Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Mensch Jens Söring

40.196 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Kino, Gefängnis ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Der Mensch Jens Söring

Der Mensch Jens Söring

18.02.2022 um 12:47
@peterlee
Wozu sollte er? Googelst du deinen Namen täglich selbst? Seine Leute lesen hier sicher mal mit und er dürfte sicher wissen, wo sich seine „ nicht Fans „ so viral tummeln. Aber hier mitschreiben? Wozu? Mit Synonym? Söring ist angetreten eine ganze deutsche Nation von seiner Unschuld zu überzeugen und nicht ein paar wenige allmy User. Außerdem hat er für derlei „ undercover Schreib und Recherche Arbeit“ seine Leute. Wozu sollte er sich hierher selbst bemühen? So was überlässt man dem Personal. Allerdings bin ich sicher, das man zb Herrn Hammel regelmäßig besucht auf seinem Blog.


1x zitiertmelden

Der Mensch Jens Söring

18.02.2022 um 12:48
Zitat von peterleepeterlee schrieb:Mal was anderes...könnte es sein dass JS hier anonym mitschreibt. Oder meint ihr das würde man merken?
Ich glaube nicht, dass er das machen würde (das wäre zu riskant). Aber ich wette, dass er hier mitliest. Deshalb nochmal: Huhu an all die unsichtbaren Mitleser (Der Freundeskreis, Herr Grulert, Herr Dederichs, Frau Steinberger, Frau Faber und natürlich Herr Söring).

Ich denke auch, dass Allmystery ihm (und den anderen) einen guten Dienst erweist, denn so erfahren sie, welche Narrative so gar nicht zünden oder zu schnell auffliegen, und bei welchen noch "etwas Musik drin ist".


melden

Der Mensch Jens Söring

18.02.2022 um 13:03
Zitat von calligraphiecalligraphie schrieb:Wozu sollte er? Googelst du deinen Namen täglich selbst?
Nein, das macht peterlee sicher nicht, und du und ich auch nicht. Aber bei Söring ist das bestimmt anders. Verständlicherweise: Sein Name ist sein Kapital. Denn er hat ja beschlossen, mit seiner Lebensgeschichte und seinem Namen Geld zu verdienen, und zwar richtig viel Geld. Ego-Googeln gehört deshalb gewissermaßen zu seinem Beruf.


melden
dwt ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mensch Jens Söring

18.02.2022 um 13:09
@blorgempire
Ich finde dass ist sogar eine Pflicht für eine professionelle medienagentur so ein Forum zu überwachen und ggf. zu infiltrieren...

Alle großen Firmen machen das aber klar so etwas hängt man nicht an die große Glocke


melden

Der Mensch Jens Söring

18.02.2022 um 16:19
@dwt
Da hast du recht, so etwas hat eine Medienagentur auch zu verantworten. Frage halt nur, ob er sich auch selber ego-googelt. Ich würde vermuten: ja. Er muss sich ja auf Medienauftritte vorbereiten. Und gerade so ein Vorfall wie bei Galileo (alles gelöscht, Pro 7 steht ohne Hosen da) erfordert ja Anpassung seiner Taktik. Ich meine, Pro 7 hat mit dem Beitrag eine Menge Geld versenkt (und jetzt können sie ihn nichtmal mehr verwenden). Das wird auch andere Medien, die was über Söring machen wollen, aufhorchen lassen.

Nicht zu vergessen, dass es sicher auch in seinem "Freundeskreis" rumort. Würde mich nicht wundern, wenn da auch mehr und mehr Leute abspringen. Das wird über die Jahre hinweg immer wieder vorgekommen sein, dass ihn treue UnterstützerInnen dann doch irgendwann durchschauen und die Biege machen.
Einen sehr einprägsamen Fall ist ja 2011 im Forum "Schwarzes Hamburg" belegt, als eine sehr engagierte Userin namenes Kallisti offenbar nach langer, langer Unterstützung des prominenten Häftlings erfahren musste, was passiert, wenn man Söring kritische Fragen stellt:

https://www.schwarzes-hamburg.net/index.php/topic,6681.msg560606/

Die lernte dann Herrn Söring von seiner unfreundlichen Seite kennen ... damals schon unterstützt von seinem "Freundeskreis" und deutschen Anwälten. Drohungen, Löschungen etc ..
Hat sich bestimmt seit 2011 nicht geändert - nur, dass die Söringmaschine professioneller läuft und von Dederichs und Grulert entsprechend betreut wird.


2x zitiertmelden
dwt ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mensch Jens Söring

18.02.2022 um 16:51
Zitat von blorgempireblorgempire schrieb:Die lernte dann Herrn Söring von seiner unfreundlichen Seite kennen ... damals schon unterstützt von seinem "Freundeskreis" und deutschen Anwälten. Drohungen, Löschungen etc ..
Hat sich bestimmt seit 2011 nicht geändert - nur, dass die Söringmaschine professioneller läuft und von Dederichs und Grulert entsprechend betreut
Ja, da ist der liebe Jens ganz deutsch und möchte eine Niebelungstreue bis zum Tod.


Aber der Podcast wird er sicher auch gerade am 22.2. hören das ist so sicher wie das Amen in der Kirche....


melden
dwt ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mensch Jens Söring

18.02.2022 um 17:25
Zitat von blorgempireblorgempire schrieb:Und gerade so ein Vorfall wie bei Galileo (alles gelöscht, Pro 7 steht ohne Hosen da)
Ich finde das zeugt von größe einen Fehler einzugestehen und dann die Sache zu löschen

Das finde ich sehr positiv von diesem privatsender im Gegensatz zu den öffentlichen rechtlichen Sendern, die sind viel selbstherrlicher und meinen denen ist jeder Unsinn erlaubt....


melden

Der Mensch Jens Söring

18.02.2022 um 18:05
Kann mir kurz erklärt werden was bei Galileo war und warum gelöscht wurde? Ich kenne das leider nicht...
Vielen dank


1x zitiertmelden
dwt ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mensch Jens Söring

18.02.2022 um 18:10
Zitat von peterleepeterlee schrieb:Kann mir kurz erklärt werden was bei Galileo war und warum gelöscht wurde? Ich kenne das leider nicht...
Vielen dank
ProSieben, Programm galileo hat einen relativ tendenziösen einseitigen söring Bericht ausgestrahlt....

war auch auf YouTube und auf der Webseite von galileo (nach der tv Ausstrahlung) aber nach der Intervention von Hammel wurde alles gelöscht.... und das in notime

https://hammeltranslations.com/2022/02/18/a-friendly-advisory-to-the-german-media-uncritical-soring-coverage-complaints-public-correction/ (Archiv-Version vom 18.02.2022)


melden

Der Mensch Jens Söring

19.02.2022 um 00:58
Zitat von peterleepeterlee schrieb:Mal was anderes...könnte es sein dass JS hier anonym mitschreibt. Oder meint ihr das würde man merken?
Man würde das merken, denke ich, denn sein Markenzeichen ist ja immer schon seine himmelschreiende Arroganz gewesen. Er würde kaum stillhalten können angesichts der Beiträge hier, die in seinen Augen sicherlich Majestätsbeleidigung sind. Aber er findet ja immer wieder treue fans, die dann für ihn trollen.


1x zitiertmelden

Der Mensch Jens Söring

19.02.2022 um 01:20
Zitat von Rick_BlaineRick_Blaine schrieb:Man würde das merken, denke ich
Ich kann hier keine auffällige Pro- Söring - Riege feststellen, und wenn, würde das nur Pfeffer reinbringen und Diskussion. Auch die Bücher verkaufen sich nicht, wie meine Buchhändlerin sagte, keiner kennt Döring.
Ich finds gut .


1x zitiertmelden

Der Mensch Jens Söring

19.02.2022 um 05:08
@Stradivari


Interessant, da wollte ich eigentlich eh mal nachgoogeln. Ob der seine Bücher nach dieser medienoffensive überhaupt absetzt, Geld genug hat er ja offenbar schon dafür bekommen


melden

Der Mensch Jens Söring

19.02.2022 um 11:36
@Stradivari
Zitat von StradivariStradivari schrieb:Ich kann hier keine auffällige Pro- Söring - Riege feststellen,
Das war früher aber mal anders ;-) ... ich denke, der Wind (auch hier im Forum) drehte sich mit dem Terry-Wright-Report. Wright hat den "Söringverstehern" einfach allen Wind aus den Segeln genommen.


melden

Der Mensch Jens Söring

19.02.2022 um 21:47
Gibt's in Hamburg keine Gelben Seiten oder kein Google? Oder wieso sucht er über Soziale Medien jemanden, der ihm ne Fahrschule nennen kann? 🙄


melden

Der Mensch Jens Söring

20.02.2022 um 02:51
Ist jetzt auch der Auftritt Sörings beim DAI Heidelberg aufgrund der Invention Hammels vorher abgesagt
worden ? Anscheinend ja, denn es hatte ja schon vor einer Woche, am 13.2., stattfinden sollen, es sind aber
keine Tickets dafür vorhanden.

Link: www. reservix.de/tickets-jens-soering-in-heidelberg-dai-am-13-2-2022/e1772090

Es ist mir nicht gelungen, den Link direkt zu kopieren.


1x zitiertmelden

Der Mensch Jens Söring

20.02.2022 um 06:42
https://dai-heidelberg.de/de/veranstaltungen/jens-soering-46649/
Zitat von higan7higan7 schrieb:denn es hatte ja schon vor einer Woche, am 13.2., stattfinden sollen, es sind aber
keine Tickets dafür vorhanden.
Natürlich nicht mehr! :Y:

Für Veranstaltungen, die bereits in der Vergangenheit liegen, kann es auch keine Eintrittskarten mehr geben.

https://dai-heidelberg.de/de/veranstaltungen/jens-kersten-46854/

Beispiel: Vortrag vom 17.2. des Jahres, also heute bereits 3 Tage in der Vergangenheit und dafür gibt es auch keine Eintrittskarten mehr zu kaufen.



Denn das wäre nicht nur unlogisch, absurd und abstrus, sondern auch Betrug :X
Zitat von higan7higan7 schrieb:Es ist mir nicht gelungen, den Link direkt zu kopieren.
Natürlich nicht 2.0; siehe oben. Diese Links werden nach dem Tag der Veranstaltungen deaktiviert.

Die Frage, ob diese Veranstaltung stattfand, kann so nicht beantwortet werden. Tipp: Anrufen beim DAI! :Y:


3x zitiertmelden
dwt ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mensch Jens Söring

20.02.2022 um 08:45
Zitat von EchoM1EchoM1 schrieb:Die Frage, ob diese Veranstaltung stattfand, kann so nicht beantwortet werden. Tipp: Anrufen beim DAI!
@higan7
Auf Instagram hat er ein Post gemacht mit einem "Beweisfoto" somit kann davon ausgegangen werden das die Veranstaltung mit dem "Star" stattfand


1x zitiertmelden

Der Mensch Jens Söring

20.02.2022 um 09:25
Zitat von EchoM1EchoM1 schrieb:Natürlich nicht mehr! :Y:

Für Veranstaltungen, die bereits in der Vergangenheit liegen, kann es auch keine Eintrittskarten mehr geben.
@EchoM1
Das hört sich logisch an, danke !
Zitat von dwtdwt schrieb:Auf Instagram hat er ein Post gemacht mit einem "Beweisfoto" somit kann davon ausgegangen werden das die Veranstaltung mit dem "Star" stattfand
Das Foto könnte von dem Event sein, ja.


melden

Der Mensch Jens Söring

20.02.2022 um 10:12
@higan7
Begib dich einfach mal auf den Hammel Blog ( wurde hier die Tage bereits mehrfach erwähnt). Söring hat sich bereits für den warmen Empfang am 13.2 bedankt und Hammel hat bereits beim DAI die komplettte Aufzeichnung der Veranstaltung angefordert.
Desweiteren hat Hammel beim Institut interveniert, bzgl ihrer Recherche zum Stargast Söring.


melden
dwt ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mensch Jens Söring

20.02.2022 um 11:06
@calligraphie
@higan7
Ich denke die Speaker Rolle behagt ihm mehr als Interviews...

Bei einem Interview kommt immer wieder mal eine "blöde" Frage im Gegensatz zu einem Vortrag da kann er einfach einen Monolog halten und kann erzählen was ihm passt


melden