weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:01
@mrtony

Hast du doch gesehen, da muss man einfach hier und da was ausschalten. Und an die andere Technik wie zb. in den Triebwerken wird der sicher nicht rankommen.


melden
Anzeige
mrtony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:06
Ob das einfach wahr kann ich so nicht beurteilen, aber das es anscheinend so wahr ist laut Medien bekannt, (oder die verkaufen es so weiter damit ja nicht mehr dreck raus kommt) bekannt ist ja anscheinend das auch alle tot sein dürften mittlerweile und er Probleme hatte und mit einer Mystery Person in kontakt wahr.

Bekannt ist auch so vieles, das es eigentlich die Logik gar nicht zulässt daran zu denken das der Flieger aufeinmal weg zu sein scheint.

:-)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:09
Jetzt erst, nach 23 Tagen bringen sie ein Sonargerät auf eines der Schiffe das den FDR bis in 6000 Meter Tiefe orten kann. Dieses Schiff braucht jetzt aber weitere 3 Tage um überhaupt ins aktuelle Suchgebiet zu gelangen.

Zeit, Zeit hat niemand mehr, warum passiert das alles so verdammt spät ? in 7 Tagen ist Schluss, dann sendet der FDR kein Signal mehr. Danach wird man die Maschine wohl nie wieder finden können.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:10
@mrtony

Um ACARS, Transponder und Funk auszuschalten braucht es keine speziellen Geräte die man entwickeln müsste, die kann man alle manuell deaktivieren.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:12
http://www.malaysiaairlines.com/my/en/site/dark-site.html


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:14
@DearMRHazzard
Will die Suizid Theorie keines falls ausschliessen, aber sie nun an einer solchen Aussage festzumachen halte ich für weit hergeholt.
Immerhin sollte man bedenken das der Mann nach 30 Jahren Ehe einen Trümmerhaufen vor sich hatte. Na den möchte ich sehen der dadurch nicht verändert wird.
Gerade nahestehende Personen merken das viel eher, da die Menschen im Beruf sich zumeist nichts anmerken lassen. ( Fassade halten )

Auch das verkriechen in den Simulator passt für eine Ehekrise.
Es ist lediglich die Flucht vor der Situation ( Ehe ist kaputt ), andere flüchten sich in Spielsucht, Alkohol u.s.w.
Ist für mich nichts ungewöhnliches daran zu erkennen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:16
@DearMRHazzard

Den Air France Flug hat man auch nach über 2 Jahren samt Black Boxes gefunden, obwohl die damals längst kein Signal mehr ausgesandt haben.

Wenn man irgendwann den Aufschlagpunkt halbwegs lokalisieren kann, findet man die Black Boxes vermutlich auch ohne deren Signal.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:17
travelmystery schrieb:Auch das verkriechen in den Simulator passt für eine Ehekrise.
Nur weil er sich einen zusammen gezimmert hat schließt man doch nicht direkt daraus das seine Ehe am Ende ist :/

Ich kenne Leute die ein Cockpit original nachgebaut haben, soll man da nun auch vermuten das die Ehe bald aus ist?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:18
Wann flog der Pilot zuletzt vor dem Geisterflug?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:18
@ISF
Es ist genau andersherum. Lese mal seine Geschichte ....


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:19
Die Ehe war lange kaputt, haben wegen der Kinder die Fassage aufrechterhalten.
Gibts 1000 fach auf der Welt.

Vermutlich jetzt die Kinder soweit aus dem Haus, naja so long


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:21
travelmystery schrieb:Will die Suizid Theorie keines falls ausschliessen, aber sie nun an einer solchen Aussage festzumachen halte ich für weit hergeholt.
Natürlich, keine Frage. Man muss aber leider feststellen das solch derartige Aussagen seiner Tochter nicht gerade hilfreich sind um den Verdacht vom Piloten zu weisen. Einen Suizid beweist das aber natürlich nicht, sehe ich auch so.
john-erik schrieb:Den Air France Flug hat man auch nach über 2 Jahren samt Black Boxes gefunden, obwohl die damals längst kein Signal mehr ausgesandt haben.
Ja, allerdings war es auch nicht soooo wichtig den FDR schnell zu finden da alle Informationen die man benötigte bereits durch die Onine-Daten bekannt waren. Realistisch betrachtet war das Finden des FDR´s nur noch ein "Nice to have" um allerletzte Zweifel zu klären. Vor allem ging es darum den VDR zu finden um sich anzuhören was in den 4 Minuten vor der Katastrophe im Cockpit gesprochen wurde.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:29
Wie ich schon vor Wochen schrieb, die 777 war die Liebe des Piloten


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:33
@DearMRHazzard
Absolut da hast du vollkommen recht.
Genau daher frage ich mich, ob diese Aussagen zufällig in die Presse gekommen sind, oder absichtlich ?!
Es könnte sein das die Presse sich auf alles stürzt weil sich nichts neues ergibt, oder aber es werden absichtlich diese Dinge in Umlauf gebracht.

Ohne tatsächliche Funde bleibt Suizid genauso wahrscheinlich wie viele andere Theorien.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:33
travelmystery schrieb:Gibts 1000 fach auf der Welt.
Es gibt auch 1000 Menschen mit abartigen Tötungsphantasien, bei 999 bleibt es dabei, der Letzte setzt sie in die Tat um.
Wir haben hier im Fall von MH370 eine absolute Ausnahmesituation, praktisch einen Präzedenzfall in dieser Tragweite in der modernen Luftfahrtgeschichte. Hier ist überhaupt nichts gewöhnlich, hier ist alles nicht normal und unbekannt. Und ich denke so muss man den Fall auch betrachten, man muss hier von einem Novum ausgehen das man sich bis dato nicht oder kaum vorstellen konnte.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:35
@DearMRHazzard
Würde ich so nicht sagen. Schlicht weil wir über den Flug nichts wissen !!

Besser lass uns sagen: Die Aufarbeitung des Fluges ist einmalig in der Luftfahrtgeschichte.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:39
travelmystery schrieb:Würde ich so nicht sagen. Schlicht weil wir über den Flug nichts wissen !!
Klar, wissen tun wir natürlich nichts. Wäre ja auch vermessen so zu argumentieren. Alles was wir tun können ist zu theoretisieren und somit spekulieren. Alles was wir machen können ist die offiziellen Informationen miteinander zu verknüpfen und dann Ockham´s Razor raus holen und anhand dieser Informationen daraus eine Theorie abzuleiten. Das war´s dann auch schon, mehr ist nicht.

Hoffentlich findet man bald wenigstens ein Wrackteil sonst werden diese elendigen Spekulationen niemals ein Ende nehmen. Langsam nervt es nämlich nur noch nicht zu wissen was man noch glauben soll und was nicht.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 13:44
ein schöner Spruch


Wir haben wertvolle Zeit damit verbracht und verschwendet, immer wieder am Ende Tiere zu beobachten
berichtet Stephen Graham, Besatzungsmitglied der neuseeländischen Orion.

http://www.tagesschau.de/ausland/verschollenesflugzeug100.html


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 14:39
john-erik schrieb:Den Air France Flug hat man auch nach über 2 Jahren samt Black Boxes gefunden, obwohl die damals längst kein Signal mehr ausgesandt haben.

Wenn man irgendwann den Aufschlagpunkt halbwegs lokalisieren kann, findet man die Black Boxes vermutlich auch ohne deren Signal.
Die Frage ist ja- will man das überhaupt? Der AF Flug war von vornherein ein Unfall, das war auch sofort klar, der Fall hier ist völlig anders.


melden
Anzeige
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

30.03.2014 um 14:47
DearMRHazzard schrieb:Hoffentlich findet man bald wenigstens ein Wrackteil sonst werden diese elendigen Spekulationen niemals ein Ende nehmen. Langsam nervt es nämlich nur noch nicht zu wissen was man noch glauben soll und was nicht.
Immer ein eigenes Bild machen. Malediven mit einfliessen lassen, die Sichtungen bezüglich MH370 in Malaysia beim Überflug haben wohl alle gestimmt, sieht man den weiteren Flugverlauf, Zeugen sahen schon beim Anflug auf Kota Bahru die Maschine langsam und tief, so wie später exakt auch bei der Maledivensichtung. Ich habe überhaupt keine Zweifel dass dies ein gesteuerter Flug war und kein unkontrollierter Geisterflug. Überlege mal was es bedeuten würde wenn MH370 erst ab den Malediven nach Süden abgedreht ist und nicht schon viel eher, das richtige Suchgebiet ist ein völlig anderes als jetzt angegeben. Vieleiocht kann das mal jemand berechnen-Flugzeit bis Malediven und dann noch der mögliche Weg nach Süden in einer Linie.


melden
218 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden