Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Mann von heute

Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:07
Während des Sports darf und soll man das gerne tragen. Aber als Bekleidung des zivilen Mannes sehe ich das nicht.


melden
Anzeige

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:07
@CrvenaZvezda

Naja, weil das ganz einfach stimmt.
Ich seh das doch auch noch bei mitt zwanzigern.
Man sieht es zum Teil , gerade im Vereinsbereich, sogar noch bei älteren Semestern.


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:08
klar, dan auf ne etwas andere art und weise, aber es ist weiterhin der konformitätsdruck.

Da sagst du ab nem gewissen alter halt nicht mehr #ooh, die olle hat geile titten' sondern erzählst ein bisschen gewähler irgend eine andere geschichte um deine statussymbole (auto, haus) oder deine sexualität (frau, geliebte) in szene zu setzen.

Aber das konzept bleibt gleich.


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:09
@CrvenaZvezda
Wie die Spieler dort ausschauen, weiß ich ... das dort durchaus neonfarbene Schuhe als "Sportwerkzeug" getragen werden, ist mir klar.
CrvenaZvezda schrieb:Wie gesagt, den Umständen entsprechend. Im sommer kann man auch mit Shorts, Tennisshirt und Neonfarbenen Sneakers raus an den See...macht man es richtig sieht es ganz gut aus.
Als Freizeit-Outfit finde ich neonfarbene Schuhe nicht unbedingt männlich und ich hätte niemals angenommen, dass Du das tust.

Das war meine Intention, die beiden Sätze oben zu schreiben.


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:10
@Helenus
Ich würde nie auf die Idee kommen zuhause was anderes als Jogginghosen zu tragen :) warum soll man es sich nicht gemütlich machen? Interessiert doch keinen. Rausgehen würd ich damit allerdings auch nicht xD


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:12
@cRAwler23

Oke jetzt habe ich dich verstanden.

@Shionoro

Du pauschalisierst und generalisierst wie ein Weltmeister.
Selbst aber bist du allergisch auf Sowas. Köstlich.

@skeptikerin

Was bitteschön soll an Sportkleidern männlich oder nicht männlich sein o.0? Es sind Sportklamotten, Sportourfits....
Fussballer welche grellgelbe Fussballschuhe und dabei noch grellorange Trikots tragen sind also auch nicht männlich? (FC Barcelona z.B)


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:14
FrauLehrerin schrieb:Ich würde nie auf die Idee kommen zuhause was anderes als Jogginghosen zu tragen :) warum soll man es sich nicht gemütlich machen? Interessiert doch keinen. Rausgehen würd ich damit allerdings auch nicht xD
Von den eigenen vier Wänden rede ich auch gar nicht. Da ist wirklich alles erlaubt, was bequem ist und gefällt :Y:

Aber in der Öffentlichkeit in einem dieser "edlen" Polyester Trainingsanzügen zu flanieren halte ich schon für fragwürdig. Solche Bekleidung drückt nonverbal aus "Ich bin ein Proll", "Ich lebe von der Stütze".


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:14
An Männlichkeit nicht zu überbieten:

media.media.6e21763b-256b-4e76-b343-8308.jpeg


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:15
@CrvenaZvezda

Ich pauschalisiere nicht, wenn ich sage, dass viele Leute, die sich besonders in szene Rücken müssen mit ihreer Männlichkeit komplexe bezüglich derer haben.

Jemand der mit sich und seinem Geschlecht im reinen ist tut was er will ohne groß darüber zu reden.

Wer dann Fußball mag spielt es oder schaut es mit Freunden, wer Autos mag beschäftigt sich damit, und wer gesteigertes sexuelles Bedürfnis hat der lebt das ganz einfach aus.

Wer aber andauernd seinen jungs erzählen muss, dass er mal wieder ne geile alte flachgelegt hat (und das meist auch ziemlich ausgeschmückt), der befindet sich noch in genau demselben niveau, das die meistn jungs in der pubertät haben.

Ich verstehe nicht, was es da abzustreiten gibt.

Das ist auch keine pauschalisierung, schließlich betrifft das nicht alle Männer.

Aber so zu tun, als würde im erwachsenenleben nicht mehr die eigene männlichkeit in szene gesetzt werden, selbst wenn man gar nicht wirklich so ist wie man es zeigen will, ist falsch.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:15
P.S.: einem Sportlehrer würde ich nachsehen, dass er in der Mittagspause im Jogginganzug Brötchen holen geht. Bei anderen Berufsgruppen, NAJA :D


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:16
@CrvenaZvezda
Jetzt muß ich dich aber mal fragen, ob Du nicht richtig liest ...

Genau, es sind Sport-Outfits, bzw sind es sogar spezielle Fußballschuhe (auf Rasen mit Stollen, in der Halle extra Hallenschuhe)

Ob die nun grün-gestreift, kariert oder kackbraun sind, spielt keine Rolle. Es sind Werkzeuge.

Privat gelten neonfarbene Schuhe eher nicht als männliches konservatives Attribut


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:19
Um noch ein Fass aufzumachen: lange Haare bei Männern sind so ziemlich das Schlimmste, das es gibt.

Durfte man gerade wieder bei den Oscars bei Jared Leto "bewundern" :D


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:20
@Helenus

Lange haare sind auch etwas, was in manchen kulturen und zeiten als männlich galt, dann wiederum als weiblich.


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:21
@Helenus

Passt halt einfach nicht zu ihm..kann aber echt gut aussehen:

1eymfi9vgpngboxr6oeek3wj


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:21
@Helenus
Ich liebe lange Haare bei Männern ^^

Das ist aber nicht das Kriterium, nach dem ich meinen Partner auswählen würde.


melden
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:24
Der allgemeine Mann von heute ernährt sich von Tofu und ist ne pussy ;)


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:24
@Butterbirne

Der allgemeine Mann, der das sagt, hat Angst vor Pussies :P


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:25
@jimtom
Wollte dir gerade eine ernste Antwort schreiben aber als ich den Satz...
Solche, sry aber für mich sind es Schwuchteln, haben dann oft auch noch bessere Karten bei Frauen, als Kerle die die Attribute eines Mannes im ursprünglichen Sinne haben.
...laß dachte ich, es sei vielleicht doch besser dies zu lassen.

Wer in seinem EP schon unsachlich und beleidigend wird, wird auf Allmy keine lange Lebensspanne haben.
Mir kommt es so vor als würde sich das ganze Mann/Frau Bild bald komplett umdrehen. Auch die Sache mit dem Feminismus und der Gleichberechtigung is so ne Sache. Die Frau is doch wohl mittlerweile das strake Geschlecht und der Mann muss sich "unterwerfen" wo's nur geht, egal wo.
Selten so einen Bullshit gelesen.


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:25
@jimtom
Mich würde ja mal interessieren, was beispielsweise gezupfte Augenbrauen mit der Überlebensfähigkeit in der Wildnis zu tun haben sollen?

@Shionoro
Für *Außenstehende ist das hier mal wieder ein schönes Beispiel, was heutzutage "politisch korrekte" Diskriminierung ist. @CrvenaZvezda schreibt, dass er sich gerne über Fußball, Autos und Frauen unterhält. Leider passt das ins typisch männliche Rollenbild, weshalb es selbstverständlich völlig in Ordnung ist, diese Interessen dann als "primitiv" darzustellen, zu behaupten, er müsse wohl etwas kompensieren - und IHM dann absurderweise noch Intoleranz vorzuwerfen...
Aber wie schriebst du selbst so schön:
Shionoro schrieb:Ich habe kleinere Hemmungen, provokant und offensiv gegenüber eine priviligierten gruppe zu schreiben, die sich wehren kann, und teils aus ihrer normativen sicht heraus andere ausschließt (und seien wir ehrlich, genau das passiert in gruppen, die sich nur auf Autos, ficken, sport beschränken wenn da einer z.b. in den verein will der anders tickt), als auf eine Gruppe einzudreschen, die ohnehin schon Feindseligkeiten ausgesetzt ist.
Wer zur "Mehrheit" gehört, ist also zum Abschuss freigegeben? Weil er ja automatisch aus seiner "norminativen Sicht heraus" andere ausschließt? Mit Toleranz hat das aber leider überhaupt nichts zu tun. Die setzt du hier gerade sehr selektiv ein...

Edit:*mich als
Will ja hier nix verallgemeinern...


melden
Anzeige
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 16:25
@skeptikerin


Also wäre was in der Art zum an den See mit Kollegen bei 30 Grad und Sonnenschein "unmännlich"?
.
.
.
.
.
.
.
:D wie du meinst.

@Shionoro

Wer ständig seine Vorlieben anderen aufdrücken muss hat Probleme. Wer aber mit Gleichgesinnten über seine Hobbys redet und diese "dummerweise" ein Klischee treffen, hat auch Probleme?
Dachte ich mir....und genau darum ging es mir, nicht um Kiddies oder mit Komplexen beladene Menschen.


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden