Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:21
danke dass du nochmal auf der Seemine rumreitest, die es NICHT sein kann. Ich hatte mich schon mit einem Müllteil abgefunden, aber dann habe ich nochmal bíschen gegoogelt und es sind sich Leute sicher dass ein sogenannter fire exitinguisher einer Boeing ist, man sieht auch prima auf dem Bild das Stahlband in der Mitte. Derselbe Abdruck ist auf dem Fundobjekt der Malediven
Im Gegensatz zu dem Feurlöschdruckkörper auf deinen Bild sind die Muffen bzw. Zündköpfe der Mine genau da wo sie auf dem Bild des Obejekts der Malediven zufinden sind.
Dein Streifen ist die Schweissnaht (man sieht die kleine Narbe am Rand)


melden
Anzeige
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:21
@Kutschi

Der Stahlbandabdruck auf dem Fundteil ist identisch mit der Stelle wo auf dem Beispielfoto das Stahlband sitzt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:22
@DelgadoDaryl
Keine Staatsform bietet ein Bild hässlicherer Entartung, als wenn die Wohlhabendsten für die Besten gehalten werden.

Inwiefern bezieht sich der Spruch denn auf MH370?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:22
subgenius schrieb:Dein Streifen ist die Schweissnaht (man sieht die kleine Narbe am Rand)
hätte ich auch so gesehen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:23
clubmaster schrieb:Der Stahlbandabdruck auf dem Fundteil ist identisch mit der Stelle wo auf dem Beispielfoto das Stahlband sitzt.
Das ist kein Abdruck, sonst würde man nicht die Wölbung nach außen erkennen, das ist eine Schweißnaht.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:25
subgenius schrieb:Im Gegensatz zu dem Feurlöschdruckkörper auf deinen Bild sind die Muffen bzw. Zündköpfe der Mine genau da wo sie auf dem Bild des Obejekts der Malediven zufinden sind.
Dein Streifen ist die Schweissnaht (man sieht die kleine Narbe am Rand)
Auf deinem Bild sieht die Mine auch grün aus, du spinnst irgendeine fantastische Geschichte von Gaddafiminen zusammen die Piraten vor Somalia verlegt hätten und versucht so "Logik" in eine völlig unlogische Argumentation zu bekommen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:26
@DelgadoDaryl
Die britische Zeitung "Mail on Sunday" berichtet, kurz vor dem Abflug der Boeing 777 in der Nacht vom 7. auf den 8. März sei Zaharie Ahmad Shah, der Chefpilot, von einer bislang unbekannten Frau angerufen worden. Das Gespräch habe zwei Minuten gedauert. Auffällig an dem Telefonat ist dem Blatt zufolge, dass die Frau eine Sim-Karte nutzte, die zuvor unter falschem Namen gekauft worden war..die Schlapphüte und Kriminelle benutzen oft solche „Tarnmethoden“.
Wer war diese Frau? Eventuell ein Lockvogel, bzw. eine Vermittlerin für das vermeintliche Komplott?
Aber wenn das stimmt: danke für die Infos!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:29
Jetzt streiten die sich auch noch...

http://www.bild.de/politik/ausland/flug-mh-370/china-provoziert-helfer-allianz-35230704.bild.html


melden
mrtony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:31
Leute was ist mit DelgadoDaryl warum postet er was und kommentiert nicht mehr.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:32
@DelgadoDaryl
Vor allem wäre aber ein Link nicht schlecht. Ich such mir hier gerade einen ab mit deiner Phone-Call-Sache.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:32
Nicht Mail On Sunday, aber immerhin:
http://www.dailymail.co.uk/news/article-2587064/Probe-mystery-call-captain-doomed-jet-Unknown-woman-used-fake-ID-buying-...
Malaysian police have denied two British media reports that they are investigating a mobile phone call from the cockpit of Malaysia Airlines MH370 before take-off.

Police Inspector-General Kahlid Abu Bakar on Monday dismissed reports in Britain's Mail on Sunday that police were investigating a call senior pilot Zaharie Ahmad Shah made on his mobile phone shortly before the plane took off from Kuala Lumpur.

The newspaper claimed the call was to a mobile number obtained under a false identity, and that police had traced the number to a shop selling SIM cards in Kuala Lumpur.
Zaharie Ahmad Shah was one of the pilot on Flight MH370

Investigating a mobile phone call: Zaharie Ahmad Shah, senior pilot on the MH370 flight.

The phone had been bought "very recently" by someone who gave a woman's name, but was using a false identity, the report said.
Advertisement

The story was the second in a week to make claims about a pre-flight phone call, following a similar one in fellow UK newspaper The Sun.

Read more: http://www.smh.com.au/national/missing-malaysia-airlines-plane-police-deny-investigation-into-phone-call-from-mh370-cock...


melden
mrtony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:35
@Lingu

der will nicht antworten.
Er hat auch gemeint das die Foren stark durchleuchtet werden.


melden
Kutschi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:36
@DelgadoDaryl
Lingu schrieb:von einer bislang unbekannten Frau angerufen worden. Das Gespräch habe zwei Minuten gedauert
Auch das ist doch erstmal nur eine Information. In welchem Zusammenhang diese Information steht, kann doch noch viel tiefer vergraben sein, als du ahnen kannst. Die Dinge ergeben erst aus der richtigen Perspektive einen Sinn.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:36
„Sie“ werden (noch mehr) Fehler machen. Soviel steht fest.
Das stimmt, und "Sie" sind gerade dabei diese zu korrigieren. Seid dem 20.03. werden keine Fehler mehr gemacht. Nicht die Malaysier haben jetzt das Kommando sondern die Amerikaner. Die Malaysier dienen nur noch als Foto-Hochhalter und als Lobeslied-Musikanten auf ihre eigene Inkompetenz. Die "Ermittlungen" führt längst das Ausland unter der Regie des FBI, NTSB und vermutlich auch der CIA.
Welche Motive gab es noch für die offensichtliche Umleitung der Maschine?
Malaysian Airlines, ein Vorzeigeunternehmen Malaysias, würde die Hölle auf Erden erleben wenn plötzlich heraus kommt das einer ihrer Piloten 238 Passagiere vorsätzlich tötet und dabei sich selbst. Ein Selbstmordattentäter der zufällig auch noch Pilot, und somit verantwortlich für die Sicherheit der Passagiere und Besatzungsmitglieder, bei Malaysian Airlines ? Ein Horrorzenario. Sowas kann die gesamte Airline in den Ruin treiben.
Und nicht nur das, so eine Aktion kann die gesamte internationale Luftfahrt erschüttern.

Dazu kommt, es ist von allerhöchster Wichtigkeit das, egal was letztlich geschah, die Wahrheit möglichst nicht ans Licht kommt.
Heute hat bereits eine US-Anwaltskanzlei Boeing eine Frist von 30 Tagen gesetzt dieses Unglück aufzuklären, falls nicht, dann wird die US-Anwaltskanzlei Millionenklage einreichen gegen Boeing und Malaysian Airlines. Dabei wird dann mindestens 1 Million Dollar Schmerzensgeld pro verstorbenen Passagier gefordert werden.

Allerdings wird die US-Anwaltskanzlei auf wackeligen Beinen stehen dabei, denn wie wollen die Anwälte vor Gericht argumentieren wenn überhaupt niemand weiss was überhaupt geschehen ist ?

Aus diesem Grund, die Wahrheit ist hier nicht mehr wichtig, es geht nur noch um politische und wirtschaftliche Interessen.

Ich bin überzeugt, Malaysia weiss genau das einer der Piloten verantwortlich ist für dieses Desaster, deshalb wurden und werden auch die Ermittlungen so in die Länge gezogen, in der Hoffnung, je mehr Zeit vergeht, desto weiter entfernt man sich von der Wahrheit.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:38
clubmaster schrieb:weißt du wie eine Schweißnaht aussieht?
Ja, da ich einen Schweißlehrgang habe, weiß ich auch das Schweißnähte unterschiedlich aussehen können, vor allem wenn industriell hergestellt. Kann man sich über die Google Bildersuche ansehen.
http://www.ruminsky.de/bilder/behaelterbau-aktuell/kaminrohr-3.jpg

Wenn es wirklich ein "Stahlbandabdruck" wäre, wie du sagst, warum wölbt sich dann das Material nach außen? Ist ja wohl klar zu erkennen auf den Bildern.


melden
Kutschi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:38
DearMRHazzard schrieb:„Sie“ werden (noch mehr) Fehler machen. Soviel steht fest.
In Wirklichkeit machen "sie" aber keine Fehler. Sie machen es genau so, wie es ihnen vor die Füße geworfen wird. "Sie" haben gar keine andere Möglichkeit, als die Brocken aufzunehmen, welche dargeboten werden, da diese auch bestens anderweitig noch zu verwenden sind.

Edit: Das Spiel ist sehr genial gestrickt!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:43
@mrtony
Hat er gesagt, stimmt. Von Quellenangaben hält ihn das aber hoffentlich nicht ab. Die Nachrichtenquellen können „die“ gerne wissen.


melden
mrtony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:44
@Lingu wer sind DIE


melden
Anzeige
Kutschi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

26.03.2014 um 21:45
mrtony schrieb:wer sind DIE
Beste Frage ever ever ever :)


melden
107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden