weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ritalin gegen ADS/ADHS

Ritalin gegen ADS/ADHS

25.12.2008 um 19:19
mag sein,
aber möglicherweise ist der Hexenmeister ja bereit anhand eines Beispiels eines bei ihm vorkommenden typischen ADHS-Problems zu erklären wie das THC hilft.
also mich interessierts!


melden
Anzeige

Ritalin gegen ADS/ADHS

25.12.2008 um 23:10
er interessiert sich auch für schießpulver und musketiere !

@victorb
was ist blubber?


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

25.12.2008 um 23:12
@victorb

Ich kiffe soviel bis ich merke, dass ich genug hab. Man ist nicht während des Rausches konzentrierter sondern eher später. Das kann schon paar Tage anhalten sogar. Man hat ne ganz andere Wahrnehmung.


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 11:49
@Forgoden
Blubber, Bong, Shisha, Argila: Wasserpfeifen

@The_Sorcerer
veränderte Wahrnehmung ist klar.
Aber, wie anders ist sie?


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 13:55
@victorb

Ganz einfach, ich kann jetzt alles Filtern was ich vorher nicht konnte. Also mich auf eine Sache jetzt konzentrieren statt alles gleichzeitig wahrzunehmen. Das ist doch das Hauptproblem bei ADHS. Wie gesagt, das ist aber nicht das High sein, sondern der medizinische Nutzen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 14:25
Aber diese Form des Filterns ist nicht gerade billig,ausser du hast nen Dachstuhl oder riesige Kellergewölbe zum Anbau zur Verfügung.


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 14:30
@The_Sorcerer
Hast dus auch schon mal mit JWH-018 versucht?


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 14:47
@7ty7high

Was ist JWH-018 ?


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 14:48
Warhead schrieb:Aber diese Form des Filterns ist nicht gerade billig,ausser du hast nen Dachstuhl oder riesige Kellergewölbe zum Anbau zur Verfügung.
LOL ? Natürlich ist die Methode billiger ! Strattera kostet alleine schon 120 Euro. Für soviel Geld kannst du 12 Beutel Gras kaufen. Außerdem habe ich ja geschrieben, das die medizinische Wirkung bis zu einer Woche hält und ich kiffe nicht alles auf an einem Tag !


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 14:49
Außerdem habe ich Null Nebenwirkungen davon im gegensatz zu dem Giftzeug das die gegen ADHS verkaufen. Finde das echt unmöglich, dass sie die Leute nicht mit Dronabinol oder Cannabis versorgen. Die verdienen sich auf Kosten der Gesundheit ihrer Patienten !


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 14:51
@The_Sorcerer
Spice


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 14:52
JWH-018

Substanz
JWH-018- (1-Pentyl-3- (1-Naphthoyl) Indole) oder (1-Naphthyl-(1-pentylindol-3-yl)methanon) ist eine Substanz aus der Familie der Aminoalkylindole und dockt als cannabinoider Agonist an CB1 und CB2 Rezeptoren. Es wurde als eine von über hundert anderen Chemikalien von John W. Huffman (JWH) an der Clemson University in den USA entwickelt. JWH018 wurde von THC-PHARM als Hauptbestandteil der Räuchermischungen "Spice" identifiziert.

Wirkung
Die Wirkung ist dem Cannabisrausch sehr ähnlich. Nach dem Rauchen überkommt einen innerhalb von 1 bis 2 Minuten ein deutliches High. Die Wirkung von Spice unterscheidet sich dadurch von der THC-Wirkung, dass sie beim Rauchen fast augenblicklich ihren Höhepunkt erreicht. Beim THC geschieht das mit einer 10- bis 15minütigen Verzögerung, weil es noch in einen aktiveren Bestandteil (11-hydroxy THC) metabolisiert wird. Nachlegen ist möglich beim Runterkommen, aber es gibt noch keine gesicherten Informationen über Toleranzlevel. Man fühlt sich anfangs entspannt, die Glieder werden schwerer, der Geist wird leichter und oft verfällt man in einen Rededrang / Laberflash.
Später kommt dann eine stark sedierende Komponente hinzu, meist gefolgt von Heisshunger und grosser Lust auf Zuckerhaltiges. Mit durchschnittlich 5-8 Stunden Wirkdauer ist der Rausch etwas länger als ein Cannabisrausch, aber doch sehr ähnlich.
Der Hang-over und die Nachwirkungen sind leider länger und heftiger, als es bei THC der Fall wäre. Nicht selten wird von Kopfschmerzen und Nachwirkungen berichtet, die bis in den nächsten Tag hineinreichen.



ein sogenanntes research chemical noch ziemlich unerforscht würd ich sein lassen ;)


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 14:53
Das soll angeblich so billlig herzustellen sein, Vielleicht so einfach wie beim
Amphetamin!


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 14:56
ich sehe in den ganzen " neudesign " drogen eine gefahr

schon hart dieses JWH-018 bei weitem nicht so risikofrei wie Cannabis !


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 14:59
@fadad493
Man fühlt sich anfangs entspannt, die Glieder werden schwerer, der Geist wird leichter und oft verfällt man in einen Rededrang / Laberflash.
Später kommt dann eine stark sedierende Komponente hinzu, meist gefolgt von Heisshunger und grosser Lust auf Zuckerhaltiges. Mit durchschnittlich 5-8 Stunden Wirkdauer ist der Rausch etwas länger als ein Cannabisrausch, aber doch sehr ähnlich.
Der Hang-over und die Nachwirkungen sind leider länger und heftiger, als es bei THC der Fall wäre. Nicht selten wird von Kopfschmerzen und Nachwirkungen berichtet, die bis in den nächsten Tag hineinreichen.


Wer sagt denn sowas? Soviele negative Nebenwirkungen, auf wieviel % der konsumenten trifft denn das zu?


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 15:00
www.eve-rave.ch ;)


ich persöhnlich kann berichten das ein bekannter nach dem rauchen erstmal übel würde und der nächste tag war ziemlich verkatert für ihn.


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 15:03
Immer dieser kater in verbindung mit Spice, trifft auf mich nicht zu, liegt wohl vielleicht daran, das ich au?erirdischer bin, vorsicht spaß.


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 15:05
vieleicht hasst du die perfekte metabolisirung von dem kram und baust schnell wieder ab ?

ich bleib beim weed jahrtausendelang erprobt :)


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 15:15
Da könntest du im übrigen recht haben, wenn man bedenkt, wieviele Blutgruppen es gibt,
und wer weiß, was sonst noch erforscht wird, es gibt soviele unerforschte
Faktoren, die darüber entscheiden, Wie was auf einem wirkt,
der eine lacht, der andre heult usw. !


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

26.12.2008 um 15:25
Ich habs geraucht,mein Rachen fühlte sich danach an als ob ich ne Tüte Stacheldraht runtergeschluckt hab.Seltsam benebelt war mir zumute,irgendwie blümerant und Kopfschmerzen...naja,hüllen wir mal den Mantel des Schweigens drüber

@The_Sorcerer
Ich hab auf der Hanfparade einen Mitgesellschafter von der Bude die Dronabinol herstellt kennengelernt.Er hat ADHS und bekommt Crystal von einem anderem Mitgesellschaftler verschrieben,der ist Arzt und Apotheker


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden