Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:34
0x1E schrieb:Also selbst wenn das Radar von Diego Garcia bis ins Arabische Meer reicht kann ich mir trotzdem vorstellen das man mit einer 777 da durch fliegen kann ohne gleich verdächtig zu sein. Kudahuvadhoo liegt direkt zwischen den 2 internationalen Flughäfen Male und Gan. Es würde sicher erst mal nicht auffallen wenn da ein Flieger durch geht.
Nein, bestimmt nicht. Diego Garcia würde es dann sicher auch nicht merken wenn Bomber auf sie zufliegen um die Insel anzugreifen denn in der Nähe sind ja zwei internationale Flughäfen.

Frage : Wofür hat Diego Garcia dann eigentlich noch Radar ? Um das zu beobachten was eh schon bekannt ist und was nicht bekannt ist nicht zu bemerken ?


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:35
Flog MH370 über die Malediven in Richtung Diego Garcia? Inseleinwohner berichten übereinstimmend, sie hätten am Morgen des 8.März gegen 6:15 Uhr ein niedrig fliegendes Flugzeug gesehen, welches das Emblem von Malaysia Airlines trug. Die Augenzeugen sind Bewohner von Kuda Huvadhoo einer Insel im Dhaal Atoll. Dieses wiederum liegt weit im Süden der Malediven.


"Nicht nur ich habe es gesehen, sondern mehrere Bewohner haben das Gleiche beobachtet", sagte ein Augenzeuge der maledivischen Zeitung Haveeru.com. "Einige Leute kamen sogar aus dem Haus, um zu sehen, was diesen Lärm verursacht." Die Berichte von Größe und Farbe des mysteriösen Flugzeugs stimmten mit der Maschine der Malaysia Airline überein.

"Ich habe noch nie ein Flugzeug so niedrig über unsere Insel fliegen sehen. Wir haben Wasserflugzeuge gesehen, aber ich bin sicher, dass das keines war", sagte der Augenzeuge weiter. Ein Experte wollte zudem nicht ausschließen, dass die Boeing tatsächlich über die Insel geflogen sein könnte.

Allerdings ist MH370 ganz offensichtlich nicht auf den Malediven gelandet. Das nährt Spekulationen, dass sich das Flugzeug auf dem Weg nach Diego Garcia befand, einem US-Stützpunkt mitten im Indischen Ozean, nur rund 1500km südlich der Malediven. Es ist praktisch in der Region die einzige Landebahn neben Male im Indischen Ozean, wenn man mal von Sri Lanka und Indien absieht.
http://www.mmnews.de/index.php/etc/17512-mh370-male


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:37
@DearMRHazzard
Wir reden hier aber von einem Flug von Ost nach West in ~750km nördlich und kein dramatisches nahekommen in Richtung DG.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:38
"Der Luftfahrtexperte und Chef des Internetportals Airlineratings.com, Geoffrey Thomas, geht inzwischen von einer gezielten Entführung aus und beruft sich auf Quellen aus den Kreisen des Ermittlerteams. Demnach habe sich an Bord des Flugzeugs eine "sehr wertvolle" Fracht befunden, die offenbar gestohlen werden sollte. Um was es sich dabei handelte, werde wegen der laufenden Ermittlungen nicht bekannt gegeben. Das könnte zumindest erklären, warum bislang keinerlei Anzeichen für einen extremistischen Hintergrund gefunden wurden"

http://www.welt.de/vermischtes/article125925632/Pilot-soll-im-Simulator-sechs-Landeanfluege-trainiert-haben.html

Womit der komische Zusammenhang mit der Maersk Alabama und den 2 Toten Ex-Navy-Seals wieder an Gewichtung gewinnt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:39
@heideblume
Jetzt ist es schon das Emblem. Heute morgen waren es nur die Farben. Zudem müsste man dann wieder scharf nach Süden ausweichen wenn man nach DG will. Macht doch auch kein Sinn.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:40
Die Pings sind mit AWACS B707 Flugzeug rekonstruierbar. Man kann diese recht leicht faken, indem man falsche Signale aussenden, um eine falsche Fährte zu legen. Die Welt schaut Richtung Norden, oder Süden, nicht aber in den Westen.


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:41
Djaangoo schrieb:Der Luftfahrtexperte und Chef des Internetportals Airlineratings.com, Geoffrey Thomas, geht inzwischen von einer gezielten Entführung aus und beruft sich auf Quellen aus den Kreisen des Ermittlerteams. Demnach habe sich an Bord des Flugzeugs eine "sehr wertvolle" Fracht befunden, die offenbar gestohlen werden sollte.
Ich hab es doch geahnt und diese wertvolle Fracht, war nichts anderes als die Organe aller Passagiere! :(


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:41
@Djaangoo
Djaangoo schrieb:Womit der komische Zusammenhang mit der Maersk Alabama und den 2 Toten Ex-Navy-Seals wieder an Gewichtung gewinnt.
inwiefern soll es da einen zusammenhang geben?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:42
@Ashert001
Ashert001 schrieb:Ich hab es doch geahnt und diese wertvolle Fracht, war nichts anderes als die Organe aller Passagiere!
selten so ein schwachsinn gelesen.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:42
0x1E schrieb:Wir reden hier aber von einem Flug von Ost nach West in ~750km nördlich und kein dramatisches nahekommen in Richtung DG.
Ganz genau, auch wenn ich glaube die Amis hatten die Maschine gar nicht auf dem Radar ist der Flugverkehr über den Malediven (Reiseziel Touristen) wohl nicht primär interessant für DG zumal recht weit weg.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:42
@robert-capa
Jemand behauptete mal, es war ein Rundschreiben, vllt. eine wirre VT, aber sie kam schon lange vor dieser Meldung, dass eine Fracht auf der Maersk Alabama geladen wurde, die hinterher in der B777 von Malaysia gelandet sein soll. Diese Fracht hätte wohl auch den russischen Geheimdienst auf die Lauer gelegt. Vllt. sind die Russen ja ruhig, und verpetzen die USA nicht, wenn sie dafür die Krim in Ruhe in die Russische Förderation integrieren können. Jedenfalls gab es auf der Maersk Alabama, die diese Fracht transportiert haben soll einen tödlichen Zwischenfall zweier top ausgebildeter ex-Navy-Seals, die zusammen tot in einer Kajüte lagen. Angeblich eine Überdosis Heroin - was man sich sehr schwer nur vorstellen kann, da beide frische Familienväter waren.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:43
0x1E schrieb:Wir reden hier aber von einem Flug von Ost nach West in ~750km nördlich und kein dramatisches nahekommen in Richtung DG.
Ah okay, ich ging eben davon aus MH370 soll schon wieder auf Diego Garcia gelandet sein was völlig absurd ist zumal Thailand nun MH370 auf ihrem Primary-Radar gesehen hat.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:43
@0x1E

Jo, so entstehen Gerüchte. Demnächst kommt, dass einer den Piloten hat winken sehen ... ;-)
Von diesen malayischen Dorfbewohnern, die immerhin viel Krach hörten, spricht mittlerweile keiner mehr. Komisch auch, dass diese Dorfbewohner erst jetzt beachtet werden ... Ich habe so meine Zweifel an dieser Geschichte ....

@Djaangoo

Diese Story mit den toten Agenten fiel mir auch wieder ein. Aber ich halte die nach wie vor für ziemlich abstrus.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:43
@Ashert001

Da muss ich @robert-capa zustimmen wenn sie Organe brauchen kann man einfach auf der Strasse ein paar Menschen krallen.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:43
DearMRHazzard schrieb:Ah okay, ich ging eben davon aus MH370 soll schon wieder auf Diego Garcia gelandet sein was völlig absurd ist.
Ist es auch.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:46
@DearMRHazzard
Nein, ich rede noch immer von den Malediven. Diese Insel wo sie angeblich gesehen worden ist liegt zwischen den 2 Internationalen Flughäfen und daher war die Vermutung das DG sich dafür überhaupt nicht Interessiert, egal wie weit der Radar reicht und ob sie es auf dem Schirm hatten sogar.


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:46
@O.G.

Der Pilot lieferte aber 238 Menschen frei Haus, sammel mal so viele Menschen auf der Strasse ein, die sich dagegen wehren. Die Flugzeugnummer ist so gesehen doch klar ökonomischer!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:46
@Djaangoo

anscheinend hat sich der pilot ja auf die aktion vorbereitet, wie konnte er so lange vorher wissen das die fracht in der maschine landen wird? wenn die fracht so bedeutend war warum hat man sie nicht in einer chartermaschine ohne passagiere oder einer militärmaschine transportiert?

abgesehen davon das beides im indischen ozean geschah, seh ich keinen zusammenhang zwischen dem tod der ex-seals und der verschwundenen maschine


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:47
@Ashert001
Ashert001 schrieb:Der Pilot lieferte aber 238 Menschen frei Haus, sammel mal so viele Menschen auf der Strasse ein, die sich dagegen wehren. Die Flugzeugnummer ist so gesehen doch klar ökonomischer!
und wohin hat er die menschen geliefert?


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

18.03.2014 um 17:47
Da muss ich @robert-capa zustimmen wenn sie Organe brauch kann man einfach auf der Strasse ein paar Menschen krallen.
Ja schon, allerdings könnte man aus dem Gepäckverladebereich umgehend einen Operationssaal machen.


melden
112 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden