weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 08:07
@DearMRHazzard
Find ships currently in range
Schon mal drüber nachgedacht, dass das Suchgebiet für die Schifffahrt total unbedeutend ist und daher von marinetraffic vermutlich nicht abgedeckt wird...

Ihr immer mit eurer Idee der 24 h, weltumspannenden Totalüberwachung bis ins heimische Sofa...


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 08:08
@john-erik

Sorry, ich hatte vermutet das dort evtl. Schiffe zu sehen sind die auf dem Weg sind um die angeblichen Wrackteile zu suchen. Scheint wohl nicht so zu sein, schade :-(.


melden
Thour1959
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 08:11
Das der Vogel stundenlang weitergeflogen ist, spricht gegen ein verheerendes Feuer.

Nur die kurzfristige Änderung der Programmierung des Autopiloten in der Startphase bedarf meiner Meinung nach der Klärung.

Die Änderung der Programmierung ist im Ablauf des Fluges wahrscheinlich zu einem Zeitpunkt erfolgt, als die Piloten gerade mit der Durchführung des Startlaufs und des Steigflugs beschäftigt waren.

Im Moment ist unklar, welche Möglichkeiten des Zugriffs von außen bestehen.

Gibt es ihn, oder gibt es ihn nicht?

Die Beteiligung der Piloten als Komplizen einer Flugzeugentführung ist daher im Moment ebenfalls unklar. Der Pilot Zaharie Ahmad Shah wurde als "Oppositioneller" bezeichnet. Oppositioneller zu sein, ist in einem verkrusteten Regime (Malaysia ist eine Wahlmonarchie. Der Monarch wird in einem Rotationsprinzip gewechselt, aber das Land wird seit 1957 von einer Partei regiert) kein Problem, denn authoritäre Regimes mögen keine Aufmucker. Ich würde einen Piloten nicht gerade als Intellektuellen bezeichnen, aber er ist auch kein Kofferkuli, der sich widerstandslos fügt.

Nicht jeder Pilot ist Flugenthusiast. Für manche ist es nur ein Job, für andere ein Lifestyle, die sich auch nach Feierabend in Kleinflugzeuge setzen, oder zumindest einen eigenen Flugsimulator im Keller haben (Kann soviel kosten, wie eine Pilotenlizenz). Die beiden hier im Cockpit scheinen so richtig verstrahlte "Flyguys" gewesen zu sein, die eine Passion fürs Fliegen gefühlt haben. Das macht sie durchaus zu Sympathieträgern. Das waren sicher keine schlechten Menschen und auch keine schlechten Piloten.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 08:16
Immer noch keine Wrackteile :-(.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 08:25
Interessant, man kann ACARS nicht vollständig deaktiveren. Das heisst, man kann die Datenübertragung deaktivieren aber nicht die Verbindung.

http://www.nst.com.my/latest/font-color-red-missing-mh370-font-acars-cannot-be-disabled-1.521314?cache=wixtvnujghdrti


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 08:26
DearMRHazzard schrieb:Sorry, ich hatte vermutet das dort evtl. Schiffe zu sehen sind die auf dem Weg sind um die angeblichen Wrackteile zu suchen. Scheint wohl nicht so zu sein, schade :-(.
@DearMRHazzard
Wird schon... es dauert halt mit Schiffen in diesen entlegenen Teil zu kommen!

88a4b1 1444


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 08:33
 777b.jpgo

Um mal einen Überblick zu bekommen was alles an Kommunikationsmitteln "ausgefallen" ist und die Maschine dennoch 7.5 Stunden weiter fliegen konnte ;-).


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 08:43
@DearMRHazzard

Und welche von diesen Kommunikationsmitteln konnte man aus dem Cockpit abschalten?
Ist da überhaupt irgendein unabhängiges System dabei?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 08:48
Ashert001 schrieb:Und welche von diesen Kommunikationsmitteln konnte man aus dem Cockpit abschalten?
Ich habe bislang noch keine Quelle gehört oder gelesen die sagt man kann nicht alle abschalten. Demzufolge gehe ich davon aus das man alle abschalten kann wenn man z.B. die entsprechenden Sicherungen zieht oder Knöpfe drückt.
Wie im Link oben aber beschrieben steht kann man speziell ACARS nicht vollständig deaktivieren sondern nur die Datenübertragung unterbinden, jedoch nicht die Verbindung zum Satelliten.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 09:01
Malaysia: Platz da, hier kommt das Ferrari-Team & die Formel 1

Sehr sensibel ist das nicht von Ferrari:

Am Freitag gab es eine unglückliche Begegnung von chinesischen Familienangehörigen mit dem anreisenden Formel-1-Tross. Nach einem Bericht von 'NBC' wurden die Chinesen kurzerhand aus einem Hotel in der Innenstadt von Kuala Lumpur geworfen, weil das Ferrari-Team seinen Anspruch auf die zuvor reservierten Zimmer geltend machte. Die Angehörigen der vermissten Flugzeug-Passagiere wurden per Bus in ein Hotel vor den Toren der Stadt gebracht.

http://www.motorsport-total.com/f1/news/2014/03/malaysia-platz-da-hier-kommt-die-formel-1-14032201.html


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 09:02
Thour1959 schrieb:Das der Vogel stundenlang weitergeflogen ist, spricht gegen ein verheerendes Feuer.
Dem Autopiloten macht Feuer doch nichts aus.

Vielleicht hatten die auch nur ein Problem mit der Zapfluftanlage, das hatten schon viele Flugzeuge!

Flugzeuge vergiften damit ihre Passagiere:
Wikipedia: Aerotoxisches_Syndrom

Je nach dem wie groß der Schaden im Triebwerk ist, kann eine Zapfluftanlage bestimmt auch mal alle Menschen im Flugzeug ausknocken!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 09:07
Ashert001 schrieb:Je nach dem wie groß der Schaden im Triebwerk ist, kann eine Zapfluftanlage bestimmt auch mal alle Menschen im Flugzeug ausknocken!
....und deaktiviert dadurch ausnahmslos und ausgerechnet die gesamte Kommunikation an Bord, alles andere aber nicht ? Das sind mir exakt 20 Zufälle auf einmal zuviel um das alles auf ein technisches Problem zurück zu führen.

CNN beschreibt dieses Szenario wie folgt : "An perfect fire transforms Mh370 into an Zombie plane".


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 09:08
@DearMRHazzard


Wieviele von den lustigen Buchstabenkürzeln die du da auf dem Bild gefunden hast, senden denn ein aktives Signal? Oder lassen sich als Kommunikationskanal nutzen?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 09:12
john-erik schrieb:Wieviele von den lustigen Buchstabenkürzeln die du da auf dem Bild gefunden hast, senden denn ein aktives Signal? Oder lassen sich als Kommunikationskanal nutzen?
Sobald wir hier einen Boeing-Konstrukteur oder einen Piloten im Forum haben wird dieser Deine Frage sicher ausführlichst beantworten, würde mich auch interessieren.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 09:14
Das meiste dürften Sensoren sein, die für den Empfang spezieller Signale ausgelegt sind und nicht fürs Senden vorgesehen sind.

Aber schön, dass du zugibst, keine Ahnung von em Bild zu haben, was du gepostet hast. Hauptsache mal behaupten, dass das alles ausgefallen sei.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 09:16
john-erik schrieb:Aber schön, dass du zugibst, keine Ahnung von em Bild zu haben, was du gepostet hast. Hauptsache mal behaupten, dass das alles ausgefallen sei.
Augenblick. Alle diese Geräte/Sensoren, was auch immer, tun etwas in Form von Kommunikation. Andernfalls wären sie ja nicht installiert worden. Wenn einige von diesen noch etwas getan hätten dann hätte man ja auch Daten darüber. Anscheinend hat man aber keine, ergo, ist das alles ausgefallen oder vorsätzlich deaktiviert worden.

Ich muss kein Experte sein um das alles zu verstehen um was es geht. Es reicht völlig Piloten und Experten zu zu hören die sich zu dem Fall äußern. Denn diese sind ja schließlich Experten und sollten wissen wovon sie reden, oder ?


melden
Gwynfor1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 09:21
Grüsse Euch,
Kabelbrand oder eine Regierung imho.

Also, wir werden totalüberwacht und zB die USA wissen nicht, wo ein Flugzeug geflogen ist??
Also bitte.

Gruss Gwynfor


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 09:22
Gwynfor1 schrieb:Also, wir werden totalüberwacht und zB die USA wissen nicht, wo ein Flugzeug geflogen ist??
Ich bin sicher die NSA hat das nun auch auf ihrer To-Do-List.


melden
Gwynfor1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 09:24
Wir alle, wir gehen konform....... so etwas darf nieeeee wieder passieren..
Mehr Kontrolle ist sicher besser... ;)


melden
Anzeige
Gwynfor1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 09:26
Der Pilot hatte sein Passwort vergessen und bekam das captcha nicht hin.


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden