Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

1.193 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Kind, Polizei, Erschossen, Spielzeugwaffe

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 15:20
@PrivateEye

Habe ich das etwa behauptet?^^

Ich bin gegen realitätsnahe Spielzeugwaffen und gegen den Waffenbesitz von Zivilpersonen. :D


melden
Anzeige

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 15:30
@OrdoXeno
Nö. War nur eine Feststellung meinerseits. ;)

Eine gute Frage. Andererseits, in einer Demokratie, den mündigen Bürger eventuelle Notwehrmittel vorzuenthalten, ob das die richtige Lösung ist?

Kriminelle besorgen sich ihre Zeugs wohl ohnehin auf dem Schwarzmarkt. Da ist auch das generelle System und die Gesetzgebung irrelavant.

Und in anderen Ländern funktioniert das erstaunlicherweise auch ganz gut. Denke mal, die sozialen Ursachen sind damit sehr ausschlaggebend. Sowie die persönliche Weltsicht und auch Erziehung.

mfg
Eye


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 15:34
@PrivateEye

Ich glaube, du kannst Gedankenlesen, so in etwa denke ich auch :D:


Die sozialen Faktoren machen eine allgemeingültige Bewertung über das tragen von Waffen als Zivilperson eigentlich unmöglich.

Es ist hier einfach ein Prinzip meinerseits, gegen den allgemeinen Waffenbesitz zu sein.
Waffen sind aus meiner Sicht nichts für Zivilisten.
Lieber Wafffeln für alle ^^


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 15:40
schade das die menschheit sich immer noch nicht weiter entwickelt hat.
in einer perfekten welt bräuchte man keine soldaten, polizisten, anwälte und richter.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 15:41
Konstrukt schrieb:schade das die menschheit sich immer noch nicht weiter entwickelt hat.
Das hat sie doch. Vor 500 Jahren herrschte sicherlich mehr Ungerechtigkeit als heute - findest Du nicht?


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 15:41
Wir finden in der menschlichen Natur drei Gründe für Streit: erstens Konkurrenz, zweitens Mangel an Selbstvertrauen, drittens Ruhmsucht.

Thomas Hobbes (1588 - 1679), englischer Philosoph


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 15:49
@kleinundgrün

im prinzip gibt es heutzutage mehr menschen die ungerechtigkeit erfahren.
da die menschheit sich immer weiter vermehrt hat als das vor 500 jahren der fall war und dessen probleme sich nur der zeit anpassen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 15:51
@Konstrukt
Allerdings nimt die ungerechtichkeit immer weiter drastisch ab. Und das eben auch weil wir Polizei und Anwälte also ein Justizsystem haben.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 15:58
@OrdoXeno
nein, bei einem Gefehr werden zum beispiel Löcher in den Lauf gebohrt, und ein Stöpfel eingeschweißt, da müsste man schon einen Neuen Lauf kaufen
es ist einfacher eine schreckschusswaffe in eine funktionierende umzubauen


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 16:07
@blutfeder

Stimmt, ändert nichts daran, das die Dinger immer noch echt aussehen, ein Lauf würde sich sicher auch aus dem Netz besorgen lassen.

Gute Idee deinerseits, gebe ich gerne zu. Leider würde es die Probleme auch nicht komplett lösen können. :)


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 16:09
@interrobang
interrobang schrieb:Allerdings nimt die ungerechtichkeit immer weiter drastisch ab. Und das eben auch weil wir Polizei und Anwälte also ein Justizsystem haben.
da stellt sich mir die frage, was war zu erst, das unrechtsgefühl oder eben die exekutive und judikative. durch ein gerichtsprozess wird nicht immer die gerechtigkeit gewahrt. und ausschreitende gewalt von seiten der polizei gibt es auch.
in einer gesellschaft zu leben bedeutet sich an regeln, normen und gesetze zu halten. erst durch entstandene konflikte greift das gesetz ein und wird aktiv.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 16:22
Also nach dem ich das Video gesehn habe muss ich schon sagen dass der Polizeieinsatz sehr fragwürdig war....
Einfach vorfahren rausspringen schiessen und hinters Auto .. ist das nach Lehrbuch?
Nicht mal zuerst auf Abstand und reden?
Wär das ne echte knarre gewesen wären die Polizisten eh tot.. so wie die da ran sind.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 16:42
Glünggi schrieb:ist das nach Lehrbuch?
Das macht gleich ein neues Thema auf: die Bildung von US-Polizisten und auch -Soldaten.
Schon seit Jahren ist zu lesen, welche Fortschritte in der Technik zu verzeichnen sind, ohne dass das bedienende Personal mithalten könnte. Bildung (auch wenn der Begriff hier weit gefasst ist) ist an diesem Punkt ein großes Problem.
Die Behörden können ihren Nachwuchs eben auch nur noch in der Unterschicht abfischen - und müssen mit diesem klarkommen.

Die Herkunft aus der gleichen, unteren Schicht sorgt dafür, dass sich Polizisten und Bürger auch auf diesem Level begegnen. Im Video ist zu sehen, dass die Aktion eher einem asozialen Gangshooting gleicht, aber keiner gut vorbereiteten Polizeiaktion. Man wähnt/ weiß sich offenbar unter seinesgleichen und handelt entsprechend: Wer zuerst schießt, überlebt. So die Lehre der Straße.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 16:54
Ich finde es unter aller Sau das die Opfer hier von einigen zu Tätern gemacht werden.
Tja, da hat der Junge halt Pech gehabt. Hätte so oder anders reagieren sollen.^^
Hätte, hätte Fahradkette

Seit ihr noch ganz dicht.
Ein Kind ist Tot. Erschossen.
Wer ist Tot ? Ja das Kind ist Tot, nicht der Bulle.

Kleine Anekdote: Alls Kind mit ca. 10Jahren auf dem Spielplatz gewesen.
Da kam ein Polzeiwagen Vorgefahren. Zwei Beamte steigen aus.
Ich so zu den anderen Kids am rufen: Die Bullen kommen^^
Alle lachen.
Ein Polizist kommt auf mich zu u. gibt mir eine Schelle.
Super Bulle, nee ?
Hätte Ich Ihn aus Notwehr Erschießen sollen ?


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 17:18
@StUffz
Ich habe das halt so gelernt in der Schule, ich kann auch nichts dafür. Und lies mal was klein und grün geschrieben hat, die Gesetze scheinen in der Tat unterschiedlich zu sein.
Und ausserdem, lies mal meinen Blog über ausgestorbene u. bedrohte Tiere.
Und das Beispiel von der Rakete die mit Lichtgeschwindigkeit durch das All fliegt, musst du mir schon noch einmal genau erklären, das kann ich mir einfach nicht vorstellen. Ich glaube irgendwann kommen Gesteinsfelder, oder kosmische Gasfelder und dann wird die Rakete zu Staub zerrieben, oder wie wollen die das machen, dass die mit dieser Geschwindigkeit da drum herum fliegen?


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 17:34
@Lamm

da hast du gerade einen bullen erwischt der ne midlife crisis durchmacht :X


melden
hexenlady
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 17:39
@Lamm
Oder einen Bullen der anscheinend Vater war und es bei seinen Kindern nicht anders gemacht hätte, grins.

Allerdings nehme ich an dass es schon etwas länger her ist denn heute ist sowas nicht mehr möglich. Früher war das noch etwas anders aber sicher nicht schlechter. Heutzutage wird für jeden Scheiß Anzeige erstattet.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 17:44
hexenlady schrieb:Heutzutage wird für jeden Scheiß Anzeige erstattet.
Richtig so, jedenfalls wenn es um Gewalt geht.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 17:45
auch interesant. WEis nicht obs schon gepostet wurde:
Der Polizist hielt den Toten für einen ca 20 jährigen.


melden
Anzeige

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

27.11.2014 um 17:48
Man sieht doch das der recht klein ist. o_O


melden
244 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden