weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:02
canales schrieb:dann müsste diese Entscheidung in den 2 Minuten zwischen letztem Funkspruch und Abschaltung der Sensoren umgesetzt worden sein, vermutlich also von vorneherein festgestanden sein, dies ginge wieder in Richtung der Piloten.
Eben. Wenn man das wieder vom Standpunkt aus sieht wo man später im ind. Ozean hinfliegen wollte dann war der Zeitpunkt der Funkübergabe auf alle Fälle noch rechtzeitig genug, spätere Umkehr im vietnamesischen Luftraum aber wohl schon zu spät.


melden
Anzeige
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:02
Könnte mir schon eine politische motivierte Tat vorstellen, um etwas zu erpressen. Deswegen potentielle Kontaktaufnahme zu USA, deswegen Malaysias Einschalten von FBI und weiteren ausländischen Geheimdiensten.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:05
@canales:
"klingt durchaus plausibel die Motivation, wie aber konnte er auf die Schnelle den Kopiloten ausschalten?"

Das ist ja nun wirklich extrem simpel.
Dafür reicht bereits ein einziger Schlag gegen den Hals und der Co-Pilot ist erledigt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:06
@MarkusSukram
MarkusSukram schrieb:Dafür reicht bereits ein einziger Schlag gegen den Hals und der Co-Pilot ist erledigt.
Nuja, so funktioniert das im Kino aber in der Wirklichkeit??


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:06
MarkusSukram schrieb:Wenn man den Absturzort verschleiert, dann erhöht das den Schaden, da die Suche extrem teuer ist.
Ein "Scheitern" seiner Mission kam sowieso nicht in Frage, denn runter kommen sie alle. Da er nicht vor hatte zu landen, sondern abzustürzen, hat er noch eins drauf gelegt und den Schaden maximiert.
Zwar hätter er auch in die Petronas Towers fliegen können, aber vermutlich wollte er nicht so ein schlechtes Image haben wie Mohammed Atta, sondern vielmehr möglichst verdeckt möglichst viel Schaden anrichten, damit es nicht auf ihn zurückfällt und dennoch seinen Gegnern geschadet wird.
Guter Ansatz. Die Petronas Twin Towers wären zudem ein einheimisches Ziel mit vielen malaysischen Opfern gewesen, daher macht ein Angriffsflug auf DG aus dieser Sicht viel mehr Sinn.
Jetzt weiß ich auch warum er z.b. einen Flugplatz von Sri Lanka oder Malediven im Simulator hatte, der wollte dort überhaupt nicht landen, der hat die spätere Terrorstrecke einfach nur abgeflogen und das wissen die Ermittler auch jetzt schon ganz genau.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:08
@joanlandor:
"Diese islamistische Partei ist demokratischer als die jetzige soweit ich gelesen habe."

Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind.
Am Ziel steigt man aus.

Kommt dir das Zitat bekannt vor?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:09
joanlandor schrieb:Könnte mir schon eine politische motivierte Tat vorstellen, um etwas zu erpressen. Deswegen potentielle Kontaktaufnahme zu USA, deswegen Malaysias Einschalten von FBI und weiteren ausländischen Geheimdiensten.
Nach meinem Dafürhalten wurde der Flug noch nördlich von DG abgefangen. Daher ist das reale Absturzgebiet wohl innerhalb der 500 Km Zone zwischen der Südspitze Malediven und dem Norden von DG.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:10
@canales:
Wenn dein Adamsapfel getroffen wurde, dann bist du sofort kampfunfähig.
Deine Hände gehen unwillkürlich zum Hals und dein Gegner kann mit dir machen was er will.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:13
@clubmaster:
"Nach meinem Dafürhalten wurde der Flug noch nördlich von DG abgefangen"

Die Pings sprechen aber nunmal eindeutig dagegen.
Dieser Diego Garcia Quatsch dient doch nur dem Ausleben des Antiamerikanismus und hat mit MH370 absolut gar nichts zu tun.

Die Zeugen auf den Malediven haben sich genauso geirrt wie die Zeugen von der Ostküste Malaysias, die ein lautes Geräusch wie von einem abstürzenden Flugzeug gehört haben wollen.
Genauso geirrt hat sich auch die Zeugin, die aus 10000 Metern Höhe nachts Wrackteile vor den Andamanen gesehen haben will.
Diese 3 Zeugenaussagen passen allesamt nicht zu den bisher bekannten Fakten und sind daher eindeutig falsch.


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:14
Das ist alles reine Vetterwirtschaft, eigentlich nichts anderes wie in NK ;).

Der jetzige Premierminister von Malaysia:
Najib Razak wurde am 23. Juli 1953 in Kuala Lipis im Bundesstaat Pahang geboren. Er ist der älteste Sohn von Premierminister Abdul Razak, dem zweiten Premierminister des Landes, der von 1970 bis 1976 amtierte.[1] Er gehört zur Partei UMNO, der politisch dominanten Partei in Malaysia.
Wikipedia: Najib_Razak

Diese regierende Partei UMNO in der der Premierminister und auch der Verkehrsminister jeweils die Söhne oder Enkel von ehemaligen Regierenden sind hat seit der Unabhängigkeit von 1946 bestand.

Viele Menschenrechtsorganisationen prangern nicht nur das an.

Wenn ein Oppositionsführer demnach keine Chance bekommt und wegen Homosexualität für 5 Jahre in den Knast wandert ist das schon harter Tabak.
Sie ist die größte politische Partei Malaysias und als Gründungsmitglied der Barisan Nasional seit der Unabhängigkeit des Landes ununterbrochen in der Regierung vertreten.

Die Mitgliedschaft in der Partei war und ist Angehörigen der malaiischen Ethnie vorbehalten. Die UMNO tritt für den malaiischen Nationalismus ein (die umstrittene Bumiputra-Politik wurde von der UMNO initiiert), spricht sich für die Erhaltung islamischer Werte sowie für den Wirtschaftsliberalismus innerhalb der Malaysischen Neuen Ökonomischen Politik aus.
Wikipedia: UMNO


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:15
@MarkusSukram

Da müßte der Pilot sich aber mit Kampfsport auskennen,oder?

Ich mein, da muß man sich ja sicher sein, was man macht.Auf gut Glück das mal zu probieren kann ja ganz schön in die Hose gehen...

Vielleicht eher was ins Getränk gekippt?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:19
MarkusSukram schrieb:Dieser Diego Garcia Quatsch dient doch nur dem Ausleben des Antiamerikanismus und hat mit MH370 absolut gar nichts zu tun.
Es gilt hier nur alle Umstände eines Falles zu würdigen. Deiner Theorie nach könnten die Amerikaner eine Atombombe zünden und jeder der diesen Umstand anspräche würde nur seinen Antiamerikanismus ausleben. Es ist auch mit ein Grund warum die Amerikaner so eine Maschine de facto abschiessen könnten, in der Öffentlichkeit können sie sich immer sicher sein, die Medien, Politik und große Teile der Bevölkerung hinter sich zu haben.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:21
Bliebe noch die Frage, was der Pilot damit bezwecken wollte?
Wenn er ein Fanal setzen wollte, es jedoch im Nachhinein nicht danach aussieht, sondern eher wie ein Unglücksfall was hätte er damit erreicht?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:22
@clubmaster:
"Jetzt weiß ich auch warum er z.b. einen Flugplatz von Sri Lanka oder Malediven im Simulator hatte"

Daran ist gar nichts sonderbares. Als engagierter Pilot hat er eben mögliche Ausweichflughäfen trainiert für den Fall eines Unfalls bei seinen normalen Flügen. Da er nunmal in diesem Gebiet wohnte hat er eben Ausweichflughäfen in diesem Gebiet ausgesucht.

Die Turbinen-Pings widersprechen aber nunmal einem Angriffsflug auf Diego Garcia, also sollte man diese Theorie auch mal endlich beerdigen.

Es sei denn die USA sind mit drin in der Verschwörung und haben die britischen Inmarsat-Daten gefälscht, was ich nicht glaube, weil dafür jedes Indiz fehlt.
Ein Abschuss in der Nähe um Diego Garcia hätte auch die russische Raketenabwehr bemerkt, denn die Russen haben Satelliten im Orbit, die die gesamte Planetenoberfläche nach ungewöhnlichen Lichtern scannt (Raketentriebwerke). Natürlich werden auch die Meere überwacht, um Raketenstarts von U-Booten entdecken zu können. Damit hätte man auch eine Flugzeugexplosion entdeckt.


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:26
Es gibt für andere Parteien demnach Null Chance! Wenn das kein politisches Motiv ist und er auch noch mit dem Führer der Partei verwandt ist.
Wenn es der Pilot war dann wegen einem politischen Motiv.

@MarkusSukram
Es sei denn die USA sind mit drin in der Verschwörung und haben die britischen Inmarsat-Daten gefälscht, was ich nicht glaube, weil dafür jedes Indiz fehlt.t
Malaysia hat FBI um Hilfe gebeten. Was denkst Du denn?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:27
@clubmaster:
"Es gilt hier nur alle Umstände eines Falles zu würdigen."

Schön, aber es gibt nunmal keine Umstände, die auf Diego Garcia hindeuten und völlig frei erfundenen Blödsinn wochenlang wiederzukäuen ist kontraproduktiv.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:29
@joanlandor:
"Malaysia hat FBI um Hilfe gebeten. Was denkst Du denn?"

Das FBI hat beste Technik und sehr große Erfahrung, also ist es vernünftig, die um Hilfe zu bitten.


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:29
Diese "islamistische Partei"

Pakatan Rakyat
Die Pakatan Rakyat (PR, malaysisch für Volksallianz) ist ein am 1. April 2008 gegründetes informelles Oppositionsbündnis in Malaysia als Gegner der Regierungskoalition Barisan Nasional.
Die PR umfasst die Parteien People's Justice Party (PKR), Democratic Action Party (DAP), und die Parti Islam Se-Malaysia (PAS). Bereits für die Parlamentswahl 1999 hatten diese drei Parteien sowie die Parti Rakyat Malaysia (PRM) sich unter dem Namen Barisan Alternatif (alternative Front) zusammengeschlossen, nach der Wahl jedoch zerstritten. Für die Parlamentswahlen 2008 schlossen sie sich ohne die PRM erneut zusammen.


Jede der Parteien hat einen eigenen thematischen Schwerpunkt: Die PKR legt ihren Schwerpunkt auf soziale Gerechtigkeit und Bekämpfung der Korruption, die PAS ist islamistisch ausgelegt und die DAP sozialdemokratisch. Die führenden Köpfe dieser Allianz sind Lim Kit Siang, Anwar Ibrahim und Abdul Hadi.[1]

Wikipedia: Pakatan_Rakyat


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:29
joanlandor schrieb:Wenn es der Pilot war dann wegen einem politischen Motiv.
kann auch sein. Vielleicht war das Motiv sowohl politisch, als auch psychisch bedingt.


melden
Anzeige
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 13:29
@MarkusSukram
Und andere ausländische Geheimdienste?

Ist das Einschalten weltweiter Geheimdienste normal, wenn ein Flugzeug im Indischen Ozean abstürzt?


melden
238 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden