weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:23
@Lingu
Man wendete, weil man Probleme hatte - da ist die Kommunikation unterschwellig.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:25
Oder war es etwa doch die Vulkanasche-Wolke? Triebwerke und Kommunikation fallen aus, man wendet und dann werden alle ohnmächtig und fliegen weiter?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:25
@DearMRHazzard

Ich bewundere deine Verknüpfungen, auch wenns nicht stimmen sollte, du fragst nicht blöde in die Runde sondern arbeitest mit den zur Verfügung stehenden Daten eine Theorie aus. Respekt!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:25
und so weiter und so weiter und so fort, doch dann wieder von vorn...


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:25
@robbytobby
BRAVO


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:26
@Alano
?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:27
@robbytobby
Zustimmung ;)


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:27
Vielleicht sollte man sich die Hintergrundgeräusche des letzten Funkspruchs noch mal
genau anhören und zu deuten versuchen - aber ich denke, die Experten werden auch
schon auf die Idee gekommen sein.


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:28
welche letzten Funksprüche?


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:29
"In Ordnung! Gute Nacht!"
@Ashert001
(letzter Funkspruch)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:30
ramisha schrieb:Vielleicht sollte man sich die Hintergrundgeräusche des letzten Funkspruchs noch mal
genau anhören
...hat man die noch nicht veröffentlicht?...das ist ein Skandal!
^^


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:30
Achso ich dachte da existiert irgendwo eine Aufnahme, die ich jetzt hören könnte.

De Pilot sol auch noch vor dem Flug mit irgendeiner fremden Frau gesprochen haben, von der man nur weiß, das sie eine geklaute Simkarte benutzt hat. Das wäre auch mal interessant gewesen!

Das war ja vielleicht schon die Kontaktperson, mit der alles vereinbart war!


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:32
@Lemniskate
Soll das mal wieder witzig sein?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:33
@ramisha
jo,...ich hab da offensichtlich etwas ähnlichen Humor wie der alano ;-) *edit

...und was heisst hier "wieder"?


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:35
@Alano
Das ist ja wat süß.

Chapeau @DearMRHazzard, gute Arbeit.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:36
robbytobby schrieb:Ich bewundere deine Verknüpfungen, auch wenns nicht stimmen sollte, du fragst nicht blöde in die Runde sondern arbeitest mit den zur Verfügung stehenden Daten eine Theorie aus. Respekt!
Danke :-)
ME27 schrieb:Kennt von euch zufällig jemand die Richtlinien, wie sich ein Pilot im Fall eines Feuers zu verhalten hat?
Ich habe mir den Fall von Swiss-Air-Flug-111 mal angeschaut, dort ist im Cockpit ein Feuer ausgebrochen das so verheerend war das am Ende alle Instrumente ausgefallen sind und es im gesamten Flugzeug völlig dunkel wurde. Danach ist Swiss-Air-Flug-111 dann mit 350 km/h und der Nase voran in den Atlantik vor Neufundland gestürzt, keine Überlebenden, die Maschine hat sich in Millionen kleine Einzelteile zerlegt, ausgenommen Turbinen und ein Stück vom Seitenruder.

Die Maßnahmen, wenn ich das noch richtig im Sinn habe waren folgende :

- Anfrage in Halifax ob man landen könnte denn man hätte eine PAN-PAN-PAN-Situation an Bord. PAN-PAN-PAN bedeutet eine Notfallsituation oberhalb von MAYDAY was bedeutet die Piloten sind überzeugt man hat die Maschine im Griff aber man muss nun schnell landen.

- Halifax räumt SA-111 höchste Priorität ein um zu landen
- SA-111 möchte nun Sprit loswerden denn sie befinden sich erst seid 30 Minuten in der Luft und wollten über den Atlantik.
-SA-111 ist zu schwer und bekommen von Halifax Anweisung eine Schleife zu fliegen wieder raus auf den Atlantik um dort Sprit abzulassen. Das versuchte SA-111 und auf dem Weg dorthin arbeiteten die Piloten eine Checkliste ab für den Landeanflug.
- Als SA-111 wieder über dem Atlantik war und die Piloten mittendrin steckten in ihrer Checkliste geriet der hintere Cockpitteil in Brand, der Pilot versucht dann das Feuer zu löschen und kurz darauf fiel die gesamte Elektronik an Bord aus und die Maschine stürzte ab


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:40
@klausbaerbel

Ok, denke ein selbstmord des piloten kann mann nicht ausschliesen. Aber dafür spricht momentan auch nicht viel...

Das ist ja fast schon eine helden verehrung was hier stattfindet, das muss mann nicht gut Finden oder? Also bezogen auf den einen User. Gruß


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:43
Darf ich noch einmal nachfragen: Die Erkentnis, dass Flug MH370 in den indischen Ozean gestürzt ist beruht einerseits auf den bereits lange bekannten Daten von Inmarsat und andererseits einer Berechnung von Treibstoffverbrauch und zurückgelegten Kilometern?

Und sie beruht auf der Annahme, dass Flug MH370 immer geradeaus in eine Richtung auf gleicher Flughöhe mit konstanter angenommener Geschwindigkeit geflogen ist?

Oder gibt es neue andere sicher verifizierbare Erkenntnisse?


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 18:46
meermin schrieb: Die Erkentnis, dass Flug MH370 in den indischen Ozean gestürzt ist beruht einerseits auf den bereits lange bekannten Daten von Inmarsat und andererseits einer Berechnung von Treibstoffverbrauch und zurückgelegten Kilometern?
Genau, und so wie sich das aktuell entwickelt hat man wohl scheinbar endlich alles verstanden und allen Ermittlern ist nun ein Licht aufgegangen was passiert sein muss, bezogen auf die Flugroute.


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was soll ich tun?63 Beiträge
Anzeigen ausblenden