Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

186 Beiträge, Schlüsselwörter: Alkohol, Alkoholkonsum, Minderjährig

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 01:36
Klassische Säuferfamilie, das Alkoholtrinken wird als so normal empfunden das man kein Problem darin sieht, das sich der 14jährige Sohn in die Besinnungslosigkeit säuft.
Wäre ich dort gewesen, hätte ich die Bullen gerufen. Nicht nur weil Alkoholausschank an unter 16jährige strafbar ist, sondern auch weil der Scheißer sich, der Schilderung nach zu urteilen, bis zur Alkoholvergiftung zu geknallt hat, da hätte er auch mal ganz schnell draufgehen können, z.B. indem er an seiner Kotze erstickt.


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 02:14
@Cäptn_blauhook mit 14 saufen ist eine sache, aber so ein absturz ist nochmal was ganz anderes.
Kerbenok schrieb:Nicht nur weil Alkoholausschank an unter 16jährige strafbar ist,
nur wenn es nicht von erziehungsberechtigen it. mit 14 nen glas wein trinken ist eben nicht illegal...


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 06:23
Das wäre doch mal eine geile Folge für Mitten im Leben gewesen.


melden
Cäptn_blauhook
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 07:34
@25h.nox
25h.nox schrieb:mit 14 nen glas wein trinken ist eben nicht illegal...
Und auch gar nicht schlimm finde ich.Aber 6 Gläser Vodka auf Ex,das find ich dann mit 14 schon schlimm.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 09:23
Und irgendwann fing dann der Sohn ,mit einer Selbstverständlichkeit wie ich sie selten gesehen habe,an ein Pinnchen nach dem anderen zutrinken.Was?Hartalkohol natürlich.Und das beste?Die Eltern sahen mit einem breiten Grinsen zu.Jeder sah mit einem breiten Grinsen zu.Nichts wurde gemacht,sie haben ihn einfach trinken lassen.
So weit sind wir also heute schon. Als meine Halbschwester mit 13 wegen einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert wurde, war das noch ein Skandal ohnegleichen. Die Zeiten ändern sich, wie man sieht. Zum schlechten.


melden

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 09:35
Familie verführt zum Saufen bzw. toleriert Alkoholkonsum von Minderjährigen: Ein Fall für's Jugendamt. Frag' mich nur, warum @Cäptn_blauhook da noch nicht angerufen hat. Noch nicht wieder nüchtern gewesen?


melden

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 09:40
@Doors
Solange keine Verwahrlosung oder Misshandlung vorliegt, macht das Amt nichts.


melden

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 09:42
@Cäptn_blauhook
Völlig normal und mit 14 eigentlich schon viel zu spät, in der Regel beginnt man so mit 12 sich ins Komma zu saufen .. :)

Ich kenne diese Eltern nicht, wirken jedoch nicht sehr kompetent und Verantwortungsbewusst. Wenn ich mir das so bildlich vorstelle, kommen mir die Eltern auch ein wenig sadistisch vor, ihr eigenes Kind derart früh an Alkohol zu gewöhnen, es zulassen und auch noch vermutlich verharmlosen.

Armes Kind ..


melden

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 09:47
@StUffz

Meines Wissens muss das Jugendamt bei Kindeswohlgefährdung, z.B. Gesundheitsgefährdung durch die Eltern, aktiv werden. Ein solcher Fall liegt hier offenbar vor. Zumindest kann es nicht schaden, wenn sich @Cäptn_blauhook beim Kinderschutzbund oder ähnlichen Einrichtungen schlau macht. Die scheinen mir kompetenter als Allmy.


melden

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 10:16
Vielleicht sehen die Eltern das als drastische Erziehungsmaßnahme an...wenn er jetzt im Vollrausch lebt, wird ihm das früher oder später eine Lehre sein.
Nicht falsch verstehen, ich finde das auch schlimm, dass die Eltern da nicht eingegriffen haben.

Zu dem anderen Kind und dem Bier:
Gibt ja auch Malzbier...vielleicht wurde dem Kind das gegeben, weil es sich auch ein wenig "erwachsener" fühlen wollte...das haben wir als Kinder auch getrunken (auch wenn ich es bis heute nicht sonderlich mag).


melden

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 10:22
Leider ist das völlig normal in der heutigen Zeit, dass man mit 14 einen Vollrausch hat. Dass allerdings die Eltern total selbstverständlich zusehen und nicht eingreifen ist nicht normal. Entweder hat die Familie generell ein Alkoholproblem, die Eltern waren selbst angetrunken und haben es als lustig angesehen oder sie haben die Situation unterschätzt.
Vielleicht ist das, was passiert ist, den Eltern und dem Jungen eine große Lehre. Ist ja schon ziemlich peinlich und demütigend für die ganze Familie, würde ich sagen.


melden
Spirit2015
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 10:30
sehe das wie @sunrise89. da hat die ganze familie ein problem. ich würd das dem jugendamt melden.


melden

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 10:31
Also ich muss dazu gestehen, ich hatte meinen ersten Vollrausch auch mit 14. Natürlich nicht unter den Augen meiner Eltern, die waren nicht so begeistert wie ich daheim abgelegt wurde :P ehrlichgesagt bin ich froh drum. Es hat mir früh gezeigt, wo bei Alkohol grenzen liegen. Diesen Pegel habe ich seitdem nicht mehr erreicht - vermute ich - Davon abgesehen hat es bis heute zur Folge dass ich Schnaps nurnoch langsam trinken kann.
Ich bin wirklich froh früh genug diese Erfahrung gemacht zu haben und kann seitdem bewusster damit umgehen.
Ich will das ganze hier natürlich nicht verherrlichen. Ich bin Bayer und komm vom Land, sonst würd ich sagen am besten lässt man den Alkohol ganz bleiben... aber das liegt leider nicht in meiner Natur. Man kann sich mit 14 mal 1 oder 2 Colabier genehmigen oder mal ein Pils trinken, davon wird NEIMAND Alkoholiker, aber als Eltern selbst finde ich diese Story total verantwortungslos. Wenn sowas öfter vorkommt und auch noch bei diesem Körpergewicht in dem Alter ist das alles andere als Gesund


melden

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 10:32
sunrise89 schrieb: Leider ist das völlig normal in der heutigen Zeit, dass man mit 14 einen Vollrausch hat.
Hmh das gab es auch schon vor 25 jahren und wenn ich meinen Vater fragen würde dann gab es sowas defintiv auch schon vor 50 Jahren. Ok da war man mit 13 auch schon im ersten Lehrjahr.

Der einzige Unterschied ist das es heute viel mehr publik gemacht wird wenn sich ein paar kleine panzen aufem Dorffest die Kante geben bis sie Kopfüber in der nächsten Mülltonne stecken


melden

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 10:35
Gib ihm ein Pinnekken zum probieren - und gut iss.
Den Eltern gehört rechts und links nen Schlach' an' Hals.


melden

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 10:36
@Schmandy

wenn man in diesem Alter mit 14 full war, hat man sich hingelegt und geschlafen oder Ähliches. Bei den Jugendlichen heute sieht das immer anders aus. Da wird sich aufgeregt, angepöbelt, der große Macker gespielt und sowas kann dann aus dem Ruder laufen.
Wenn ich mir von meinem Opa anhör, wie die früher drauf waren... da gings abend weg, dann gabs stress. Dann hat man eine Schelle ausgeteilt oder eingesteckt und dann war die Sache gegessen. Punkt fertig aus. Heute ist da viel zu oft Krankenhausreif angesagt.


melden

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 10:47
@Flave


Ach früher wurde auch schon Biergläser durchs Gesicht gezogen nur sowas stand am nächsten Tag nicht in der Zeitung heute ist das gleich der aufmacher auf Bild Seite 3


melden

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 10:55
@Schmandy

Und es steht warscheinlich noch drunter "Mit 14 Schon alkoholiger, Eltern als Sozialhilfeempfänger unbekümmert - Komasaufen so schlimm wie noch nie"
Das Wissenschaftsblatt Bild baut ja auch auf Korrekte, wahre und nüchterne Berichte um die Gesellschaft zu BILDen und unbeeinflusst zu lassen!


melden

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 11:18
25h.nox schrieb:nur wenn es nicht von erziehungsberechtigen it. mit 14 nen glas wein trinken ist eben nicht illegal...
Falsch, lies hier nach: http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/__9.html

Nebenbei, ein Glas Wein mit 14 mag nicht so schlimm sein, spielt aber keine Rolle, es ist und bleibt illegal.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Totalabsturz mit 14 - ganz normal?

17.06.2013 um 11:24
Kerbenok schrieb:Nebenbei, ein Glas Wein mit 14 mag nicht so schlimm sein
Ja, genau. Was macht schon ein bisschen degeneratives Nervengift in einem Körper, der noch voll in der Entwicklung begriffen ist? Ach gebt ihm doch gleich noch ne Zigarette. Ist ja auch nicht schlimm.


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Radfahrverbot und MPU140 Beiträge