Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

1.193 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Kind, Polizei, Erschossen, Spielzeugwaffe

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 15:51
@Agnodike
Das wird es sicherlich auch in Deutschland geben, ich kenne es vom Militär.
Es ist aber situationsabhängig, die Betroffenen entscheiden das dann eher lagebedingt und nicht geplant, denn eigentlich lautet der Grundsatz bei gefährlichen Situationen "Eigensicherung geht vor".
Ist aber wie gesagt situationsbedingt. Auch sollte man bedenken, wofür die Polizisten da sind. Wenn ein schnelles Eingreifen erforderlich ist, um z.B. Unbeteiligte zu schützen, kann das sicherlich vorkommen.
War aber in dem Fall hier wohl eher nicht so, sieht ja ziemlich leer drumherum aus.


melden
Anzeige
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 15:55
Ok, dann muss ich wohl noch nen bissel was lernen. :) @OddThomas

Aber habe ja noch Zeit.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 16:49
@Kc

Da gebe ich dir völlig Recht. Auch Gesetzeshüter dürfen nicht über dem stehen, was sie eigentlich repräsentieren. Aber die Realität ist da wahrscheinlich teils anders. Natürlich gibt es Grüppchenbildung etc sicher in jedem Berufsbild, keine Frage. Ich denke, so richtig wird man sowas wohl nie und nirgends weg bekommen. Ist einfach auch zuviel der menschliche Faktor.

Zudem ist/wäre es in einem System, das nicht immer auf einem rumhackt und nur nach Fehlern/Möglichkeiten sucht, sicherlich auch einfacher, einen eigenen Fehler zu zugeben. Das impliziert wahrscheinlich auch schon ein gewisses Auftreten/Agieren.

Aber wie sieht die Realität aus? Gerade im Moment wird über schießwütige Cops gemeckert und mancher schert alle über einen Kamm.

Im nächsten Thread, der vielleicht eine Kindesmisshandlung zum Thema hat, wird ebenjenen Polizisten dann vorgeworfen, dass sie mit Straftätern viel zu lasch umgehen und es wird mehr Strenge gefordert.

Ich denke, du verstehst was ich meine.

Das Leben ist bisweilen doch kompliziert. Das einzige, was dabei eint, ist der Fakt, dass es in jedem Bekannten Fall bis jetzt tödlich geendet ist. Selbst bei Jesus. ;)

mfg
Eye


melden
kleinkatzi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 17:15
Wenn jemand auf mich mit einer Waffe zielt würde ich keine sekunde lang zögern und selbst schießen. Denn zu lange zögern kann den eigenen Tod bedeuten. Da spielt es auch keine Rolle wie alt der Täter ist.
Also ich verstehe die Polizisten.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 17:25
@kleinkatzi

Nur hat der kleine nicht auf die Polizisten gezielt, er hatte wohl lediglich nach der Waffe in seiner Hose gegriffen.
kleinkatzi schrieb:Also ich verstehe die Polizisten.
Ich nicht, ich verstehe schon nichtmal das die gleich so nah heran gefahren sind. Auch verstehe ich nicht wie man den Knirps für 20 halten kann. Ders doch relativ klein gewesen und auf dem Bild welches es gibt, sieht er auch nicht wirklich sehr alt aus.(ok es könnte natürlich schon 3 Jahre oder so alt sein, aber dennoch) Bis 12 wird man sich dann schon nicht so extrem verändern.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 19:21
@kleinkatzi
@Bone02943

hier auf dem Video ist aus meiner Sicht nichts von zielen oder nach der Waffe greifen zu sehen :

http://www.focus.de/panorama/videos/erste-aufnahmen-so-ueberhastet-schossen-us-polizisten-auf-den-jungen-mit-der-spielze...


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 19:27
@darkylein

Naja, er greift leider schon mit der rechten Hand in richtung Hose wo die Spielzeugpistole gesteckt haben soll. Dennoch völlig unnötig ihn zu erschießen wie ich finde. :(


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 19:28
@Bone02943
vielleicht zum zeigen das es eine Spielzeugpistole ist? Vielleicht auch aus nem Reflex? Ich meine die kommen da angeschossen mit dem Auto und steigen sofort mit hoch erhobener Waffe aus, da wüsst ich ehrlich gesagt auch nicht wie ich reagieren würde mit 12 Jahren.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 19:33
Dass die Polizisten absolut falsch gehandelt haben, steht doch außer Frage. In beiden Fällen, also bei echter/ unechter Waffe, wäre das Vorgehen nicht nur falsch, sondern sogar fahrlässig im Sinner der Eigensicherung gewesen. Der Punkt kann also abgehakt werden.

Vielmehr geht es doch um den ständigen Rassismusvorwurf, der immer dann mitschwingt, sobald US-Polizisten involviert sind.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 19:35
darkylein schrieb:vielleicht zum zeigen das es eine Spielzeugpistole ist?
Das denke ich auch.
darkylein schrieb:Vielleicht auch aus nem Reflex?
In Filmen sieht man es ja auch oft das man seine Pistole auf den Boden werfen soll.
darkylein schrieb:Ich meine die kommen da angeschossen mit dem Auto und steigen sofort mit hoch erhobener Waffe aus, da wüsst ich ehrlich gesagt auch nicht wie ich reagieren würde mit 12 Jahren.
Das finde ich auch so scheiße, er hat ja scheinbar nach ca. 2 Sekunden geschossen, da war einfach mal gar keine Zeit für das Kind um zu zeigen oder zu signalisieren dass es nur ne Spielzeugwaffe ist. :(


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 19:36
niurick schrieb:Vielmehr geht es doch um den ständigen Rassismusvorwurf, der immer dann mitschwingt, sobald US-Polizisten involviert sind.
Einen Rassismusvorwurf würde ich hier jetzt auch erstmal nicht sehen, es war einfach total dumm von den Polizisten so vorzugehen.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 19:42
@niurick
niurick schrieb:Dass die Polizisten absolut falsch gehandelt haben, steht doch außer Frage. In beiden Fällen, also bei echter/ unechter Waffe, wäre das Vorgehen nicht nur falsch, sondern sogar fahrlässig im Sinner der Eigensicherung gewesen. Der Punkt kann also abgehakt werden.
Nach der Ansicht des Videos komme ich auch zu dem Schluss. Ich frage mich wirklich, warum man nicht aus der Distanz (z.B. über Bordlautsprecher) den Jungen aufgefordert hat, die Waffe wegzuwerfen und mit erhobenen Händen stehenzubleiben. Ab und an laufen ja mal Polizei-Dokus aus Amerika über die hiesige Mattscheibe (sicherlich nicht das beste Argument, ich weiß), aber dort wird es meistens so gehandhabt. Für mich ist der Verhalten der Polizisten jedenfalls inzwischen vollkommen unverständlich.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 20:01
niurick schrieb:Dass die Polizisten absolut falsch gehandelt haben, steht doch außer Frage. In beiden Fällen, also bei echter/ unechter Waffe, wäre das Vorgehen nicht nur falsch, sondern sogar fahrlässig im Sinner der Eigensicherung gewesen.
Genau das ist der Punkt, hier wurde nicht richtig gehandelt.
Wie kann ich mich so dicht in eine Gefahrenzone begeben.


melden
hexenlady
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 20:08
12-jährige schwarze Buben sind ja so gefährlich dass man sie nur abknallen kann......................


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 20:12
@hexenlady

Als wenn es keine Mörder in dem Alter gäbe.

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=minderjährige+mörder


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 20:21
@klausbaerbel

Klar gibt es die, dennoch sollte man damit rechnen, dass es sich nunmal auch nicht um eine echte Bedrohung handeln könnte, gerade bei Kindern.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 20:23
@klausbaerbel

Minderjährige Mörder mag es geben, aber solch eine Argumentation greift hier meines Erachtens nur bedingt. Gerade wenn die Polizisten davon ausgegangen wären (reine Spekulation), es mit einem kaltblütigen potentiellen Miniserienkiller zu tun zu haben, ist das Vorpreschen in Wild-West-Manier ausgesprochen risikoreich.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 20:25
@PrivateEye

Naja und weil Menschen halt fehlbar sind und mal sauer, panisch, rassistisch oder sonstwie ungeeignet als Polizist, mag es auch nur situationsbedingt sein, sollte es doch entsprechend im System so verankert sein, dass es dieses Fehlverhalten ahndet und in Grenzen hält.

Damit nicht irgendwann aus dem ,,Freund und Helfer" im Bewusstsein des Volkes nur noch der ,,Feind und Schläger" wird ;)


Wie gesagt, ich halte es für sehr, sehr ungünstig, nicht einmal eine gerichtliche Untersuchung durchführen zu wollen.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 20:25
@Bone02943

Schon richtig. Aber in den USA ist die Warscheinlichkeit, daß man einem Kind mit einer scharfen, Schusswaffe begegnet um einiges Höher als hier in Deutschland.

Genauso werden in den USA sicherlich jedes Jahr mehr Polizisten erschossen als hier. Auch von Kindern. Ich denke, da sollte man den Polizisten dort auch einen frühzeitigeren Schusswaffengebrauch als hier, für unser Verständnis, zugestehen.
@Lalaburg


melden
Anzeige
hexenlady
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

28.11.2014 um 20:26
Sicher mag es schon 12-jährige Mörder gegeben haben aber ist das die Regel? Ist das ein Grund auf einen Buben zu schießen ohne zu schauen ob er wirklich so gefährlich ist? Da haben 2 Polizisten vollkommen überzogen reagiert.


melden
207 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden