Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:23
schelm1 schrieb:… wenn´s denn stimmt wäre die Flug-Reichweite doch größer, wie bisher angenommen.
Malaysia hat offiziell schon letzte Woche bestätigt das ca. 8 Stunden Flugzeit bei Reiseflughöhe von 35.000ft getankt wurden.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:24
@DearMRHazzard
Ist doch ganz klar, das war ein Zeichen des irren Flugzeug-Selbstmörders, er wusste es damals schon [/ironie] ^^
@heideblume
In deinem Zitat: 30 Tage?
Die Printausgabe der Berliner Zeitung hat über den Flugschreiber geschrieben:
Die Suchtrupps haben jetzt 90 Tage Zeit, das wichtige Bordinstrument zu finden.
Würd mich mal interessieren, was nun zutrifft.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:25
schelm1 schrieb:Eine Spannweite von 61 Metern, fast 64 Meter lang, Tanks mit einem Fassungsvermögen von fast 200.000 Litern Kerosin – die Dimensionen der vor mehr als einer Woche verschwundenen Unglücks-Maschine der Malaysia Airlines fallen riesig aus. Das Großraumflugzeug der Version 777-200ER – ER steht für extended range, also erhöhte Reichweite – ist für 440 Passagiere ausgelegt. Vollgetankt kann sie mehr als 20 Stunden am Himmel bleiben. Ausdauer hat die vermisste Boeing also
Bei einer Entführung hatte der Entführer klar einen Plan wo er hinwollte. Er wußte also wie weit er mit wieviel Sprit kommt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:25
0x1E schrieb:Wenn der Pilot nicht selber mehr wollte.
Dann hätte man das doch ermittelt, oder ? Oder meinst Du nur der Cpt. weiss wie viel Sprit da rein geflossen ist und sonst niemand ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:25
@0x1E
Die Ermittler werden wissen wie viel im Tank war. Schon alleine die Fluggesellschaft wird es exakt wissen, weil die schließlich für das Benzin bezahlt.


melden
Hal9000
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:25
Von 30 Tagen war auch damals bei der Air France die Rede 2009


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:26
@kaarsterfriede
@DearMRHazzard
Richtig. Davon gehe Ich ja aus. Sollte der Pilot mehr gewollt haben kann er das nicht vertuschen. Jemand muss den Spaß ja bezahlen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:26
Flugschreiber

Unterwasserortung

Zur Unterstützung bei der Suche nach einem Unfall im Unterwasserbereich wird jeder Cockpit Voice Recorder (CVR) und Flight Data Recorder (FDR) mit einer Unterwasser-Ortungsbake (engl. Underwater Locator Beacon, kurz ULB) ausgestattet. Das Gerät schaltet sich in den Modus Pingern (engl. pinger), wenn es mit Wasser in Berührung kommt. Es sendet danach ein akustisches Signal mit der Frequenz von 37,5 kHz, das mit einem Ultraschall-Empfänger bis in Tiefen von 14.000 Fuß (ca 4.250 Meter) festgestellt werden kann. Die ULB-Einheit wird durch eigene Batterien mit einer Mindesthaltbarkeit von 6 Jahren versorgt und hat ausreichend Kapazität, um mindestens 30 Tage lang den Sendebetrieb aufrechtzuerhalten.

Quelle: Wikipedia: Flugschreiber


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:27
Hal9000 schrieb:Von 30 Tagen war auch damals bei der Air France die Rede 2009
Die Berliner Zeitung nimmt darauf Bezug und betont extra, dass diese Zeit nun viel länger ist.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:28
Lustig finde ich auch das Malaysia heute dieses Suchgebiet der Australier der Öffentlichkeit präsentierte :



Dieses Bild hatten wir gestern Morgen schon hier im Forum. Heute wird das als Erkenntnis verkauft. Was die Malaysier da treiben wird immer durchschaubarer.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:28
@Lingu

Ich weiß nicht, wie lange der sendet, habe aber häufiger 30 Tage gelesen, hier z. B. auch:
http://www.bild.de/news/ausland/malaysia-airlines/mh370-blackbox-35131738.bild.html


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:30
Okay, im Wiki-Artikel steht auch 30 Tage.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:36
Ganz interessante Hintergrundinformation:

http://www.airliners.de/malaysias-frontmann-bei-mh370-suche-ist-ein-maechtiger-politiker/31879


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:40
Hattet ihr das schon?
Hauptaussage: „Routenänderung theoretisch auch technisch erklärbar“
http://edition.cnn.com/2014/03/16/opinion/palmer-malaysia-flight-370/index.html


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:41
@DearMRHazzard

Zu dem Suchgebiet bei Australien fällt mir noch etwas auf.
Bis dorthin hätte mh370 doch noch ein gutes Stück fliegen müssen.

Wieso gab es bis dahin keine PINGS mehr?

Das passt doch alles hinten und vorne nicht, was da an Infos rumkommt.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:42
0x1E schrieb:Richtig. Davon gehe Ich ja aus. Sollte der Pilot mehr gewollt haben kann er das nicht vertuschen. Jemand muss den Spaß ja bezahlen.
Der Pilot hat überhaupt keinen extra Sprit verlangt, der könnte aber genau mit der Menge planen die man dem Flieger für den regulären Linienflug sowieso hat zukommen lassen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:43
@stupormundi

Wer weiss was da läuft...wird immer mysteriöser diese ganze Sache


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:43
Also ich weiß, das ist jetzt sehr weit hergeholt und ich glaube auch nicht, dass es so abgelaufen sein kann aber ich hätte da ein paar rein theoretische Fragen, vielleicht kann mir ja jemand helfen...

1. Ist es möglich, die Kommunikationssysteme des Flugzeug von außerhalb (vllt. sogar vom Boden/einem Schiff aus) abzuschalten oder zu stören, sodass kein Kontakt mehr hergestellt werden kann? Vielleicht sogar ohne dass die Piloten etwas davon mitbekommen?!

2. Es wurde ja schon mehrfach behauptet, dass es die Möglichkeit gibt, den Autopiloten zu hacken. Könnte dies auch von außerhalb der Maschine geschehen sein oder müsste dazu eine Person an Board sein die dies durchführt?

3. Kann man eine 777 rein theoretisch allein mit dem Autopiloten landen? Oder braucht es dafür einen Piloten?

Ihr seht worauf ich hinaus möchte... Wäre das oben beschriebene alles möglich, dann bräuchte man eigentlich keinen Entführer oder Komplizen an Board der B777 sondern könnte alles vom Boden aus steuern... In diesem Fall könnte man sich der Besatzung sowie der Passagiere durch das Manöver in 14500m Höhe "entledigt" und das Flugzeug "ferngesteuert" weitergeflogen haben...
Wie gesagt, ich glaube da selbst nicht dran, mich würde nur interessieren ob es in der Theorie vom technischen Gesichtspunkt her möglich wäre...


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:43
stupormundi schrieb:Zu dem Suchgebiet bei Australien fällt mir noch etwas auf.
Bis dorthin hätte mh370 doch noch ein gutes Stück fliegen müssen.
Meiner Meinung nach ist dieses Suchgebiet so ziemlich am äußersten Ende der südlichen roten Linie, passt also noch.

Beachte bitte, die roten Linien auf denen irgendwo das letzte Ping-Signal erfasst worden sein soll haben eine Toleranz von ca. +/- 500 km.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:44
@clubmaster
Was eben den 8 Stunden Flugzeit entspricht die Theoretisch möglich wären.


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden