weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

892 Beiträge, Schlüsselwörter: Tradition, UNO, Holland, Nikolaus, Experten, Nitroklaus, Sinterklaas
Heimli1978
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 10:54
@CosmicQueen
@Warhead
@Tussinelda

Da haben sich wieder mal die versammelt, für die man schon Rassist ist, wenn man liebe rote als grüne Äpfel mag. Dass man dieses durchaus ernste Thema ad absurdum führen kann, sieht man schon daran dass,

@CosmicQueen

im Dienste der PC allen ernstens karibischen Menschen, die den Brauch des Zwarten Piets Übernommen haben, unterstellt, sie wären zu dämlich den Brauch abzuschaffen, wenn er für sie als "Betroffene" untragbar wäre. Das ist Rassismus wie er im Buche steht.

Konsequenterweise müsste man auch dem Brauchtum der Hlg. Drei Könige Rassismus vorwerfen. 1. Waren das keine Könige, sondern Magier. 2. ist biblisch die Zahl 3 nicht belegt. 3. Wurden sie ursprünglich als drei Weiße dargestellt, obwohl sie laut Bibel aus dem Morgenland, sprich aus dem Orient stammten und zu allem Überfluss später als die Vertreter der damals bekannten drei "Rassen" Europäer, Asiat und Afrikaner, also als Mohr dargestellt wurden. Also auch verbieten? Der Nikolaus wird als römischer Bischof dargestellt, obwohl er dem griechischen Traditionsraum entstammt. Also Rassismus?

Früher standen bei den Krippen in den Kirchen sogenannte "Nickneger" eine freundlich schauende Figur eines schwarzen Kindes, dessen Kopf dankbar nickte, wenn man eine Geldmünze hineinwarf, das sogenannte Krippen Opfer, das es immer noch gibt und in die Entwicklungshilfe in den afrikanisch/asiatischen Raum geht. Als Kind haben wir uns darüber gefreut, seit einigen Jahren wurden diese Figuren aufgrund einer merkwürdigen Art des PC fast flächendeckend aus den Kirchen entfernt, in unserer Gott sei Dank nicht.

http://www.devoshopwagner.de/WebRoot/Store3/Shops/62972748/4D4D/06EB/CB55/19A2/3B45/C0A8/28BB/9A8E/17.jpg


melden
Anzeige

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 10:57
waterfalletje schrieb:ich beantworte die frage andauernd...
auch hier wieder..
nein, du hast noch nirgends gesgat, warum es schlimm wäre, wenn piet bunt statt schwarz wäre.

Aber ich weiß, warum du die Frage auf keinen Fall beantworten willst :D


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 10:57
Heimli1978 schrieb:@CosmicQueen

im Dienste der PC allen ernstens karibischen Menschen, die den Brauch des Zwarten Piets Übernommen haben, unterstellt, sie wären zu dämlich den Brauch abzuschaffen, wenn er für sie als "Betroffene" untragbar wäre. Das ist Rassismus wie er im Buche steht.
Wo steht das, bitte zitieren und nicht einfach nur unterstellen.


melden
Heimli1978
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 11:01
@Tussinelda
@CosmicQueen

Es wurde behauptet, dass die Karibier diesen Brauch feiern, weil er ihnen von den Holländern über gestülpt wurde und sie sich daher ihrer eigenen Kultur nicht mehr bewusst seien. Heißt also Umkehrschluss, dass sie zu dämlich sind "eindeutigen Rassismus" zu erkenne und abzuschaffen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 11:03
@Heimli1978
Nö, das ist DEINE Interpretation, nicht meine!


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 11:03
@Heimli1978
CosmicQueen schrieb:Der holländische Teil der Karibik hat diese Tradition übernommen, weil sich die Menschen dort ihrer eigenen Wurzeln kaum noch bewusst sind. Dort wird aber nicht nur schwarz angemalt, sondern es gibt auch blaue, grüne und rote zwarte Piets. Sowas ist in den Niederlanden aber nicht erwünscht, die Frage ist nun warum? Es gibt einen Gegenbewegung in den Niederlanden "Zwarte Piet is racisme" die nicht gehört werden will, denn meiner meiner nach ist der zwarte Piet symbolisch gesehen eine breitere Realität des institutionalisierten Rassismus.
meinst Du dieses post? Was genau ist daran jetzt rassistisch?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 11:08
Selbstverständlich ist es rassistisch einem Menschen zu unterstellen, er sei nicht in der Lage rassistisches Gedankengut zu erkennen, dass er als Betroffener selber ausübt und selbiges abzuschaffen, würde es ihn stören.
Noch mal, das interpretierst nur DU so. Von Abschaffen und Rassismus habe ich gar nichts geschrieben.


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schwarze Messen15 Beiträge
Anzeigen ausblenden