Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

213 Beiträge, Schlüsselwörter: Veränderung, Weltanschauung

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 02:58
Seitdem ich auf AllMYSTERY bin glaub ich weniger an Geister-Ufos :D


melden
Anzeige

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 03:03
univerzal schrieb:Und als kuschelbedürftige Pussy, wir wollen hier ja nix unter den Tisch fallen lassen :D
Ey die bin ich immer noch! *miau*
Ja ja der gruftige Kerl im Kleidchen aber ich steh dazu! :D
Meine Anima gefällt mir seit ein paar Jahren recht gut. Kann man eigentlich ein extremer liberaler sein? Wenn ja dann bin ich so einer, aber die FDP ist pfui bah! An dieser Haltung ändere ich nüscht! :P


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 03:04
@cRAwler23
Behaupte halt einfach: Ich bin liberal, aber nicht FDP-liberal. Dann biste raus ausm Schneider ;)


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 03:06
Ich weiß jetzt endlich das es Reptiloiden gibt, die überall in Machtpositionen sind und sich jederzeit zu einer (scheinbar) menschlichen Gestalt verwandeln können. Wer weiß wie lange es noch dauert, bis sie all unsere Energie aufgesaugt haben... Wie wir von David Icke wissen, ernähren sie sich von unsereren negativen Gefühlen, von Angst, von Depression, etc. pp... Deswegen muss das Volk auch so leiden und wir kriegen ständig durch neue Horrorszenarien Angst gemacht! WACHT AUF, VERDAMMT, WACHT AUF!!!


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 03:11
@univerzal
So isses und ich denke damit ziehe ich mich dann auch wieder ganz schnell aus der Affäre :D
Na ja im Herzen bin ich so nen linker, liberaler mit ner grünen Nase und grünem Zeug in der Tüte, einfach ein androgyner Grufti, Punk, Hippie, Hopper, Raver ach scheiß drauf ich bin einfach ein Mensch wobei ich früher hier lieber behauptet habe ich sei ein durstiger Vampir von nem anderen Planeten auf Jagd. Ach btw. wenn man schon mal nostalgisch wird ein *Prost* in die Runde ich glaub nach dem nächsten Gläschen geh ich ins Bettchen, wo die kuschelbedürftige Pussy einsam in Erinnerungen schwelgen wird hach *seufz*

@sanatorium
Auch dir ein hoffnungsvolles *Prost* ich hoffe die Reptiloiden können auch einen Drink vertragen nach dieser ganzen Weltverschwörerei, die müssen sich doch auch mal eine Auszeit gönnen :D


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 03:17
@cRAwler23
Naja, du könntest dir das Leben auch erheblich einfacher gestalten und aufhören, deine Schubladen selbst zu suchen. Das übernehmen eh andere für dich :D

Und da wir in unserer Weltanschauung eh nicht kategorisch festgefahren sind, ich sprech jetzt mal einfach für uns beide, werden sich sicher noch ein paar Dinge ändern. Was machst du dann, willste später die Rubriken entsprechend erweitern? :D


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 03:19
@cRAwler23
:bier:


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 03:29
univerzal schrieb:Naja, du könntest dir das Leben auch erheblich einfacher gestalten und aufhören, deine Schubladen selbst zu suchen. Das übernehmen eh andere für dich :D
Niemals!
Nein ich habe das schon vor einigen Jahren aufgegeben, inzwischen hab ich den ganzen oberflächlichen Scheiß abgelegt, ich teile nur noch in sympathisch und unsympathisch ein, die ganzen Schubladen sind nur noch für Socken und Klamotten nützlich zum schneller finden, auch wenn ich ein Chaot bin, nen bissel Ordnung muss schon sein :D
univerzal schrieb:Und da wir in unserer Weltanschauung eh nicht kategorisch festgefahren sind, ich sprech jetzt mal einfach für uns beide, werden sich sicher noch ein paar Dinge ändern. Was machst du dann, willste später die Rubriken entsprechend erweitern? :D
Das ist der Plan! Open end! :D


Nein ganz im Ernst, ich find es interessant wie sich nach der Pubertät bis in die Mittzwanziger das Bild so sehr verändern kann das einem die Person die man vor (von mir gesehen) ca. 8 Jahren recht fremd erscheinen würde. Und doch ist man im Kern die selbe Person und ich würde sagen vielleicht waren gerade die schrägen Ansichten und die damit verbundenen Debatten lehrreicher als eine Person die kaum in ihrem Leben aneckt und am Ende recht stino ist und so auch wieder das Erdenrund verlassen wird. Das bezieht sich natürlich auch auf das alltägliche Leben und nicht nur auf das Forum hier, auch wenn man im Netz gern mehr und offener über bestimmtes plaudert (jedenfalls vor Prism xD) als mit seinen Kumpels und Kumpelinen oder der Familie, ich denke mal das würde bei der Plauderei auch den Rahmen sprengen, besonders wenn man wie ich immer Romane schreiben muss :D
Tatsächlich habe ich hier meine Schreibleidenschaft gefunden, ich schreibe weit mehr als ich spreche, außerhalb von Allmy bin ich recht introvertiert und bin der schweigsame Genießer und nur im Kush und Suff der extrovertierte Spaßvogel.

@univerzal
@sanatorium
:bier:


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 03:36
@cRAwler23
hrhr, jetzt hast du dir zwar viel Mühe gegeben, aber man kanns trotzdem schön phrasisch und knapp zusammenfassen: Der Weg ist das Ziel. Oder: Wärs nicht so gelaufen, wärste jetzt ne andere Person. Egal wie man es verhohnepiepelt, wenn dir am Ende durch Allmy ein Sprachrohr wächst, kann das sicherlich nicht verkehrt sein :D


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 03:46
@univerzal
Dem würde ich nicht widersprechen! ;)
Der Weg war schon immer das Ziel, ich glaube auch das man diesen "Weg" das Leben nennt, gleich am Ziel zu sein wäre doch cheaten und langweilig :D

Na ja ich kann schon mit anderen offen über alles plaudern, doch auf Allmy kann man mehr ins Detail gehen, ausführlicher schreiben und noch mal genau überlegen was man eigentlich sagen will, im realen Leben verlässt das gesprochene Wort schneller den Mund als man in die Tasten tippen kann. Im Netz besteht natürlich auch ein anderer Reiz als bei Gesprächen mit Personen die man eh schon Jahre kennt und man sich im Grunde kaum was neues zu erzählen hat, hier und an anderen Orten des Netzes ist es einfach interessant Reaktionen völlig unbekannter zu sehen, zu erkennen das einige völlig unbekannte über bestimmtes fast gleich denken und wieder andere völlig anders denken und man so schön lange Debatten führen kann, genau das richtige für einen Schreibjunkie wie mich :D

Was ich im Bezug auf Allmy aber in meinem Fall sehr interessant finde, ich habe absolut keinen Plan mehr wie ich hier gelandet bin *kopfkratz* ich glaube es waren tatsächlich die Illuminaten, früher war ich so nen oller Truther inzwischen sind mir die alten Illus sogar durchaus sympathisch, so als Aufklärer und Humanisten und nicht als Weltverschwörer wie ich einst vor Jahren dachte, vom VTler zum Skeptiker :D

So ich geh mal einen rauchen, ideal bei meiner aktuellen Beschallung (DnB) und solchen Themen ;)


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 07:58
@Arikado
Arikado schrieb:Damals war ich noch römisch-katholischer Christ (überzeugt!).
Könntest du uns schreiben wie deine" überzeugung" damals aussah, irgenwie kommen ich nicht klar was das betrifft.
Oder war das ein falscher begriff dafür, vermute ein Spiel daß du hier spielst.


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 09:10
Ja, Allmy hat meine Weltanschauung verändert.

Ich versuche mal eine Kurzfassung zu schreiben.

Vor ein bischen über 4 Jahren, lernte ich meinen heutigen Ehemann kennen. Der mir damals "Ungereimtheiten" über 9/11 erzählte und so hat alles angefangen.

Ich habe weiter im Netz nachgeforscht und bin sehr schnell auf lauter VT Seiten gelandet. Nach kurzer Zeit war ich davon überzeugt, das:

- 9/11 von den Illuminaten geplant war,
- es Chemtrails gibt,
- die Erde hohl ist,
- Die Amerikaner einen Pakt mit den Grey Aliens haben,
- Die BRD eine GmbH ist,
- es die GFdL gibt,

und so weiter und sofort.........Damals bin ich auch schon hier auf Allmy gelandet. Hier hat es mir aber zu der Zeit gar nicht gefallen, weil hier lauter Skeptiker waren, die mir nicht geglaubt haben. So hab' ich mich erstmal in andere VT Foren angemeldet, wo ich Leute fand', die mich verstanden haben. Und hab' immer noch mehr VT-Blödsinn in mich aufgesogen.

Nach ein paar Jahren vielen mir aber immer mehr und mehr Ungereimtheiten seitens der verschiedensten VT's auf. Angefangen hat es mit der GFdL.....die haben immer gechannelt: Oh, wir machen dies und jetzt wird das passieren, etc....und NIE passierte etwas....immer nur Gerede aber ansonsten nix. So bin ich von denen abgekommen.

Nachdem am 21.12.2012 auch nix passiert ist, bin ich noch von mehreren VT's was Außerirdische betrifft abgekommen.

Zwischenzeitlich bin ich dann auch wieder hier auf Allmy gelandet und vorallem wieder im Chemtrailthread hängen geblieben, wo ich dann wieder fleißig mitgelesen hab'. Und nachdem mir dann auch dort vor ein paar Monaten, mein restlicher Glaube an Chemtrails durch plausible und logische Erklärungen ausgeräumt worden ist, bin ich nun auch von dem Märchen ab.

Heute denke ich mir:,,Mein Gott, wie blöd bist Du eigentlich gewesen, das Du diesen Mist alle geglaubt hast?!"

Also kurz zusammengefasst:

Früher: EXTREME Verschwörungstheoretikerin

Heute: Skeptikerin


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 09:38
Ja, hat es. Ich bin zwar noch nicht so lange hier angemeldet, aber ich habe ueber viele Dinge etwas gelernt und meine Ansichten geaendert. Manche Sachen haben mich aber auch in meiner Meinung bestaerkt.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 09:47
mich hat allmy gelehrt.. bzw. hat es mir immer wieder bestätigt, dass egal für wie schlecht ich mich gehalten habe, immer noch jemand anders da draussen ist, der schlechter ist. gerade du @Arikado
warst mir immer ein leuchtendes paradebeispiel dafür und ein antiheld von der allergröbsten sorte :D danke dafür. du hast mich oft erheitert^^
deine wandlung finde ich trotzdem bemmerkenswert. das lässt hoffen, dass die welt vllt doch nicht so ganz verkorkst ist, wie ich sonst oft annahm.

was bei mir passierte, war folgendes:
eine wandlung von einem extrem unkontrollierten kontrollfreak zu einem recht bodenständigen und ganz gut allgemein gebildeten durchschinttsbürger. was meine eltern und alle lehrer nicht schafften, schaffte der datenhighway. abgefahrener shit ;)


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 10:11
@ "die alten Hasen"

Interpolar und antigrav haben hier vor Jahren meine Weltanschauung zerrockt...

;)


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 10:38
@threadkiller
threadkiller schrieb:Könntest du uns schreiben wie deine" überzeugung" damals aussah, irgenwie kommen ich nicht klar was das betrifft.
Damals war ich überzeugter Anhänger der römisch-katholischen Version des Christentums. Das bedeutet, ich habe das, was der Vatikan lehrt, zu einem grossen Teil geglaubt.
Als ich mich dann aber mit Religionskritik beschäftigt habe (nicht nur hier auf Allmy, aber Allmy hat den Anstoss dazu gegeben) und diese Kritik auch auf meine Religion angewendet habe, bin ich innert kürzester Zeit vom Glauben abgefallen.
Ca. gegen Ende 2009 bin ich vom Glauben abgefallen. Ausgetreten aus der Kirche bin ich jedoch erst Ende 2012.
threadkiller schrieb:Oder war das ein falscher begriff dafür, vermute ein Spiel daß du hier spielst.
Was sollte ich davon haben?
Du kannst ja problemlos meine älteren Beiträge hier im Forum ausfindig machen und dir ein Bild davon machen, was ich damals für eine Einstellung hatte.


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 10:55
@Galaxys81
Galaxys81 schrieb:Früher: EXTREME Verschwörungstheoretikerin
Darf ich denn fragen, ob du damals religiös warst?
Ich frage mich nämlich gerade, ob jemand esoterisch, religiös und verschwörungstheoretisch sein kann, oder ob sich das nicht gegenseitig ausschliesst.

Ich war früher zwar stark religiös, aber interessanterweise hatte ich bereits damals eine starke Abneigung gegen Esoterik und Verschwörungstheorien. Mein Skeptizismus war damals also nicht nicht vorhanden, sondern hatte sich bloss noch nicht auf das erstreckt, was mir selber lieb war.


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 11:02
@Arikado
Was ich Dir sagen kann ist, dass ich weder gläubig noch esoterisch angehaucht noch was mit Verschwörungstheorien am Hut habe.
Starke Abneigung würde ich das nicht nennen. Eher eine Eingliederung in das Fach: Spinnerei

Aber ich frage mich, wie man sich so radikal drehen kann, wie Du das gemacht hast.
Gibt's nämlich auch sicher in die andere Richtung.
Von nicht religiös in hoch religiös.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 11:03
@Arikado
Selbstverständlich schließt sich das nicht gegenseitig aus.

Manche VTs leben von der Angst vor dem Teufel und vor der Hölle. Die einzige Rettung ist da der fromme Glaube. Es gibt ja z.B. auch diese VTs, wo es heißt der Teufel regiert die Welt und Obama (oder sonst wer) ist der Antichrist. Das ist quasi ein alter Hut unter den VTs. Da Religionen eher "out" sind, sind es wohl auch diese besagten VTs.


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 11:15
Arikado schrieb:Darf ich denn fragen, ob du damals religiös warst?
Ja darfst Du :)

Nein, ich war nicht religiös, bis heute nicht.


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 11:16
Allmy hat mich in der Ansicht bekräftigt selbst für das Alter vorzusorgen, von meiner Hoffnung dass eine Generation heranwächst die irgendwann meine Rente zahlen kann hab ich ich mich nach Lesen der meisten Beiträge hier verabschiedet.


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 11:26
@sanatorium

Religionen und Verschwörungstheorien schliessen sich gegenseitig also nicht aus.
Wie sieh es aber mit Religionen und mit Esoterik aus, passt das zusammen?
Ich kann nur sagen, dass die Leute in meinem Umfeld, vor allem jene, die noch ihren religiösen Glauben haben, auch eher offen sind für Astrologie und solche Dinge, als jene, die ihren Glauben abgelegt haben. Aber es gibt durchaus auch religiöse Menschen, die zwar an etwas Transzendentes glauben (so wie ich es früher tat), aber Esoterik verabscheuen. Solche Menschen haben dann zwar ein wissenschaftliches Weltbild bzw. kein Problem mit einer wissenschaftlichen Erklärung der Welt, aber sie glauben, dass neben der Welt noch mehr existiert. Esoteriker haben hingegen kein wissenschaftliches Weltbild, sie sehen bereits in der Welt überall magische Kräfte am Wirken und verlagern diese nicht ins Jenseits, so wie es die religiösen Menschen tun. Die Behauptungen der Esoteriker können, da sie diese Welt betreffen, wissenschaftlich geprüft (und widerlegt) werden, so wie es z. B. James Randi tut. Aber die Behauptungen der Religionen können nicht überprüft werden, gegen die kann man nur philosophisch angehen.
Ich habe auch den Eindruck, dass sich Skeptiker-Organisationen (James Randi etc.) vor allem mit Kritik an Esoterik beschäftigen und die Atheisten (Richard Dawkins etc.) beschäftigen sich in erster Linie mit Religionen.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 11:37
@Arikado
Ich weiß nicht inwiefern das zusammenpasst, da ich mich nie groß mit Esoterik beschäftigt habe und mir noch nie Gedanken darüber machte.

@Zyklotrop
Wieso das? Es gibt doch auch hier einige kluge Köpfe und ansonsten gibt es massenhaft Berufe, die recht einfach sind und für die man kein Genie sein muss, welche oft sogar mit am wichtigsten sind. ;) Denkst du etwa die Leute früher waren allgemein betrachtet schlauer?


melden

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 11:45
@Galaxys81

Wenn dich jemand fragt, was du unter Skeptizismus verstehst bzw. wieso du dich als Skeptikerin bezeichnest, was antwortest du ihm dann?
Wieso zählst du dich zum Skeptizismus und nicht zum Atheismus, Antitheismus, Agnostizismus, Ignostizismus, Materialismus, Physikalismus, Naturalismus, Atomismus, Rationalismus, Kritizismus oder zu den Freidenkern? Irgendwie scheint das alles in die gleiche Richtung zu gehen, aber es bei genauer Betrachtung eben nicht das Gleiche.
Prinzipiell könnte man bei den Naturalisten religiöse Menschen finden, aber keine Esoteriker. Dafür könnte man beim Atheismus esoterische Menschen finden, aber keine religiösen (jedenfalls keine Anhänger der theistischen Religionen).


melden
Anzeige

Hat Allmy eure Weltanschauung auch verändert?

04.08.2013 um 11:51
@sanatorium
Waren die Menschen intelligenter, ich weiss es nicht.
Ich hab aber den Eindruck sie waren leistungsbereiter und weniger wehleidig.
Versteh mich bitte nicht falsch, sollte ich mich irren, so wäre das toll.
Viel Hoffnung habe ich da aber nicht, zumindest wenn die Allmyuser einen repräsentativen Querschnitt der Bevölkerung darstellen.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden