weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ritalin gegen ADS/ADHS

Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

23.03.2010 um 21:57
@John_Brook
Es lohnt die Erfahrung nicht.Ritalin ist ne Art synthetischer Speedersatz,es lässt einen regelrecht verdoofen,im Gegensatz zu Speed.Kein Redeflash,keine tollen Einfälle,man bleibt einfach wach...das wars aber auch schon


melden
Anzeige

Ritalin gegen ADS/ADHS

23.03.2010 um 22:06
@Warhead

Die regelmäßige Einnahme lässt einen verdummen, aber als normal oder hochbegabter, der kein ads patient ist die Wirkung anders als bei ads kranken. Einmal zu probieren würde nicht schlimm sein und ich will diese Erfahrung mal machen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

23.03.2010 um 22:13
@John_Brook
Ich nehm den Dreck ja nicht,ich pfeif mir DL-Amphetamin ein.Aber ich kenn da einen Bengel der bekommt akustische Hallizunationen...Muttern will von Amphetamin nix wissen,das sei ja ne Droge...von der sie sich früher selbst überreichlich gönnte...na man kennt das ja,frühere Freaks und Hippies die in ihrem zweiten Leben die ärgsten Kleinbürgerpiesser oder Megayuppies abgeben.Der Junge ist fünfzehn,er wie auch ich sind der Auffassung das er alt genug ist um zu wissen was gut für ihn ist,zumal absehbar ist das er bis ans Ende seiner tage das zeug futtern muss.
Ich nehm Ritalin einmal...und lieg sediert in der Ecke,unfähig selbst die Bildzeitung zu lesen


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

23.03.2010 um 22:18
@Warhead
Warhead schrieb:Ich nehm Ritalin einmal...und lieg sediert in der Ecke,unfähig selbst die Bildzeitung zu lesen
Das ergibt doch keinen Sinn. Ritalin hat die Wirkung, dass man für ca 4. überkonzentriert ist, bei dir klingt es als ob es genau das Gegenteil bewirkt hat.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

23.03.2010 um 22:27
@John_Brook
genaugenommen wirkt es nur bei einem Drittel so wie es soll...bei dem anderen Drittel passiert genau das Gegenteil,während das letzte Drittel genausogut Goldbären lutschen könnte


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

23.03.2010 um 22:30
@Warhead

Woher hast du diese Daten entnommen?? Wenn das so wäre, hätte Ritalin kein guten Ruf unter den Studenten.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

23.03.2010 um 22:34
@John_Brook
Naja,der gute Ruf wird immer wieder kolportiert.Aber was für Studenten wurden für die Erhebung genommen??Berliner oder Hohenheimer Erstsemester


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

23.03.2010 um 22:56
@ Threadersteller
@ All

Ohne jetzt sämtliche Beiträge durchgelesen zu haben:
In meiner Ausbildung waren auch Kinder/Jugendliche mit ADS/ADHS Schwerpunkt.

Wenn man es rein knallhart pädagogisch nimmt, sind bei solchen Diagnosen Medikamente, insbesondere "Ritalin" die wirklich allerletzte Lösung. Es gibt heutzutage wirklich gute Methoden Kindern und Jugendlichen mit ADS/ADHS ein "geregeltes" Leben zu bieten. Und genau im "Geregelten" liegt der Hund begraben. Mit konsequenter (Tages)Struktur, professioneller Betreuung in der Schule und daheim und langer Übung schaffen es auch heute viele OHNE Medikamente.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

24.03.2010 um 03:55
@cage
Die Struktur alleine ist es nicht,wir haben auch eine andere Wahrnehmung.Dazu kommt eine permanente innere Disbalance die keinerlei positives zulässt,keine Glücksmomente,keine Harmonie,also all das was NTs,also neurologisch typische Menschen,haben


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

24.03.2010 um 16:46
Hatte das neulich wieder mal auf der Speisekarte und dachte, dass es vielleicht in der doppelten Menge ausreichen wuerde um mich mehr auf meine Arbeit zu konzentrieren, stattdessen wurde ich eher verwirrt und hab mehreres angefangen ohne es wirklich zu beenden.

@Warhead

Dl-aphetamine = Benzedrine? O.o
Oder...etwas komplizierter?


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

24.03.2010 um 18:35
@KoMaCoPy

Bei einer Überdosis sollte man aufpassen, denn dann erfüllt Ritalin seine Aufgabe. Sobald ich weis wird man sogar High, deswegen ist es auch unter dem btmg.


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

25.03.2010 um 15:51
@John_Brook

Doppelte Menge waere zwei von denen mit nem halben Stunden Abstand.

Ich weiss, deswegen hab ich sie ja gegessen. lol


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

25.03.2010 um 16:42
@KoMaCoPy


=) XD


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

27.04.2010 um 23:55
@John_Brook
John_Brook schrieb:Sobald ich weis wird man sogar High, deswegen ist es auch unter dem btmg.
High? Von Ritalin? Vllt. nicht-ADSler, aber ich hab mir die maximale Tagesdosis nun schon mehrfach eingeworfen, und wurde davon leider keineswegs High...


melden
enrico88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

28.04.2010 um 02:34
lsd, xtc und sonstige push mittel, bewirken bei ADS/ Hyperaktiven kindern, genau das gegenteil, wie bei normalen ... Es beruight und regt zum nachdenken an...


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

28.04.2010 um 08:00
Wird soetwas denn heutzutage noch verschrieben?


melden
enrico88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

02.05.2010 um 05:09
@wanagi
Ja, bei eltern die wirklich ratlos sind... man sollte aber die finger von diesem teufelszeug lassen..


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

02.05.2010 um 15:34
@enrico88
also ich habe paar Kinder erlebt die unter Ritalin oder Concerta endlich mal was leisten konnten, klar parallel dazu immer pädagogische Arbeit (habe in ner Kinderpsychiatrie gearbeitet) man darf solche Sachen nicht einfach verteufeln bevor man Menschen erlebt hat ohne und danach mit Ritalin/Concerta etc..


melden
enrico88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

02.05.2010 um 16:27
@darkylein
Ich leide selber darunter, und bin ohne gut klar gekommen, wenn mann will, schafft man es auch ohne ..
..


melden
Anzeige
enrico88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

02.05.2010 um 16:27
@darkylein
also zumindest in meiner kindheit .. mittlerweile ist es bekämpft :)


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden