Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Mann von heute

Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:12
skeptikerin schrieb:Aber wenn das so wäre, hätten ältere Homosexuelle dann nicht zwangsläufig keinen Partner?
Viele homosexuelle Männer sind im Alter auch allein. Wobei der Trend auch immer mehr bei den Heterosexuellen zu beobachten ist. Aber ist einfach so, dass viele homosexuelle Beziehungen sehr stark von der Optik abhängig sind. Man selbst altert, das ist kein Problem. Der Partner altert, das ist ein Problem.

Wobei manche schon 30 als "alt" ansehen :D

@hawaii

Immer her damit. Du kannst auf meine Expertise und Professionalität vertrauen :Y: :D


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:13
El_Gato schrieb:Das ist unreifes, pubertäres Verhalten. Ich steh dazu und fertig. Wer ein Problem damit hat, braucht sich ja nicht mit mir abzugeben. :ok:
Da fällt mir gerade noch eine Parallele auf.

Eine Gruppe von Kindern neckt einen Klassenkameraden. Sie singen laut "Tom liebt Sarah!" und lachen ihn dabei aus. Der Betroffene ist peinlich berührt und wehrt sich: "Tu ich gar nicht!" Es ist diesem Jungen unangenehm, wenn ihm Interessen unterstellt werden, die man in dem Alter nur von Erwachsenen kennt.

In unserem Fall hier ist es genau andersrum. Die meisten Erwachsenen fürchten sich davor, als Kinder gesehen zu werden und lehnen deshalb alles kindliche ab.


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:13
@hawaii
Eigentlich nicht. Aber dein Foto hätte ich gern um dich von deinem hohen Ross runterzuholen und deine Optik zu dissen :)


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:15
Zeo schrieb:In unserem Fall hier ist es genau andersrum. Die meisten Erwachsenen fürchten sich davor, als Kinder gesehen zu werden und lehnen deshalb alles kindliche ab.
Andere Analogie, nicht auf MLP oder sonstiges, was eigentlich für Kinder gedacht ist, bezogen:

Ich höre gerne und viel Deutschrap, allen voran Hirntot Records, MC Basstard sowie Hässlich Rap.
Also klassischer Underground-Rap. Viele würden das nicht zugeben wollen aus Angst, als "Psycho" abgestempelt zu werden.


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:15
@Helenus
Ich kenne hier ein paar schwule Pärchen. Sie sind allerdings zusammen gealtert.

Paare, wo der Alterunterschied relativ groß ist, sehe ich kaum.


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:16
@Shionoro

So wie du es beschreibst würde ich natürlich nein sagen, allerdings kenne ich keine einzige Person auf die deine Beschreibungen zutreffen.

Ich persönlich denke, dass von Männern einfach mehr erwartet wird als früher. Beruflich muss man sich heute als Mann sicher anders verhalten als früher. In einer Beziehung allerdings gibt es immer noch viele Frauen, die einen dominaten (männlichen) Mann wollen.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:17
@skeptikerin
Dann ist das wohl "Liebe" :P:

Die meisten homosexuellen Beziehungen werden durch die sexuelle Attraktion der Partner gegeneinander zusammengehalten. Fällt diese weg ist auch die Beziehung zu Ende.


Klingt jetzt sehr oberflächlich .... und ist es auch :D


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:17
Shionoro schrieb:Ist denn ein Verschüchterter Typ, der aber dauer Notgeil ist, sich besser mit Autos auskennt als jeder Mechaniker und viel Ahnung von Fußball hat ein echter kerl?



Und jemand, der zwar ein großes Selbstbewusstsein hat, extrovertiert ist, aber vorsitzender des sailor moon Fanclubs ist nicht?
was denkst du? weder noch?


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:18
@bmo

Ich würde dann eher fragen, was genau als "männlich" zu gelten hat und was nicht.


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:18
Zeo schrieb:Die meisten Erwachsenen fürchten sich davor, als Kinder gesehen zu werden und lehnen deshalb alles kindliche ab.
Das finde ich nicht. Als Kind war ich verrückt und süchtig nach Trickfilmen jeder Art. Aber man entwickelt sich doch weiter...? Heute kann ich dem nichts mehr abgewinnen, ohne Witz. Ich würds zugeben, wenns so wäre - hab hier eh n schlechten Ruf :troll: aber ich kann als erwachsene Frau Kindersendungen kaum noch ertragen, weil es eben nicht mehr ansatzweise meinen Interessen entspricht.
Deswegen sprach ich auch von Entwicklungsstörungen. Ist immer son böses Wort, aber ist es nicht ein Zeichen, dass man in gewisser Weise im Hinblick auf MLP z.B. sich nicht weiterentwickelt hat oder irgendetwas vermisst, was man dann damit zu kompensieren versucht?
Ich spekuliere nur.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:20
@El_Gato
diese definitionsfrage ist sowieso eine eher subjektive entscheidung eines jeden einzelnen würde ich sagen.....wenn man die biologische erklärung außen vor lässt denke ich.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:20
Der heterosexuelle Junge, der im Kindesalter Sailor Moon liebte, müsste sich als Mann eigentlich Hentai-Filmen zuwenden. Das wäre die stringente und korrekte Entwicklung ohne das Medium (den Trickfilm) zu verändern.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:21
FrauLehrerin schrieb:oder irgendetwas vermisst, was man dann damit zu kompensieren versucht?
Das kann ich dir sogar sagen. Equestria, die Welt von MLP ist im Vergleich zu unserer Welt ein paradiesisches Utopia. MLP ist einfach mehr oder weniger seichte Unterhaltung, die meiner Meinung auch mal sein muss. Unsere Welt kann ganz schön scheisse sein und wer entflieht denn gerne nicht mal dem riesigen Haufen Scheisse, der sich Realität nennt?


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:21
@Bonnie

Wird es erst nicht dann zum Problem, wenn die alltäglichen Dinge des Erwachsenseins nicht erledigt werden?

Ich kann nichts komisches daran finden, manchmal auch noch Kind zu sein. Wenn es infantil wird, ist es was anderes.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:23
Man sollte schon stark zwischen Serien differenzieren, die in einer Scheinwelt oder einem Phantasieland spielen, und jenen, die unserer Jetzt-Zeit angesiedelt sind und sich um Authentizität bemühen. Sprich jenen, in denen Pferde die Akteure sind und anderen, in denen Menschen, die man so oder ähnlich in der realen Welt antreffen kann, die Hauptrollen spielen.

Erstere halte ich für Erwachsene eher ungeeignet, über letztere ließe sich streiten.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:24
Ich würde gerne mal folgenden Spruch in den Raum stellen:

"Ein echter Mann schert sich nicht darum, was Andere von ihm halten. Er hat es nicht nötig, Klischees zu erfüllen, weil er kein verunsichertes Hühnchen ist, das Angst vor Ablehnung hat."

Was sagt man nun dazu? Oder besser: was sagt man dagegen?


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:25
El_Gato schrieb: Unsere Welt kann ganz schön scheisse sein und wer entflieht denn gerne nicht mal dem riesigen Haufen Scheisse, der sich Realität nennt?
Den Punkt kann ich sogar sehr gut nachvollziehen. Aber dass dafür sowas wie MLP gewählt wird, nicht. Tut mir leid :/
skeptikerin schrieb:Wenn es infantil wird, ist es was anderes.
Und IST das nicht infantil? Wenn nicht MLP, was ist für dich infantil?


melden

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:26
@Zeo
:lv:
Dagegen gibt es gar nichts zu sagen. Die Aussage hat höchstens einen kleinen Mangel.
Wenn man sie auf alle Menschen ausdehnen könnte, wäre es perfekt :)


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:26
images

Ja, der Kerl hier ist ein Brony. Sieht er unmännlich aus? Schwul?
FrauLehrerin schrieb:Den Punkt kann ich sogar sehr gut nachvollziehen. Aber dass dafür sowas wie MLP gewählt wird, nicht.
Wirklich begreiflich machen kann ich dir das auch nicht. Das wäre so, als würde ich jemandem einen Cannabisrausch erklären wollen, der noch nie gekifft hat.


melden
Anzeige

Der Mann von heute

05.03.2014 um 19:27
@Bonnie
MLP wird meist von recht intelligenten und zugleich empathischen jungen und auch älteren Männern angesehen, auch wenn es ursprünglich eine Serie für kleine Mädchen war, so ist der Reiz daran, das "süße" kombiniert mit einem subtilen Humor und sogar der einen oder anderen tiefgründigen Erkenntnis. Da wird nichts kompensiert, es ist einfach die freche Cuteness die einfach nur menschlich ist die da verkörpert wird, es ist wie mit den Katzenbildern überall im Netz. Außerdem:

9908 7530

Und:

tumblr lkaablHQ0z1qjxtmio1 500

:D


melden
323 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden