weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

alkaline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 06:12
@Zockergirl

In mein Zockerherz hast du dich schon reingekämpft, grad ;)

Ich seh es ja ähnlich - aber die Schnellschüsse der Politik sind schon raus.

"Nein" heisst endlich nein!!
(Und nichtmehr "ja" oder sonstewas)

Das gilt hoffenlich auch für Männer, denen die ein oder andere Frau gern den Schwanz abschneiden will. ;)

*zaghaft nach unten guck*


melden
Anzeige

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 06:18
Das hab ich ja schnell geschafft ;) @alkaline

Zur Politik sag ich mal gar nix. :D
Das die oft gar nicht oder falsch handeln, ist kein Geheimnis.

"Nein heisst nein" - für diese Erkenntnis braucht es eine GLL? Traurig.


melden
alkaline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 06:27
@Zockergirl

Nah, ja - ging schnell - weil du es nur so gesagt hast, was ich drüber denk. ;)

Was Politik betrifft: Ich warte jetzt noch auf ein Gesetz, das Frauen erlaubt auch nachträglich das Einverständnis zum Sex zu entziehen.

Was denkst du darüber? ;)


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 06:28
Zockergirl schrieb:"Nein heisst nein" - für diese Erkenntnis braucht es eine GLL? Traurig.
Ich sehe hier nicht viel das Gina Lisa zu dieser Erkenntnis hat beitragen lassen. :) Denn so eindeutig scheint das ja nicht zu sein.


melden
alkaline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 06:33
@McMurdo

Hast du nicht mitbekommen, was unser Justizminister rausgehauen hat?

Er fand die "Freisprüche" der beiden Männer "zum kotzen" ... ohne jemals Akteneinsicht genommen zu haben, versteht sich. ;)


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 06:53
@alkaline
Tja, was soll man dazu sagen...


melden
alkaline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 06:58
@McMurdo

Ach, ich sag dazu lang nichts mehr. ... ;)


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 08:14
alkaline schrieb:Hast du nicht mitbekommen, was unser Justizminister rausgehauen hat?

Er fand die "Freisprüche" der beiden Männer "zum kotzen" ... ohne jemals Akteneinsicht genommen zu haben, versteht sich.
@alkaline

Muß an mir vorbeigelaufen sein. Wo hat er das denn gesagt ? Hast Du mal ne Quelle ?


melden
alkaline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 08:27
@Photographer73

Okay, let me google that 4 you ... its just take a half of a second or so ;p

Moment, bidde ;)


melden
alkaline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 08:38
@Photographer73

Ich habs!
... und Justizminister Heiko Maas eingeladen hat, ... "Ich finde die Freisprüche zu Kotzen"
Quelle: https://missy-magazine.de/2016/06/14/warum-gina-lisa-lohfink-unsere-heldin-ist/

So. Und jetzt du! :)


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 08:55
Ich habs.

...bund Justizminister Heiko Maas eingeladen hat, ... "Ich finde die Freisprüche zu Kotzen"
Zitier doch mal den ganzen Absatz, in dem er das gesagt haben soll, ich les da nämlich anderes.
Ich liebe Gina-Lisa für Aussagen wie „Eher spende ich das Geld an bedürftige Menschen und gehe in den Knast“ sowie dass sie eine Stiftung für Opfer sexueller Gewalt gegründet (mit kostenloser Erstberatung bei geschulten Sozialarbeiter*innen und Anwält*innen) und Justizminister Heiko Maas eingeladen hat, sich ihren Prozess anzusehen, um zu erfahren, was „in den deutschen Gerichtssäälen vor sich geht“. So macht man das.


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 09:06
@alkaline
so wollen wir doch mal Deine Behauptung richtig stellen....
dies sagte Heiko Maas, einen ganz anderen Fall betreffend, wohlgemerkt, ich zitiere mal seine Aussage
Der heutige Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD), damals Oppositionsführer im saarländischen Landtag, gab noch am selben Tag eine Erklärung heraus, welche die Stimmung im Volk wiedergab: "Ich finde die Freisprüche zum Kotzen. Es ist unfassbar, dass es in einem der aufwendigsten Prozesse der deutschen Justizgeschichte nicht gelungen ist, den Tatvorwurf des Mordes und des Missbrauchs an einem kleinen Kind zu beweisen. Heute haben viele den Glauben an den Rechtsstaat verloren."
kann man gerne nachlesen
http://www.zeit.de/2015/48/justiz-saarbruecken-vergewaltigung-urteil-unschuld/seite-3
ansonsten würde ich Dir empfehlen, besser zu recherchieren und keine unbelegten Behauptungen aufzustellen, das ist eine Frechheit


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 09:10
Danke @Tussinelda, ich dachte schon, ich wäre blind. :D

@alkaline

Links einzustellen und daraus dann Zitate zu faken, in der Hoffnung, daß den ganzen Artikel keiner liest, ist schon mehr als dreist.


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 09:30
@Photographer73
nix zu danken, took half a second or so to google that ;)


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 09:38
@alkaline
Kriegst Du eigentlich noch irgendetwas mit? Heiko Maas hat das von Dir gebrachte Zitat niemals im GLL Kontext von sich gegeben. Akteneinsicht oder nicht...

Bei dem "....ich finde die Freisprüche zum Kotzen" Zitat ging es um mehrfache vergewaltigung und ermordung eines kleinen Jungen in einer schmierigen Asi-Kneipe.

Wikipedia: Pascal-Prozess


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

15.08.2016 um 09:40
Wenn hier schon zitiert wird, dann bitte korrekt! Es ist Aufgabe des users, nach unseren Regeln, sicherzustellen, dass seine Quellen korrekt sind. Ich habe jetzt keine Lust, eine ganze Seite Beiträge zu löschen, aber ich denke alle wissen jetzt worum es geht.


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

22.08.2016 um 07:29
Geht es noch schräger?
Gestern war auf RTL ein "einmaliges" und "exklusives" Interview mit GLL und deren Mutter zu sehen. Gina-Lisa selbst hat kein einziges Wort gesagt (...warum wohl?)

Heute lese ich auf Stern.de:

"Dass Gina-Lisa dafür bestraft werden soll, entsetzt nicht nur die Mutter: "Ich bin stolz auf meine Tochter, dass sie diesen Strafbefehl nicht akzeptiert hat", sagt Petra Meyer der "Bunten".

Die Altenpflegerin aus dem hessischen Seligenstadt hat mit dem "People-Magazin" ausführlich über ihre Tochter gesprochen - und zeigt dabei viel Verständnis für ihren Lebensweg. "Gina-Lisa ist ganz bestimmt keine Heilige", so Meyer. "Sie hat schon so manche Dummheit gemacht, mit der ich nicht einverstanden war...."

http://www.stern.de/lifestyle/leute/gina-lisa-lohfink-mutter-7014754.html

Also so exklusiv war das Interview dann wohl doch nicht. RTL + Stern + Bunte + People-Magazin = €€€ KATSCHIIING $$$

Heute findet dieser "Event" hoffentlich sein verdientes Ende, oder auch nicht ... Berufung ick hör Dir trapsen.


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

22.08.2016 um 08:08
@Spukulatius

Was oder wen willst Du kritisieren? Die Medien? Ihr Interesse? Ihre Berichterstattung? Dass GLL den Strafbefehl nicht akzeptiert hat? Dass die Medien ohne
Spukulatius schrieb:€€€ KATSCHIIING $$$
nicht zu verstehen sind? Dass GLL in einem Interview mit der Mutter nichts sagt? Ist das
Spukulatius schrieb:warum wohl?
eine rhetorische Frage?

Interessanter Artikel im Kölner Stadt-Anzeiger, vielleicht nicht nur für @y-ray:
Sexualdelikte mit K.o.-Tropfen. Kölnerin war plötzlich völlig enthemmt
http://www.ksta.de/koeln/sexualdelikte-mit-k-o--tropfen-koelnerin-war-ploetzlich-voellig-enthemmt-24533998


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

22.08.2016 um 08:25
@Spukulatius
erstens sind RTL und people magazin beide Bauer Media Group, bzw. Letztere ist an RTL beteiligt und zweitens geht es dann nur um die Erstveröffentlichung.......außer, es ist gesondert geregelt, was oft nicht der Fall ist. Zweitens verdient GLL so ihr Geld, was ist daran verwerflich? Du verbreitest es noch zusätzlich, hast es auch gelesen, willst aber der, die Dir zum Lesevergnügen verhilft und damit Geld verdient, einen Vorwurf machen? Sehr merkwürdig.


melden
Anzeige

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

22.08.2016 um 08:27
Wieso wurde eigentlich nicht genauso kritisiert, als die beiden Typen Interviews gaben und damit Geld verdienten ?


melden
355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden