Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

220 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Urteil, Urinieren, Mietewohnung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

22.10.2015 um 18:29
Zitat von IlviIlvi schrieb:... und eigentlich kann ich schon verstehen, wenn ein Vermieter seine Fliesen ersetzt haben will ...
Ich habe von 1985 bis 2010 u.a. mit zwei "Dreibeinen" in einer Wohnung mit zwei Toiletten (eine im Bad,
ein Gäste-WC) gelebt. Beide pinkelten im Stehen bei hochgeklappter Brille, beide spülten danach und vergaßen selten, den Deckel zu schließen. Und bei meinem Auszug waren weder die Fliesen an der Wand, noch die am Boden oder die Fugen durch Urin in Mitleidenschaft gezogen und unterschieden sich nicht von denen in der gegenüberliegenden Ecke.

Und da ganz normal geputzt wurde kann ich nur annehmen, dass es am Urin liegt und mancher vielleicht die
Schärfe von Salzsäure hat.


1x zitiertmelden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

22.10.2015 um 18:31
So ist es recht! Nachher werden die Weiber auch noch frech und wollen nicht mehr von den echten Männern geschlagen werden. So weit kommt es noch! Auf diesen schönen alten Brauch wollen und werden wir ungern verzichten!

;)


melden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

22.10.2015 um 18:37
*abgesehen davon dass Marmor im Bad schwierig ist, nur wenige Putzmittel verträgt, impregniert werden muss.
Abseits dieser Diskussion würde ich keinen verwenden und mann müsste den Mieter auf die Pflege und deren Einhaltung hinweisen.


melden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

22.10.2015 um 19:42
@ramisha

Beim Spülen, so sauber kann man gar nicht putzen steht man kurz in einer Wolke, wenn man den Deckel nicht zu klappt. Obwohl ich echt kein Fan von Quellen bin, hab ich dir einen Link raus gesucht um dir zu zeigen, dass es so ist

http://www.gofeminin.de/gesundheit/hygienischer-haushalt-d39094c481345.html

Es ist jetzt nicht so, dass diese Wolke lebensgefährlich ist aber allein das Wissen darüber, veranlasst mich den Deckel tunlichst unten zu halten, wenn ich spüle.


melden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

22.10.2015 um 22:27
Voll die Pinkel Hysterie hier

http://www.mz-web.de/gesund---fit/hier-lauern-mehr-keime-als-auf-der-toilette-sote,20654316,29802412.html

http://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/orte-und-dinge-die-sie-haeufiger-reinigen-sollten-keim-hot-spot-1-die-kueche_id_4421389.html
Zitat von AbahatschiAbahatschi schrieb:Tja, ich kann nur im Stehen. Meiner ist solang dass es im Sitzen die Schüssel berührt (egal welches Fabrikat). *da sich hier viele Frauen fragen was gegen "im Sitzen " spricht.
@Abahatschi

Wenn ich mir so meine nullachtfuffzehn Toilette ansehe, dann kann ich mir durchaus vorstellen, dass es für einen Mann unhygienisch ist sich zu setzen, eben weil sein "edles Teil :D " die Keramik innerhalb berühren und sich damit auch so manche Keime einfangen könnte. Selbst wenn wie in obigen Links angeführt die Keimbelastung im Haushalt nicht unbedingt den Schwerpunkt in der Toilette hat. Aber allein die Vorstellung. Iiiih.

Hallo ihr lieben Frauen, ihr wollt doch auch einen keimfreien - na ja ihr wisst schon! Und kommt mir jetzt nicht mit waschen, es geht allein um die Vorstellung womit das edle Teil beim sitzen auf der Toilette in Berührung kam. :D


1x zitiertmelden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 08:18
Zitat von CariettaCarietta schrieb:Wenn ich mir so meine nullachtfuffzehn Toilette ansehe, dann kann ich mir durchaus vorstellen, dass es für einen Mann unhygienisch ist sich zu setzen, eben weil sein "edles Teil :D " die Keramik innerhalb berühren und sich damit auch so manche Keime einfangen könnte
Jetzt würde mich allerdings interessieren, wie er dieses elementare Problem löst, wenn er sein "großes Geschäft" macht? Da würde es mich eher noch mehr stören, wenn mein Ding in der Schüssel liegt... :D

(Könnte der Verdacht aufkommen, dass da eher der Wunsch der Vater des Gedankens war)


melden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 08:23
Es sollte verboten werden, wegen so einem Blödsinn Gerichte anzurufen und zu belästigen.

,,Äh, der hat auf meinen Marmorboden gepinkelt, ich verlag ihn!" - total krank :D


melden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 08:51
@Kc
War ja andersrum. Der ehemalige mieter hat den vermieter verklagt, weil die kaution zur beseitigung der schäden nicht rausgerückt wurde.

@ramisha
Zitat von ramisharamisha schrieb:Und bei meinem Auszug waren weder die Fliesen an der Wand, noch die am Boden oder die Fugen durch Urin in Mitleidenschaft gezogen und unterschieden sich nicht von denen in der gegenüberliegenden Ecke.

Und da ganz normal geputzt wurde kann ich nur annehmen, dass es am Urin liegt und mancher vielleicht die
Schärfe von Salzsäure hat.
Marmorböden (darum gings im hier diskutierten fall) sind enorme sensibelchen. Die 08/15 fliesen können das ab. Ändert aber nichts daran, dass eigentlich nach jedem stehpissertoilettengang einmal über die fliesen gewischt werden müsste eben weil da durchaus ne "menge" daneben geht. Probiers mit wasser, dass mit lebensmittelfarbe eingefärbt ist. So ein schönes blau sieht man doch deutlich besser als ein blasses gelb :D


melden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 08:52
@Kc

Anwälte machen für Geld alles, das weiß man doch.

Ich kann schon nicht verstehen, dass man ein Klo mit Marmor auskleidet, aber wenn das eben nun mal so ist, kann man wohl davon ausgehen, dass es sich um eine "Komfort-Wohnung", vielleicht sogar eine "Luxus-Wohnung" handelte.
Üblicherweise geht man also davon aus, dass hier Menschen einziehen, die dem "gehobenen Mittelstand" angehören.
Da muss man sich dann schon wundern, dass so jemand es nicht schafft, eine Toilette sauber zu halten. Denn um die hier angegebenen Schäden anzurichten, muss man dem Urin schon eine heftige Zeit zum Wirken gegeben haben.

Den Ärger des Vermieters kann ich daher schon verstehen.


melden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 09:18
@Commonsense

Vielleicht hat der Mieter kein Zielwasser getrunken :D

Obwohl ja gerne allgemein angenommen wird, dass vermögendere Menschen sauberer und kultivierter wären, ist das erstaunlicherweise nicht automatisch der Fall.
Dachte ich früher auch, muss ich gestehen, hat sich mittlerweile aber geändert.

Auch das mit den Anwälten stimmt, wir haben in Deutschland davon eigentlich sogar eine
,,Schwemme", habe ich gehört.
In HH gibt es, hat mir eine Anwältin erzählt, beispielsweise um die 10.000 Juristen, glaub ich.

In den USA gibt es sogar Modelle, wo Anwälte damit werben, nur im Erfolgsfall (für ihren Mandanten) bezahlt werden müssen.


1x zitiertmelden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 09:35
@Kc
Zitat von KcKc schrieb:In den USA gibt es sogar Modelle, wo Anwälte damit werben, nur im Erfolgsfall (für ihren Mandanten) bezahlt werden müssen.
Das ist dort üblich, wenn es um Schadenersatzklagen u. ä. geht. Die arbeiten da nur mit Erfolgsprämien, allerdings sind die auch ziemlich saftig...


melden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 10:51
Was machen renitente Stehpinkler eigentlich, wenn sie beide Geschäfte gleichzeitig abwickeln müssen? Muss ein lustiges Bild abgeben. :D


1x zitiertmelden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 10:52
@Kotknacker
Bist du eine Frau? Natürlich setzen sie sich hin... was denn sonst?


1x zitiertmelden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 10:59
@Kotknacker
Zitat von KotknackerKotknacker schrieb:Was machen renitente Stehpinkler eigentlich, wenn sie beide Geschäfte gleichzeitig abwickeln müssen? Muss ein lustiges Bild abgeben.
Nur wenn man sich auch noch übergeben muss, wird es ein problem. Glücklicherweise ist das Waschbecken bzw die Badewanne in Reichweite. :Y:


melden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 11:00
@mccool
Die Betonung liegt auf "renitent". Seit ich mit ca. 10 Jahren im Haushalt helfen musste und die Badezimmer zugetragen bekommen habe, gehöre ich auch zur Sitzfraktion an. Sehe beim Stehpinkeln null Vorteile. Ist schlichtweg irrationales Verhalten.


melden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 11:05
Zitat von mccoolmccool schrieb:Bist du eine Frau? Natürlich setzen sie sich hin... was denn sonst?
Womit wir wieder bei dem "Das-Ding-berührt-das-Porzellan-Problem" wären...


1x zitiertmelden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 11:12
@Commonsense
Zitat von CommonsenseCommonsense schrieb:Womit wir wieder bei dem "Das-Ding-berührt-das-Porzellan-Problem" wären...
Hab an der Stelle den WC Erfrischer hängen. So hat das beste Stück keinen Kontakt mit dem Porzellan und nimmt sogar noch einen frischen Zitronenduft an. :Y:


melden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 11:15
@bottner29
äh... der Scheiß brennt doch bestimmt??? :-D


melden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 11:18
@mccool

Ist nicht so schlimm, wenn man während des Spülvorgangs sitzenbleibt. :D


melden

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen urinieren

23.10.2015 um 11:19
@bottner29
Lass mich raten... das macht auf Dauer auch das Empfindungsvermögen niedriger aufgrund der Dauer-Verätzung des Schwengels beim Sitzpinkeln...???


melden