Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

892 Beiträge, Schlüsselwörter: Tradition, UNO, Holland, Nikolaus, Experten, Nitroklaus, Sinterklaas
Heimli1978
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 12:05
@Aldaris
Hat das einen bestimmten Grund, dass du mich darauf hinweist? Oder war das lediglich eine Feststellung, die ich auch unterschreiben würde? Habe gerade ein Verständnis Problem.


melden
Anzeige
Heimli1978
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 12:09
@Thaumaturge
Da habe ich null Verständnis dafür, dass man pauschal 2.1 Mio. Menschen als rassistisch abstempelt, nur weil sie anderer Meinung sind. Die Beweggründe für deren Haltung sind uns allen unbekannt. Jeder der sich gegen Pauschalisierung echauffiert sollte das bitte auch gegenüber gegenteiliger Meinung unterlassen.


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 12:11
Thaumaturge schrieb:Haltlose Behauptung kombiniert mit einer ziemlich pauschalen Aussage.
Ach ja? Armut und Bildungsmangel sind also nicht die hauptsächlichen Ursachen von Fremdenfeindlichkeit? Könntest du dass bitte etwas ausführen.
Thaumaturge schrieb:Ich glaube Fordern tut hier niemand was
Natürlich wird hier etwas gefordert. Lies dir mal die Links durch, die schon im Eingangspost stehen.

@Heimli1978

Das war lediglich eine Feststellung.


melden
Heimli1978
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 12:12
@Aldaris
Danke, ist nichts gegen dich persönlich. Aber aufgrund eigener Erfahrung, fühle ich mich manchmal genötigt nachzufragen ;)


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 12:16
Aldaris schrieb:Ach ja? Armut und Bildungsmangel sind also nicht die hauptsächlichen Ursachen von Fremdenfeindlichkeit? Könntest du dass bitte etwas ausführen.
Das stimmt schon. Das meinte ich mit pauschaler Aussage.
Das eine Verhaltensweise wie sie CosmicQueen an den Tag legen soll, zu mehr Rassismus führt, ist für mich die haltlose Behauptung.


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 12:24
Thaumaturge schrieb:Das eine Verhaltensweise wie sie CosmicQueen an den Tag legen soll, zu mehr Rassismus führt, ist für mich die haltlose Behauptung.
Tja, man weiß es nicht....aber wenn das stimmen würde müsste zu den Rassismusgründen Armut und mangelnde Bildung noch Pubertätsallüren(Trotz gepaart mit Dummheit) kommen.

Im Resultat bedeutet das also, dass man nicht über Rassismus reden darf, ohne Gefahr zu laufen dumme Trotzköpfe zu Rassisten zu machen.


@waterfelletje kann es ja scheinbar nicht erklären, vielleicht aber einer der anderen, denen der schwarze piet so wichtig ist.


Warum darf der schwarze piet nicht bunt werden?
Warum macht es euch das niederländische Nikolausfest kaputt, wenn piet bunt statt schwarz ist?


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 12:32
@Thaumaturge

Nicht umsonst habe ich meinen Post in zwei Absätze unterteilt. Der zweite Absatz bezieht sich auf die Gesamtheit des Problems. Dass solch eine Diskussion geführt wird, befeuert diejenigen, die momentan noch indifferent sind - also meistens jüngere Menschen. Zudem erleichtert das rechten Personen oder Institutionen, neue Mitglieder bzw. Anhänger zu gewinnen, da hier auf Kosten der Mehrheit ein Fest, dass einen traditionellen Wert besitzt, durch eine kleine Minderheit verändert werden soll, obwohl keinerlei rassistische Ambitionen bestehen. Es sei denn, man unterstellt den Personen, die sich gegen eine Änderung des Festes aussprechen, latent vorhandenen Rassismus und das wäre in der Tat eine äußerst dumme Unterstellung.

Man sollte hier bedenken, dass Traditionen in einer Kultur einen hohen Stellenwert einnehmen. Wenn man diese Tradition beschneidet aus solch fadenscheinigen Gründen, dass muss man damit rechnen, dass sich mindestens der Kern der Kultur darüber mokiert UND diejenigen, die ohnehin schon etwas nationalistisch veranlagt sind, in ihren Ansichten bestätigt. Dieses ganze Gerede führt einfach zu Nix. Es schafft Probleme, die vorher nicht da waren. Man sieht es ja sehr schön an diesem Medienecho.

Desweiteren sollte man vielleicht mal darüber nachdenken, ob man sich in solchen Arbeitsgruppen mit elementareren Dingen befasst. Bestenfalls mit Themen, die wirklich etwas gegen Rassismus bewirken könnten.


melden
Heimli1978
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 12:33
@Tussinelda
Und seit wann ist die Privatmeinung einer Expertengruppe, die scheinbar offizielle Aussage der UN wurde dementiert, ein Beleg?


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 12:46
@Aldaris
Ja okay. Verstehe ich.
Ich bin ja auch gegen ein Verbot von „Oben“. Wie sollte das überhaupt konkret aussehen?
Aber eine Diskussion darüber muss doch erlaubt sein. Da sich ja wohl ein Bevölkerungsanteil vom schwarten Piet diffamiert sieht, muss diese auch stattfinden. Ist ja auch der erste Schritt aufeinander zuzugehen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 13:01
@Aldaris
Aldaris schrieb:@CosmicQueen

Mir scheint, dir fehlt Empathie; und ein grundsätzliches Verständnis von .. Allem! Egal, ich hab kein Interesse daran, schon wieder mit dir zu diskutieren. Führe deinen merkwürdigen Kreuzzug fort. Nur erwarte nicht, dass du die Welt dadurch besser machst. Kein Stück.

Aber eins noch: Durch solche Verhaltensweisen werden eher neue Rassisten geboren. Denn die Wurzeln allen Übels sind immer noch Armut und Bildungsmangel, aber garantiert nicht solche Forderungen, die hier diskutiert werden.
Mir scheint es, es fehlt dir an Empathie und am Verständnis, einfach eine Meinung zu akzeptieren und nicht daraus ein Kreuzzug oder Weltverbesserer zu stricken den du anderen Menschen andichten möchtest. Es fehlt eindeutig an Empathie, wenn man nicht sehen will, dass so eine Diffamierung verletzend sein kann. Und wenn du nicht mit mir diskutieren möchtest, dann @tte mich nicht!

Es ist mir zudem schleierhaft, wie man durch ansprechen von Problematiken Rassisten gebärt. Würde im Umkehrschluss nämlich bedeuten, dass jeder schön mal sein Maul halten soll, nichts ansprechen darf, denn sonst setzt bei vielen die Trotzphase ein und man macht genau das Gegenteil von dem was angesprochen wird. Also Kleinkindverhalten.

Und für dich gilt auch; ICH sitze nicht in der Uno, ICH habe keine Abschaffung des Piet verlangt, sonder habe lediglich meine Sichtweise hier geäußerst, also stelle es nicht immer so dar, als ob ich einen Kreuzzug oder ähnlichen Müll anstrebe. Das ist ein Diskussionsforum und nicht RL!


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 13:01
@Heimli1978
wo wurde die Aussage der UN Kommission dementiert? Bitte zitieren


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 13:05
@Thaumaturge
Aber eine Diskussion darüber muss doch erlaubt sein. Da sich ja wohl ein Bevölkerungsanteil vom schwarten Piet diffamiert sieht, muss diese auch stattfinden. Ist ja auch der erste Schritt aufeinander zuzugehen.

Du hast es erfasst und siehe da: Es sind durchaus Ambitionen vorhanden, seitens der Niederländer, das Aussehen des Piet ein wenig zu überdenken.

@Tussinelda
Beitrag von univerzal, Seite 9


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 13:13
@Aldaris

Hübsches avatar hast du dir ausgesucht :-)
Dein symphatisches grinsen hier bei diese diskussion gefällt mir gut..
ja Bücher müssen umgeschrieben werden... denken auch !

@ramisha

Klasse :-)


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 13:17
@Aldaris

Naja, oft gehen Armut und Bildungsferne zusammen mit Fremdenfeindlichkeit und Rassismus.

Aber es muss nicht zwangsläufig diese Verbindung sein, denke ich.
Mit Sicherheit gibt es auch sehr gebildete und intelligente Menschen, welche aber entsprechende Tendenzen hegen und manche Völker und Ethnien für zurückgeblieben, unterentwickelt und wertlos halten oder ihnen eben gegenüber feindlich eingestellt sind.

Meine Ansicht ist, dass man sowas weniger an den klassischen Kennzeichen in Bezug auf
,,Wissen'' und Bildung festmachen kann. Ob ich beispielsweise in der Lage bin, die Theologie von Paul Tillich zu lesen und zu verstehen oder aus der Philosophie asiatischer Kampfkünste die Aussage:,,Der beste Krieger ist der, der nicht kämpfen muss'', das hat keinen Einfluss darauf, wie ich meinetwegen einen Einwanderer aus Liberia sehe.

In Zusammenhang mit Rassismus und Fremdenfeindlichkeit sollte man vll. eher die so genannte
,,emotionale Intelligenz'' bemühen sowie die ,,soziale Intelligenz''.

Inwieweit man Intelligenz auf diesen Gebieten besitzt, dies macht es aus, ob und wie man rassistisch und fremdenfeindlich ist.
Vor allem aber auch: Inwieweit man lernfähig ist.

Ein augenscheinlich für mich sinnloses, unverständliches, unlogisches, kulturelles Ritual, das ich beobachte, kann für mich abstoßend wirken und dazu führen, dass ich die Ausübenden für unzivilisiert halte. Dass ich sage:,,Das ist doch ein tierisches Verhalten!''

Als Beispiele: Es ist bei den Massai, einer afrikanischen Ethnie, üblich, Rindern Blut abzunehmen und es zu trinken. Bei einen südamerikanischen Indianerstamm müssen junge Männer, um als erwachsen zu gelten, ihre Hände in Handschuhe stecken, in denen sie einige Stiche der ,,24-Stunden-Ameise'' abbekommen.

Das könnte zu rassistischen Ansichten führen aus meiner Sicht.

Mit emotionaler und sozialer Intelligenz und Bildung aber bin ich in der Lage, weiter zu denken und zu begreifen, was hinter solchen fremden Ritualen für Überlegungen und Werte stehen.

Somit sind die Rituale dann zwar immer noch fremd, aber sie führen nicht mehr zu rassistischen Ansichten.

Ohne soziale und emotionale Intelligenz und Bildung empfände ich dagegen wohl eher rassistische Ansichten, auch, wenn ich ein dem reinen Wissen nach intelligenter und gebildeter Mensch wäre, denn es fehlte mir dann das VERSTÄNDNIS!


Emotionale und soziale Intelligenz aber können auch Menschen haben, die wenig materiellen Reichtum besitzen und nicht so eine hohe Bildung rein vom Wissen her haben.


Armut und Bildungsferne oder Reichtum und Bildung sind nicht zwangsläufig Kriterien für Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 13:21
@CosmicQueen
Es geht um verschiedene Meinungen, dass du dich gleich angegriffen fühlst und als Rassist beschimpfst siehst, ist allein dein Ding, denn keiner hat das jemals hier so gäußert. ;)
...was hast du denn dann damit...
Ich denke die unterschwellige rassistische Denke ist bei vielen noch gegeben, aber sie sehen das nicht so, jeder der das kritisiert wird als "Gutmensch" bezeichnen...
...sagen wollen...:ask:...


melden
Anzeige

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

26.10.2013 um 13:24
Aldaris schrieb:Ach ja? Armut und Bildungsmangel sind also nicht die hauptsächlichen Ursachen von Fremdenfeindlichkeit? Könntest du dass bitte etwas ausführen.
Da muss man nur mal in die Drecks NS Zeit zurückschauen, da waren einige dabei die nen Titel hatten und dennoch so unmenschlich sich verhielten. Somit würde ich sagen, das es keine so tragende Rolle spielt, ob jemand Fremdenfeindlich wird oder ist, da es scheinbar bildung und armutsunabhängig ist, ob jemand so wird.


melden
127 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden