschen, die sich profilieren wollen, ver...scht wird, kann es schon mal passieren, dass ein paar buchstaben vertauscht werden.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

17.11.2012 um 14:17
@Nerok
wenn das so ist, dann find ich das gut.
nichts sollte kritiklos stehen gelassen werden.

meine meinung zu psiram
und damit wars das für mich.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

17.11.2012 um 16:20
Eure Haltung zu Esowatch (jetzt psiram.com)
Eine sehr gute Seite!

Als ehemaliger Eso und VT-ler war Esowatch lange ein rotes Tuch für mich!

Aber als wissbegieriger Mensch konnte ich sie auch nicht ignorieren und habe immer mal wieder reingeschaut. Zum Glück, denn dadurch wurde ich auf die vielen Verbindungen zwischen Esoterik, Weltverbesserertum und dem braunen Sumpf aufmerksam. Oder auf die vielen Pseudo-Wissenschaftler, die sich mit der Sinnsuche vieler Menschen eine goldene Nase verdienen wollen.

Mittlerweile hat sich meine Sicht der Dinge in vielen Bereichen um 180° gewandelt, und das nicht zuletzt Danke Esowatch/Psiram.

Möge die Seite noch lange bestehen bleiben!


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

17.11.2012 um 17:18
Weil EW nun die Cranks wie Jocelyne Lopez raus nimmt, habe ich mir ein eigenes Wiki geschraubt. Zum Glück wird die Klage aber abgewiesen, nur noch ein paar Tage und das Ding ist gegessen. Claus Gaga wird kotzen.

Und wo ändere ich meinen Namen?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.11.2012 um 01:44
@Malthael
Hey, ich habe keine Ahnung worum es geht, dafür aber eine Meinung.
Kennt Esowatch nicht und auch kein Psiram, aber hey, da steht Eso!

Peinliche Vorstellung. :D


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.11.2012 um 03:31
esowatch seiten gehen net- was ist da bitte die aktuelle Adresse?
@Cs89
Peinilche vorstellung? Du Held behauptest also irgendwelchen Müll obwohl du die Quelle deines Spottes nicht kennst? Kein Plan von dem worum es hier geht- aber eine Meinung dazu? Ich beschäftige mich mit dem Kram seit knapp 20 jahren und du, unwissender schneist einfach rein und sagst, es ist Quatsch? Welche kompetenzen hast du, um es zu beurteilen? Wenn keine Ahnung vorhanden- behalte es für dich.


melden
Dr.Shrimp
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.11.2012 um 03:54
@Cs89 hat die Verhaltensweise von @Malthael beschrieben und nicht seine eigene Meinung wiedergegeben. ^^


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.11.2012 um 09:30
@Godofwar
Godofwar schrieb:esowatch seiten gehen net- was ist da bitte die aktuelle Adresse?
Erst auf User eindreschen, weil Du gar nicht verstehst, was und warum sie etwas schreiben und dann auch noch unfähig, die Threadüberschrift zu begreifen? Bist Du heute etwas unkonzentriert? :D

Die aktuelle Adresse steht im Threadtitel - und zwar in Klammern!


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

30.11.2012 um 20:26
Servus,

bei mir geht psiram.comseit zwei Tagen nicht mehr. Weiß jemand etwas genaues?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

30.11.2012 um 20:29
@Kurzschluss
Da scheint es wieder DNS-Probleme zu geben:
http://esoterischewarnwelten.blogspot.de/2012/11/psiram-dns-probleme.html


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

01.12.2012 um 08:06
Ein intelligenter Mensch sagte einst: 'der Glaube an eine einzige Wahrheit und daran in deren Besitz zu sein ist die tiefste Wurzel allen Übels dieser Welt.' Das betrifft nicht nur hardcore Eso's und eingefleischte Verschwörungstheoretiker, es betrifft genauso Skeptiker, Atheisten, Religiöse und alles andere Fanatiker. Es gibt nicht nur eine Wahrheit, nein es gibt soviel Wahrheiten wie es bewusstes Leben in diesem Universum gibt. Demnach ist Esowach (oder wie auch immer es jetzt heißen mag) unnötig. Oder wie es auch so schön heißt; das einzig Wahre ist das es nichts Wahres gibt.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

01.12.2012 um 09:32
@schrödisKatze
Fasel fasel, laber laber, blablabla.

Entweder etwas ist wahr oder nicht wahr. Es gibt kein halbwahr oder weniger wahr und mehr wahr oder auch wahr.

Die Wahrheit ist, dass gewisse Leute andere abzocken, Punkt. Hier geht es doch nicht um jede persönliche, ungebildete Wahrheit.

So eine Wahrheit wie die von dir Wannabe-Philosophen gibt es nicht. Aber hey, typisch. Keine klare Aussage, irgendwelche schwammigen Standpunkte und obendrein ein sehr wahrscheinlich aus dem Zusammengang gerissenes Zitat, das halt irgendwie reinpasst.

Fühle dich von mir auf die Schulter geklopft du Held.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

01.12.2012 um 09:43
@schrödisKatze

Nette Binsenweisheiten. Nur leider nicht ganz fehlerfrei dargelegt.
schrödisKatze schrieb:Skeptiker, Atheisten, Religiöse und alles andere Fanatiker
Skeptiker und Atheisten sind nicht per se Fanatiker und sie behaupten im Regelfall auch nicht, im Besitz der einzigen Wahrheit zu sein, sondern versuchen diejenigen, die das tatsächlich behaupten, zu widerlegen.

Und für jemanden, der sich über einen Wunderheiler o.ä. informieren will, ist Psiram alles andere, als unnötig.

Wenn Du nämlich im Netz nach einer dieser "Eso-Größen" suchst, findest Du nur einschlägige Seiten, auf denen der übliche Mumpitz in oft identischem Text und immer wieder die gleichen Beweihräucherungen zu lesen sind.
So bleibt oft nur Psiram, als einzige Quelle, die eine Gegendarstellung vorhält und damit eine realistische Einschätzung ermöglicht.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

01.12.2012 um 09:58
Ob ihr das nun begreifen oder einsehen möchtet, psiram ist nicht 'die' aufklärende Seite sondern einfach nur ein weiteres Model der Wirklichkeit wie es eben viele gibt. Das 'seht her und liest, hier findet ihr alle Aufklärungen über alle Scharlatane' ist es was mich nervt. Ich gebe zu im Netz gibt es viele die in diesen Themen schnelles Geld machen wollen. Aber das gibt es genauso in den wissenschaftlichen Bereichen, seien es teils unnötige Medikamente der Pharmaindustrie oder die immer 'besser'werdenden oft unnötigen Produkte der Konsum Industrie. Es ist überall. Deswegen eine einzelne Nische heraus zu nehmen und zu verteufeln ist eben nicht skeptisch sondern eben fanatisch. Ob du diese Erfahrung halt jetzt im positiven oder negativen Sinne gemacht hast,


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

01.12.2012 um 10:03
Tatsache ist, Esowatch sowie psiram berichten extrem Einseitig mit dem Ergebnis das alles nicht durch die Wissenschaft Erklärbare gleich als Stumpfsinn und Scharlatanerie abgetan wird, auch wenn das Gegenteil genausowenig beweisbar ist.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

01.12.2012 um 10:09
@schrödisKatze

Du scheint Psiram nur vom Hörensagen zu kennen, wenn du glaubst, da würde "alles nicht durch die Wissenschaft Erklärbare gleich als Stumpfsinn und Scharlatanerie abgetan", und diesen Glauben dann auch gleich noch als "Tatsache" anpreist. Die Widerlegung des esoterischen Unfugs wird zwar nicht immer so detailliert ausgeführt, daß es auch der letzte Esoteriker raffen kann, aber für den unverblendeten Otto Normal sollte alles nachvollziehbar sein. Außerdem wirst du kaum etwas ohne Quellenangaben finden. Etwas ohne nähere Betrachtung "gleich abtun" ist eher eine der Charaktereigenschaften, die auf die dort Kritisierten zutrifft. Logisch, daß diese es auf ihre Kritiker übertragen, so wie auch viele andere ihrer Defizite.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

01.12.2012 um 10:16
Ich verrate euch mal ein Geheimnis. Der Glaube ist es der WIRKT, egal ob das jetzt im Bereich der Religion, des Spirituellen oder auch der Wissenschaft ist. In der Medizin ist das bekannt unter Placebo Effekt (daher eigentlich auch kein wirkliches Geheimnis) Wenn du von etwas Überzeugt bist kreiert das für dich im Individuellen die Realität. Das ist nicht irgend ein haltloses Gefasel sondern längst auch wissenschaftlich nachgewiesen.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

01.12.2012 um 10:17
@schrödisKatze

Viel Eso geschwafel, wenig dahinter. Und so was schon vor dem ersten Kaffee *G*


melden
Anzeige
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

01.12.2012 um 10:22
@schrödisKatze
schrödisKatze schrieb:Tatsache ist, Esowatch sowie psiram berichten extrem Einseitig
Hmmm, das könnte eventuell mit dem Themengebiet zu tun haben.
Wie soll denn eine zwei- oder mehrseitige kritische Auseinandersetzung mit beispielsweise Astrologie ausschauen? Das kannst von allen Seiten beleuchten, es wird immer ein Murks bleiben.
schrödisKatze schrieb:mit dem Ergebnis das alles nicht durch die Wissenschaft Erklärbare gleich als Stumpfsinn und Scharlatanerie abgetan wird
Tja auch das liegt am Themengebiet. Pseudowissenschaft, Esoterik und Vt´s sind eben stumpfsinnig und oftmals Scharlatanerie.
schrödisKatze schrieb:Der Glaube ist es der WIRKT
Genau. Viel Spaß mit deinem Glauben bei der nächsten Blinddarm- oder Mandelentzündung.


melden
182 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Dämonologie68 Beiträge
Anzeigen ausblenden