Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Mann von heute

Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

07.03.2014 um 19:32
Dass es eine Disparität zwischen den Geschlechtern gibt bestreitet niemand. Nur ob das ein Problem ist, ist die Frage.


melden
Anzeige

Der Mann von heute

07.03.2014 um 19:33
vic_vance schrieb:Pflege gut und schön aber Augenbrauen zupfen? Wieso existieren solche Menschen?
Also wenn ich so Bewaldet um die Augen wäre wie Teo Waigel würde ich mir das überlegen.
OK. Mit zupfen ist das bei Ihm nicht getan, da muss man wohl mit schwerem Gerät ran.

Auch wenn die Biester über der Nase sich zu einem Meating treffen, würde Ich auf jeden zupfen.

Zu einem Mann macht Dich das aber auch nicht. :D

Gruß
Mailo


melden

Der Mann von heute

07.03.2014 um 19:34
@-ripper-
wenn das fuer dich kein beleg einer benachteiligung...
akzeptier die fakten oder lass es.
...die fakten sind dann einmal das frauen 7% weniger verdienen...daraus aber eine benachteiligung abzuleiten und es als "beleg" zu werten ohne wirkliche daten zu haben hat nichts mit fakten aktzeptieren zu tun sondern ist eine these auf grundlage von im grunde nichts..du kannst dir die 7% nicht erklären, wie du ja auch schriebst und vermutest eine benachteiligung....
-ripper- schrieb:die Verringerung laesst sich aber keineswegs auf die allgemeinheit ausweiten.
...weshalb....:ask:...ausnahmen sind natürlich vorhanden aber wesahlb ist dies...
Dabei stellten die IW-Wissenschaftler fest, dass die Lohnlücke weiter schrumpft, wenn die Frauen nur kurze Zeit zu Hause bleiben:
...nicht "übertragbar"...?


@aseria23
aseria23 schrieb:.keine lust mehr..
...besonders nach der geschichte mit "gleichberechtigung" und "gleichstellung" absolut kein Problem damit...:Y:...
aseria23 schrieb:Deine studie ist natürlich vollkommen über jeden zweifel erhaben
...nein ist sie nicht....
aseria23 schrieb:Was ist daran so schwer zu verstehen, dass man ähnliche daten heranzieht für eine studie?
...kommt immer auf das "ziel" der Studie an... ;) ...

...edit: z.B. die "gender pay gap-"studie""...verschiedene arbeitszeizeiten, verschiedene betriebszugehörigkeiten, etc. pp....aber egal...


melden

Der Mann von heute

07.03.2014 um 19:53
@1ostS0ul

Es geht um beides..und das hängt mehr miteinander zusammen, als dir vielleicht klar ist.


melden

Der Mann von heute

07.03.2014 um 20:00
@aseria23

...wenn du schreibst "ist ja auch kilometerweiter unterschied" (im ironischen sinne) zwischen den begrifflichkeiten lässt mich doch stark daran zweifeln ob dir die bedeutung der begrifflichkeiten überhaupt bewusst ist...in folge dessen kann ich mir dann natürlich auch nur schwer vorstellen das es dir möglich sein soll diese in einen zusammenhang zu setzen....


melden

Der Mann von heute

07.03.2014 um 20:01
@1ostS0ul

Tja, da haste dich dann halt geirrt.


melden

Der Mann von heute

07.03.2014 um 20:04
@aseria23

...ich lasse mich gerne eines besseren belehren...in wie fern sind denn die begriffe weitestgehend identisch bzw. um bei deinen worten zu bleiben, in wie fern besteht denn zwischen den wörtern nur ein unterschied von milimetern...?...


melden

Der Mann von heute

07.03.2014 um 20:23
@1ostS0ul
ist natuerlich praktisch wenn die luecke schrumpft wenn die frauen zuhause bleiben hmja...


melden

Der Mann von heute

07.03.2014 um 20:25
@-ripper-
1ostS0ul schrieb:Dabei stellten die IW-Wissenschaftler fest, dass die Lohnlücke weiter schrumpft, wenn die Frauen nur kurze Zeit zu Hause bleiben:
...-.-....


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

07.03.2014 um 20:35
Jeder hat da denke ich sein eigenes Bild vor Augen und definiert das das nach seinem gutdünken .

Bei mir zum beispiel gehört dazu das es auch mal knallen muss zwischendurch , diplomatie iss was für Frauen und Weicheier :troll:


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

08.03.2014 um 11:46
wenn wir schon bei klischees und vorurteilen sind,hier was passendes zum thread.


melden

Der Mann von heute

08.03.2014 um 14:26
Ich finde nicht dass Männer verweichlichen. Ich finde eher dass sie heutzutage die Möglichkeit haben ihre sensiblen Seiten zu zeigen, das konnten sie früher eher nicht.


melden
domitian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

08.03.2014 um 14:35
@Heijopei
Heijopei schrieb:diplomatie iss was für Frauen und Weicheier
Das ist totaler Quatsch!


melden
domitian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

08.03.2014 um 14:38
@Syrah
Syrah schrieb:Ich finde nicht dass Männer verweichlichen. Ich finde eher dass sie heutzutage die Möglichkeit haben ihre sensiblen Seiten zu zeigen, das konnten sie früher eher nicht.
Sehe ich auch so. Männer sind ja nun auch nicht alle durch die Bank nur "die harten Kerle", die haben sehr wohl auch ihre sensiblen Seiten. Und dass sie diese heute besser zeigen können als früher finde ich auch gut so!


melden

Der Mann von heute

08.03.2014 um 14:42
@domitian
Genau. Es gibt sogar mehr sehr sensible Männer als Frauen (jedenfalls wenn es um sie selbst geht).


melden
domitian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

08.03.2014 um 14:46
@Syrah
Syrah schrieb:Es gibt sogar mehr sehr sensible Männer als Frauen (jedenfalls wenn es um sie selbst geht)
Hmm, das weiß ich nicht. Ich denke, es gibt beides bei beiden. Es gibt sensible Männer und Frauen und harte Klötze bei Männern und Frauen. :D


melden

Der Mann von heute

08.03.2014 um 14:52
@Heijopei

Aber um dich zu verhauen muss man doch nich besonders männlich sein :p


melden

Der Mann von heute

08.03.2014 um 15:20
@domitian
wenn ich jetzt mich selbst als Beispiel nehme und die Männer mit denen ich zusammen war, dann ist es definitiv so, dass die Männer um einiges sensibler waren. Sei es wenns um stressige Situationen ging oder auch alltägliche Dinge. Glaubst wohl nicht dass einer von ihnen nachts aufgestanden ist um nach zu schauen wenn irgendwelche Geräusche waren. Das war immer ich die nach schauen gegangen ist. Die Typen lagen unter der Bettdecke und hatten Schiss.


melden
domitian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mann von heute

08.03.2014 um 15:21
@Syrah
Glaubst wohl nicht dass einer von ihnen nachts aufgestanden ist um nach zu schauen wenn irgendwelche Geräusche waren. Das war immer ich die nach schauen gegangen ist. Die Typen lagen unter der Bettdecke und hatten Schiss.Text
Ach so, ich dachte die waren am Schlafen :D


melden
Anzeige

Der Mann von heute

08.03.2014 um 15:22
Ne, die hatten Schiss sonst hätte der Post ja keinen Sinn gehabt :D
Aber nach außen hin immer den harten Mann markieren.


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden