Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 12:04
@akropolis

Ich kann mir schon vorstellen, das die Malaysischen Behörden in Zugzwang kommen, wenn sie merken, das die Angehörigen Druck machen.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 12:07
@StellaBanks
@joanlandor


Das ist leider nur eine gedruckte Form des Protokolls. Man müsste wirklich die letzten Worte hören. Von irgendwo her muss doch: Allright, good night gekommen sein ..;-)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 12:30
@Enterprise1701

wahrscheinlich von jemandem, der Englisch genauso gut kann wie ich;-)))


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 12:36
Moin moin.
So langsam ist es echt unglaublich, wie sich die Geschichte entwickelt.
Wenn das wahr ist, was die Route und das Suchgebiet angeht.
Wenn sich jetzt rausstellt, dass die Maschine doch den nördlichen Korridor über flogen hat, wäre das ein Armutszeugnis für die überflogenen Länder.
Da stellt sich mir die Frage, ob die überhaupt an den falschen Stellen suchen oder ob hier gegen alle Institutionen falsche Informationen verbreitet wurden.
Bei so einer Verschleierung brauch sich dann auch keiner wundern, dass dieses Unglück zum VT-Thema wird


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 12:40
Ja, sonst sind die Reporter weltweit immer sofort zur Stelle, ob schuldig, tot oder lebendig.

Aber die Angehörigen scheinen auch Druck auszuüben wegen der Informationspolitik. China scheinbar auch.

Ich glaub um all das zu verstehen brauchen wir sehr viel Wissen. Nicht nur wie Flugzeuge funktionieren, sondern über die gesamte politische Haltung, z.B. gegenüber den anderen Ländern.
Ich kann es immer noch nicht verstehen wieso Indonesien MH370 nicht auf dem Radar hatte, weil Thailand hatte sie angeblich. Bei politischen Spannungen kann sowas vorkommen.

Malaysia ist jetzt auch kein Entwicklungsland wie China betont hat. Irgendwie dissen die sich alle gegenseitig, oder? ;).

Wenn es eine Entführung gab
a) wer hat sie entführt
b) mit welchem Grund
c) und wohin?

Wer profitiert von dem Verschwinden?
- Tony Fernands ist malaysischer Unternehmer und hat Airasia, eine Billigfluglinie gegründet und ist damit großer Konkurrent zu Malaysia Air, denen es auch im letzten Jahr finanziell nicht gut ging.
Sein Vermögen wird auf 615 Millionen US-Dollar geschätzt, er ist 2010 zum Asia Businessman of the Year ernannt worden und die französischer Regierung hat ihn 2010 zum Ritter der Ehrenlegion ernannt. Britische Queen hat ihm auch einen Orden Commander of the British Empire verliehen.

- USA´s Vertrag über die Insel Diego Garcia läuft 2016 aus. Wie wir schon in dem geposteten Video über Diego Garcia gesehen haben ist der Standpunkt für USA in vielen Bereichen wichtig. Z.B. nicht nur die strategisch günstige Lage um Pakistan und Iran und der Arabischen Halbinsel, sondern auch Geheimdienstlich.
Der Vertrag kann um weitere 20 Jahre verlängert werden, wenn es eine Notwendigigkeit für weitere militärische Nutzung gibt. Erst dann dürfen die Ur-Einwohner zurückkehren (also wahrscheinlich nie :(().
Die britische Regierung vertritt die Meinung, dass eine Rückkehr der Bewohner und ihrer Nachfahren erst möglich sei, wenn keine Notwendigkeit für die weitere militärische Nutzung spricht. Dies wird auch durch den Umstand bestätigt, dass der Vertrag für die militärische Nutzung durch die USA noch bis 2016 läuft. Die USA haben die Möglichkeit, den Vertrag um 20 Jahre zu verlängern.
Wikipedia: Diego_Garcia

Krim ist seit dem Verschwinden von MH370 Russland, Russland testet Atomraketen, USA will neue Atomraketen in Deutschland lagern, Nordkorea arbeitet an einer "Erpresserwaffe", China droht NK, wen gibt's denn noch der da unten grad am durchdrehen ist?

Russland konnte Krim einnehmen als alle Welt das Flugzeug gesucht hat.
Kim feuert eine Rakete nach der anderen ab. Am 7.3.13 hat die UN Sanktionieren gegenüber Nordkorea beschlossen. am 6.3.14 hat Kim beinahe eine chinesische Passagiermaschine abgeschossen. Am 8.3.14 verschwindet eine Maschine mit fast nur Chinesen. China hat sich USA mit ins Boot geholt. Es geht dabei um Territorium im Ost-und Südchinesischen Meer.
Kim hasst USA und erpresst sie indem er USA für weitere katastrophale Gegenheiten verantwortlich macht, wenn sie ihn nicht als Atommacht ansehen.
"Wenn es auf der Halbinsel eine katastrophale Entwicklung gibt, die niemand will, werden dafür voll und ganz die USA verantwortlich sein."
http://www.spiegel.de/politik/ausland/nordkorea-droht-nach-uno-schelte-mit-neuem-atomtest-a-961554.html

Leider haben USA dieses Jahr ihn auch mit Militärübungen seitens Südkorea provoziert.

Deswegen denke ich manchmal Nordkorea hat mit dem Verschwinden der Maschine zu tun und erpresst USA und die Welt.
Ich habe das Gefühl er macht nun ernst.

Und wenn es CIA/USA wieso? Wieso Iran? Wieso kein Bekennerschreiben? Oder gibt es eins? Anfangs hieß es ja es werden einige nach Echtheit überprüft. Taliban wollen es auf jeden Fall nicht gewesen sein.
Tja, wir werden es wohl so schnell nicht herausfinden.

Ach, und Satelliten sind nun der letzte Schrei. China kauft bereits 15 Satelliten...


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 12:40
Vielleicht wurde MH370 doch noch "Huckepack" im Radar-Schatten über den nördlichen Sektor "weg gebracht"... muhahaha... wundern würde mich hier nichts mehr.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 12:40
@Havers


Naja ich weiss nicht ob ottonormalbürger daa genügend druck aufbauen kann, wünschenswert wäre es für die hinterbliebenen


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 12:44
Hat eigentlich mal jemand die "neue" Route mit den vermeintlichen Pings abgeglichen?!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 12:51
DearMRHazzard schrieb:Man sieht deutlich, Malaysia betreibt von Tag 1 an Desinfo. Malaysia hält sich dabei zwar nah an der Wahrheit aber präsentiert dennoch Lügen. Das gleiche gilt auch für das seid 23 Tagen verbreitete "Good Night, Allright", nun kommt heraus das der Co-Pilot das gar nicht gesagt hat sondern stattdessen sagte jemand "Good Night, Malaysia 3-7-0".
Wieso "nun kommt heraus"? Du tust ja so als hätte ein Phantomkommando den neuen Funkspruch enthüllt und als wär jetzt dadurch grossartig neues herausgekommen.


melden
Josian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 12:55
@susan 74
China droht NK ?
Welches Land soll das sein?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 12:55
@Celladoor

das war ja auch ein Teil meiner Fragen, was dieser Funkspruch jetzt ändert, und warum sich Malaysia damit im Weg steht...verstehe ich einfach nicht.

Ich wüßte gerne, in welchem Gebiet die jetzt suchen, ob im "richtigen" oder "gelogenen" und wer an dieser Verschleierungstaktik alles beteiligt ist. Kann ja nicht nur Malaysia sein.


melden
Josian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 12:58
Nordkorea- verstehe = Nk


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 13:02
Genau NK= Nordkorea
China warnt Nordkorea
Das ist für chinesische Verhältnisse eine ungewohnt deutliche öffentliche Kritik an Nordkorea, dessen Atomwaffenprogramm seit vielen Jahren für Spannung in der Region sorgt.
9.3.14
http://www.heise.de/tp/news/China-warnt-Nordkorea-2138460.html
Das Verhältnis zwischen Nord- und Südkorea verschlechtert sich zunehmend. Es gibt Artillerieduelle, Raketentests und eine ominöse Drohung aus Pjöngjang. Deutet sie auf eine gefährliche neue Waffe hin?
31.3.14
http://www.welt.de/politik/ausland/article126418684/Nordkorea-koennte-an-neuer-Erpressungswaffe-arbeiten.html

Aber ich kann auch gerne mal eine neue Diskussion eröffnen damit das hier nicht weiter Thema ist, wenn keiner einen Zusammenhang diesbzg. sieht. :)
Ich denke wir sollten halt nicht nur die üblichen Verdächtigen anschauen, sondern mal die gesamte Region oder politische Lage und wer davon profitieren könnte.


melden
mrtony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 13:05
Hallo was gibt es neues.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 13:11
Ich krieg mich nicht mehr ein, lest selbst:

"12.57 Uhr: Um festzustellen, welcher der beiden Piloten die Worte gesprochen habe, seien noch forensische Untersuchungen nötig, teilt die Luftverkehrsbehörde mit"


Ich denke , der Pilot spricht oft , sehr oft ;-) über Funk mit der Luftraumüberwachung bzw den entsprechenden Behörden. Daher sollte doch die Stimme vertraut und bekannt sein. Forensische Untersuchung, weil niemand weiß , ob sie gerade mit dem Piloten oder Copiloten sprechen ist schon eine Nummer.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 13:13
weiter :

11.50 Uhr: "Nam News Network" berichtet, dass die heutige Pressekonferenz zur Information über den Fortschritt der Suche abgesagt wurde. Der zuständige Verkehrsminister befinde sich derzeit auf einer Konferenz auf Hawaii.

-----------

soso und niemand anders kann berichten...darauf einen MaiTai


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 13:15
http://www.marinetraffic.com/de/ais/details/ships/412863000

war die xue long nicht das einzigste schiff der chinesen das sich an der suche beteiligte? sieht so aus als gänge es nach hause.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 13:20
Es ist heute seltsam ruhig, oder? Haben die keine Ideen mehr für neue Münchhausen-Geschichten?

Oder haben die gemerkt, das dieses ständige "Wir haben Trümmer!"......"Oh, war doch nur Müll." ihnen keiner mehr abnimmt.

Oder sind die alle aufgebrochen ins neue Suchgebiet? Wenn sie dort nicht schon die ganze Zeit waren...


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 13:21
Ahem Konferenz auf Hawai? NSA Hawaii ist am 3.4.14
http://www.fbcinc.com/directions.aspx?eventid=Q6UJ9A00XUPG
NSA Hawaii? Was ist das denn?


melden
Anzeige
Josian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

01.04.2014 um 13:24
Das Länderkürzel für Nordkorea = KP !


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden