weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 13:59
@stupormundi
möglich. Aber dies wäre auch eine "unauffällige Methode".

Warum das Flugzeug abgestürzt ist, ließe sich so nie 100% genau ermitteln und wer käme schon auf die Idee eines Suizides?

Zumindest wenn das Flugzeug oder die Wrackteile nie oder sehr viel später erst gefunden worden wären.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 13:59
@Sheela81
Meinst du wirklich, sie checken das nicht auch 20 Mal ab, bevor sie sowas veröffentlichen? Und überhaupt, Australien hat diese Information mit den Bildern veröffentlicht. Wieso sollte Australien, die erst "seit kurzem" dabei sind, jetzt lügen wollen?


@Doverex Stimmt :D


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 13:59
Sheela81 schrieb:wo ein 5 meter warck ist müssen noch andere teile sein und an der Fundstelle müssten sie weitere Details finden auch wenn diese vielleicht sehr verstreut wären.
Ja, abwarten, diese beiden Wrackteile sind sicher nicht die Einzigen die da treiben, gibt sicher noch viele kleinere. Allerdings sind die auf den Satellitenbildern schwer zu erkennen ;-).


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:00
@Sheela81

liebe Vt´ler, ergänzt bitte diesen Satz:

Die _____________ (hier Staat / Organisation einsetzen, welche an Verschwörung beteilit ist)
haben ein 24 Meter großes Stück ____________ (hier eingeben, was da wirklich schwimmt)
so bemalt dass es aussieht wie ein Wrackteil von mh370 und 2500 km vor Australien ins
Meer geworfen weil _______________ (hier Grund eingeben).

btw.: War die Maschine nicht direkt auf dem Weg nach Neuschwabenland?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:00
@StellaBanks
denke nicht das Australien lügt, denke halt eher das diese Meldung genutzt wird um den Fund vorzutäuschen. Klar kann ich mir irren aber ich würde dann halt gerne mehr Beweise sehen als ein "Ja das Ding ist von MH370, Fall abgeschlossen"


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:02
@Sheela81
Jetzt wart mal ab - bis jetzt hat jeder nur die Information, dass womöglich was irgendwo rumtreibt. Wie es weitergehen wird, weiß noch keiner. ;)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:03
@StellaBanks
Ich weiss ich bin zu ungeduldig, ich hab mich nur gerade in die Lage der Angehörigen versetzt, wenn meine Tochter in diesem Flug gewesen wäre ich könnte es nicht glauben. :(


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:03
@Alvac

dafür hätte es auch gereicht irgendwas von "technischem Problem" zu funken und das Teil in Vietnam in einen Berg zu schreddern.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:04
Suizid kann man jedenfalls den Menschen nicht erklären. Dadurch würde Angst ausgelöst im internationalen Flugverkehr und das wäre tödlich für´s Geschäft.
Wo kommen wir denn da hin wenn man plötzlich mit dem Gefühl ins Flugzeug steigen muss in dem Gedanken der Pilot könnte lebensmüde sein ? Oje,oje.

Wenn ich Malaysia wäre dann würde ich erstmal wieder ganz ganz vieles dementieren von dem was sie uns bislang erzählten und dann eine Unfallstory basteln, dann können alle in Frieden weiter leben. Nicht auszudenken wie die Angehörigen reagieren wenn sie erfahren der Pilot hat alle absichtlich in den Tod gerissen, OMG.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:05
Die Sichtung der Objekte im Meer liegt im Bereich des Pearth-Radars
dessen Reichweite bei ca. 3000 Kilometer liegt. Die Reichweite des
amerikanischen Radars auf Diego Garcia konnte ich bislang nicht
herausfinden. Allerdings glaube ich kaum das deren Reichweite
geringer ist als das Perth-Radar der Australier. Mein Eindruck zumindest
ist das Diego Garcia "reich bestückt ist" ist mit Radar und Abhörstationen
auf der gesamten Insel. Da die Amerikaner als Erste die Australier um
Amtshilfe gebeten haben vermute ich mal das, wenn da ein Flugzeug
diese Route geflogen ist, es auf beiden Radarschirmen aufgetaucht sein
könnte.

@stupormundi
stupormundi schrieb:War die Maschine nicht direkt auf dem Weg nach Neuschwabenland?
Das ist eindeutig Geheimnisverrat ;)

Mit freundlichen Grüßen

Lohengrin


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:05
13.41 Uhr: Bei den Ermittlungen um die verschwundene Malaysia-Boeing schließen die Experten trotz des Sabotage-Verdachts auch ein technisches Problem weiterhin nicht aus. Das sagte der malaysische Verkehrsminister Hishammuddin Hussein. Regierungschef Najib Razak hatte vergangenen Samstag erklärt, beim Ausfall der Kommunikationssysteme deute alles auf einen vorsätzliches Eingreifen von jemand an Bord hin. Seitdem sind Passagiere und Besatzung im Visier der Ermittler. Flugzeugexperten haben immer wieder die Möglichkeit eines Schwelbrands im Bereich des Cockpits in die Diskussion gebracht. Dieser könne die Kabel zu den Kommunikationssystemen zerstört haben. Dabei könnten giftige Gase die Piloten bewusstlos gemacht haben. Andere spekulierten über einen plötzlichen Druckverlust, der Piloten und Passagiere außer Gefecht gesetzt haben könnte.
Schwelbrand- Sauerstoffmasken Piloten auf- Kurs AP ändern- Kommunikationskabel verbrennen- Sauerstoff reicht nicht mehr- Ohnmacht- Absturz.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:06
@DearMRHazzard
Stimmt zwar und vielleicht genau deswegen hoffe ich, dass es nicht Selbstmord war bzw. will es nicht glauben, aber wir wissen ja alle, dass es mind. 2 Fälle gab, wo der Pilot Selbstmord begang... Und wir leben eh schon alle mit der Angst, dass es immer einen Terroristen an Board geben könnte, also mit "in Frieden leben" ists heutzutage nicht mehr.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:07
DearMRHazzard schrieb:Suizid kann man jedenfalls den Menschen nicht erklären. Dadurch würde Angst ausgelöst im internationalen Flugverkehr und das wäre tödlich für´s Geschäft.
Naja solche Beispiel gibt es schon.
http://derstandard.at/1385171963570/Flugzeugunglueck-in-Namibia-Pilot-liess-Maschine-absichtlich-abstuerzen

Suizid kann man den wenigsten Menschen "erklären" da es für die meisten Leute ein Taboo bzw. so unvorstellbar ist.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:08
@DearMRHazzard

wundert dich das auch, dass kaum Infos über die Ermittlungen bei der Frau des Piloten ans Tageslicht kommen? Weder Aussagen, die ein seltsames Verhalten von Shah bestätigen, noch Aussagen, dass mit ihm alles okay war.

Das wundert mich sehr, weil auch die Medien über Shah spekulieren. Seine Frau ist die nächste, die über ihn bescheid wissen könnte. Aber aus der Richtung wird nichts preisgegeben, was die Spekulationen entkräften., oder bestärken würden.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:08
StellaBanks schrieb:Und wir leben eh schon alle mit der Angst, dass es immer einen Terroristen an Board geben könnte, also mit "in Frieden leben" ists heutzutage nicht mehr.
Ja, aber ich denke gegen Terroristen kann man noch was unternehmen, denn die schmuggeln ja bekanntlich irgendwelche Waffen mit an Bord. Aber gegen lebensmüde Piloten von denen niemand ahnt das sie fertig sind mit ihrem Leben, also dagegen gibt es noch keine Körperscanner.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:09
Alano schrieb:Seine Frau ist die nächste, die über ihn bescheid wissen könnte.
Welche Ehefrau zieht schon über Ihren Mann her ?


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:09
Lemon schrieb:Welche Ehefrau zieht schon über Ihren Mann her
merh als genug. Vorallem, wenn es kurz vorher kriselte


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:10
@DearMRHazzard

Na, viel beruhigter bin ich da bei der Aussicht aber nicht, dass in einem Flugzeug Unfälle passieren, welche Besatzung und Passagiere bewusstlos machen oder töten und die es dann nach stundenlangem Irrflug ins Meer purzeln lassen.


@Lohengrin
Ja, deswegen auch die Fotos ohne Unterleib von dne beiden Irakern,
zweifelsfrei hatten sie Reptoloidenbeine ....


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:11
Lohengrin schrieb:Die Sichtung der Objekte im Meer liegt im Bereich des Pearth-Radars
dessen Reichweite bei ca. 3000 Kilometer liegt. Die Reichweite des
amerikanischen Radars auf Diego Garcia konnte ich bislang nicht
herausfinden. Allerdings glaube ich kaum das deren Reichweite
geringer ist als das Perth-Radar der Australier. Mein Eindruck zumindest
ist das Diego Garcia "reich bestückt ist" ist mit Radar und Abhörstationen
auf der gesamten Insel. Da die Amerikaner als Erste die Australier um
Amtshilfe gebeten haben vermute ich mal das, wenn da ein Flugzeug
diese Route geflogen ist, es auf beiden Radarschirmen aufgetaucht sein
könnte.
@Lohengrin
Dazu kommt noch, dass der Meeresboden dort wohl von den Amis vollständig mit feinen Horchmikros abgedeckt ist. Damit allein können die schon ungefähr abdecken, WO das Flugzeug abgestürzt ist.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 14:11
Ich verstehe nicht wieso alle so auf den Piloten versteift sind. Er kommt mir im Moment am wenigsten verdächtig vor. Genau so könnte es der Co-Pilot gewesen sein?!


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Menschenleben139 Beiträge
Anzeigen ausblenden