Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:43
@AgentFoxMulder
und was wollen die Somalis damit? Wie gesagt, das sind zumeist lokale Warlords die wohl in Somalia selbst genug zu tun haben. Warum sollten die dann eine Maschine aus Malaysia entführen? Zu dem, in diesem Land, wer kann denn gesichtert sagen, dass ein Flughafen dort länger als wenige Stunden in der Hand der gleichen Milizen ist?

Wie gesagt, ob nun Fracht oder Passagiere finde ich diese Theorie weit her geholt.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:45
Wenn es um die Fracht ging müsste da schon richtig was transportiert worden sein um sich dem Risiko auszusetzen bzw. das es sich lohnen würde.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:45
Alvac schrieb:und was wollen die Somalis damit? Wie gesagt, das sind zumeist lokale Warlords die wohl in Somalia selbst genug zu tun haben. Warum sollten die dann eine Maschine aus Malaysia entführen? Zu dem, in diesem Land, wer kann denn gesichtert sagen, dass ein Flughafen dort länger als wenige Stunden in der Hand der gleichen Milizen ist?

Wie gesagt, ob nun Fracht oder Passagiere finde ich diese Theorie weit her geholt.
Dann müßtest du aber die Ansicht vertreten dass der Flieger abgestützt ist weil sonst haut deine Argumentation ja hinten und vorne nicht hin.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:46
@ ISF

Ja kann sein, aber nur bei problemen und selbst dann müssten sie die verantwortlichen vor ort kontaktieren per funk um alle rettungsmassnahmen im falle eines problems zu organisieren.

japan air123 konnte auch funken obwohl sie extreme probleme hatten mit dem flugzeug und mit der steuerung kämpften, genauso wie swissair 111.

Ignorier die fakten nicht. es wurde von anfang an geplant diese route zu fliegen, warum wohl? konnte der captain hellsehen von wegen wir haben dann und dann dieses problem mit dem flieger?

glaube kaum ;)


Die amis haben ihre finger schnell mal am abzug wenn es darum geht das irgendein objekt auf sie zufliegt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:46
@0x1E
richtig und die betreffenden Personen müssten dann doch über Insiderwissen verfügen das genau diese Fracht genau in diesem Flugzeug landet.

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dazu?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:47
@clubmaster
ja, ich gehe davon aus das die Maschine abgestürzt ist bzw. zum Absturz gebracht wurde.

Und zwar die Theorie die vor vielen vielen Seiten schon mal hoch gekommen ist.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:48
AgentFoxMulder schrieb:Interesse der Kidnapper dem Flugzeug
Wenn es eirklich eine Entführung war ,ist das die plausibelste Erklärung . Dann dürfte dieser Abschnitt aus dem Fokusartikel am ehesten das Schicksal der Passagiere beschreiben :

Die dritte Theorie ist eine besonders grausame: Möglicherweise unterbrach der Entführer aus dem Cockpit die Sauerstoffzufuhr in der Kabine der Boeing 777-200. In diesem Moment fallen automatisch die Sauerstoff-Masken aus der Flugzeugdecke - es sei denn, dieses System wurde aus dem Cockpit ausgeschaltet. Wenn die Masken aufgesetzt werden, reicht der Sauerstoff allerdings auch nur für etwa 15 Minuten, wie Boeing-Pilot Rick Solan im Gespräch mit dem "Slate Magazine" erklärt.
Durch den folgenden Druckabfall in der Kabine wären die Passagiere innerhalb kürzester Zeit bewusstlos. Ihre verbleibende Lebenszeit hängt dabei entscheidend von der Flughöhe ab. Bei etwa 7000 Metern bleiben dem Menschen einige Minuten bei vollem Bewusstsein. In der Maximalflughöhe der Boeing 777 - etwas mehr als 13.000 Meter - sind es nur wenige Sekunden bis zur Bewusstlosigkeit. "Der Tod kann dort innerhalb von Minuten eintreten", sagt James Ho, Medizinprofessor an der Universität von Hongkong, der "New York Times".

Aus dem obigen Focuslink.

Die Flughöhe könnte dann gewählt worden sein ,
Um ein möglichst schnelles Eintreten der Bewusstlosigkeit zu gewährleisten auch der übrigen Crewmitglieder .


Stellt sich dann nur noch die Frage ,wozu man denn so ein ganzes Flugzeug benötigt? An die Fracht wäre man sicherlich mit weniger Aufwand gekommen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:48
Endlich habe ich den Hinweis auf die "brisante Fracht" neugefunden:


"...Der Luftfahrtexperte und Chef des Internetportals Airlineratings.com, Geoffrey Thomas, geht inzwischen von einer gezielten Entführung aus und beruft sich auf Quellen aus den Kreisen des Ermittlerteams. Demnach habe sich an Bord des Flugzeugs eine "sehr wertvolle" Fracht befunden, die offenbar gestohlen werden sollte. Um was es sich dabei handelte, werde wegen der laufenden Ermittlungen nicht bekannt gegeben..."

http://splashurl.com/o3g5vcy

In dem Artikel unten zur Überschrift "Was hatte die Boeing noch an Bord"? scrollen


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:51
@Alvac
soweit ich weiß, sind warlords in ihren Geschäften nicht auf ein bestimmtes aufgabengebiet spezialisiert. ich meine so ein Szenario, dass irgendwelche leute, seien es Islamisten oder von mir aus Leute die dem organisierten Verbrechen angehören, sagen wir wollen euren Flugplatz mieten und da für längere zeit vor unangenehmen Überraschungen beschützt, ein Flugzeug parken. gute Bezahlung garantiert... ließe sich da was machen herr warlord

das ganze klingt etwas zynisch ist aber nicht so gemeint ich will nur meinen intuitiven anfangsgedanken weiterentwickeln


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:52
Könnte mit dieser angeblich vorhandenen wertvollen Fracht nicht auch ein spezielles Wissen (neuartige Erfindung) dieser Technikergruppe gemeint sein? Wissen ist ja bekanntlich Macht!


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:52
@patrickjane


Um hier fakten ignorieren zu können müssen erstmal genügen da sein...

Weiß du wer veranlasste in den fms eine neue Route einzufügen?
Weißt du das die Maschine ein Problem hatte?
Wenn ja dann sag mir bitte woher....danke


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:53
mit weniger aufwand an die fracht zu kommen?

http://www.blick.ch/news/schweiz/zuerich/500-mio-coup-misslang-weil-die-kupplung-nicht-passte-id2259505.html

:D


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:55
@T68
@john-erik

Vielen Dank für die Erklärung!!!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:58
clubmaster schrieb:Steht nun also auf irgendeinem Rollfeld dieser Welt eine Boeing 777 und wartet darauf, als Waffe verwendet zu werden? Welche Ziele kommen in Betracht? Israel vielleicht?
Israel eher weniger, wenn dann der Iran. Dem Iran würde man doch zu gern mit einem False-Flag alle schuld in die Schuhe schieben wollen.

Aber mal realistisch gesehen, nach der Nummer jetzt wird man uns wohl kaum in den kommenden Jahren irgendeine Form von Flugzeugterrorismus andrehen können, oder ?

Ich lese schon die Schlagzeilen, (umgepinselte) israelische Passagiermaschine abgeschossen vom Iran, USA erwägen militärische Interventionsmaßnahmen. Ja nee, iss klar ;-).


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:59
@ ISF

Ja wer hat wohl das FMS programmiert? ich glaube die stewardess wohl kaum oder das reinigungsteam :D


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 14:59
@DearMRHazzard
@clubmaster
Angenommen sie befindet sich auf einen Flughafen irgendwo. Dann wird die Maschine in einem Hangar an einem topsicheren Ort versteckt, wo die Geheimhaltung gewährleistet werden kann - dort wo die Loyalität am besten ist. Vllt. Garcia, Area 51, oder weiß der Geier wo. Man wird sie neutral Pinseln und als Truppentransporter evtl. deklarieren und im Hangar ruhen lassen, ehe man eine neue "Aufgabe" für sie in ein paar Jahren hat. :D Aber in Mojave auf dem Flugzeugfriedhof würde sie auch nicht auffallen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:01
@Alvac Die Malediven haben kein für den Kampf "gerüstetes" Militär - aber zur Beobachtung eines Flugzeugs müsste es reichen:

"Die Maldives National Defense Force (MNDF), mit seiner geringen Größe und mit wenig brauchbare Ausrüstung, ist unzureichend, Aggressionen nach außen hin zu verhindern und ist in erster Linie damit beauftragt, für den Ausbau der Malediven Police Service (MPS) und Gewährleistung der Sicherheit in der ausschließlichen Wirtschaftszone (2008)"

Quelle: http://de.getamap.net/about/maldives/military.html


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:01
Quelle Focus Online: Bei den Passagieren des vermissten malaysischen Flugzeugs haben Ermittler nach Angaben der Behörden des Landes keine Verdachtsmomente gefunden. "Wir haben die (Ergebnisse der) Überprüfungen der Profile der Passagiere von allen Ländern mit Ausnahme der Ukraine und Russlands erhalten." Unter den 239 Passagieren von Flug MH370 waren zwei Ukrainer und ein Russe.

Weit hergeholt. Bietet aber Stoff für neue wilde Spekulationen. Russland hätte bei der aktuellen Lage mit Sicherheit kein Interesse daran, ein abgeschossenes Flugzeug mit Chinesen einzugestehen, der letzten verbliebenen Großmacht an der Seite Russlands.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:01
@patrickjane

Hast du Beweise?
Du kommst hier mit irgendwelchen "Fakten" an die deinem Hirn entsprungen sind.


melden
Anzeige
Hal9000
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 15:04
Die Passagiere werden tot sein, da braucht man sich keine Illusionen machen. Die Maschine wurde irgendwo sicher gelandet.


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden