Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

17 Beiträge, Schlüsselwörter: Irak, Zerstörung, Islamisten, Museum, Mossul, Is Terror, Kunstschätze
Seite 1 von 1
hawaii
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

27.02.2015 um 08:31
Die Dschihadisten des „Islamischen Staats“ haben im Internet ein Video veröffentlicht, in dem die Zerstörung jahrtausendealte Kulturgüter zu sehen ist. Gefilmt wurde es im Museum der irakischen Stadt Mossul.

wie-das-video-zeigt

Quelle: http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/naher-osten/irak-islamisten-verwuesten-museum-in-mossul-13451985.html


melden
Anzeige

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

27.02.2015 um 08:52
@hawaii

Was soll man sagen. Bescheuert und asozial. Steht aber auf der gleichen stufe mit den weggebombten kulturstätten im rahmen des irakkrieges.


melden
hawaii
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

27.02.2015 um 09:05
@aseria23

Es tut in der Seele weh so etwas zu sehen und ich wette, dass das nicht die letzten Kunstschätze der Menschheit sein werden, welches diese Terroristen zerstören werden.
Und ich befürchte, dass Maßnahmen zum Schutz dieser Schätze kaum getroffen werden - zur Freude der Terroristen.


melden
hawaii
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

27.02.2015 um 11:53
http://www.youtube.com/watch?v=Gt88XL7d7TU&feature=youtube_gdata_player


melden

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

27.02.2015 um 13:22
tja, kultur besitzen die nun mal nicht. in bezug auf kultur war der steinzeitmenschen wesentlich weiter.

keine musik, keine kunst etc, da bleibt einen doch nur das massenmörder handwerk um sich irgendwie auszudrücken.



ps. das sind ja nicht mal islamisten bzw dschihadisten, dass sind nur durchgeknallte idioten.


melden
kusamak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

27.02.2015 um 17:30
Die sind so was von beschränkt. Jedes kunsthistorische Museeum hätte ein Vermögen bezahlt.


melden

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

27.02.2015 um 18:47
Hat nichts mit dem Islam zu tun.
Sind traurige Einzelfälle.

Und so weiter :popcorn:


melden

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

27.02.2015 um 19:10
@kusamak
Kein kunsthistorisches Museum würde illegale Tauschgeschäfte annehmen, zumindest nicht so offensichtliches.

Erst Menschen, dann Kultur. Mit was werden sie uns als nächstes derbe auf die Nerven gehen?


melden
kusamak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

27.02.2015 um 19:34
@Asznee
Die Abwägung ob man Terorristen Geld geben sollte um Kunstschätze zu retten findet ja nicht statt. Wir sind leider nur zum Zuschauen genötigt.


melden

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

27.02.2015 um 19:40
@kusamak
Ihnen geht es durch ihre Ölvorräte und sonst was finanziell ziemlich gut und sie wollten halt weitere Propaganda- und Provokationsvideos drehen.
Wenn die zerstörten Sachen allerdings ziemlich viel wert gewesen sein sollten, dann könnte ich es auch nicht wirklich nachvollziehen, allerdings vermute ich eher mal, dass dieses Video wieder einen Zweck hat, welcher wichtiger als Geld ist. Ist ja schließlich eine Ideologie, welche wohl schon viel Geld hat.


melden

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

28.02.2015 um 14:18
Das ist pure Berrechnung: einerseits Propagandavideo (die großen Kunstwerke) und die handlicheren werden zu Geld gemacht.
Bis zu hundert syrische Kunstwerke soll die IS-Terrormiliz "The Times" zufolge aber auch nach Großbritannien geschmuggelt haben, um damit neue Gelder zu lukrieren. Kriminalisten und Archäologen warnen davor, dass die geraubten Gegenstände, darunter Gold- und Silbermünzen sowie Tonwaren, in London verkauft werden.
Die Gegenstände würden über die Türkei, Jordanien und den Libanon ihren Weg nach Europa finden. Der Radiosender BBC-Radio 4 begleitete den Archäologen David Gill in mehrere Londoner Galerien, um Kunstwerke aufzuspüren. Dort wurden ihm ganz offen Artefakte angeboten, die vor kurzem aus Syrien und dem Irak eingetroffen waren.
Robert Jenrick, Abgeordneter und ehemaliger Direktor des Auktionshauses Christie's, sieht im Kunstwarenhandel eine große Bedrohung und Geldquelle für den IS oder das Assad-Regime, allerdings würde damit noch nicht offen am Markt gehandelt.
http://derstandard.at/2000012207781/IS-Miliz-versucht-syrische-Kunst-in-London-zu-verscherbeln


melden

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

28.02.2015 um 14:57
diese kunsthändler und sammler ist es doch scheiss egal wie viele menschen sterben müssen.

die würden auch solche kunstgegenstände, die aus einem genozid stammen, kaufen.

wenn man denen das 100% nachweisen kann, sollten die lebenslang in den knast inklusive § 57a und das ganze vermögen eingezogen werden.


melden

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

28.02.2015 um 15:11
das sind nicht Islamisten - nicht mal simple Verbrecher

sie stehen jenseits des Begriffes "Mensch"


melden

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

03.03.2015 um 15:38
Vermutlich eine Werbeaktion um mehr Käufer zu finden.
RobbyRobbe schrieb am 27.02.2015:Hat nichts mit dem Islam zu tun.
Sind traurige Einzelfälle.
Denk nach, über Geschichte und gesellschaftliche Prozesse in Zeiten radikaler Umbrüche.
Einzelfälle? Islam?
Das sind vertraute gesellschaftliche Prozesse in Zeiten radikaler Umbrüche und Strömungen. So etwas geschah kulturübergreifend immer wieder in der Weltgeschichte.

Es ist nicht ungewöhnlich was im Irak passiert, es ist die plausible Wirkung der dortigen Entwicklung der letzten Jahrzehnte.

Primitiv ist nicht nur die Zerstörung von historischen Statuen sondern auch die Denkweise das dass alles auf den Islam zurückzuführen sei.
Es sind vor allem politische Vorgänge die für die Zustände im Irak und Syrien verantwortlich sind.

Wenn die USA Menschen umbringen oder foltern kommst du ja auch nicht auf die Idee das die westliche Erziehung und Wertesystem dafür verantwortlich ist oder?

Es hat sich leider die Geisteshaltung verbreitet, dass Menschen hinter Wohlstand, Armut, Macht, Schwäche, Gewalt und Frieden immer eine Ideologie sehen.
Dem ist aber nicht so, die Ursachen für solche Zustände sind komplexer und Ideologien sind nicht die letzte Instanz der Ursachen, sondern werden auch durch vorhergehende Zustände erst hervorgerufen bzw. begünstigt.

Wie der Islam an einem bestimmten Ort, von bestimmten Menschen gelebt wird, hängt von Faktoren ab die höchst weltlich sind und über jeder Religion und Ideologie stehen.


melden

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

03.03.2015 um 19:43
Lightstorm schrieb:Wenn die USA Menschen umbringen oder foltern kommst du ja auch nicht auf die Idee das die westliche Erziehung und Wertesystem dafür verantwortlich ist oder?
Seit wann sehen wir die USA als repräsentanten der westlichen Welt an?
Wir sind in europa und haben unser schönen eigenen westlichen stil oder laufen kinder mit gewehren rum? Außerdem sind alle gegen Folter und Einsätze der USA - nur sind die großen auf dem Schulhof.


melden

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

09.08.2015 um 15:11
hawaii schrieb am 27.02.2015:Die Dschihadisten des „Islamischen Staats“ haben im Internet ein Video veröffentlicht, in dem die Zerstörung jahrtausendealte Kulturgüter zu sehen ist. Gefilmt wurde es im Museum der irakischen Stadt Mossul.
Dabei heißt es doch im Islam: "Lies" 😔

Ich werde Terroristen nie verstehen.


melden
Anzeige

Islamisten verwüsten Museum in Mossul

09.08.2015 um 20:45
Mit Islam haben die nicht aber auch rein gar nichts zutun!
Die zerstören auch sehr alte Moscheen und Grabmäler.

Wie heisst es schön:
An ihren Taten wird ihr sie erkennen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

365 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt