weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370
mrtony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:22
@stephan70

mir auch aber die hinken hinterher. :-)


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:22
Enterprise1701 schrieb:Super nun ist angeblich das Transkript nicht authentisch und die Chinesen sehen nun auch Objekte.
Damit ist gemeint das der Wortlaut nicht 1:1 mit der Realität übereinstimmt. Gleichfalls hat Malaysia aber gesagt das absolut nichts ungewöhnliches zu erkennen ist an dem (authentischen) Funkverkehr. Das Transkript das wir momentan sehen ist von Englisch in Mandarin übersetzt und von dort wieder zurück in Englisch. Durchaus möglich das es da Übersetzungsfehler gegeben hat bei dem HickHack.
Enterprise1701 schrieb:Ein Objekt in dieser Größe...schon ungewöhnlich ..bin gespannt.
Wir erinnern uns, vorletzten Donnerstag wollen die Chinesen ein ähnlich grosses Objekt im südchinesischen Meer gesehen haben auf ihren Satellitenbildern. Heraus kam dabei nichts, vermutlich Bildfehler, optische Täuschung, was auch immer.

Ein so grosses Objekt ist sowieso ungewöhnlich. Unfassbar das man sowas erst nach 15 Tagen entdeckt.


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:26
@stephan70

Dann müßten noch relativ große Teile der Tragflächen am Rumpf hängen:

planzn2jqt


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:35
Ein unglaubliches Durcheinander der Behörden und zwar aller Behörfen !!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:36
Die letzte Information aus dem Cockpit lautete, dass MH370 sich Flughohe von 35.000 Fuss geradeaus Richtung vietnamesaichem Luftraum bewegte.

Bei einer späteren Suche wäre dies und war dies der Anfangspunkt an dem die Suche starten würde bzw. ihren Anfang nahm.

Die Frage wäre, ob absichtlich falsche Informationen gegeben wurden um falsche Spuren zu legen bzw. ob absichtlich genau an dieser Stelle und zu dieser Zeit der letzte Funkspruch hinsichtlich Flugrichtung abgegeben wurde um dann gezielt die Richtung und die Flughöhe zu ändern, also die Frage ob das zweite ungefragte Bestätigen der Flughöhe bereits auf Druck eines Entführers geschehen sein könnte. Geschehen in der Absicht ein späteres Verfolgen von MH370 im Luftraum zu erschwerden. Gemeinsam mit dem Abschalten des Responders und der folgenden Änderung der Flugrichtung und der Flughöhe hätte eine derartige Information Sinn gemacht .


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:36
@chüls

Dann aber eher ein Teil des Rumpfes plus ein Flügel


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:38
@mrdesaster

Sind Flügel nicht die Dinger, die immer als erstes abreissen?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:39
@chüls

Wahrscheinlich schon. Aber wenn die Maschine rechts- (oder links) lastig eintaucht, kann ich mir gut vorstellen, dass der andere Flügel nicht abbricht.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:40
Wenn derart grosse Teile des Flugzeuges heute nach 14 Tagen noch an der Wasseroberfläche treiben würden, dann bestünde die reale Chance, dass Menschen den Absturz überlebt haben könnten (falls sie zum Zeitpunkt des Absturzes noch gelebt hätten).

Diesen Gedanken hatte ich bereits als von der Sichtung der Flugpassagierin in der Nähe der Andamanen berichtet wurde, auch sie wollte grosse Teile eines Flugzeuges an jener anderen Stelle im Meer gesehen haben.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:41
Ich finde die malaysische Behörde ziemlich suspekt bei der ganzen Sache. Kann es sein das ein nicht offizieller Transport sich im Flugzeug befand?


melden
Kutschi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:42
Es kursiert ein neues Ufo-Video, welches meinen ersten Beitrag hier bestätigen könnte und welches auch an die Sichtung des japanischen Piloten Kenju Terauchi von 1986 erinnert. Es soll sich dabei um eine Aufzeichnung des livestreams von der ISS handeln. Die Aufnahme soll vom 17. März stammen:



melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:44
@Sakura26
Bin ich dabei. Irgendwas ist da faul. Aber davon geht man ja schon länger aus.

@meermin
Schrecklichste Vorstellung ... Wenn Menschen das überlebt haben aber mittlerweile verstorben sind wegen der Unfähigkeit der Regierung in Malaysia


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:44
@Kutschi

Was hat denn dieser Blödsinn jetzt mit MH370 zu tun bitte ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:46
Hallo,

ich lese hier schon fleißig mit, habe mich jetzt habe ich mich angemeldet. Das ist wie ein Krimi.

Wäre es denn möglich: das die Maschine gelandet ist, z.B die 20 Mitarbeiter dieser chinesischen Firma raus holte, und dann die Maschine wieder starten ließ um davon abzulenken. Nur ein Gedankenansatz.....ich will keine VT einleiten.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:47
A Chinese satellite has identified another object in the Indian Ocean that could be from the missing Malaysia Airlines airliner.
The object is about 22.5 metres long and 13 metres wide.


Read more: http://www.smh.com.au/world/missing-malaysia-airlines-flight-mh370-floating-debris-spotted-by-chinese-satellite-image-20...


melden
Kutschi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:47
@DearMRHazzard

Wenn du dir meinen ersten Beitrag hier durchgelesen hast, so hast du meine Gedanken dazu auch nachvollziehen können. Ich habe dabei eine Indizienkette aufgestellt, welche das Verschwinden der 777 erklären kann. Ob Blödsinn oder nicht, kann natürlich auch jeder für sich selbst entscheiden.

Beitrag von Kutschi, Seite 153


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:49
Ensamvarg schrieb:The object is about 22.5 metres long and 13 metres wide.
30x22 Meter laut CNN.


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:49
zauberwesen schrieb:Wäre es denn möglich: das die Maschine gelandet ist, z.B die 20 Mitarbeiter dieser chinesischen Firma raus holte, und dann die Maschine wieder starten ließ um davon abzulenken.
Klar wäre das möglich. Möglicher als UFOs zumindest. Aber die kann man auch nicht ganz ausschließen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:50
The minister told reporters that the object was 22 metres long and 30 metres wide but a subsequent statement from his office corrected the dimensions to 22.5 metres by 13 metres. - See more at: http://www.themalaymailonline.com/malaysia/article/chinese-satellite-spots-object-which-could-be-missing-jet-says-minist...


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

22.03.2014 um 11:51
chüls schrieb:Klar wäre das möglich. Möglicher als UFOs zumindest. Aber die kann man auch nicht ganz ausschließen.
....aber Suizid ;-).


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden