Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 16:13
Es ist nicht klar, wer die letzten Worte sprach


melden
Anzeige
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 16:16
Ob bei so einem Haarriss im Flugzeugrumpf Feuer entstehen kann?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 16:21
Man hätte lediglich die 5 Waypoints VAMPI-GIVAL-IGREX-LAGOG-PIPOV "programmieren" (aus der vorhandenen Liste auswählen) müssen und die Sache wäre erledigt. Alle Lufträume wären umflogen worden und der Südkurs auf den offenen Ozean wäre ohne weiteres Eingreifen sicher.
Sowas bekommt jeder hin, wenn er erstmal im Cockpit ist und er vorher eine kurze Einweisung in die einfache Bedienung des Autopiloten bekommen hatte.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 16:30
Enterprise1701 schrieb:Klar brennt, explodiert nicht und fliegt weitere 7 Stunden
Wieso sind wir uns so sicher, dass die Maschine noch 7 Std. in der Luft war? Wie wir gesehen haben, können wir uns über nichts sicher sein, was hier passiert ist bzw. was uns gesagt wird, also wieso nochmal sind wir hier so sicher, dass diese Info stimmt?


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 16:33
Sat-Antenne bei einer Boeing 777 (roter Kasten)
Ist das jetzt die Satelliten-Antenne für die Telefone der 1. Klasse?
777-satcom
antennen koffer boeing

Satellitenempfang weltweit?
datalink coverage

Kann eine Maschine Feuer fangen, wenn sie über 13.000m hoch fliegt? Oder diese Batterien?
Was kann der Ölplattformarbeiter gesehen haben? Meteroitenhagel?


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 16:40
und es geht doch ;)
Ex-Con Who Hid Stolen iPhone Up His Butt Foiled When It Started Ringing
http://betabeat.com/2013/04/criminal-iphone-butt-ringing/


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 16:46
@DelagoDaryl

deine Beiträge sind prima, mir gefallen sie sehr gut. Allerdings ist eine Aussage wie , die Maschine kann nicht abgeschossen worden sein weil sie noch 7-8 Stunden flog alles andere als logisch und nur darauf erlaube ich mir erlaubt ggf. hinzuweisen.


melden
mrtony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 16:51
@joanlandor
ok..... knackis halt....


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 17:10
joanlandor schrieb:Ob bei so einem Haarriss im Flugzeugrumpf Feuer entstehen kann?
Nein, kein Feuer. Aber ein plötzlicher Kabinendruckverlust.


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 17:25
danke @klausbaerbel

Ich hab grad in der Suche gesehen, dass das Thema hier schon mal behandelt wurde.
Aber da es schon etwas her ist, und ich diese Theorie sehr plausibel finde, möchte ich an diese Unfalltheorie des Piloten Chris Goodfellow erinnern:

"Der Canadian Pilot Chris Goodfellow hat eine einfache und logische Erklärung. Er geht davon aus, dass die Piloten wegen eines Feuers in den elektrischen Anlagen den Kurs geändert haben und versucht haben, den nächstmöglichen Flughafen - den von Pulau Langkawi zu erreichen. In einem international viel beachteten Eintrag auf Google+ erläutert Goodfellow seine Theorie.

Die 14 Fragen und Antworten zum rätselhaften Verschwinden von Flug Malaysian Airline MH370

Wohin wollte der Pilot?
Der Kapitän an Bord von Flug MH370 war ein sehr erfahrener Mann mit 18.000 Flugstunden. Wie alle alten Piloten wurde auch er darauf gedrillt, immer zu wissen, wo sich die nächsten Flughäfen befinden, um sie notfalls anfliegen zu können. Als ich sah, dass der Pilot nach links geflogen ist, war mir (Goodfellow) klar, dass er einen Flughafen angesteuert hat. Er hat die direkte Route nach Palau Langkawi genommen.

Warum nicht Kuala Lumpur?
Er ist nicht nach Kuala Lumpur zurückgeflogen, weil er dafür über ein Gebirge fliegen hätte müssen und der Weg nach Palau Langkawi kürzer war. Der Pilot muss den Flughafen Langkawi gekannt haben gewusst haben, dass er dort sicher landen kann.

Hat der Pilot richtig gehandelt?
Der Pilot hat alles richtig gemacht. Es muss an Bord eine Ausnahmesituation gegeben haben, die ihn dazu veranlasst hat, den nächsten sicheren Flughafen anzufliegen. Der Pilot war ein Held, der das Flugzeug in einer ausweglosen Situation dorthin bringen wollte.

Warum keine Entführung?
Im Falle einer Entführung wäre das Flugzeug nicht exakt nach links abgebogen und hätte dann Kurs gehalten. Es wäre stattdessen einige Kurven geflogen, bis die Entführer sich entschieden hätten, wohin es fliegen soll.

Was ist mit den außergewöhnlichen Höhenflug-Bewegungen?
Wenn die Berichte von den Radaraufzeichnungen stimmen, nach denen das Flugzeug auf 45.000 Fuß Höhe aufgestiegen ist, könnte das bedeuten, dass der Pilot versucht hat, so hoch zu fliegen, um das Feuer zu ersticken. In dieser Höhe - das Maximum, das eine Boeing 777 erreichen kann - gibt es kaum mehr Sauerstoff. Im Falle einer Entführung macht es keinen Sinn, so hoch zu steigen.

Was geschah an Bord?
Mit hoher Wahrscheinlichkeit gab es an Bord ein Feuer oder einen Brand in den elektrischen Schaltkreisen. In diesem Fall werden alle Schaltkreise deaktiviert und und einzeln wieder reaktiviert, bis man den schadhaften gefunden hat.

Was könnte das Feuer verursacht haben?
Möglicherweise hat sich einer der vorderen Fahrwerksreifen überhitzt und hat nach dem Start langsam zu brennen begonnen. Das kann bei Reifen mit zu geringem Reifendruck passieren. Einen solchen Fall gab es bei einer DC8 in Nigeria (1991). Man sollte Malaysia Airline fragen, wie alt die Fahrwerksreifen waren.

Was tut man bei Feuer an Bord?
Bei Feuer an Bord muss man zu allererst versuchen, das Flugzeug so schnell wie möglich zu Boden zu bringen.

Warum gibt es keine Daten vom Flugzeug?
Wenn alle Stromkreise deaktiviert sind, dann gibt es keine Daten mehr. Vermutlich war die Crew damit beschäftigt, das Flugzeug zu steuern und das Feuer zu bekämpfen.

Was ist mit dem ACARS System?
Das Aircraft Communications Addressing and Reporting System lässt sich nicht so einfach manuell deaktivieren und war deshalb vermutlich wegen des Feuers schon ausgefallen, ehe die Piloten den Funk deaktivierten. Ohne, dass es der Crew bewusst war.

Gibt es einen ähnlichen Fall?
1998 gab es ein Feuer an Bord einer Swissair Maschine von New York nach Genf. Die Maschine war bloß 15 Minuten von Halifax entfernt, aber das Feuer breitete sich zu schnell aus. Die Piloten mussten die Maschine vor Neuschottland ins Meer setzen. Auch sie hatten die Transponder und den Funk abgeschaltet, weil alle Schaltkreise deaktiviert waren.

Was geschah mit der Crew?
Es gibt am Bord Sauerstoffmasken, aber im Falle eines Feuers sind diese wirkungslos. Die Crew war vermutlich durch den Rauch bewusstlos geworden und der Autopilot ließ das Flugzeug so lange weiterfliegen, bis entweder das Kerosin zu aufgebraucht war oder das Feuer die Kontrolleinheit zerstört hat und das Flugzeug abgestürzt ist.

Wie lange kann das Flugzeug noch geflogen sein?
Beim Abflug in Kuala Lumpur war die Maschine für einen Flug nach Peking aufgetankt, wahrscheinlich mit einer Reserve für eine Ausweichroute über Shanghai und weitere 45 Flugminuten. In Summe also für etwa acht Stunden Flug. Beim Abbiegen nach Langkawi hatte die Maschine also noch Sprit für sechs Stunden - was gut mit den Satelliten-Pings des Flugzeugs korreliert.

Wo kann die Maschine sein?
Den Satelliten-Pings nach zu schließen ist das Flugzeug weitergeflogen, bis der Sprit zu Ende war. Was die These erhärtet, dass die Crew bewusstlos war. Die Maschine muss zu dem Zeitpunkt weit im Südindischen Ozean gewesen sein."



http://www.format.at/articles/1412/931/373599/flug-mh370-14-fragen-antworten-verschwinden-malaysia-airline-jets


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 17:32
Plausible Erklärung... wäre einfach, naheliegend und vielleicht sogar wahr.

Frage 15: Warum wurde die Maschine auf keinem Radar gesehen?
haben einfach alle gepennt und es wird doch nicht alles so überwacht, wie wir immer glauben?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 17:41
akropolis schrieb:haben einfach alle gepennt und es wird doch nicht alles so überwacht, wie wir immer glauben?
Gut möglich, aber will ein Land zugeben, dass es ihre Radars nicht überwacht? Nein, deswegen lieber sagen, dass es auf keinem Radar zu sehen war.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 17:50
Eher abseits vom Thema, aber es geht ja sowieso nicht weiter mit zielführenden Informationen:

1. Malaysischer Journalist, der in USA lebt, beschreibt wie er sich fühlt angesichts der Kritik an seinem Heimatland:

https://medium.com/thoughts-on-journalism/3c6cdf10f50d

2. Kritische Betrachtung der Medien, wer weiß was, wer schreibt von wem was ab usw.

https://medium.com/thoughts-on-journalism/3c6cdf10f50d

---------------

Ich finde die Beiträge durchaus lesenswert.

Und stelle zum soundsovielten Mal hier die Frage: Wenn man Diego Garcia endgültig aus der Geschichte raushaben will, was für ein Flugzeug haben die Leute gesehen? Ist das so schwierig rauszukriegen? (Nicht dass ich denke, jemand hier kann die Frage beantworten, aber sie liegt doch auf der Hand? Zumindest könnte jemand sich schon mal eine Antwort zusammengebastelt haben.)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 17:56
@joanlandor

Ja, der Bericht von dem Goodfellow wurde aber von anderen gleich angezweifelt, hier einer davon:

http://www.reddit.com/r/MH370/comments/20pvpv/possible_problems_with_chris_goodfellows/

Das Blöde bei der internationalen Informationssache, s. meinen vorigen Beitrag, ist auch, dass es schwierig ist einzuschätzen, wer von wem welche Informationen hat, bzw. wie seriös die sind. (Von Focus halte ich inzwischen nicht mehr mehr als von der Bild, aber zumindest kann ich mir in der begrenzten Verfügbarkeit deutscher Medien was vorstellen, wie die einzuordnen sind. Am ehesten orientiere ich mich aber noch an den Kommentaren der Leser.)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 18:39
@DelgadoDaryl
Falls ich noch dazu komme, werde ich im nächsten Beitrag auch auf die Frage von @Alvac antworten, wo nach den potenziellen Motiven der Entführung der Boeing777 gefragt wurde.
Na da bin ich gespannt :)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 19:01
Die neueste Vermutung: Verdacht und Überprüfung der Catering Firma und die Frage ob die beiden Piloten eine Lebensmittelvergiftung erlitten haben könnten.

Das wurde gerade in den RTL Nachrichten berichtet.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 19:05
meermin schrieb:Die neueste Vermutung: Verdacht und Überprüfung der Catering Firma und die Frage ob die beiden Piloten eine Lebensmittelvergiftung erlitten haben könnten.

Das wurde gerade in den RTL Nachrichten berichtet.
Das scheidet für mich aus, denn wie wollen potentielle Entführer wissen wann das Gift gewirkt hat und vor allem müssen die dann rechtzeitig ins Cockpit eindringen können bevor die Maschine abschmiert.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 19:12
Die Maschine hatte die Route über die Ölplattform, korrekt?

Würde es denn zeitlich zusammenpassen zwischen seiner Sichtung und einem potentiellen Überflug?


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

04.04.2014 um 19:26
meermin schrieb:Die neueste Vermutung: Verdacht und Überprüfung der Catering Firma und die Frage ob die beiden Piloten eine Lebensmittelvergiftung erlitten haben könnten.
Um eine Vergiftung zu verhindern ist es Vorschrift, dass die beiden Piloten niemals das selbe essen dürfen.


melden
159 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Blackout Kinderzeit24 Beiträge
Anzeigen ausblenden