weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:07
Ich bin etwas überrascht über der Vorgehensweise der Australier, hätte doch etwas mehr Professionalität erwartet. Es wird ein 2 Tage altes Sat Foto ausgewertet und veröffentlicht und und man lehnt sich schon weit aus dem Fenster. Ich war der festen Überzeugung es war eine "milde" Vorbereitung und der Nachschlag folgt dann. Als führender Kopf im Ermittlerteam wäre ich der Sache im Vorfeld nachgegangen..die Hinterbliebenden leiden Höllenqualen..jede Nachricht die nicht sorgfältig geprüft wird führt zu weiteren Explosionen. Nun könnten es gar Schiffscontainer gewesen sein.

Wie fotografieren jeden Marsstein , aber unsere Satelliten bringen nur verschwommene Aufnahmen. Google Earth präsentiert mir mein Auto von oben, aber schwimmende Kisten o.ä kann nicht eindeutig analysiert werden.

Wenn ich mit 40 km/h durch eine 30 Kilometer Zone fahre werde ich geblitzt, aber das malaysische Militär weiß nicht , wer durch das Radar flog....

Ja es ist etwas zynisch..aber es ist wirklich objektiv betrachtet insgesamt eine Katastrophe. Dazu lassen sich die Behörden mehr als 6 Stunden Zeit um einen Verlust zu deklarieren.

Stand irgendwo zu lesen, dass sie ständigen Funkkontakt überhaupt versucht haben ? Erst liest man tagelang die neue Route wurde schon vor dem letzten Funkkontakt eingegeben...dann wird es widerrufen...ein Hin und Her

Ja ich bin echt sauer, das ist 100% Unfähigkeit. Wie kann ich mich in solch einer Region sicher fühlen bzw dort in ein Flugzeug steigen ?

Das beschriebene Helios Drama ist anders, da man alles wusste. Das Flugzeug wurde sogar beobachtet.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:08
@StellaBanks
das vermutlich schon, nur deren verhalten wäre sicherlich nicht fördernd für den Weltfrieden
Nach all dem Informations-Wirrwarr.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:11
@enterprise 1701

Suuper !


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:11
@Enterprise1701

Toller Beitrag !

Es ist alles so absurd was in dem Fall geschieht von Seiten der Behörden, einfach unfassbar. Ist das alles das Ergebnis wenn so viele Nationen involviert sind in ihrer Suche nach MH370 oder steckt dahinter Vorsatz ? Man weiß es alles nicht in diesem Durcheinander :-(.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:12
Der Flugkapitän zeigte vor seinem Abflug Verhaltensänderungen:
http://indiatoday.intoday.in/story/captain-zaharie-ahmed-shah-missing-malaysian-flight-mh370-pilots/1/349888.html

- er grüßte das Wachpersonal seiner Wohnanlage nicht mehr wie sonst auf muslimische Art, sondern auf militärische Weise
- er fuhr selber mit seinem BMW zur Arbeit, anstatt wie sonst von einem Fahrzeug der Fluggesellschaft abgteholt zu werden. Er hatte dieses Fahrzeug aber auch nicht abbestellt, denn das kam 20 Minuten bei ihm zu Hause an nachdem er selber abgefahren war.
- Seine Frau kam erst eine Woche später wieder nach Hause


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:14
@chüls:
"Welchen Grund soll er nochmal gehabt haben, sein Leben zu beenden?"

Protestaktion gegen die Verhaftung seines politischen Freundes wegen Homosexualität und Sodomie.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:16
MarkusSukram schrieb:- er grüßte das Wachpersonal seiner Wohnanlage nicht mehr wie sonst auf muslimische Art, sondern auf militärische Weise
- er fuhr selber mit seinem BMW zur Arbeit, anstatt wie sonst von einem Fahrzeug der Fluggesellschaft abgteholt zu werden. Er hatte dieses Fahrzeug aber auch nicht abbestellt, denn das kam 20 Minuten bei ihm zu Hause an nachdem er selber abgefahren war.
- Seine Frau kam erst eine Woche später wieder nach Hause
Zum letzten Punkt: seine Frau war auch beim Zweitwohnsitz....


Aber sonst find ich nicht, dass das jetzt was bedeuten muss...


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:18
Vielleicht flog ein Doppelgänger den Flieger und der Pilot wurde ausgetauscht...richtig erkennen kann man ja nichts auf der Überwachungskamera


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:20
Enterprise1701 schrieb:Wie fotografieren jeden Marsstein , aber unsere Satelliten bringen nur verschwommene Aufnahmen. Google Earth präsentiert mir mein Auto von oben, aber schwimmende Kisten o.ä kann nicht eindeutig analysiert werden.
Du weist schon das du hier Dinge in loser biasoziativer weise verbindest ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:21
MarkusSukram schrieb:Protestaktion gegen die Verhaftung seines politischen Freundes wegen Homosexualität und Sodomie.
Oder etwas anderes.
Jeder Pilot hat eine Lebensversicherung. Diese wird aber nur ausgezahlt wenn man keinen Selbstmord begeht. Also ist es das Beste Selbstmord zu begehen aber niemand wird es jemals erfahren weil man beabsichtigt niemals gefunden zu werden aber dennoch klar sein wird das er nicht mehr lebt da ja auch noch 238 andere Menschen vermisst werden die man nicht mehr wieder findet, alles verursacht durch einen Flugzeugabsturz.

Leben hoffnungslos, kein Ausweg mehr aus seiner hoffnungslosen Lage sehend aber noch die Familie finanziell absichern und dann in seiner grossen Leidenschaft und Liebe in den indischen Ozean fliegen.

Völlig plausible Möglichkeit.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:22
@DearMRHazzard
die waypoints entstammen weitestegehend www.avherald.com . diese seite ist von anfang an die aus meiner sicht beste quelle, da hier einfach die aktuellen fakten zusammengetragen wurden, ohne bewertung und ohne medieninteresse. zudem ist der autor selbst aus der branche und hat diesbezüglich echt ahnung. deshalb wurde dort auch bis zu einem gewissen punkt noch von fachleuten recht fachlich diskutiert, doch irgendwann kamen auch dort leute hinzu, welche die abenteuerlichsten vt und ufo geschichten reingestellt haben, sodass zeitweise die kommentarfunktion ganz geschlossen wurde. da dort aber nur die waypoint codes veröffentlicht sind, habe ich mir die mühe gemacht, die entsprechenden koordinaten herauszusuchen, anfangs per flightmap/plotting chart, später hab ich dann http://www.fallingrain.com/world/index.html entdeckt, wo z.b. auch die nächsten alternateflughäfen zum letzten planmäßig angeflogenen waypoint IGARI zu finden sind http://www.fallingrain.com/waypoint/SN/IGARI.html . dort erkennt man dann z.b. auch, dass der kurs keinesfalls logisch ist, um bei einem technischen defekt einen möglichen ausweichflughafen zu finden. der nächst wäre z.b. schon WMKC gewesen, der über 2000m landebahn geboten hätte. nicht nur aufgrund dieser tatsache, und dass keinerlei notlandeversuch unternommen wurde, schließe ich einen technischen defekt aus.

die suizid-these fällt für mich mangels beweisen auch aus. es gibt keinerlei! begründete! hinweise (die trennung ging auf einen nicht belegbaren facebook-post zurück, der von einigen sensationsmedien, allen voran der britischen "sun" - z.t. schlimmer als die bild! - aufgegriffen wurde), dass eine derartige veranlagung bestanden hätte, weder beim piloten noch beim copi. leider fallen hier schon die ersten auf eine meinungsmache seitens mal. behörden und medien herein, die unterschwellig seit einiger zeit gemacht wird. hört man jedoch mal auf die feineren untertöne, so wird sehr schnell klar, dass es diesen vor allem darum geht, möglichst rasch einen sündenbock zu finden. man kann der überwiegend islam. mal. öffentlichkeit (das land hat in den letzten jahren zudem verstärkt mit fundamentalistischen tendenzen zu kämpfen, nachdem es jahrelang ein vorzeigestaat islam. liberalismus war!) schnell einen atheisten und demokraten (mal. ist eine wahlmonarchie, das regierungsbündnis ist im kern seit 1957 an der macht, eine echte opposition gibt es nicht, bzw. wurde diese in den letzten jahren durch fadenscheine anklagen und verurteilungen, v.a. wegen homosexualität, künstlich geschwächt), es bestehen intern spannungen zu der großen chin. minderheit im land) als solchen präsentieren. gerade für die ländliche bevölkerung ist so jemand schon suspekt und wird schon fast als satanist angesehen, nur weil er sich nicht zum staatsislam bekennen will, echte demokratie einfordert und einem vermeintlich homosexuellen oppositionspolitiker nahesteht. und die westlichen medien springen auf der suche nach einem schuldigen schnell auf den zug auf, wenn da die wohnung durchsucht, der simulator beschlagnahmt und dem copi verfehlungen auf früheren flügen nachgesagt werden.
ich habe in den letzten zwei wochen mehrfach gelegenheit gehabt, mit anderen mh-piloten zu sprechen, die ihn persönlich (gut) kannten und schätzten. von denen kann sich keiner so etwas auch nur vorstellen. die stehen eben so vor einem rätsel, wie die ganze welt dies im moment tut.

ich kann mir im moment (so die daten nicht gefälscht sind - sic!) nur noch eine entführung vorstellen und bezweifele den zusammenhang der satellitenbilder mit irgendwelchen trümmer der 9MMRO. wer letztlich das steuer hatte, ob pilot oder copi unter zwang, oder ein entführer mit bisher nicht bekannt gewordenen flugkenntnissen, bleibt erstmal offen. das so jemand an bord gewesen sein kann, halt ich für sehr wahrscheinlich, da die hintergrundüberprüfung der passagiere auffallend schnell ging. für mein verständnis z.t. zu schnell, um wirklich alle als potenzielle hijacker ausschließen zu können.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:24
Achja, die britische Bild berichtet das hier: Malaysian woman claims to have seen missing MH370 in the water near Andaman Islands on day it disappeared


http://www.dailymail.co.uk/news/article-2586013/Malaysian-woman-claims-seen-missing-MH370-water-near-Andaman-Islands-day...


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:25
@fravd
Danke für Deinen Text. Sehe ich in großen Teilen genauso.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:26
@StellaBanks
Hat die Frau zu Ihren zwei Augen auch zwei Sterne auf der Schulter ? .. wenn nicht ist sie noch unglaubwürdiger als die dailymail .. (ach .. ich erinnere mich, da waren wir ja eh schon einer Meinung)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:30
@subgenius
Ich glaub nicht, dass sie wirklich was gesehen hat - aber eh erstaunlich, dass so wenig Leute ihre "Geschichte" an die Presse verkaufen.. ;)
Habs nur gepostet, weil hier ja oft behauptet wurde, dass man JEDEM Hinweis nachgehen soll...lol


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:31
Jeder Hinweis, guter Einwand: mich würde nochmal ernsthaft die Uhrzeit interessieren, wann diese Maledivischen Inselbewohner den (angeblichen) Überflug bemerkt haben wollen. Wenn da jemand was gesehen / gelesen hat, bitte mir Bescheid sagen. Danke


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:32
6:15 Uhr


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:32
MYT?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:33
testar schrieb:Jeder Hinweis, guter Einwand: mich würde nochmal ernsthaft die Uhrzeit interessieren, wann diese Maledivischen Inselbewohner den (angeblichen) Überflug bemerkt haben wollen. Wenn da jemand was gesehen / gelesen hat, bitte mir Bescheid sagen. Dank
http://www.haveeru.com.mv/news/54062
Whilst the disappearance of the Boeing 777 jet, carrying 239 passengers has left the whole world in bewilderment, several residents of Kuda Huvadhoo told Haveeru on Tuesday that they saw a "low flying jumbo jet" at around 6:15am on March 8.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

21.03.2014 um 15:33
@DearMRHazzard
lokaler zeit malediven; = 01:15UTC = 10:15MYT


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden